Die Suche ergab 2515 Treffer

von VDX
Do 12 Sep, 2019 8:50 pm
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Gravier Maschine Weißbier Gläser
Antworten: 1
Zugriffe: 141

Re: Gravier Maschine Weißbier Gläser

... einen ersten Hinweis hatte ich dir (oder deinem Bekannten?) schon im Lasergravierer-Forum gegeben - du brauchst dafür grundsätzlich eine Rundachse und einen automatischen Höhenausgleich ... sowie eine Programm, mit dem das angesteuert werden kann. Etwas vereinfachen läßt sich das auch ohne Höhen...
von VDX
Mo 09 Sep, 2019 11:05 pm
Forum: Laser-Bauteile & Materialien
Thema: "EWMS" meets E1701D
Antworten: 2
Zugriffe: 565

Re: "EWMS" meets E1701D

... hier das "Doppel-Board" fast komplett bestückt - morgen, in der Firma, wollte ich das fertigbestücken und endtesten --- danach werde ich eine endültige Version für unsere größeren Geräte mit Schaltschrank machen:
GT1100 und EWMS-Interface.jpg
Viktor
von VDX
Fr 30 Aug, 2019 8:41 am
Forum: Selbstbau: Laser
Thema: Partikelgeschwindigkeit messen
Antworten: 59
Zugriffe: 15776

Re: Partikelgeschwindigkeit messen

... hmmm ... wenn Grün (532nm) absorbiert wird, dann kann man das evtl. auch zum "Pumpen" verwenden?

Nur hat's da leider noch keine ausreichend starken Laserdioden -- ganz anders, als bei 808nm :?

Viktor
von VDX
Fr 30 Aug, 2019 12:48 am
Forum: Selbstbau: Laser
Thema: Partikelgeschwindigkeit messen
Antworten: 59
Zugriffe: 15776

Re: Partikelgeschwindigkeit messen

... was du zumindest sehen müßtest - wenn ein Spot ohne Anregung perfekt rund ausschaut, sollte er mit Anregung etwas oval werden :freak:

Viktor
von VDX
Do 29 Aug, 2019 11:59 pm
Forum: Selbstbau: Laser
Thema: Partikelgeschwindigkeit messen
Antworten: 59
Zugriffe: 15776

Re: Partikelgeschwindigkeit messen

... hmmm ... ein AOM macht eigentlich nichts anderes, als die Richtung eines hindurchleuchtenden Strahls minimal zu "verbiegen" -- der austretende Strahl wird dann entweder in die "Zielrichtung" abgelenkt, oder läuft auf ein Target aus. Ich denke mal, die Winkeländerung beträgt nur ein paar Grad und...
von VDX
Mi 28 Aug, 2019 3:49 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Diodenlaser mit Driver Board verbinden
Antworten: 21
Zugriffe: 637

Re: Diodenlaser mit Driver Board verbinden

... die "IR-Indikatorkarte" ist für 1 Watt spezifiziert -- allerdings schieße ich da auch mal unfokussiert 30 Watt @975nm (auf knapp kleiner als das Plättchen) drauf (und auf 0.1mm fokussiert, auch mal bis 3Watt), ohne daß was passiert :wink: Fokussiert mit dem Faserlaser wirds ab einigen Hundert Mi...
von VDX
Di 27 Aug, 2019 8:26 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Diodenlaser mit Driver Board verbinden
Antworten: 21
Zugriffe: 637

Re: Diodenlaser mit Driver Board verbinden

... schau mal bei Conrad nach "IR-Indikatorkarte" - https://www.conrad.de/de/p/iri-4400-ir- ... 84977.html

Ich nehme die für die Überprüfung des Strahlprofils nach dem Cleaven und Einkleben:
4 - Test 600mW - IR-Indikator.jpg
Viktor
von VDX
Di 27 Aug, 2019 8:17 pm
Forum: Dioden- & Festkörperlaser
Thema: Reparaturversuch: 20W gepulster Faserlaser
Antworten: 5
Zugriffe: 534

Re: Reparaturversuch: 20W gepulster Faserlaser

... bei den gepulsten Faserlasern brauchts unbedingt den Faraday-Isolator, der vorne am Kopf in dem "Würfel" drinsitzt -- ohne hauts dir beim ersten Schuß auf was reflektierensdes im Resonator alle Einkoppel-Stellen kaputt (solltest du den zum Laufen bekommen). Bei einem 130Watt-CW-Faserlaser mit de...
von VDX
Mo 26 Aug, 2019 5:47 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Hilfe für kaputte Tassen: Laserschweißen von Keramik
Antworten: 3
Zugriffe: 395

Re: Hilfe für kaputte Tassen: Laserschweißen von Keramik

... neben dem "Verschweißen" oder "Sintern" von Keramik sollte es, ähnlich wie bei Metall-Verbindungen auch, etwas ähnliches wie "Löten" oder "Hartlöten" geben. Dabei wird zwischen zwei vorgefertigte Keramik-Teile eine Folie o.Ä. aus einem "niedrigschmelzenden" Keramik-Polymer-(Metallpulver)-Gemisch...
von VDX
Mo 26 Aug, 2019 3:49 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Hilfe für kaputte Tassen: Laserschweißen von Keramik
Antworten: 3
Zugriffe: 395

Re: Hilfe für kaputte Tassen: Laserschweißen von Keramik

... soviel ich weiß, werden per SLS auch aus Keramik-Pulver 3D-Objekte gesintert ... möglicherweise ist das aber keine "Voll-Keramik", sondern ein Keramik-Polymer-Gemisch, so wie bei den "Keramik-Obstmessern", von denen ich welche mit weißer oder schwarzer Klinge da habe :freak: Ein anderer Ansatz d...
von VDX
Sa 24 Aug, 2019 8:47 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Diodenlaser mit Driver Board verbinden
Antworten: 21
Zugriffe: 637

Re: Diodenlaser mit Driver Board verbinden

... kannst dir auch was fertiges kaufen - https://www.lasertack.com/en/4a-ld-tec-driver

Viktor
von VDX
Sa 24 Aug, 2019 8:43 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Laser hat keine Leistung mehr.
Antworten: 7
Zugriffe: 571

Re: Laser hat keine Leistung mehr.

... zu dem Preis gibt's keine Alternativen - also das Gleiche nochmal, oder deutlich mehr Geld für was Vernünftiges zusammensparen :freak:

Viktor
von VDX
Sa 24 Aug, 2019 11:41 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Laser hat keine Leistung mehr.
Antworten: 7
Zugriffe: 571

Re: Laser hat keine Leistung mehr.

... vermutlich hat's die Laserdiode geschrottet -- die chinesischen Treiber erzeugen beim Pulsen "Spikes" bzw. hohe Stromspitzen, was die Dioden vorzeitg "altern" läßt ... oft ist auch der Strom zu hoch eingestellt und die Kühlung reicht nicht ... das Diodengehäuse sollte eigentlich ständig auf nur ...
von VDX
Sa 24 Aug, 2019 1:12 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Diodenlaser mit Driver Board verbinden
Antworten: 21
Zugriffe: 637

Re: Diodenlaser mit Driver Board verbinden

... meinst du mit "Großes Teil" evtl. das hochstehende oder zur Seite flachgelegte Teil mit der "Kühlfahne" dran?

Das ist ein MOSFET bzw. Leistungs-Transistor, über den der Strom durch die Diode fließt und der noch einen größeren Kühlkörper braucht ...

Viktor
von VDX
Sa 24 Aug, 2019 1:02 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Neje Master brauchbar?
Antworten: 6
Zugriffe: 281

Re: Neje Master brauchbar?

... muß erstmal schauen, auf welche Messen ich dieses Jahr noch muß - eher eine "Nebenaktion" (Laser-Reinigung als Ergänzung zur Ultraschall-Reinigung) werde ich wohl auf der "Parts2Clean" im Oktober abziehen ... davor zwei andere, aber beide auch nicht direkt fürs Lasern :freak: Viktor *** EDIT ***...
von VDX
Fr 23 Aug, 2019 10:09 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Diodenlaser mit Driver Board verbinden
Antworten: 21
Zugriffe: 637

Re: Diodenlaser mit Driver Board verbinden

... ich denke mal, daß die Schaltung dann bei Einschalten mit einer Spannung >0V auf "ANG" "überschwingt" bzw. Strompulse ausgibt, die deutlich höher sein können, als am Trimpoti eingestellt -- dann raucht die Diode ziemlich schnell ab :?

Viktor
von VDX
Fr 23 Aug, 2019 3:54 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Diodenlaser mit Driver Board verbinden
Antworten: 21
Zugriffe: 637

Re: Diodenlaser mit Driver Board verbinden

... Stecker? - auf den Bildern sehe ich nur die Pads, wo entweder Litzen direkt oder eine Stiftleiste oder Stecker angelötet werden soll.

Netzteil sollte irgendwas mit 3-5V und 2A sein - und ja, wenn kein passender Stecker, dann was passendes dranlöten ...

Viktor
von VDX
Do 22 Aug, 2019 11:04 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Neje Master brauchbar?
Antworten: 6
Zugriffe: 281

Re: Neje Master brauchbar?

Hi Jan, die billigen Teile sind als "Starter-Kit" für den Einstieg in die Materie durchaus brauchbar -- allerdings fangen damit auch die mit der Laser-Anwendung verbundenen Probleme an :roll: Einmal geht es um den Schutz vor der Strahlung - Reflexionen auf blanken oder sogar nur hellen Materialien r...
von VDX
So 18 Aug, 2019 3:11 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: a3 Laser einhausen
Antworten: 5
Zugriffe: 463

Re: a3 Laser einhausen

... farbiges Eloxal graviere ich mit einer 2W oder 3.5W Diode - je dunkler und "dichter", umso besser geht das.

Ansonsten mit Dioden - dunkel lackieren, Lack mit der Diode weggravieren, die freigelegten Bereiche ätzen.

Und sonst graviere (oder schneide) ich Alu mit einem Faserlaser ...

Viktor
von VDX
Sa 17 Aug, 2019 3:39 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: a3 Laser einhausen
Antworten: 5
Zugriffe: 463

Re: a3 Laser einhausen

... bei den "15Watt" und "20Watt" geben die Chinesen nicht die Laserleistung an, sondern die laut Datenblatt maximal möglichen (nicht die "erlaubten"!) Werte für Spannung und Strom -- so steht z.B. bei der 3.5W-Diode etwas von 5V Arbeitsspannung und max. 3A ("sicherer" Arbeitsstrom sind 2.3A!). Mit ...
von VDX
Mi 14 Aug, 2019 12:34 pm
Forum: Laser-Bauteile & Materialien
Thema: "EWMS" meets E1701D
Antworten: 2
Zugriffe: 565

Re: "EWMS" meets E1701D

... und weil mich ein paar Leute gefragt haben, warum ich mir die "Mühe" mache - so schaut das aktuell mit den beiden "shields" aus:
GT1100-Verkabelung bei gieMARK+.jpg
GT1100-Verkabelung bei gieMARK+XYZA.jpg
Viktor
von VDX
Mi 14 Aug, 2019 10:00 am
Forum: Laser-Bauteile & Materialien
Thema: "EWMS" meets E1701D
Antworten: 2
Zugriffe: 565

"EWMS" meets E1701D

... wer mein "EWMS"-Interface noch nicht kennt - "EWMS" steht für "Eierlegende Woll-Milch-Sau" :lol: Das ist mein Laser-Control-Interface "für Alle Fälle", mit dem ich Laserdioden, CO2- oder Faserlaser mit allen möglichen unterschiedlichen Optionen mit Einzelpulsen, PWM oder Analog mit diversen Safe...
von VDX
Di 13 Aug, 2019 9:02 am
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Laser - Umlenkspiegel / Effektspiegel
Antworten: 5
Zugriffe: 803

Re: Laser - Umlenkspiegel / Effektspiegel

... schau mal, ob du "oberflächenversilberte" Spiegel findest - ich hatte dafür Siegelstreifen aus Kopierern oder Laserdruckern genommen, es gab aber auch mal 0.5mm dicke "Laserspiegel" bei Conrad -- da sind die Verluste minimal ... Viktor *** EDIT *** - oder selber Mikroskop-Träger oder -Deckgläsch...
von VDX
So 11 Aug, 2019 8:38 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Lasergaze = Insektengaze?
Antworten: 12
Zugriffe: 911

Re: Lasergaze = Insektengaze?

... ruf da evtl. mal an und laß dir ein Testmuster schicken. Bei Firmen, die dünne Stahl-Drähte und 0.3mm-Kunststoffilament (für Zahnbürsten) nur in großen Rollen verkaufen, habe ich mir auch mehrere kostenlose Musterproben schicken lassen ... von den zugeschickten 1-2 Kilometern Draht/Filament auf ...
von VDX
So 11 Aug, 2019 6:23 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Laser - Personenerkennung
Antworten: 6
Zugriffe: 433

Re: Laser - Personenerkennung

... ich hatte mich vor Jahren mal gefragt, was eine "sophisticated AI" aus den Umgebungs-Infos so alles herausbekommt - das ist einiges! :? So läßt sich z.B. aus der diffusen und spekularen Reflexion bzw. "Ausleuchtung" einer bekannten Oberfläche der Raum "hinter der Kamera" aus einer oder mehreren ...
von VDX
So 11 Aug, 2019 3:15 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Laser - Personenerkennung
Antworten: 6
Zugriffe: 433

Re: Laser - Personenerkennung

... hmmm .... mir machen die "restlichen 5%" Sorgen :?

Viktor
von VDX
So 11 Aug, 2019 1:34 am
Forum: Termine
Thema: Weihnachtsaktion in Großkrotzenburg am 8.12.18
Antworten: 14
Zugriffe: 2813

Re: Weihnachtsaktion in Großkrotzenburg am 8.12.18

... wegen einer Diskussion über Laserschneiden von Carbon-Gewebe oder Gravieren von Graphit ... und damit ich nicht dauernd nur die alten Muster rumschleppe (und auch, um einen ausgeliehenen 30Watt-MOPA nach dem Einbau anzutesten) habe ich hier mal ein neues Testmuster "VDX-Kreistext" in Graphit gel...
von VDX
Di 06 Aug, 2019 11:16 pm
Forum: Lasersicherheit
Thema: Welche IR LEDs eigenen sich für Headtracker?
Antworten: 6
Zugriffe: 1127

Re: Welche IR LEDs eigenen sich für Headtracker?

... du schaust ins Datenblatt und reduzierst den Betriebs-Strom mit einem passenden Vorwiderstand auf etwas über den "threshold level", dann ist das nur eine harmlose "IR-Glimmlampe" :wink: Ansonsten kannst du mit einer normalen Webcam oder Digitalkamera oder auch deiner Handy-Cam die Helligkeit abs...
von VDX
Di 06 Aug, 2019 10:39 pm
Forum: Lasersicherheit
Thema: Welche IR LEDs eigenen sich für Headtracker?
Antworten: 6
Zugriffe: 1127

Re: Welche IR LEDs eigenen sich für Headtracker?

... IR-LED's sind von der Leuchtstärke her "normalen" LED's im sichtbaren Bereich vergleichbar - der einzige Unterschied ist der, daß es nicht als "Licht" wahrgenommen wird und so die Pupille nicht kontrahiert wird, wenn man sich damit direkt ins Auge leuchtet. Um abzuschätzen, ob man davon Schäden ...
von VDX
Do 01 Aug, 2019 7:46 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: EInfacher Linien-Laserpointer
Antworten: 4
Zugriffe: 250

Re: EInfacher Linien-Laserpointer

... oder eins der günstigeren Linienlaser-Module vom Laserfuchs - https://www.laserfuchs.de/de/linienlase ... -39x254deg

Viktor
von VDX
Do 01 Aug, 2019 5:36 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: EInfacher Linien-Laserpointer
Antworten: 4
Zugriffe: 250

Re: EInfacher Linien-Laserpointer

... du kannst mal ausprobieren, ein kurzes Stück von einer 2-4mm dicken Glasfaser "quer" vor einen Laserpointer zu setzten ...

Viktor
von VDX
Mi 31 Jul, 2019 11:05 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Lasergaze = Insektengaze?
Antworten: 12
Zugriffe: 911

Re: Lasergaze = Insektengaze?

... ich hatte mir mal im Baumarkt ein paar Meter "Hasen-Maschendraht" besorgt, der aus dünnen matten(!) Aluminiumdraht gewebt war.

Das dürfte noch "unsichtbarer" als eine Gardine sein und wegem "matt" eventuell eine gute Sichtbarkeit fürn Laser haben?

Viktor
von VDX
Sa 27 Jul, 2019 10:10 pm
Forum: Pyrotechnik & andere Bühneneffekte
Thema: Pyrotechnik der anderen Art ...
Antworten: 2
Zugriffe: 748

Re: Pyrotechnik der anderen Art ...

... mit soviel Pyro müßte das dann aber eine Drohne mit ziemlich hoher Tragfähigkeit sein ... mit'm Flugzeug wird das hierzulande bstimmt nicht gehen :freak:

Viktor
von VDX
Sa 27 Jul, 2019 10:06 pm
Forum: Lasersicherheit
Thema: Beschreibung einer Schädigung durch unsichtbare Laser
Antworten: 26
Zugriffe: 1720

Re: Beschreibung einer Schädigung durch unsichtbare Laser

... bei den "IR-Aufhellern" handelt es sich meist um Laserdioden mit 808nm -- bei meinen eigenen Versuchen habe ich 9Watt- und 25Watt-Dioden mit 975nm verwendet - beide Wellenlängen sind mit Nachtsichtgeräten oder auch mit einfachen Digitalkameras sehr gut zu sehen! Schaut mal bei ebay nach "808nm" ...

Zur erweiterten Suche