Interessantes CNI Innenleben

Alles zum Thema Optik.

Moderator: ekkard

Antworten
532nano
Beiträge: 38
Registriert: Do 27 Dez, 2001 12:00 pm

Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von 532nano » Fr 05 Apr, 2013 7:30 pm

Hallo allerseits
der Forscherdrang wollte ergründen was da so im CNI enthalten ist,
interessanterweise war kein Polwürfel zu finden nur irgendwie eine Art Dicro
hmm - so kann man sich also die ach so preiswütigen Polwürfel sparen :-) ,
wenn man dem CNI-Vorbild nacheifert. oder wer auch immer diese Idee hatte.
Zumindest wäre das bei 2 Dioden eine Variante.

Bild
*
Bild
Beste Grüße 532nano

Benutzeravatar
Eu1eOne
Beiträge: 564
Registriert: So 27 Sep, 2009 10:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 1,5W 592nm Faserlaser
1,0W 660nm Laserquantum DPSS
30mW 555nm Faserlaser
Jenlas D2.3 532nm 3W
Coherent Innova Star C ArKr an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Coherent Innova Star mit 6 Linien HIgh Power Optiken
Cohernet I90 488nm Single Line Optiken
Coherent Enterprise 2 ArKr mit Laserpure 5
Spectra Physics Chroma 5 LA-LD
Spectra Physics SP168 Colorshot
Laserphysics Reliant 300WC + 8 Kanal AA PCAOM
Omnichrome 643 ArKr mit Weißlichtoptik
ALC 60X und diverse luftgekühlte argons
Laseranimation Sollinger Accurate
CT6210H mit Medialas Microamp 2,2x CT6210H mit CT678xxx
Lightline Laserbank mit 2 x G120D + 2 x Fiberunit mit G120D
Easylase, Easylase 2, Netlase, Riya 3in1, LDS 2010, Dynamics, Phoennix 4 Pro Plus
Keydesk 2, Keydesk 3+, Vidal 2, Vidal 3
LD2000, Pangolin Beyond Advanced
Lasermedia ZAP, Lasermedia Level 2
Lasergraph DSP Compact
Ophir 20C-A-1-Y
3W RGB 1,2W 637/640/658er 1,6W 532nm, 1W 445nm (mit 2 x 500mW Orginal Nichia) mit CT6210
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von Eu1eOne » Fr 05 Apr, 2013 7:50 pm

das is meinermeinung nur bei 2 laserdioden verschiedener wellänge möglich 658nm + 640nm oder gibt es noch einen anderen trick mit polarsation ohne verwendung eines polwürfel
Coherent Innova Star C LD-R ArKr @ 3,8W an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Spectra Physics Chroma 5 ArKr, Reliant 300WC , Omnichrome 643 ArKr (RGB Highpower Optiken)
637nmm + 658nm @ 1,3W 532nm 1,6W 445nm @ 1W ( 2x 500er Orginal Nichia) CT6210

532nano
Beiträge: 38
Registriert: Do 27 Dez, 2001 12:00 pm

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von 532nano » Fr 05 Apr, 2013 8:06 pm

Das hier sind definitiv gleiche Wellenlängen.
;-)

Benutzeravatar
StarryEyed
Beiträge: 560
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 1:28 am
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau-RGB
-2x HL63133DG via Polwürfel
-400mW CNI 532nm
-Beamydiode 445nm inkl. Strahlkorrektur
-DT30-Scanner
Wohnort: Duisburg

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von StarryEyed » Fr 05 Apr, 2013 8:38 pm

Hey,

Hab von den Strahlteilerplatten auch noch ein paar zu hause rumliegen..meine sind jedoch für 658 beschichtet laut Beipackzettel.Die waren auch von einem "größerem" chinesischem Lasermodulhersteller.Kann grad nur nicht nachsehen weil ich Mitten im Umzug Stecke.
Nachteil an den Dingern ist meiner Meinung nach dass man die Laserdioden nicht 90° zueinander ausrichten kann und man dadurch mehr Platz benötigt.

MfG
Manuel

Benutzeravatar
andythemechanic
Beiträge: 605
Registriert: So 31 Aug, 2008 8:48 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja einen Laserdrucker und ein CD-ROM Laufwerk.
Wohnort: Mainz

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von andythemechanic » Fr 05 Apr, 2013 9:03 pm

Eu1eOne hat geschrieben: oder gibt es noch einen anderen trick mit polarsation ohne verwendung eines polwürfel
Ja: http://www.lasercomponents.com/fileadmi ... arizer.pdf

Grüße
Andreas

Benutzeravatar
Eu1eOne
Beiträge: 564
Registriert: So 27 Sep, 2009 10:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 1,5W 592nm Faserlaser
1,0W 660nm Laserquantum DPSS
30mW 555nm Faserlaser
Jenlas D2.3 532nm 3W
Coherent Innova Star C ArKr an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Coherent Innova Star mit 6 Linien HIgh Power Optiken
Cohernet I90 488nm Single Line Optiken
Coherent Enterprise 2 ArKr mit Laserpure 5
Spectra Physics Chroma 5 LA-LD
Spectra Physics SP168 Colorshot
Laserphysics Reliant 300WC + 8 Kanal AA PCAOM
Omnichrome 643 ArKr mit Weißlichtoptik
ALC 60X und diverse luftgekühlte argons
Laseranimation Sollinger Accurate
CT6210H mit Medialas Microamp 2,2x CT6210H mit CT678xxx
Lightline Laserbank mit 2 x G120D + 2 x Fiberunit mit G120D
Easylase, Easylase 2, Netlase, Riya 3in1, LDS 2010, Dynamics, Phoennix 4 Pro Plus
Keydesk 2, Keydesk 3+, Vidal 2, Vidal 3
LD2000, Pangolin Beyond Advanced
Lasermedia ZAP, Lasermedia Level 2
Lasergraph DSP Compact
Ophir 20C-A-1-Y
3W RGB 1,2W 637/640/658er 1,6W 532nm, 1W 445nm (mit 2 x 500mW Orginal Nichia) mit CT6210
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von Eu1eOne » Fr 05 Apr, 2013 9:08 pm

@ andythemechanic
cool mal wieder was dazugelernt ist das in modul oben jetzt ein dünschicht polarisator oder ein strahlteiler ?
Coherent Innova Star C LD-R ArKr @ 3,8W an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Spectra Physics Chroma 5 ArKr, Reliant 300WC , Omnichrome 643 ArKr (RGB Highpower Optiken)
637nmm + 658nm @ 1,3W 532nm 1,6W 445nm @ 1W ( 2x 500er Orginal Nichia) CT6210

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7866
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 7 Projektoren, Tarm Two und DS 2000
zwei alte Eigenbaukisten liegen noch im Keller rum.
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von tschosef » Sa 06 Apr, 2013 11:31 am

hmm......

im ersten moment dachte ich an Brewster Winkel..... kann mich aber täuschen.....

viele grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von Showeditor und HE-Laserscan
www.HE-Laserscan.de

Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6161
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von guido » Sa 06 Apr, 2013 4:55 pm

Kenne die Teile als polarisierende Strahlteilerplatten...
Sind aber relativ selten..wurden hier auch mal von irgendeiner Optik-Bude als GB angeboten.

Benutzeravatar
andythemechanic
Beiträge: 605
Registriert: So 31 Aug, 2008 8:48 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja einen Laserdrucker und ein CD-ROM Laufwerk.
Wohnort: Mainz

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von andythemechanic » Sa 06 Apr, 2013 10:17 pm

tschosef hat geschrieben:hmm......

im ersten moment dachte ich an Brewster Winkel..... kann mich aber täuschen.....

viele grüße
Erich
Die sind auch im Brewsterwinkel, weil man dann die Rückseite nicht beschichten muss.

Grüße
Andreas

532nano
Beiträge: 38
Registriert: Do 27 Dez, 2001 12:00 pm

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von 532nano » So 07 Apr, 2013 7:03 pm

Ich verfolge hier die interessanten Erläuterungen und ein kleiner Nachtrag,
der schräg im Gehäuse stehende Laser trifft auf eine rot beschichtete Seite
des diskutierten "glasigen strahlzusammenführenden Objekts" ,
man siehts hier etwas detallierter im Bild.

Bild
Die andere Seite des Teils ist lt. meinem Auge wie Fensterglas.
Ach und Pelztiere sind auch noch verbaut :-).

Beste Grüße
532nano

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4784
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Hat sich im Laufe der Jahre doch einiges angesammelt
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Interessantes CNI Innenleben

Beitrag von tracky » So 07 Apr, 2013 7:26 pm

Würde auch ne Polplatte in 22,5° Anordnung zur Kombi vermuten.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Antworten

Zurück zu „Optik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast