Laserpistole zur Fleischidentifikation

Für alle Themen, die nichts mit Laser zu tun haben.

Moderator: Gooseman

Antworten
Benutzeravatar
StarryEyed
Beiträge: 560
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 1:28 am
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau-RGB
-2x HL63133DG via Polwürfel
-400mW CNI 532nm
-Beamydiode 445nm inkl. Strahlkorrektur
-DT30-Scanner
Wohnort: Duisburg

Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von StarryEyed » Di 26 Feb, 2013 4:51 pm

Gerade im Netz entdeckt:

http://www.n-tv.de/ticker/Neue-Laserpis ... 98276.html

MfG
Manuel

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6161
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von guido » Di 26 Feb, 2013 6:37 pm

Babykacke...meiner BRÄT ES !! :-)

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3868
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von adminoli » Di 26 Feb, 2013 6:49 pm

rofl-smiley-gif-800.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hydroas
Beiträge: 27
Registriert: Sa 21 Jul, 2012 11:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Laserpointer 405nm& 650nm 1mW in Zukunft hoffenlich mehr

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von Hydroas » Di 26 Feb, 2013 8:46 pm

adminoli hat geschrieben:
rofl-smiley-gif-800.gif
aber echt hey :lol:
ich frag mich auch was bei Pferdefleisch der Skandal sein soll :lol:

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7866
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 7 Projektoren, Tarm Two und DS 2000
zwei alte Eigenbaukisten liegen noch im Keller rum.
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von tschosef » Mi 27 Feb, 2013 10:18 am

Hai hai...

das sind Erfindungen..... schön :mrgreen:
was bei Pferdefleisch der Skandal sein soll
naja.... ich bekomme was anderes, als ich angeblich gekauft habe.

Stünde auf der Packung 50 kpps bei 8 Grad nach ILDA drauf, und man bekäme tatsächlich nur 30 kpps, dann währe der Skandal ,zumindest hier im Forum, mindestens 1 - 5000 Posts wert.


aber Pferd...... ne, das is kein Skandal :-)

Ich mag Pferd.... nicht geritten, eher gegrillt..... aber wenn Rind drauf steht, muss auch Rind drinn sein!

(*** Scherzmodus **)
stünde drauf: "Rindfleich, gemessen bei 4 Grad Scannwinkel nach Basta... auf dem Rücken liegend" dann währe das ganze natürlich für mich schon wieder okay :wink:


liebe Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von Showeditor und HE-Laserscan
www.HE-Laserscan.de

Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6161
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von guido » Mi 27 Feb, 2013 10:21 am

Jaja,

"Rossbratwurst" muss kein Schreibfehler sein :-)

Benutzeravatar
floh
Beiträge: 2406
Registriert: Mo 04 Feb, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Lexel 88, Compass 315, diverse HeNe und eine Menge Kleinkram.
Wohnort: Ostschweiz
Kontaktdaten:

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von floh » Mi 27 Feb, 2013 6:12 pm

Ich dachte Anfangs auch nur "Statt das Zeugs zu entsorgen macht doch einfach einen Aufkleber mit der korrekten Deklaration drauf". Aber: Es ist nicht bekannt woher das Pferd wirklich stammt. Also weiss man doch nicht so genau was wirklich drin ist. Wohl nur eine Fraghe der Zeit bis auch Antibiotika, Dioxin und andere Skandalsachen gefunden werden.
Ansonsten teile ich aber die Meinung, am liebsten mag ich Pferde in ihrer natürlichen Umgebung - Auf einem heissen Stein zwischen Kräuterbutter und Pommes.

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3477
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von Hatschi » Mi 27 Feb, 2013 6:56 pm

Halli Hallo

Also, ich weiß ja nicht, könntest du dem Kleinen eine auf den Kopf hauen und dann sagen: Mmmm, der Calimero schmeckt heute aber gut! :oops:
DSCF0769.jpg
Hatschi

Ps.: Ach übrigens, der Kleine geht gerade mal ein bißchen bis übers Knie... :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
StarryEyed
Beiträge: 560
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 1:28 am
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau-RGB
-2x HL63133DG via Polwürfel
-400mW CNI 532nm
-Beamydiode 445nm inkl. Strahlkorrektur
-DT30-Scanner
Wohnort: Duisburg

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von StarryEyed » Mi 27 Feb, 2013 7:13 pm

Hey,

"Scherzmodus"
´Kinder das Essen ist Pferdig.Es gibt Lasagne.`
keiner kommt zum Tisch...
`Frag mich wieso keiner mehr auf Lasagne abpferd...hmm...Lasagne hat zur Zeit irgendwie einen schlechten Huf...Vielleicht liegts am Schimmel im Essen.
Egal morgen gibts Wieher Schnitzel oder Gaultaschen.`

Soooo..Genug auf dem Thema rumgeritten.

:mrgreen:

MfG
Manuel

PS:Ich liebe Pferde...Aber dann bitte als Frikadellen oder rheinischen Sauerbraten :wink:

Hydroas
Beiträge: 27
Registriert: Sa 21 Jul, 2012 11:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Laserpointer 405nm& 650nm 1mW in Zukunft hoffenlich mehr

Re: Laserpistole zur Fleischidentifikation

Beitrag von Hydroas » Mi 27 Feb, 2013 8:23 pm

Hatschi hat geschrieben:Halli Hallo

Also, ich weiß ja nicht, könntest du dem Kleinen eine auf den Kopf hauen und dann sagen: Mmmm, der Calimero schmeckt heute aber gut! :oops:
DSCF0769.jpg
Hatschi

Ps.: Ach übrigens, der Kleine geht gerade mal ein bißchen bis übers Knie... :wink:
Ohh süß...
Verdammt jetzt hab ich Hunger auf Pferdesalami, aber nein, es ist keine mehr im Haus. :cry:

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste