Neuaufbau eines Würfels

Selbstbau-Projekte aller Art.

Moderatoren: nohoe, lightwave, adminoli

Antworten
Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Tux1975 » So 26 Okt, 2014 7:47 pm

Nabend

neues von der Würfelfront...
Bild
nachdem der kleine grüne 800er CNI Kopf :twisted: endlich das zeitliche gesegnet hat ,hab ich mich entschlossen den Würfel neu aufzubauen.
Neue Grundplatte inkl. der nötigen Aussparungen für die Galvoanschlüsse (war schon immer so weil kein Platz :roll: )
Bild
RGB Lasermodul aus : 2 x 120mW 520er Osram, 2 x 170mW 638er Opnext und 1 x 455er Beamerblau.
Bild
Das RGB Modul hat erstmal ??? kein TEC drunter bekommen da es recht massiv ausgelegt ist und sich auf der Grundplatte beim einstellen und dem anschließenden CW Test kaum erwärmte.Da die Kiste eh noch ganz zerlegt war hab ich gleich noch die Lüfter getauscht und die Cursorleiterplatte ganz an die Gehäusewand geschraubt in der Hoffnung das die Optikebene jetzt dicht ist .Bild

Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Tux1975 » So 26 Okt, 2014 7:49 pm

Weiter ging es dann mit der Neugestaltung der Stromversorg. SNT´s sind wieder Meanwell aber diesmal 2 x EPS 35/24 für die Scanner und 1 x EPS 35 /15 für den Rest. Das 15V Netzteil läuft mit knapp 14 V für die beiden grünen Dioden und Rot und Blau haben einen Step Down für ihre 6xx Volt bekommen. 5V für die Lüfter und das Mäusekino macht ebenfalls ein Step Down.
Bild
Bild
Dann habe ich diesmal eine kleine NetlaseLC (@Guido giebt es die auch ohne Sub-D Buchse? ) und einen ILDA Switch eingebaut. Bei der Gelegenheit und da auf der Platine noch Platz war hab ich dem ILDA Switch gleich noch einen TRACO TSR-1 Schaltregler für die 5V verpasst . Dann noch schnell die Kabel in Richtung Safety / Scannertreiber neu gemacht und das ganze in den Würfel gestopft :roll:
Bild
und was soll ich euch sagen : Er ist wieder zu :mrgreen:
Bild
Bild
und der blöde Jumper steckt immernoch auf der Safety :oops: ...

Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Tux1975 » So 26 Okt, 2014 8:01 pm

Was ist jetzt noch zu tun:
Jumper von der Safety abziehen und über das Mäusekino schaltbar machen...
Lüftersteuerung neu machen (hängt jetzt am Tec Treiber :mrgreen: )
und eine geeignete Filtermatte vor die Lüftungsgitter bauen.
Hier noch ein Bild vom "ersten" leuchten ...
Bild

MFG Jens

Benutzeravatar
Weasel
Beiträge: 140
Registriert: Mi 03 Sep, 2014 8:03 pm
Do you already have Laser-Equipment?: - Easylase
- ILDA-Adapter
- Dynamics Nano
- Litracks mit Safety
- 700mW RGB-Modul
Wohnort: Wörth am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Weasel » Mo 27 Okt, 2014 8:31 am

Sweet!

Wie sind denn die Maße vom Gehäuse?

Gruß Marc

Benutzeravatar
random
Beiträge: 2068
Registriert: Fr 03 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: LD2000 Dynamics, Mamba, EL, EL2, NL, NLLC Firmware dev :-)
Wohnort: München - 85540 Haar
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von random » Mo 27 Okt, 2014 8:38 am

Ich sehe eine NLLC 8)
Grün ist blauer als Rot...
LD2000, Dynamics, Mamba, EL, EL2, NL, NetLase-LC Firmware dev.
http://www.lasertechnix.de |https://www.facebook.com/thorstendb
http://eu.battle.net/wow/de/character/d ... eeh/simple

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von tracky » Mo 27 Okt, 2014 9:46 am

Da kann ich nur den Daumen heben! Super professionell aufgebaut. Wird Zeit, mein neues Projekt vorzustellen. Unter dem Motto...."Back to the old school!" gibts demnächst was zu sehen...
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 438
Registriert: Mo 01 Feb, 2010 7:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 1 RGB 2 Watt, 2 Sat's RGB 1,5 Watt, alles im Eigenbau
Esaylas 2, HeLaserscan Voll
Antari Foger Nebelmaschine, 680watt Sinus PA Musikanlage
Wohnort: Ulm

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Micha » Mo 27 Okt, 2014 10:09 am

Sauber!

Mehr kann ich dazu nicht schreiben!
He Laserscan
Facebook http://www.facebook.com/profile.php?id=100000619950140
Seit 2014 - 3D Druck Sevice

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 858
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von JETS » Mo 27 Okt, 2014 12:26 pm

Echt schön verbaut ;) da hat sich jemand ne Weile nen Kopf gemacht ...
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Tux1975 » Di 28 Okt, 2014 1:08 pm

Hi,
wieder zurück im "Leben" (es giebt in Deutschland noch Gegenden ohne Internet und Telefon :shock: )
Erstmal Danke für die Blumen ...
Ja, der kleine Würfel hat was, damals als er gebaut wurde war er mit 190mm x 150mm x 160mm Innenmaß echt klein, heute dank stromsparender Diodentechnik kein Thema ...
Ich war ja erst ein bisschen skeptisch mit dem "Leistungsdowngrade" (800mW DPSS grün , 300mW 642er Rot und 455er Beamerblau )
aber wenn ich jetzt sehe was da an "Weis" rauskommt :mrgreen:

@ random
Ja ,ne LC von Dir in Königsberg persönlich geupdatet :wink:
@ tracky
Beamtable ? :wink:
@ Micha
hast Du noch Spiegelhalter ?
MFG Jens

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von tracky » Di 28 Okt, 2014 1:57 pm

Ich baue gerade eine optische Bank mit Gratings und DMX ILDA Player. Werde mal einen Thread eröffnen.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
scancomander
Beiträge: 206
Registriert: Do 15 Mär, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Breistreifenemitter ? Nein Danke.
Wohnort: Bad Salzuflen Germany

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von scancomander » Di 28 Okt, 2014 6:05 pm

Hallo Jens,

das ist der geilste Aufbau den ich seit langem gesehen habe ! Love it.

Ich bin ja auch ein Fan von den kleinen Singlemode Dingern, habe auch die 170er Opnext und die blaue kleine Osram im Einsatz,
noch mit DPSS der aber als nächstes für eine PL520 raus fliegt.
Ich liebe diese dünnen Beams ! Ich komme ja noch aus der Argon / HeNe Zeit wo Laser noch Laser waren und auch nach 20 Metern
noch ein runder, dünner Strahl zu sehen war und nicht wie heute irgend etwas geformtes 15 x 25mm etwas ... hauptsache mindestens 3 W :?

Aber in dem Leistungswahn ist das ja leider nebensächlich... habe hier um die 300 mW weiss mit nachmessenen 0.6 mrad und das kommt im Wohnzimmer
auf 8 Meter schon gut.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5944
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von guido » Di 28 Okt, 2014 7:01 pm

Hiho,

klar kannst du die Netlase auch ohne Sub-D Buchse bekommen, nur sagen.
Hatte auch mal eines dieser Gehäuse...habs weiterverkauft..sind aber schon geil und ja eine echte
Rarität...gibt ja glaube ich keine 10 Stk . davon...ich bastele mir auch gerad wieder was...
Aber deutlich grösseres Gehäuse..mein erster "Bastelbudenprojektor" :-)
Naja..3W weiss, Raytrack, Netlase und wenn alles so klappt wie ich mir das denke Lüfterlos....

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von adminoli » Di 28 Okt, 2014 7:09 pm

Ich oute mich: Ich hab´ auch so ein Gehäuse, aber seit ich das von Guido gekauft hatte, steht´s unberührt auf dem Tisch. :mrgreen:

Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Tux1975 » Di 28 Okt, 2014 9:40 pm

adminoli hat geschrieben:Ich oute mich: Ich hab´ auch so ein Gehäuse, aber seit ich das von Guido gekauft hatte, steht´s unberührt auf dem Tisch. :mrgreen:
Ich weis ... Wenn Du ihn doch noch los werden willst sag bescheid :roll:
@Guido
ich melde mich Freitag ( Feiertag :mrgreen: ) bei Dir brauch noch mehr ... und das Arctos Modul mag keine Blechgehäuse :mrgreen:
MFG Jens

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5944
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von guido » Mi 29 Okt, 2014 5:28 am

Brmpf...

hier ist kein Feiertag.... :x

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von adminoli » Mi 29 Okt, 2014 8:22 am

Hi Guido,

nur die "Ossis" haben am Freitag Feiertag... :freak:
Wir leider erst am Samstag, wo man ihn eh nicht brauchen kann... :?

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von tracky » Mi 29 Okt, 2014 10:17 am

nur die "Ossis" haben am Freitag Feiertag... :freak:
sprach der Bayer, der ja sonst bzgl. Feiertage total benachteiligt ist..... :? :lol:

Das ist ein evangelischer FT und auch nicht in jedem Bundesland. Berlin schaut wie immer in die Röhre....... :(
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von adminoli » Mi 29 Okt, 2014 10:27 am

Hi,

dafür finanzieren wir bisher fast alle Anderen mit dem Länderfinanzausgleich :mrgreen: : http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... gleich.png

In Berlin wird das Geld ja förmlich verbrannt... :lol:

PS: Wir haben die Berliner aber trotzdem lieb. :)

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 858
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von JETS » Mi 29 Okt, 2014 3:28 pm

Aber nur die mit Füllung :D
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von adminoli » Mi 29 Okt, 2014 3:38 pm

Hi Udo,

war von mir gar nicht zweideutig gemeint. :)
Kam mir auch dann erst nach deinem Post in den Sinn! Ich meinte aber schon die Einwohner Berlins. :)
Ein grinsen haste mir aber trotzdem bereitet.


Gruß
Oliver

Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Tux1975 » Mi 29 Okt, 2014 4:14 pm

Berlin und Geld ? Geld, ham die nich mehr nur das Schwarze Loch Namen´s "BER" :wink:
Hab gerade mal geschaut, den Reformationstag haben wirklich nicht mehr viele Bundesländer ...
MFG Jens

Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau eines Würfels

Beitrag von Tux1975 » Mi 10 Mai, 2017 9:20 pm

Nabend

Ich glaube es geht schon wieder los :mrgreen:
2017-05-10 20.26.52 913.jpg
2017-05-10 20.26.53 099.jpg
MFG Jens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Selbstbau-Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste