Ausrichtung des Laserstrahls

Effekte ohne Scanning, Farbmischung, Fasersysteme und andere optische Komponenten.
Antworten
Killo2010
Beiträge: 2
Registriert: Fr 05 Nov, 2021 11:15 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Yes

Ausrichtung des Laserstrahls

Beitrag von Killo2010 » Fr 05 Nov, 2021 11:27 pm

Hallo,

Ich stelle mir die Frage, was passiert, wenn ich eine plankonvexe Sammellinse kippe?

Dazu habe ich zwei Bilder gemalt. Auf dem ersten fällt der Laserstrahl nicht parallel zu der Linsenmittelachse auf die Linse. Die Linse bündelt die Strahlen an der Brennweite, aber nicht im Brennpunkt.

Wenn ich die Bündelung aber an der Stelle des Brennpunktes haben möchte, Kippe ich die Linse. Würde das funktionieren?

Der Kippungswinkel ist in meiner Zeichnung das Beta.
Und a ist der Versatz des wirklichen Brennpunktes zu dem Brennpunkt auf der Mittelachse.

Vielen Dank.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Death
Beiträge: 714
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: CO² Laser
YAG Laser
Dioden Laser
Wohnort: Duisburg

Re: Ausrichtung des Laserstrahls

Beitrag von Death » Sa 06 Nov, 2021 8:51 am

Hallo Kilo,

interessante Frage.

Also habe ich mal den Kaffeepott an die Seite geschoben, den Lötkolben angeworfen und eben auf der Drehbank vier kleine Passhülsen gedreht, damit ich die Minipointer eingefasst bekomme.

Eines habe ich schon mal festgestellt, die Minipointer sind Schei*e :lol:

Aber egal, was ich auf jeden Fall, denke ich mal, sagen kann ist : Der Pointer der der schrägen Linse am nächsten kommt, läuft vollkommen aus dem Ruder, bei deiner Zeichnung 2

Schiebe ich jetzt die Linse, läuft miteinmal der Pointer der am weitesten von der Linse weg ist, ins irgendwo.


Auf jedenfall brauche ich für so Sachen Achsparallele Pointer, alles andere ist Mist :D

Zeichnung 1:
Denk dir hier einfach einen hübschen Brennpunkt, geht mit den billigen Pointer jetzt nicht anders :oops:
P1010163.JPG
Zeichnung 2 :
P1010164.JPG
P1010165.JPG
Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Death
Beiträge: 714
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: CO² Laser
YAG Laser
Dioden Laser
Wohnort: Duisburg

Re: Ausrichtung des Laserstrahls

Beitrag von Death » Sa 06 Nov, 2021 8:57 am

Das ist auch noch schick, finde ich :D

Praktisch eine Totalreflektion des oberen Pointers im Glas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Killo2010
Beiträge: 2
Registriert: Fr 05 Nov, 2021 11:15 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Yes

Re: Ausrichtung des Laserstrahls

Beitrag von Killo2010 » Sa 06 Nov, 2021 9:51 am

Hi Michael,

das ist ja super! Um das Prinzip zu zeigen, reichen auch die billige Pointer aus.

Das heißt, durch Kippen der Linse kann man den Brennpunkt verschieben. Allerdings muss man darauf achten, dass der Einfallswinkel nicht so groß wird, das keine Totalereflexion auftritt.

Vielen Dank für die schnelle und anschauliche Hilfe! :D

Death
Beiträge: 714
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: CO² Laser
YAG Laser
Dioden Laser
Wohnort: Duisburg

Re: Ausrichtung des Laserstrahls

Beitrag von Death » Sa 06 Nov, 2021 10:19 am

Gerne, hat mir auch Spaß gemacht :D

Antworten

Zurück zu „Effekte, Optiken & Farbmischung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast