Die Suche ergab 2747 Treffer

von VDX
Fr 25 Sep, 2020 11:40 pm
Forum: Dioden- & Festkörperlaser
Thema: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse
Antworten: 410
Zugriffe: 187912

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

... die "Kunst" ist, die Halbleitertemperatur unter 40°C zu halten - da ist noch nicht viel mit Oxidation ... eher Probleme mit Feuchtigkeit bzw. Kondensation, weswegen die Lasermodule normal auch nicht unter 15°C gekühlt werden sollten. Es gibt aber auch Fälle, wo das deutlich weiter runtergekühlt ...
von VDX
Do 24 Sep, 2020 9:53 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... ich hab's vorher mal mit einem NdYAG-Pulslaser mit "20Watt mittlerer Leistung" gemacht -- der konnte nur maximal bis 10kHz (bzw. 2kHz bei maximaler Pulsenergie) - hat aber gereicht, Kovar und Stahl bis etwa 2mm breit und bis 1mm tief mit einem einzigen Puls zu verschweißen. Aktuell habe ich etwa...
von VDX
Do 24 Sep, 2020 8:09 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Mittelwellensender zum Basteln 25kW
Antworten: 8
Zugriffe: 318

Re: Mittelwellensender zum Basteln 25kW

... ja, da basteln auch einige auch mit Megawatt-Wandlern/Trafos aus abgebauten Netz-Verteilern rum :freak:

Viktor
von VDX
Do 24 Sep, 2020 4:46 pm
Forum: Dioden- & Festkörperlaser
Thema: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse
Antworten: 410
Zugriffe: 187912

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Hi Schorschi, ... bei Medinzinlasern hatte ich ein paar größere Modulgehäuse, welche Schutzgas mit leichtem Überdruck enthielten ... auch mal eins, wo innendrin nochmal ein kleineres, gekapseltes, luftdicht eingehäustes Modul drin war - also "doppelt gedichtet". Aber sonst ist das nur mit einer umla...
von VDX
Mi 23 Sep, 2020 8:00 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... das sind "typische" Blitzlampen/Lichtbogen-Stäbe, die es heute auch noch gibt -- müßte nach Größe/Länge gesucht werden.

Viktor
von VDX
Mi 23 Sep, 2020 11:54 am
Forum: Off-Topic
Thema: Mittelwellensender zum Basteln 25kW
Antworten: 8
Zugriffe: 318

Re: Mittelwellensender zum Basteln 25kW

... mir zu groß -- bin gerade am "Umziehen" meiner 3 Keller und künftig eher weniger Platz (obwohl es dann 4 Keller und 2 Gartenhäuschen sind) :roll:

Viktor
von VDX
So 20 Sep, 2020 10:57 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... dito! -- obwohl ich evtl. nächstes WE wieder etwas mehr Platz habe :freak:

Viktor
von VDX
So 20 Sep, 2020 9:57 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... übrigens, mit einem CW-Faserlaser bei 80Watt konstanter Leistung, auf einen Spotdurchmesser von knapp 1mm, über eine Pulszeit von etwa 10 Mukrosekunden, konnte ich schon 1mm Stahldrähte zusammenschweißen bzw. die Spitze des Drahts auf eine Stahplatte aufschweißen und so "Schweißraupen" über die ...
von VDX
So 20 Sep, 2020 9:52 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... gravieren ja, schneiden auch, evtl. mit Einschränkungen bei der Blechdicke ... bis 1mm sollte problemlos gehen, wieviel dicker kann ich nicht sagen ... sind ja immerhin 150Watt mittlerer Leistung, gegenüber den 20Watt beim Faserlaser, mit denen ich bis 0.5mm Stahl und Messing mit 4-6x langsam "d...
von VDX
So 20 Sep, 2020 6:33 pm
Forum: Gaslaser
Thema: Pulslaser
Antworten: 11
Zugriffe: 1711

Re: Pulslaser

... bei den RF-CO2-Lasern ohne internen "tickle"-Puls habe ich zum "warmhalten" eine Anregungsfrequenz von 5kHz mit 1µs Pulslänge draufgegeben (steht so in der Anleitung) - dabei geben sie noch keine Leistung ab (bzw. so wenig, daß man draußen nichts sieht). Eventuell dient das zum "Resynchronisiere...
von VDX
Mi 16 Sep, 2020 8:46 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... wegen "Flohmarkt" -- mit Voranmeldung bis Ende des Monats (bin ab 30. weg - sonst an den WE's) jederzeit möglich (müßte dann nur ggf. noch ein paar Teile aus meinem Haus oder Garage rüberschaffen) ... hab' heute Abend versucht, ein schönes, altes "Matthaes"-Klavier loszuwerden - der Interessent ...
von VDX
Di 15 Sep, 2020 11:54 am
Forum: Algemene zelfbouw projecten
Thema: Laser gloves Legaal ?
Antworten: 2
Zugriffe: 16915

Re: Laser gloves Legaal ?

... 5mW zijn al "borderline" - beter gebruik (goedgekeurd) 1mW laser pointers - u bent aan de veilige kant ;)

Viktor
von VDX
Mo 14 Sep, 2020 11:08 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

Hi Sca, ich habe zu dem Teil keine genaueren Infos und der Hersteller (die Laser sind zwei "Scriba" von Electrox) hat mir auch keine mehr geben können (oder wollen), da "zu alt" ... also praktisch Alles selber heraustüfteln ... Die Steuerung ist wirklich "uralt", riesengroß und ich hatte auch nicht ...
von VDX
Mo 14 Sep, 2020 9:55 am
Forum: Gaslaser
Thema: Pulslaser
Antworten: 11
Zugriffe: 1711

Re: Pulslaser

... Здесь вы не уйдете далеко с русским - ни на французском языке на французском форуме, ни переводить на английский или немецкий ...

Виктор
von VDX
Fr 11 Sep, 2020 11:07 am
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

Hi Joachim, ... ja, das hast du sehr gut ausformuliert! -- viel besser, als ich das dargestellt habe. Für den ersten habe ich noch 300€ "riskiert", um zu sehen, ob das was brauchbares wäre ... den 2. habe ich kostenlos mitbekommen, als ich wegen Messebesuch in Stuttgart (ich wohne im Main-Kinzig-Kre...
von VDX
Do 10 Sep, 2020 10:22 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

Hi Sca, ... ich kann mich gut von dem NdYAG trennen -- habe nur die Sorge, daß du dir da zuviel vornimmst, da es alles andere als trivial ist, den wieder zum Laufen zu bekommen ... und es auch immer wieder mal günstige Gelegenheiten für noch funktionsfähige Geräte gibt - was meinst du wohl, wo der M...
von VDX
Do 10 Sep, 2020 5:27 pm
Forum: Microcontroller & Steuerungen
Thema: Lasercutter direkt steuern
Antworten: 1
Zugriffe: 129

Re: Lasercutter direkt steuern

Hi Kevin, ... für kleine Kinder würde ich das nicht empfehlen -- auch mit Sichtschutz ist da immer noch das Problem der Ausgasung, die noch nach Stunden bis Tage aus der Schnittkante giftige/krebserregende/erbgutverändernde/... Gase austreten läßt (das Zeug stinkt manchal auch noch nach Wochen!). An...
von VDX
Do 10 Sep, 2020 5:20 pm
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Laser Sender Video Signal
Antworten: 2
Zugriffe: 233

Re: Laser Sender Video Signal

Hi Luca, ... lies dich mal in "Richtfunk" ein - der Sender/Modulator muß kein Laser sein -- das wird heute meist per Funk oder auch mal (altmodisch) Mikrowellen gemacht ... vor 30 oder 40 Jahren hatten ein paar Bekannte sowas ähnliches als "Daten-Lichtfunk" mit IR-LED's, einem Hohlspiegel in einem R...
von VDX
Mo 07 Sep, 2020 11:34 am
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... ich bin am Überlegen einen "Garagen-Flohmarkt" bei mir zu organisieren -- hab' einiges zuviel an Laser-, 3D-Druck, Optik-, Mikro/Nano- und CNC-Zeugs ... mehr was für "Bastler", als "Plug'n'Play-Fertiggeräte" :freak:

Viktor
von VDX
Mo 07 Sep, 2020 9:32 am
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

Hi Sca, wenn du wirklich Interesse an einem NdYAG hast, dann solltest du eher mit Michael verhandeln -- seine sind deutlich besser in Schuß - bei meinen haben sie einfach alle Kabel und Schläuche abgeschnitten (durhaus üblich, wenn's entsorgt werden soll) und die Steuerung hatte ich auch noch nicht ...
von VDX
Mo 07 Sep, 2020 1:14 am
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... fürs Gavieren habe ich PWM-Frequenzen von typisch 50 bis 500kHz ... fürs "Schneiden" 2-5kHz ... fürs "Schweißen" eher längere Einzelpulse (1-5 Mikrosekunden gegenüber 200ns bei den gepulsten Faserlasern) bis einge wenige Hertz mit einem CW-Faserlaser oder einer 200Watt-Laserdiode. Ob ein 60Watt-...
von VDX
So 06 Sep, 2020 7:19 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... nein, mit den dedizierte Schweißlasern ist kein sinnvolles Gravieren möglich - dafür ist die maximale Pulsrate viel zu gering, so daß es auch bei langsamer Bewegung eher eine "Puls-Kette" ergibt, als eine Linie. Andersrum lassen sich "Gravier-Laser" nur bedingt fürs Schweißen verwenden -- einige...
von VDX
Sa 05 Sep, 2020 9:48 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... ob/wie du den Galvokopf am NdYAG zum Laufen bekommst, weiß ich nicht genau -- der ursprüngliche Treiber ist in einem riesigen Gehäuse verbaut und hat mehrere Platinen für die Galvos, den Q-switch, Wasserkühlung und Blitzlampensteuerung -- ich hatte vor, das Alles komplett neu aufzubauen und den ...
von VDX
Fr 04 Sep, 2020 10:31 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... das Teil in dem verlinkten Video ist ein "typischer" Puls-Schweiß-Laser in der "100Watt-Klasse" für einen Preis, der ebenfalls in der 50-100k€-Klasse liegt -- sowas ähnliches (Kovar- und Edelstahl-Gehäuse verschweißen) hatte ich vor 15 Jahren auch mal mit einem Blitzlampengepumpten NdYAG gemacht...
von VDX
Fr 04 Sep, 2020 8:25 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

Hi Michael, willst du eine von den 200Watt-Dioden haben? -- dann klappts auch schon in diesem Leben 8) CW-Leistung von 200 Watt mit der Diode oder gepulste "mittlere Leistung" bei einem stärkeren 200Watt Faserlaser haben beim Schweißen eine ähnliche Wirkung -- nur beim Gravieren haben die Zig-kW-Pul...
von VDX
Fr 04 Sep, 2020 4:05 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... fürs Punktschweißen von Alu brauchst du mehr "mittlere" bzw. CW-Leistung, als bei Stahl! Erste erfolgreiche Versuche bei Stahl bis 1mm Dicke habe ich schon mit einem 80Watt CW-Faserlaser hinbekommen, deutlich besser ging eine 200Watt-Laserdiode (auch CW) ... mit einem gepulsten Faserlaser hat's ...
von VDX
Fr 04 Sep, 2020 10:19 am
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... ja, normale Euro-Palette -- das Bild ist aber von einem anderen, etwas "moderneren" - meine sind noch etwas älter mit einem größeren Netzteil (aber gleichem Chiller). Problem bei den NdYAG's sind die Blitzlampen, die alle 2-3000 Stunden ausgetauscht werden müssen. Wegen der höheren Leistung (120...
von VDX
Do 03 Sep, 2020 10:44 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... so'n alter Nd:YAG ist 'ne ganz andere Baustelle! - die Dinger sehen etwa so aus: electrox-scriba.jpg Allerdings habe ich meine mit zerschnittenen Zuleitungskabeln und Wasserschläuchen (und einen auch schon teilzerlegt ohne Galvokopf) im Keller rumstehen ... und auch nur von einem noch das Riesen...
von VDX
Do 03 Sep, 2020 1:37 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... bei den Faserlasern von JPT mit PWM bis runter zu 1kHz reicht ein passender 20Watt-Typ (M-itgrndwas, keim MOPA mit variabler Pulslänge) ... bei den Typen mit minimal 30kHz dann wohl eher >30Watt ... da gegt dann bei 60Watt weiter ... Option 2 wäre ein alter/ausgemusterter blitzlampengepumpter Nd...
von VDX
Mi 02 Sep, 2020 9:13 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... ein "20 Watt Galvo" ist ein Faserlaser mit einer mittleren Leistung von 20 Watt, aber einer Puls-Spitzenleistung bis zu 10 Kilowatt!! -- das ist eine ganz andere Größenordnung, als ein "blauer 20Watt-Laser" mit echt nur etwa 5.5Watt, auch bei "Puls-Spitzen"! Die typischen 20Watt-Faserlaser werde...
von VDX
Mi 02 Sep, 2020 6:04 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

Hi Sca, mit den 5Watt Blau kannst du noch lange kein Metall "weggravieren" -- auf Stahl sind das "Anlauffarben", auf blankem Alu geht gar nichst. Farbig eloxiertes Alu habe ich schon mit den blauen 2W-Dioden markiert -- da wird praktisch die Farbe "weggebleicht" bzw. die Farbpigmente aus demEloxal h...
von VDX
Di 01 Sep, 2020 9:32 pm
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

... wir haben bei meiner Firma 20Watt-Faserlaser mit Galvoscanner komplett eingehäust (echte Klasse1) für knapp 10k€ Netto angeboten -- ich wechsle aber in 1 Monat, so daß das künftig nur noch bedingt geht. Ansonsten -- auch die Chinesen wollen für ein "eingehäustes" Gerät ab 4k€ aufwärts haben ... ...
von VDX
Di 01 Sep, 2020 12:18 am
Forum: High Power Laser & Materialbearbeitung
Thema: Materialbearbeitung
Antworten: 69
Zugriffe: 2784

Re: Materialbearbeitung

Hi Sca, du hast da schon richtig erkannt, daß es zwei unterschiedliche Laser sein müssen und auch in etwa die erforderlichen Leistungen abgeschätzt. Bei den billigsten Varianten hast du immer das Problem der Verarbeitungsqualität bzw. Lebensdauer -- also eher im "mittleren Preissegment" umschauen un...
von VDX
Di 25 Aug, 2020 9:15 am
Forum: Off-Topic
Thema: In eigener Sache ld_talent_club
Antworten: 12
Zugriffe: 1100

Re: In eigener Sache ld_talent_club

... also "social networking" als "Sieg-Kriterium" :freak:

Viktor
von VDX
So 16 Aug, 2020 12:53 pm
Forum: Lasersicherheit
Thema: Reflexe auf Papier gefährlich bei 1,6W gepulsten Laser?
Antworten: 1
Zugriffe: 259

Re: Reflexe auf Papier gefährlich bei 1,6W gepulsten Laser?

... bei diffuser Streung an Papier oder auch z.B. weißer Tapete ist eine ernsthafte Schädigung bei einer Leistung von 1.6W wenig wahrscheinlich -- da müßtest du mit dem Auge schon näher als 10cm dran sein, um überhaupt genug Leistung abzubekommen ... erst recht, wenn du schon eine Brille mit auch nu...

Zur erweiterten Suche