G120D Scanner Amplifier (Scannertreiber) Design

Scanning, Scanner, Scannerspiegel, Scannerachsen, Torsionsstäbe und Treiberkarten.
Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

G120D Scanner Amplifier (Scannertreiber) Design

Beitrag von pishtak » Di 09 Aug, 2005 6:34 pm

Hi Everybody,

Here are results of several months long work on simple scanner amp.

I studied all available sources about Scanner Amps anlayzed them
and according those information I put together this.

This is nothing new ! I just put existing schematic parts togehter.

All sources were free published so I hope using them I didn't broke any law :-)

Ordinary G120D Scaner Amp can run ILDA test pattern 12K pps
@ +/- 20 deg. Adding feed-forward it can run it faster.

My target is to achieve ILDA Test 18K @ +/- 20 deg. With feed-forward in schematics
I achieved maximum 15K @ +/- 20 deg. Full step response cca 0.4ms (400us).

I played with amount of feed-forward signal and derivation amplifier parameters and best results were: add cca 0.125 Vin
to position signal, derivative time constant 1.8us.

I'm still thinking about posible improvements but at the moment I have no idea. Is there anybody skilled who can help ?

I don't want to have amp like TurboTrack, 18K is enough if my ordinary scan speed will be (or would like to be) 12K at full G120D angle.

There are still two PCBs available if someone is interested.

Let me know your opinions, any feedback is apreciated

pishtak

PS: I saw on this forum many questions and atempts to build something
like this. Hope this can help.
Complete design archive in Eagle v3.55 is available per email.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
doctoritchy
Beiträge: 4439
Registriert: Mo 10 Jan, 2005 8:01 pm
Wohnort: belgique

Beitrag von doctoritchy » Di 09 Aug, 2005 6:59 pm

hello


18kpps @20° good


but whats is the pps rating is 8° angle ??

i am interesed bye schematic

for modification of my laserukstudio amp 12kpps at 8° ilda frame

thank's


you lien for schematic is no responding corectly !

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Schematics

Beitrag von pishtak » Di 09 Aug, 2005 7:04 pm

Hi,

One more time schematics.

pishtak
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Beitrag von pishtak » Di 09 Aug, 2005 7:06 pm

Again.

pishtak
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
doctoritchy
Beiträge: 4439
Registriert: Mo 10 Jan, 2005 8:01 pm
Wohnort: belgique

Beitrag von doctoritchy » Di 09 Aug, 2005 8:30 pm

the one and two link are problem ! the tree link is okay


thank's

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

G120D Treiber

Beitrag von pishtak » Fr 19 Aug, 2005 12:16 pm

Hallo Leute,

Ich probiere auf deutsch. Ich habe nur kleine anderungen gemacht
und ILDA test bild lauft schon bei 18K pps bei 20 deg. optical.
Wie ich gelesen habe (http://www.meos.com/PDF/ENP28.pdf)
kann G120D bei 40 deg. optical (peak to peak) nur 12K.

Leider habe ich nicht geschaft gute bilder zu machen aber ich arbeite daran.

R61 ist jetzt nich benutzt. Aber C43 paralell mit R13, C42 paralell mit R15
machen jetzt PREEMPHASIS. HFD pot ist full CCW.

"Overposition shutdown" funktionier sehr gut, ich habe ein mal vergessen C16 zu loten (das heist kein damping -> totliche oscilatzion, torsion bar kann gebrochen sein) and dieser shutdown halt sehr gut gearbeitet , torsion bar ist nicht geborchen :-)


Kommentare ?

pishtak
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Preemphasis Info

Beitrag von pishtak » Fr 19 Aug, 2005 12:55 pm

Noch kurze info zu preemphasis.
Preemphasis ist fur error signal Verr gemacht.
Amplitude-Frequency charakteristik sieht man auf das bild.

Es kann sicher besser gemacht werden :-) aber prinzipiel
funktionert es auch so.

pishtak
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Fr 19 Aug, 2005 1:03 pm

Hai pishtak ,

0,4 mSek Fullstep halte ich für furchtbar schnell.
Dagegen erscheinen mir 12-18 K für 40 Grad sehr langsam.
Ansonsten erscheint mir Dein Driver sehr komplex vom Schaltbild.
Ich würde den auch mal nachbauen wollen aus Spaß. :roll:

Grüße Gento

P.S. Sommerloch hier , aus dem ich eben erst zurück bin.
Bild

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Beitrag von pishtak » Fr 19 Aug, 2005 1:22 pm

Hallo Gento,

Also ich schreibe nur was ich mit meinen klienen Oszi
gemessen habe (ich probiere ein bild zu machen).

Zum testen habe ich ILDA test bild benutzt. Ich habe gelesen
das man ILDA test bild nur bei 12K benutzen kann.

Ich habe aber 18K gelaufen 20 grad optisch (nicht full angle = 40 grad optisch) und der kreiss war schoen in "rectangle" und keine grosse
"distortion" auf bild. Wenn ich dann schneller laufe (20-25K) kann ich nicht
auch mit kleineren "Angle" gute ergebnise haben.

Ich weiss nicht welche test bilder kann ich noch benutzen um
dieser treiber zu uberpruefen.

pishtak.

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Fr 19 Aug, 2005 2:34 pm

See:

viewtopic.php?t=35716

& < englisch = :( :( :(

Gento
Bild

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

PCB Relay

Beitrag von pishtak » Mo 05 Sep, 2005 9:10 pm

Relay kann man bei Farnell.uk bestellen

Tyco Electronics / Schrack
V23092 A1024 A301 Farnell order code: 959352 4.65GBP / 1 Stueck.

Bis jetzt habe ich 4 Platinen gebaut und alle funktionieren ohne probleme.

pishtak


Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Full Step response

Beitrag von pishtak » Mi 04 Jul, 2007 10:41 am


Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Adjustment procedure

Beitrag von pishtak » Mo 09 Jul, 2007 4:15 pm

Hello All,

Lot of people asked for "Adjustment procedure"
so here it is.

www.technoroam.sk/lasershow/tuning.html

Regards

pishtak

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Mi 19 Sep, 2007 4:32 pm

Meiner läuft auch.
Nach einigen Mails mit Stefan bekam ich den Heute zu laufen. Dank @pishtak

Die Endstufen IC's LM675T ,derbe Exoten ersetzte ich durch OPA544T je 15 Euro das Stück.

Bild

Zwei Fet's zur 'Notabschaltung' fehlen noch ,auch Exoten > 'J112' da suche ich Ersatztypen :oops:

Lauter kleines Gemüse von unten gelötet. 0805

Zum Speed , die Driver werden sehr warm und die Galvos hört man gut als erste Aussage.

Grüße Gento
Bild

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von pishtak » Mi 19 Sep, 2007 6:17 pm

Hallo,

Hier in Slowakei sind die J112 nicht so exotisch.
Ersatz typ kann 2N5459 sein. Auch exotisch bei dir :-).

Fur OPA544 is vielleicht besser R9=1Ohm,
C12= 10nF (nicht 220nF wie bei LM675).

Fur ideale boucherot werte immer datasheet lesen !

Anderung: C43 weg (war 1nF), R21 soll 10k sein.
(Habe ich vergesen schematics zu koriegerien).

Noch kurze info zu Endstuffe.

Kuhlung auf photo ist sicher nich genug !

Mfg.

pishtak

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Mi 19 Sep, 2007 6:19 pm

Pangolin Editor je 5 Punkte in jeder Ecke für X Galvo .
Ca 33 K Ausgabespeed.
Full Step = 40 Grad
Feedback vom Scanner am Stecker (für Safety :wink:) abgegriffen:
Nach dem Ersten Abgleich.


Bild :wink:

Der zweite Eindruck , nicht schlecht.

Gento
Bild

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Mi 19 Sep, 2007 6:26 pm

Kühlung war groß genug :twisted:

Bild

Gento
Bild

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von pishtak » Mi 19 Sep, 2007 6:27 pm

Hallo,

Feedback vom Scanner am Stecker (Vpos)
war genau for safety gedacht :-)

Sieht aus, das ich gut gemessen habe (cca. 500us fur fullstep).

mfg.

pishtak

Benutzeravatar
deadeye5589
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Sep, 2007 6:19 am
Wohnort: Oberhausen (NRW)
Kontaktdaten:

Beitrag von deadeye5589 » Mi 19 Sep, 2007 6:43 pm

Hmm 33k bei voller Auslenkung klingt doch gar nicht mal schlecht. Gibt es eigentlich irgendwo ein ordentliches Datenblatt zu den G120ern? Dann könnte man mal gucken, ob man noch was an der Regelung schrauben kann um sie schneller zu machen.

@Gento
Die J112 bekommst du bei Farnell. Auch den OP und das Relais gibt es da.
Auf Dauer hilft nur Power

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Mi 19 Sep, 2007 6:59 pm

33 K ist nur ein Wert um was nachzuvollziehen.
Könnte sein das Pango noch was dazwischensetzt.?
Wichtig war nur die Zeit von min nach max Winkel.

Mein OP hat noch eine Schüppe mehr Speed wie's 'Orginal'.
Das Relais ist von Reichelt.
Die Fet's bekomme ich wohl in Regensburg.

Gento
Bild

Benutzeravatar
pishtak
Beiträge: 35
Registriert: Do 13 Jan, 2005 5:32 pm
Wohnort: Slovak Republic
Kontaktdaten:

Kuhlkorper

Beitrag von pishtak » Mi 19 Sep, 2007 7:50 pm

Hallo,

Ein paar photos von meinen Kuhlkorper.
In betrieb bleibt die Temperatur unter 35 °C.

Es ist nicht dirket auf Alu-Chasis montiert.
Warme von Kuhlkorper geht nicht an Alu-Chasis.

Mfg.

pishtak
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Fr 21 Sep, 2007 6:36 pm

Bild

Die rechten laufen an den Driver auch.
Kann man fast mit der Zange festhalten bis die stehen , oder das Lobornetzteil macht zu.
Steigzeit full Step ca 1,5 mSek.

Gento
Bild

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Sa 22 Sep, 2007 11:26 pm

Pishtak + ich sind nach Leiterplatten gefragt worden.
Ich mehrfach , rate aber jedem der nicht sehr viel SMD Löterfahrung hat sich NICHT zu versuchen.
Auf der Unterseite der Leiterplatte ist die Mehrzahl der ca 100 SMD Bauteile je Kanal.
Ein Lötfehler könnte die Leiterplatte kosten , schlimmstenfalls das Galvo.

So zum Nachdenken am Rande.

Gento
Bild

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 80
Registriert: So 13 Okt, 2002 12:00 pm
Wohnort: Seukendorf (Bayern)
Kontaktdaten:

Beitrag von elmex » So 23 Sep, 2007 2:27 pm

Ich weiß, eigentlich gehört das jetzt in den Marktplatz, aber ich hätte noch zwei von diesen Platinen bei mir liegen.
Sind noch unbenutzt, da ich noch nicht dazu gekommen bin sie zu bestücken.

Preis wäre 20€ + Versand im Luftpolsterumschlag.

Bei Interesse bitte melden !


MFG Sascha

Benutzeravatar
deadeye5589
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Sep, 2007 6:19 am
Wohnort: Oberhausen (NRW)
Kontaktdaten:

Beitrag von deadeye5589 » Fr 05 Okt, 2007 2:08 pm

Ich frage jetzt einfach mal in die Runde, wer denn noch Interresse an Platinen hätte? Dann könnte man nochmal eine Runde bestellen, einzeln sie die einfach zu teuer. Ab 20 Stück wird es dann erschwinglich.

Zum selber Ätzen ist das Layout von Pishtak nicht geeignet. Hier müssen Bauteile von oben verlötet werden - an Pins - bei denen man nicht mit dem Lötkolben rankommt. Klappt dann nur mit durchkontaktiereten Bohrlöchern von hergestellten Platinen.
Auf Dauer hilft nur Power

die-zunge
Beiträge: 765
Registriert: So 17 Sep, 2006 11:17 pm
Wohnort: Durmersheim (Baden-W)

Beitrag von die-zunge » Fr 05 Okt, 2007 4:32 pm

Moin Moin

Also ich habe auch Ineresse.
Gento meinte in Regensburg das er welche nachmachen lassen könnte :D :D
Wollte schon bei ihm 6 Stück bestellen :!:
Wenn er noch ein paar mehr Platinen in Auftrag geben kann lohnt sich der Aufwand noch mehr :wink:
Wenn einer alle Bauteile Bestellt werden sie vielleicht auch billiger,oder :wink:
Grüßle
Uwe

Benutzeravatar
deadeye5589
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Sep, 2007 6:19 am
Wohnort: Oberhausen (NRW)
Kontaktdaten:

Beitrag von deadeye5589 » Sa 06 Okt, 2007 10:17 am

Wer die Platinen in Auftrag gibt ist denke ich relativ egal, es sei denn man hat seinen eigenen Platinenhersteller an der Hand und kommt da sehr günstig ran. Ansonsten gilt halt immer die Masse machts. Je mehr Leute welche haben wollen, desto billiger wird es. Wenn du schon 6 Stück willst und ich 4 haben wir schon mal 10 zuammen. Finden wir noch ein paar Leute, sind wir schnell bei 20 und dann geht das mit dem Preis schon.


Was die Teile angeht, so habe ich meine schon. Wir hatten noch eine große Bestellung bei Farnell offen und da habe ich mich gleich mit angeschlossen.
Auf Dauer hilft nur Power

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3969
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Mo 08 Okt, 2007 2:23 am

Ich bestelle mir die Tage noch selbst ein paar Leiterplatten.

Komme ich auf 10 Stück dazu könnte ich 14 Euro pro Leiterplatte anbieten,so wie auf meinen Fotos zu sehen nur Leer halt. :wink:

Bei der Driver geht bei mir nicht, nur Feedback über eine 0190 Nummer oder 50 Euro die Stunde des Nachlöten's.
99 % aller Fehler beruhen auf Lötfehler. See Lumaxseuche.
Ohne SMD Löterfahrung .... Finger wech.

Preis nicht verhandelbar und bitte nur erstgemeinte Anfragen.


Gento
Bild

Benutzeravatar
deadeye5589
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Sep, 2007 6:19 am
Wohnort: Oberhausen (NRW)
Kontaktdaten:

Beitrag von deadeye5589 » Mo 08 Okt, 2007 10:14 am

Ja gut Gento,

dann bestell ich vier Stück und mit den sechs Platten für Die_Zunge haben wir die 10 Boards schon zusammen.
Auf Dauer hilft nur Power

die-zunge
Beiträge: 765
Registriert: So 17 Sep, 2006 11:17 pm
Wohnort: Durmersheim (Baden-W)

Beitrag von die-zunge » Mo 08 Okt, 2007 10:33 am

Moin

Also, ich gebe 6 Platinen in Auftrag. 14€ pro Platine ist OK!!
@Gento, schicke dir meine Lieferadresse per PM.
Grüßle
Uwe

Benutzeravatar
juk
Beiträge: 599
Registriert: Mi 05 Dez, 2001 12:00 pm
Wohnort: Germany, NRW, Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von juk » Mo 08 Okt, 2007 1:19 pm

Hallo,

ich würde dann auch 2 nehmen.

dera236
Beiträge: 1
Registriert: Fr 07 Jul, 2006 2:28 pm

Driver PCB's

Beitrag von dera236 » Mo 08 Okt, 2007 2:06 pm

Hello all,

If anyone is thinking of having a batch of the boards made. I would certainly be intrested in having a few.

Does anyone happen to know the best way to confirm if the position sense output of G120 galvo's is functioning correctly :D ?

Best regards

Karl

die-zunge
Beiträge: 765
Registriert: So 17 Sep, 2006 11:17 pm
Wohnort: Durmersheim (Baden-W)

Beitrag von die-zunge » Mo 08 Okt, 2007 2:45 pm

Hi

Laut Gento ist das Löten so vieler SMD-Bauteile einwenig heikel.........
Da ja rege Nachfrage nach diesem Treiber ist, könnten wir alle Boards nicht irgentwo SMD- löten lassen?
Nur so ne Idee
Grüßle
Uwe

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4782
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Hat sich im Laufe der Jahre doch einiges angesammelt
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Beitrag von tracky » Mo 08 Okt, 2007 2:53 pm

Löten für mich kein Prob, nur wer zahlt schon gern extra!?!? Rainer 2 Stk auf mich. So als Spielzeug Reserve. Kann mich eh nicht zu 100% von GS120 trennen. :)
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Antworten

Zurück zu „Scanner & Scannertreiber“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste