Benbox Probleme

Forum für Einsteiger- und Anfängerfragen. Bevor Ihr hier Fragen stellt, lest bitte erst unsere FAQ, oder benutzt die Suchfunktion des Forums. Solltet Ihr dann immer noch keine Antwort gefunden haben, dann helfen wir Euch gerne.

Moderatoren: lightwave, Gooseman

Antworten
DanielsHobbyschmiede
Beiträge: 5
Registriert: Di 05 Jan, 2021 7:50 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja

Benbox Probleme

Beitrag von DanielsHobbyschmiede » Di 12 Jan, 2021 10:46 am

Hallo,
Ich habe jetzt den laser soweit hinbekommen. Jetzt jedoch ein neues Problem. Und zwar möchte ich gerne ein Foto auf holz lasern aber egal was ich mache es soll 9 Stunden dauern. Kann ich mir nicht vorstellen das es so lange dauert aber was mache ich denn nur falsch?
Laser Leistung hab ich 110 gemacht geschwindigkeit alles probiert bis 2500 aber dennoch 9 Stunden...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2872
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Benbox Probleme

Beitrag von VDX » Di 12 Jan, 2021 11:27 am

... schau mal wie schnell und wieviele Punkte er zu lasern hat.

Wenn die Punkt-Dichte zu groß ist und die Bewegung von Punkt zu Punkt mit Leistungsänderung zu lange dauert, dann kommt das schon hin :roll:

Am Besten das Bild vorher per "dithern" von Graustufen nach "pixel-Dichte" umwandeln und dann ohne Leistungsänderung nur mit einer konstanten Leistung "abtackern" -- dann läßt sich über die DPI-Dichte des Graustufenbildes die Qualität und Bearbeitungszeit besser variieren ...

VIktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

DanielsHobbyschmiede
Beiträge: 5
Registriert: Di 05 Jan, 2021 7:50 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja

Re: Benbox Probleme

Beitrag von DanielsHobbyschmiede » Di 12 Jan, 2021 12:26 pm

Wo kann ich sehen wie viele Punkte er laser? Und wo muss ich was genau eingeben?

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2872
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Benbox Probleme

Beitrag von VDX » Di 12 Jan, 2021 2:31 pm

... das mußt du schon selber raussuchen - hab' kein Benbox und auch eine völlig andere "tool-chain" für die Bearbeitung/Vorbereitung von Fotos fürs Lasern :freak:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

DanielsHobbyschmiede
Beiträge: 5
Registriert: Di 05 Jan, 2021 7:50 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja

Re: Benbox Probleme

Beitrag von DanielsHobbyschmiede » Di 12 Jan, 2021 5:01 pm

Mh ok schade. Kann ich statt der Benbox auch andere Software verwenden?

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2872
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Benbox Probleme

Beitrag von VDX » Di 12 Jan, 2021 5:15 pm

... eigentlich jede Software, welche eine XY(Z)-Mechanik ansteuern kann ... und gut, wenn sie auch irgendwelche Steuerausgänge zum Schalten und ggf. auch Pulsen des Lasers kann ... wenn nicht, verwende ich die Schritt-Pulse der X- und Y-Endstufen für den Laser.

Für meinen ersten DIY-CO2-Lasercutter um 1990 herum habe ich mir die Steuerung einen Rollenplotters (aus einem Elektor-Projekt) dafür minimal umgebaut -- und für einen anderen Aufbau noch einen großen Typenrad-Drucker "umdefiniert" und neu programmiert - später normale CNC-Fräsen-Software ... heute (wenn ich keine "richtige Lasersoftware" nehme) verwende ich meist Software und Steuerungen aus dem 3D-Druck-Bereich, weil diese Programme über die Extruder-Steuerung genau die "geschwindigkeitsunabhängige" Pulse erzeugen, welche perfekt geeignet sind, eine Kontur ohne verstärktes ausbrennen an Ecken und Kurven zu lasern :freak:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast