Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Betrieb, Bau und Modifikation von Gaslasern.

Moderator: mikesupi

Antworten
mikesupi
Beiträge: 1207
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied. Old School Beamtables from ACR, Datronik, Freitag, Lasermedia, Omicron, LPS, Tarm. RGB Systems from Arctos, Kvant, Martin, MediaLas, RTI, Sollinger, SwissLas, Tarm. Soft: Phoenix, Dynamics NetLase, LDS, LPS, HE, Sollinger DSP, Pango Beyond Adv, QM2000Net, FB3, FB4. Ion-Lasers: Coherent Star IIc, Cohrerent Innvova 70 Purelight, Cohrerent Enterprise II Purelight, Spectra Physics SP168 Colorshot, Spectra Physics SP165 PL, Spectra Physics SP164 Argon, Spectra Physics Chroma 5, Spectra Physics Spinnaker 1161, ALC 909z Argon, ALC 909z WL Ar/Kr, ALC 909TLC WL, ALC60X Meiling SNT, ALC60X Goldbox, ALC60WL, ALC68 Meditec, ILT5470K, HeNe 632.8nm, 532nm, 694nm, Spectra Physics LGK-7626 HeNe Red pol. 50mW, NEC/NLC Argon, Cyonics JDS Uniphase 2214-40ML, JDS Uniphase 2218SL, Zeis Lasos LGK7812, Lexel 85, Lexel 88, Omnichrome 643 RGB, Melles Griot 643 Argon, HGM K1 Spectrum Krypton Laser.
Wohnort: Frankfurt/Main

Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von mikesupi » Do 18 Dez, 2014 1:11 pm

Moin,

hier mal ein paar schöne Impressionen von meinem Spectra Physics Spinnaker 1161 Laborlaser.
Der kleine Mischgaslaser hat einen Output von etwas über 1 Watt random polarized, trotzdem ist die Ausbeute nach einem PC-AOM noch annehmbar.
Der Laser ist Wassergekühlt, und hat ein eigenes Aggregat (Luft/Wasser) im geschlossenen Kühlkreislauf.
Die einzelnen Komponenten (NT + Laser) sind verhältnismäßig schwer im Vergleich zur Größe.

Der Spinnaker 1161 ist extrem selten und heute fast gar nicht mehr zu bekommen, war er doch "damals" praktisch unerschwinglich, und nur in renomierten Laboren zu finden. Nur ein paar davon sind in der Showlaserbranche gelandet.

Wenn man ihn mit einem Watt betreibt, dann wirds schön kuschelig warm im Zimmer, der Laserkopf selber ist dank der Wasserkühlung dabei kaum zu hören.

Ich hatte ihn für die Fotos in einer voll ausgerüsteten Tarm Vario Laserbank verbaut.

spinnaker_879.jpg
spinnaker_880.jpg
CIMG6376.JPG
CIMG6374.JPG
CIMG6444.JPG
IMG_5976.JPG
IMG_5981.JPG
IMG_5991.JPG
IMG_5992.JPG
IMG_6022.JPG
IMG_6041.JPG
IMG_6047.JPG

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3531
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von Hatschi » Do 18 Dez, 2014 1:36 pm

Halli Hallo

Also schön langsam reicht das von euch allen mit den Beamtables und Gasschleudern, das verursacht schlaflose Nächte!

Hatschi

mikesupi
Beiträge: 1207
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied. Old School Beamtables from ACR, Datronik, Freitag, Lasermedia, Omicron, LPS, Tarm. RGB Systems from Arctos, Kvant, Martin, MediaLas, RTI, Sollinger, SwissLas, Tarm. Soft: Phoenix, Dynamics NetLase, LDS, LPS, HE, Sollinger DSP, Pango Beyond Adv, QM2000Net, FB3, FB4. Ion-Lasers: Coherent Star IIc, Cohrerent Innvova 70 Purelight, Cohrerent Enterprise II Purelight, Spectra Physics SP168 Colorshot, Spectra Physics SP165 PL, Spectra Physics SP164 Argon, Spectra Physics Chroma 5, Spectra Physics Spinnaker 1161, ALC 909z Argon, ALC 909z WL Ar/Kr, ALC 909TLC WL, ALC60X Meiling SNT, ALC60X Goldbox, ALC60WL, ALC68 Meditec, ILT5470K, HeNe 632.8nm, 532nm, 694nm, Spectra Physics LGK-7626 HeNe Red pol. 50mW, NEC/NLC Argon, Cyonics JDS Uniphase 2214-40ML, JDS Uniphase 2218SL, Zeis Lasos LGK7812, Lexel 85, Lexel 88, Omnichrome 643 RGB, Melles Griot 643 Argon, HGM K1 Spectrum Krypton Laser.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von mikesupi » Do 18 Dez, 2014 2:03 pm

@Hatschi: Hey, dann ist das Ziel ja bald erreicht, und alle Freaks gehen endlich wieder "Back to the Roots" :mrgreen:

Benutzeravatar
random
Beiträge: 2153
Registriert: Fr 03 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics, Easy-/NetLase, NetLaseLC
Some devices that emit light.
Wohnort: München - 85540 Haar
Kontaktdaten:

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von random » Do 18 Dez, 2014 3:24 pm

hrhr :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich hab nun auch 3 ALC60X daheim stehen, sowie ein PCAOM. Nur schaffe ich das vermutlich bis Königsberg nicht mehr ...
Ausserdem fehlt mir rot.
Grün ist blauer als Rot...
NetLase-LC Firmware.

Benutzeravatar
deepblue
Beiträge: 131
Registriert: Mi 24 Apr, 2013 12:54 am
Do you already have Laser-Equipment?: Lexel 88 Single Line/Prism
Lexel 88 All Line
JDS Uniphase 65ML
Siemens LGK7626
HeNe 632,8
Omnichrome 643 Ar/Kr
Omnichrome Ar Laser
Nd:YAG 300Watt
Siemens 7800Z + 7800 ML
Lasos 7801M
Coherent Innova 70C PL
Coherent Star C A6
Coherent Star C PL
Coherent Star C PL-R
Coherent Skylight
Coherent Enterprise II -PL
Coherent Enterprise II 621 BD
ALC 909K
Spectra Physics 2010K
Spectra Physics Chroma 5
Spectra Physiks Spinnaker
Coherent Saphire
Laser Quantum Opus
Wohnort: Essen

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von deepblue » Do 18 Dez, 2014 4:27 pm

Hallo mikesupi,

vom Equipment her haste aber auch ne Menge zu bieten,nicht schlecht.

"Der Spinnaker 1161 ist extrem selten und heute fast gar nicht mehr zu bekommen, war er doch "damals" praktisch unerschwinglich, und nur in renomierten Laboren zu finden. Nur ein paar davon sind in der Showlaserbranche gelandet."

Und einer davon bei mir zu Hause :mrgreen: Hab ihn praktisch gratis zu meinem Chroma 5 bekommen.Mit dem Hinweis das er schon alt ist und mit unbekannter Betriebszeit.Hatte ihn vor Wochen mal provisorisch angeschlossen um zu schauen ob er überhaupt noch läuft.Ohne Daten nicht so einfach.Mal schnell an 2,8V Kathode mit 21A,auf 250V und 7,5A eingestelltes Netzteil und für 2 sek.gezündet(ohne Kühlwasser) :wink: Er lief und das beim ersten Ping,mächtig Rot,das bei 7,5A und vier Linien,also noch ok der Laser.
Wie gesagt,keine Daten vorhanden.
Vielleicht wärst Du so nett und könntest mir mal die Kathodenspannung und Strom messen,noch bevor der Laser gezündet hat.Vielleicht auch sonst ein Paar Infos zu dem Teil.
Ist Deiner hinten an der Kathode auch so übel verlötet worden,kann mir nicht vorstellen das es ab Werk so gemacht wurde,da war meine ertste Lötstelle mit 14 aber deutlich besser :(
Spinnaker.jpg
Spinnaker1.jpg
Danke und Gruß

Andre
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mikesupi
Beiträge: 1207
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied. Old School Beamtables from ACR, Datronik, Freitag, Lasermedia, Omicron, LPS, Tarm. RGB Systems from Arctos, Kvant, Martin, MediaLas, RTI, Sollinger, SwissLas, Tarm. Soft: Phoenix, Dynamics NetLase, LDS, LPS, HE, Sollinger DSP, Pango Beyond Adv, QM2000Net, FB3, FB4. Ion-Lasers: Coherent Star IIc, Cohrerent Innvova 70 Purelight, Cohrerent Enterprise II Purelight, Spectra Physics SP168 Colorshot, Spectra Physics SP165 PL, Spectra Physics SP164 Argon, Spectra Physics Chroma 5, Spectra Physics Spinnaker 1161, ALC 909z Argon, ALC 909z WL Ar/Kr, ALC 909TLC WL, ALC60X Meiling SNT, ALC60X Goldbox, ALC60WL, ALC68 Meditec, ILT5470K, HeNe 632.8nm, 532nm, 694nm, Spectra Physics LGK-7626 HeNe Red pol. 50mW, NEC/NLC Argon, Cyonics JDS Uniphase 2214-40ML, JDS Uniphase 2218SL, Zeis Lasos LGK7812, Lexel 85, Lexel 88, Omnichrome 643 RGB, Melles Griot 643 Argon, HGM K1 Spectrum Krypton Laser.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von mikesupi » Do 18 Dez, 2014 4:43 pm

@random: Da kann Abhilfe geschaffen werden, auch inkl. Rot...
P1030885.jpg
ILTs Mischgas.jpg

Weihnachtsaktion: zu verschenken an Selbstabholer

Wer Interesse an dem einen oder andere ALC60X oder ILT/Biorad Schätzchen bei Selbstabholung Nähe Frankfurt/Main hat, bitte melden.
Es gibt auch noch einen ALC-68 mit Medilas Netzteil, eine Ersatzröhre sowie einen kompletten wassergekühlten ALC-68 mit defekter Röhre zu verschenken. Sowie einen Omnichrome Argon (only) Laser.




@deepblue: Sehr cool, noch einer, allerdings scheinbar ohne das original Netzteil und den Kühler. Leider komme ich an meinen Spinnaker gerade nicht ran, der ist nämlich in der blauem Bank unter dem "Gerümpel" 8)


...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
deepblue
Beiträge: 131
Registriert: Mi 24 Apr, 2013 12:54 am
Do you already have Laser-Equipment?: Lexel 88 Single Line/Prism
Lexel 88 All Line
JDS Uniphase 65ML
Siemens LGK7626
HeNe 632,8
Omnichrome 643 Ar/Kr
Omnichrome Ar Laser
Nd:YAG 300Watt
Siemens 7800Z + 7800 ML
Lasos 7801M
Coherent Innova 70C PL
Coherent Star C A6
Coherent Star C PL
Coherent Star C PL-R
Coherent Skylight
Coherent Enterprise II -PL
Coherent Enterprise II 621 BD
ALC 909K
Spectra Physics 2010K
Spectra Physics Chroma 5
Spectra Physiks Spinnaker
Coherent Saphire
Laser Quantum Opus
Wohnort: Essen

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von deepblue » Do 18 Dez, 2014 10:13 pm

Na,was ne Samlung :mrgreen:

Sollte sich das "Gerümpel" lichten,wäre es nett wenn Du da mal messen könntest.Dann könnte ich meine auch mal in Betrieb nehmen,mit den richtigen Daten.
Solltest Du sonst noch was Wissen,also max.Röhrenstrom bzw.Spannung,oder Sartstrom,immer her damit.

Gruß

Andre

mikesupi
Beiträge: 1207
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied. Old School Beamtables from ACR, Datronik, Freitag, Lasermedia, Omicron, LPS, Tarm. RGB Systems from Arctos, Kvant, Martin, MediaLas, RTI, Sollinger, SwissLas, Tarm. Soft: Phoenix, Dynamics NetLase, LDS, LPS, HE, Sollinger DSP, Pango Beyond Adv, QM2000Net, FB3, FB4. Ion-Lasers: Coherent Star IIc, Cohrerent Innvova 70 Purelight, Cohrerent Enterprise II Purelight, Spectra Physics SP168 Colorshot, Spectra Physics SP165 PL, Spectra Physics SP164 Argon, Spectra Physics Chroma 5, Spectra Physics Spinnaker 1161, ALC 909z Argon, ALC 909z WL Ar/Kr, ALC 909TLC WL, ALC60X Meiling SNT, ALC60X Goldbox, ALC60WL, ALC68 Meditec, ILT5470K, HeNe 632.8nm, 532nm, 694nm, Spectra Physics LGK-7626 HeNe Red pol. 50mW, NEC/NLC Argon, Cyonics JDS Uniphase 2214-40ML, JDS Uniphase 2218SL, Zeis Lasos LGK7812, Lexel 85, Lexel 88, Omnichrome 643 RGB, Melles Griot 643 Argon, HGM K1 Spectrum Krypton Laser.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von mikesupi » Do 18 Dez, 2014 11:30 pm

@Andre: Du solltest erst mal die anderen Ecken der/des Laserzimmer(s) sehen :mrgreen:
Wenn Du noch etwas warten kannst, dann scanne ich Dir die relevanten Daten aus den Service Unterlagen und Schaltplänen.

Das mit dem "zu verschenken" ist übrigens ernst gemeint, also bitte kurz per PN melden, wenn jemand etwas haben möchte. Einige der Sachen sind kostenfrei in gute Hände abzugeben!



...

Benutzeravatar
deepblue
Beiträge: 131
Registriert: Mi 24 Apr, 2013 12:54 am
Do you already have Laser-Equipment?: Lexel 88 Single Line/Prism
Lexel 88 All Line
JDS Uniphase 65ML
Siemens LGK7626
HeNe 632,8
Omnichrome 643 Ar/Kr
Omnichrome Ar Laser
Nd:YAG 300Watt
Siemens 7800Z + 7800 ML
Lasos 7801M
Coherent Innova 70C PL
Coherent Star C A6
Coherent Star C PL
Coherent Star C PL-R
Coherent Skylight
Coherent Enterprise II -PL
Coherent Enterprise II 621 BD
ALC 909K
Spectra Physics 2010K
Spectra Physics Chroma 5
Spectra Physiks Spinnaker
Coherent Saphire
Laser Quantum Opus
Wohnort: Essen

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von deepblue » Do 18 Dez, 2014 11:42 pm

Man,das wäre echt super :D :D :D

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3973
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von gento » Fr 19 Dez, 2014 1:24 am

So einen Spinnaker 1161 habe ich auch noch , mit GS120D Mischeinheit davor :D
Das SNT dazu habe ich von einem Lexel 88 umgebaut :mrgreen:

lg
Gento
Bild

Benutzeravatar
deepblue
Beiträge: 131
Registriert: Mi 24 Apr, 2013 12:54 am
Do you already have Laser-Equipment?: Lexel 88 Single Line/Prism
Lexel 88 All Line
JDS Uniphase 65ML
Siemens LGK7626
HeNe 632,8
Omnichrome 643 Ar/Kr
Omnichrome Ar Laser
Nd:YAG 300Watt
Siemens 7800Z + 7800 ML
Lasos 7801M
Coherent Innova 70C PL
Coherent Star C A6
Coherent Star C PL
Coherent Star C PL-R
Coherent Skylight
Coherent Enterprise II -PL
Coherent Enterprise II 621 BD
ALC 909K
Spectra Physics 2010K
Spectra Physics Chroma 5
Spectra Physiks Spinnaker
Coherent Saphire
Laser Quantum Opus
Wohnort: Essen

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von deepblue » Fr 19 Dez, 2014 1:37 am

Ups,noch einer :wink:

Was macht den der Lexel88,zumindest die Seite ist ja noch Online?

Andre

mikesupi
Beiträge: 1207
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied. Old School Beamtables from ACR, Datronik, Freitag, Lasermedia, Omicron, LPS, Tarm. RGB Systems from Arctos, Kvant, Martin, MediaLas, RTI, Sollinger, SwissLas, Tarm. Soft: Phoenix, Dynamics NetLase, LDS, LPS, HE, Sollinger DSP, Pango Beyond Adv, QM2000Net, FB3, FB4. Ion-Lasers: Coherent Star IIc, Cohrerent Innvova 70 Purelight, Cohrerent Enterprise II Purelight, Spectra Physics SP168 Colorshot, Spectra Physics SP165 PL, Spectra Physics SP164 Argon, Spectra Physics Chroma 5, Spectra Physics Spinnaker 1161, ALC 909z Argon, ALC 909z WL Ar/Kr, ALC 909TLC WL, ALC60X Meiling SNT, ALC60X Goldbox, ALC60WL, ALC68 Meditec, ILT5470K, HeNe 632.8nm, 532nm, 694nm, Spectra Physics LGK-7626 HeNe Red pol. 50mW, NEC/NLC Argon, Cyonics JDS Uniphase 2214-40ML, JDS Uniphase 2218SL, Zeis Lasos LGK7812, Lexel 85, Lexel 88, Omnichrome 643 RGB, Melles Griot 643 Argon, HGM K1 Spectrum Krypton Laser.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von mikesupi » Fr 19 Dez, 2014 2:58 am

@gento: Weiß ich, der Mischer von Laserland war schon sehr beeindruckend, Dein Aufbau auch... ja ja, die guten alten Zeiten :freak:
Lexel-88 ist auch hier vorhanden, mit Lexel/Humphrey SNT.

Benutzeravatar
medusa
Beiträge: 1012
Registriert: Sa 26 Feb, 2011 11:26 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau N2, Ne, DPSS
ALC60X, LGK7812, ILT5490, ALC909D, ALC909Z, Omnichrome643
Omnichrome 56X
China CO2
LGK 7626
und die übliche Handvoll kleine HeNe und Dioden...
Wohnort: Köln

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von medusa » Mo 22 Dez, 2014 2:11 pm

So, endlich Urlaub...

Die Bilder von Mikes Bank erinnern mich an Zeiten, in denen ich noch reichlich Pickel hatte. Hach ja. Damals waren Laser noch richtige Laser. :lol:

~medusa.
Wir sind Sternenstaub, buchstäblich... jedes einzelne Atom schwerer als Wasserstoff und Helium in unseren Körpern ist im Fusionsfeuer im Herzen eines Sterns geschmiedet worden.
Vielleicht lieben wir deshalb das Licht so sehr.

mikesupi
Beiträge: 1207
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied. Old School Beamtables from ACR, Datronik, Freitag, Lasermedia, Omicron, LPS, Tarm. RGB Systems from Arctos, Kvant, Martin, MediaLas, RTI, Sollinger, SwissLas, Tarm. Soft: Phoenix, Dynamics NetLase, LDS, LPS, HE, Sollinger DSP, Pango Beyond Adv, QM2000Net, FB3, FB4. Ion-Lasers: Coherent Star IIc, Cohrerent Innvova 70 Purelight, Cohrerent Enterprise II Purelight, Spectra Physics SP168 Colorshot, Spectra Physics SP165 PL, Spectra Physics SP164 Argon, Spectra Physics Chroma 5, Spectra Physics Spinnaker 1161, ALC 909z Argon, ALC 909z WL Ar/Kr, ALC 909TLC WL, ALC60X Meiling SNT, ALC60X Goldbox, ALC60WL, ALC68 Meditec, ILT5470K, HeNe 632.8nm, 532nm, 694nm, Spectra Physics LGK-7626 HeNe Red pol. 50mW, NEC/NLC Argon, Cyonics JDS Uniphase 2214-40ML, JDS Uniphase 2218SL, Zeis Lasos LGK7812, Lexel 85, Lexel 88, Omnichrome 643 RGB, Melles Griot 643 Argon, HGM K1 Spectrum Krypton Laser.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Spinnaker 1161 von Spectra Physics

Beitrag von mikesupi » Di 23 Dez, 2014 3:10 pm

@medusa: Da müsste ich auch noch Pickel gehabt haben, wenn ich überhaupt schon geboren war :-)
Die Tarm Vario ist übrigens vom 03.12.1994, die letzten Tarm Hardware Driver Upgrades von 11/2001.

Das war eben noch richtige Lasertechnik :freak:

PS. Ich hätte hier ein paar Schätzchen für Dich, Du musst nur noch Deine bessere Hälfte dazu überreden, einen kurzen Zwischendenjahrenausflug nach FFM. zu machen, sag einfach, Du musst Deine Geschenke abholen :!:


...

Antworten

Zurück zu „Gaslaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste