Preisfrage

Alles rund um LDS LaserDesignStudio.

Moderator: decix

Antworten
Benutzeravatar
sanaia
Beiträge: 812
Registriert: So 20 Jun, 2004 5:49 pm

Preisfrage

Beitrag von sanaia » So 06 Jan, 2008 1:53 pm

Hi,
nachdem immer öfter LDS Pro versionen für teilweise weit unter 1000€ gehandelt werden, hätte ich gerne mal gewußt, wie der aktuelle straßenpreis jetzt überhaupt ist, um die liste aktuell zu halten.
* godsh # ERROR 406: file corrupt: config.earth --- reboot universe? (Y/N) *

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6151
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Preis

Beitrag von guido » So 06 Jan, 2008 2:16 pm

Hallo,

gut Frage...
ausser mir und bei Lennart direkt gibts LDS ja eh nicht mehr.
Die alten VKs ( 599,- / 1199,- netto ) sind wohl Geschichte.
Nachdem von ihm selber aber einige Ebay-Auktionen durchgelaufen
sind ( Basic für 300,- , Pro für 700,- ) ist er
etwas "demotiviert" und setzt wohl die alten Preise an....

Ich und andere meckerten Ihn wegen seiner "ab 1 Euro" Auktionen an.
Da hat man als Reseller keine Lust mehr.

Er steckte in den letzten Monaten etliche Arbeitsstunden in LDS.
Resonanz war eher Gemecker....man bekam es hier ja mit.

Mail Ihn doch selber mal an !!
Ich verkaufe das Basic weiter für 350,- Brutto.
Pro-Update nur über Ihn wo aber eine oder zwei gute Shows im Tausch schon Wunder wirken wenn man nett zu ihm ist.

Da er programmiertechnisch macht was er will und kaum auf Wünsche
eingeht ist mir der Rest mittlerweile egal. Alle schimpfen über LDS
und wenn man sich, z.b. in Oldenburg 3, die Laptops anguckt hats
mehr als jeder zweite...woher und zu welchem Preis auch immer.

icelase

Re: Preis

Beitrag von icelase » So 06 Jan, 2008 4:44 pm

Guido hat geschrieben: Da er programmiertechnisch macht was er will und kaum auf Wünsche
eingeht ist mir der Rest mittlerweile egal. Alle schimpfen über LDS
und wenn man sich, z.b. in Oldenburg 3, die Laptops anguckt hats
mehr als jeder zweite...woher und zu welchem Preis auch immer.
Genau das ist es ;-)

LDS ist zwar eine der besten Laser Software in der mittleren Preisklasse wie ich finde, aber grad das "nicht auf Wünsche eingehen" oder eher neue Features einbauen statt endlich mal die Usability zu verbessern nervt halt.

LDS hat ne menge Potenzial, aber ohne stetige Weiterentwicklung/Verbesserung bringts halt leider auch nix.

Ansonsten is Lennart eigentlich n ganz netter Mensch (Auch der Support ist Spitze). Aber an den momentanen Preisen die für LDS noch erzielt werden ist er denkmal selber schuld.

Gruss,
Frank

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6151
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

LDS

Beitrag von guido » Mo 07 Jan, 2008 10:58 am

Hi,

an der grundsätlichen Benutzung wird sich sicher nie was ändern.
Das ist ein Teil seines Grundkonzeptes was so steht.
Viele meiner Wünsche sind auch nie verwirklicht worden weil er anderer
Meinung war wie ich. Im nachhinein stellte sich raus das sein Weg
doch besser war.

LDS ist nicht einfach von der Bedienung her, OK.
Aber als Werkzeug wenn man es einmal verstanden hat schon sehr
mächtig und vor allem stabil. Das auch schon seit 2007.

Alles was nun noch dazu kommt halte ich für Spielerei.
Die neue Open-GL Vorschau z.b. Sieht toll aus , aber brauchte das einer ?

Der Wunsch nach Projektormapping steht schon seit Jahren im Raum.
Das es aber nicht so einfach umzusetzen ist versteht man erst wennn man sich mal vor Augen führt das für jeden gemappten Projektor World, Scannersetting, Farbmanagment und Scannersettings neu berechnet werden müssen. Das war nie vorgesehen und geht deshalb nicht mal "eben so.."

Was aber die reine Showprogrammierung, Abgleich auf Scanner /
Laser angeht ist meiner Meinung nach alles drin was man braucht und
die Ausgabequalität an sich ist OK.

Wie schon mal bemerkt, jeder meckert aber mehr als jeder zweite hat es.

Und die Leute (kenn selber mehr als 10 !! )
die nur für 1-2 gute Beamshows ein Basic/Pro Update für lau
bekommen haben , haben das auch nie hier gepostet....
In dem Punkt ist er fair denke ich.

Mit dem Rest werden wir leben müssen denke ich.
So viele Alternativen gibts ja nicht.

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3926
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von nohoe » Mo 07 Jan, 2008 1:32 pm

Hallo
Und die Leute (kenn selber mehr als 10 !! )
die nur für 1-2 gute Beamshows ein Basic/Pro Update für lau
bekommen haben , haben das auch nie hier gepostet....
Ja ich gehöre auch zu den mehr als 10, aber ich habe es verbal
immer Kund getan das ich das update von LDS (2006) auf LDS 2007 Pro
für die Bereitstellung einiger Shows bekommen habe.

Auch das Update auf die Pro 2008 habe ich für die Bereitstellung
von Shows erhalten.
Ausserdem hatte mein Dongle das zeitliche gesegnet.
In dem Zusammenhang möchte ich auch Lennarts Support loben.
Schnelle und unkomplizierte Hilfe.
Im Zusammenhang mit Dongles kenne ich da auch anderes Verhalten von anderen Softwareunternehmen.

Habe dies nie offen gepostet weil ich nicht noch Feuer ins Öl schütten wollte, oder wars umgekehrt.
Es wurde ja viel über den Wert des Updates diskutiert, egal ob von 2006 auf 2007 oder auf 2008.

Persönlich mag ich die 2008 Version, da einige Funktionen
das Handling verbessern und schöne Effekte hinzukamen.

Da ich auf den meisten Treffen sowieso den Showmaster
mache brauche ich ja auch immer eine aktuelle Version.

Gruß
Norbert :)
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

timeking
Beiträge: 49
Registriert: So 04 Mai, 2003 11:38 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ein paar weisslicht Laser
Wohnort: Essen, NRW, Germany

Beitrag von timeking » Mo 07 Jan, 2008 2:17 pm

moin moin zusammen,

nun muss ich auch einmal etwas schreiben...
ich kann überhaubt nicht klagen über die lds software
und noch weniger über die hilfe die lennart jederzeit
bereit stellt. ich habe und hätte auch (wie schon in einem
anderen beitrag beschrieben) keine problem jährlich
150 bis 300 euro update gebühren zu bezahlen, für ein
produkt, dass wie für mich angepasst ist. es ist natürlich
klar, wenn ich wöchentlich die software wechseln würde,
dass ich dann mit keiner software richtig arbeiten könnte.

nun, wie gesagt, lennart ist vieleicht ein eigenbrödler
aber man konnte sich bis jetzt immer auf ihn verlassen.

oliver

ps: habe gerade bei lexware business office pro 2008 update
bestellt für 599 euronen, den preis muss ich jedes jahr zahlen
möge der strahl mit euch sein...

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6151
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

LDS

Beitrag von guido » Mo 07 Jan, 2008 8:15 pm

Telefonat mit Lennart:

Derzeit gibt es 3 Anlaufpunkte wenn man LDS haben will:
Ebay, Lennart und mich. Lennart selber macht bei Ebay nun nichts mehr.
Er verkauft LDS weiterhin für 599 / 1199 netto. Mit 24 Stunde Support und
Email-Benachrichtungs-Service für neue Shows. Sein Interesse gilt eher
Firmen, Diskotheken usw.

Bei mir gibts die Basic halt für 350,- und die Pro für 700 Brutto.
Ich geb mir mit dem Support auch mehr als Mühe und hab glaube ich
auch noch niemanden zu lange hängen lassen.

Zur Weiterentwicklung: Man sieht das sich immer was tut.
Seit heute ist aber auf der LDS Page das Download und das
Beta - Download ( neue Open GL ) sauber getrennt.

Lennart hat noch viele Sachen auf dem Zettel. Wer was hat möge ein Topic "Wunsch-Liste" mit Sticky eröffnen und ich / wir sehen dann was
sich sauber und sinnvoll integrieren lässt. Ich erweitere es dann hier und
da mit ner History.

Mit dem LDS 2007 war meiner Meinung nach schon ein Punkt erreicht mit
dem selbst der aktive Showprogger leben kann. Die neuen Sachen in
LDS 2008 sind schön aber kein Muss. Das Ende der Hardware ist meistens
die grössere Hürde.

Just my 2 Cents....

timeking
Beiträge: 49
Registriert: So 04 Mai, 2003 11:38 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ein paar weisslicht Laser
Wohnort: Essen, NRW, Germany

Beitrag von timeking » Mo 07 Jan, 2008 10:01 pm

@guido

tausendmal entschuldigung, dass ich dich vergessen habe zu
erwähnen im letzten beitrag :oops:

natürlich hast du für die lds jünger immer ein offenes ohr
und auch für viele andere dinge.

oliver
möge der strahl mit euch sein...

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Mo 07 Jan, 2008 10:04 pm

Ich gehe mal davon aus das Lennart seine Preise für Laserfreak VB sind.
Warum sollte ein Rad in der Kette mehr bringen ?('...')

Support ..... ich staune , zu verbreiten es gibt LDS 2008 ohne einen Hauch zu wissen was wirklich anders ist.So ist Support ,wie Knobeln 'Schock' @Guido

Im übrigen ist des Open GL nur Richtung Maus unbrauchbar.


Gento
Bild

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6151
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Beitrag von guido » Di 08 Jan, 2008 6:41 am

Gento hat geschrieben: Support ..... ich staune , zu verbreiten es gibt LDS 2008 ohne einen Hauch zu wissen was wirklich anders ist.So ist Support ,wie Knobeln 'Schock' @Guido

Gento
Ich dachte immer Rainers Satzbau zu verstehen, aber hier war es wohl
wieder später....Ich denke nicht das du mir mir diesem Posting auf die
Füsse treten willst , oder ??
Gento hat geschrieben: Im übrigen ist des Open GL nur Richtung Maus unbrauchbar.
Gento
DAS versteh ich jetzt wieder...
Im übrigen steht auch in meinem Posting oben das es
in Zukunft zwischen normalem und Beta-Download zu unterscheiden ist.

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Sa 12 Jan, 2008 12:46 am

Ich greife das Thema noch mal auf weil:

Weil ich es nicht fair finde das Guido hier völlig andere Preise wie auf seiner eigenen Seite nennt.

Vergleicht man die Preise auf seiner Seite und der von Orginal LDS liegen in der Pro Version kaum Unterschiede.

Schreibt man auch Lennart selbst an ,bekommt man auch gute Kurse.

<Zitat von mir>Warum sollte ein Rad in der Kette mehr bringen ?('...')</Zitat>
<Zitat von guido>Ich dachte immer Rainers Satzbau zu verstehen, aber hier war es wohl
wieder später....I</Zitat>
In der Kette will jeder Geld verdienen.
Dann erkläre mir (uns) mal warum das letzte Rad das Preiswerteste sein soll.
Ohne Deine albernen Sprüche , nur weil Du nicht zwischen den ('...') lesen kannst.

Gento
Bild

Benutzeravatar
random
Beiträge: 2119
Registriert: Fr 03 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics, Easy-/NetLase, NetLaseLC
Some devices that produce light.
Wohnort: München - 85540 Haar
Kontaktdaten:

Beitrag von random » Sa 12 Jan, 2008 1:22 am

Gento hat geschrieben: <Zitat von guido>Ich dachte immer Rainers Satzbau zu verstehen, aber hier war es wohl
wieder später....I</Zitat>

Ohne Deine albernen Sprüche...
Gento
...gebt ihm ein paar Jimmys und ne Nebelmaschine :twisted: :twisted: :twisted:
Grün ist blauer als Rot...
NetLase-LC Firmware.

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6151
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Zufolge

Beitrag von guido » Sa 12 Jan, 2008 9:53 am

Gento,

ich habs richtig gelesen.
Deiner Meinung nach ist ein Produkt dann beim Wiederverkäufer
immer teuerer als beim Hersteller ??

Mit den Preisen auf meiner Page gebe ich dir recht.
Aber da kostet ein 150er DPSS auch noch 349,- und die hat in
den letzten Monaten keiner mehr bezahlt.

Ich plege meiner HP wie meine Schwiegermutter :-)

Benutzeravatar
richi
Beiträge: 718
Registriert: Di 31 Okt, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Seit 30Jahren Laser sammeln :-)
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Beitrag von richi » Do 17 Jan, 2008 4:24 pm

nana mal langsam.
Euer Geiz ist geil ist schuld daran. Kaum ist was günstiges vorhanden.. muß es mit aller Gewalt noch günstiger sein.
Und wenn LDS auf einer On BOard Soundkarte ausgeben würde, dann würdet ihr das auch noch tun.

Und es gibt nicht nur 3 Anlaufpunkte.
Ich Verkaufe das auch immer noch und das schon seit Jahren und das seitdem LAStudio von Pango geschluckt wurde.
echte Freaks haben Gaslaser
- Gewerbliches Mitglied -

Benutzeravatar
sanaia
Beiträge: 812
Registriert: So 20 Jun, 2004 5:49 pm

Beitrag von sanaia » Do 17 Jan, 2008 5:03 pm

Wenn LDS von programmierer selbst auf eBay verramscht wird, dann ist das teil des problems. Das ist gut für niemanden, und unfair gegenüber mitbewerbern ist es auch. Das spiel kann ich auch. Ich kann meine soft sogar noch für viel weniger anbieten, bis herab zu 0€. Täte mir nicht weh, ich muss nicht davon leben ...

Meine frage ist: wollen wir fairen wettbewerb, oder wollen wir uns gegenseitig fertig machen ? Es würde mich zwei minuten kosten, und die lawiene rollt ... :!:
* godsh # ERROR 406: file corrupt: config.earth --- reboot universe? (Y/N) *

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1880
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von jojo » Do 17 Jan, 2008 5:31 pm

Richi hat geschrieben: Ich Verkaufe das auch immer noch und das schon seit Jahren
Die Frage ist, bietest Du es an, oder verkaufst Du es?
Brauchst es nicht zu beantworten. :wink:

Logisch ist, dass bei mir keiner 700,- Euro+ liegenlässt, wenn er es beim Urheber für die Hälfte bekommt.

Joachim

Antworten

Zurück zu „LaserDesignStudio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast