Figuren aus Phoenix

Alles was oben nicht rein passt.

Moderatoren: m.phoenix, c.phoenix

Gesperrt
Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » Sa 02 Feb, 2013 10:45 pm

Hallo Zusammen,
ich hab mir heut die demo von phoenix geladen um zu testen, leider erkennt es meine lumax nicht - was auch ned tragisch ist.
die figuren find ich allerdings richtig gut und das es von vorn herein auch welche gibt hatte mich schon umgehauen.
meine frage an euch phoenix user, wie exportiere ich diese als ilda dateien, so das ich sie anderweitig nutzen kann :?
viele einstellungen gibts bei der demo ja leider nicht.
für ratschläge und hilfe danke ich euch, wer mir die figuren geben kann dem bin ich natürlich um einiges dankbarer :wink:

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3799
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von adminoli » Sa 02 Feb, 2013 11:33 pm

Hi,

der Export wird nicht unterstützt. Optimale Lösung: Phoenix Live kaufen, mitgeliefertes Interface und Lumax verkaufen und den aktuell besten am Markt erhältlichen DAC kaufen - die Netlase.

Mit der Netlase bist du am Flexibelsten.

Gruß
Oliver

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » Sa 02 Feb, 2013 11:51 pm

hehe,
ne ne danke
ich komm super mit helscn klar und hab auch weiter kein geld für des programm
ich wollt ja nur weil ichs geshen hab die figuren haben

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3884
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von nohoe » So 03 Feb, 2013 12:25 am

Hallo

In Dynamics sind ähnliche Frames wie in Phoenix und man kann sie auch einzeln exportieren, aber...
Du musst Dynamics dafür kaufen und auch das läuft nicht mit der Lumax und es ist auch fraglich ob alle
Farben des Frames korrekt exportierbar und dann importierbar sind. Und viele Frames sind wohl nicht in
HE so verwendbar. Die Frames von Phoenix und Dynamics sind 3D Frames, wie z.B Wellen. In HE passiert
da wenig beim versuch die zu animieren. Das meiste sollte in HE bis auf wenige Ausnahmen nachzuzeichnen
sein. Auch das Zeihnen von Frames gehört zum Showproggen dazu. Man muss nicht jeden Popelskreis
selber zeichnen, aber komplexere Figuren sollten aus der eigenen Feder stammen.
Anfänger Unvermögen verzeihen wohl die meisten, aber Faulheit zum Zeichnen nicht.

Meine persönliche Meinung.

Ich kann dir mal bei Gelegenheit zeigen was ich meine.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5959
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von guido » So 03 Feb, 2013 9:58 am

Sover hat geschrieben: ..wer mir die figuren geben kann dem bin ich natürlich um einiges dankbarer..
Was meinst du wie dankbar Boris ist wenn dir jemand die Frames exportieren würd :-)

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » So 03 Feb, 2013 11:20 am

guido hat geschrieben: Was meinst du wie dankbar Boris ist wenn dir jemand die Frames exportieren würd :-)
Ich weiß jetzt nicht wen du mit Boris meinst, aber wenns einer von denen ist der die Software proggt dann kann ich dazu sagen; Sie werden dadurch sicherlich keine Verluste machen, denn die Figuren sind ja in jeder Instalation drinne - sozusagen geben sie die figuren ja jedem mit, warum dann nciht auch mir :wink:

Wellen sind in He genau so möglich wie in den andern programmen
wie das mit den figuren ist da hab ich kein plan aber ich denke da es auch schöne grafikshows gibt sollten die tanzenden leute etc. auch in he verwendbar sein.
Ilda datein sind in he auch exportierbar die farben, wenn diese verschoben sind, kann man nachträglich anpassen laut anleitung

wie gesagt wenn zufällig wer so lieb ist und mir arbeit ersparen mag :D

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3799
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von adminoli » So 03 Feb, 2013 11:50 am

Sover hat geschrieben: Sie werden dadurch sicherlich keine Verluste machen, denn die Figuren sind ja in jeder Instalation drinne - sozusagen geben sie die figuren ja jedem mit, warum dann nciht auch mir :wink:
Cool,

dann kann ich mir ja auch alle Lieder aus dem Internet kostenlos herunterladen, da ja die Lieder auch auf jeder CD verkauft werden... :lol:

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » So 03 Feb, 2013 12:07 pm

adminoli hat geschrieben:
Cool,

dann kann ich mir ja auch alle Lieder aus dem Internet kostenlos herunterladen, da ja die Lieder auch auf jeder CD verkauft werden... :lol:
Joa kannst du, obs dann legal ist ist ne andere Frage. Ehrlich gesagt versteh ich grad auch nicht den zusammenhang. Aber wenn du ne CD kaufst - ob im Laden oder Internet - gehört sie dir, du darfst sie dann auch weiter geben, da ist nichts dran verboten. Aber ich glaub den Thread kann der Admin nun zu machen, das läuft hier sonst in die falsche richtung

Benutzeravatar
mR.Os
Beiträge: 849
Registriert: Fr 01 Mai, 2009 5:45 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Lasworld DS900
Wohnort: Dresden - Sachsen

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von mR.Os » So 03 Feb, 2013 12:48 pm

Jo, du kannst die CD weitergeben. Aber selber behalten darfst du dann davon nichts. Du erwirbst ja eigentlich da auch nur eine Lizenz zum abspielen.
Genauso ist es hier: wenn du Phoenix kaufst (egal ob neu oder gebraucht), dann darfst DU die Figuren nutzen.
Beste Grüße
Andreas

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3884
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von nohoe » So 03 Feb, 2013 1:22 pm

Hallo

Im Prinzip gibt es an den Frames genauso ein Urheberrecht wie an Musik, Büchern und Filmen.
Die Lasergemeinde hat nur nicht so eine Gesellschaft wie die GEMA (Grundlose Erfindung menschlicher Arsc...)
oder die VG Wort. Trotzdem verdienen es die Autoren dieser Frames nicht, dass diese, nur weil man selber so
etwas nicht erstellen kann, geklaut werden. Der Musikmarkt ist groß aber der Hobbylaserbereich dagegen ist klein.
Diese komplexen Frames kennt jeder und sagt dir auf den Kopf zuu das du sie nicht erstellt hast.

Ich weis dass es für Anfänger, selbst bei Beamshows, schwer ist alles von Anfang an selber zu erstellen.
Die meisten Anfänger im Dynamicsbereich sind froh wenn sie CAT Dateien(Framekataloge) als Ausgangsbasis
für eigene Shows verwenden können. Im Rahmen eines Dynamicsaward hatte ich hier eine Show von mir
als Demo zum Download bereitgestellt. Danach tauchten bei neuen Shows öfter mal Frames von mir auf.
In LSX Shows tauchen massiv viele Frames von mir auf, da beim Verkauf vom LDS Quellcode widerrechtlich
meine Shows mitverkauft wurden. Dies hatte der Softwareautor insgesamt 3 x gemacht. Das ist der Grund warum
ich auf dieses Thema hier etwas sensibel reagiere. Dir weht ja auch von allen anderen hier in dem Topic der Wind entgegen.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » So 03 Feb, 2013 1:35 pm

mir hat mal wer gesagt, wenn ich musik legal erwerbe darf ich sie als dj einem andern dj zu verfügung stellen. ( Ich mach es nicht, weil mir der Sinn darin nicht zusagt und ich ja nicht für andere meine musik kaufe :roll: )
Ich versteh euch! Und da ich kein Plan hab wie ich solche Figuren erstelle ohne das ich Sinnlose Blanks kreire wollte ich halt nen Frame als Ansatz haben.
Ich weiß grad nciht wer es schrieb, aber mich zumindest würde es mich nicht stören wenn ich Figuren von mir in andern schows wiederfinde, ist ja dann so ne art: DU HAST KLASSE FIGUREN :)
Ob sich nun alle gegen mich stellen oder andere meiner meinung sind - im prinzip sind wir alle glückliche Laser besitzer oder wollen welche werden, da darf man dann anderen die noch klein anfangen ja gern mal helfen oder nicht?

Also könntet ihr mir auch mal kurz erläutern wie ich solche schönen tanzenden menschen erstelle

Erics
Beiträge: 205
Registriert: Mo 24 Sep, 2012 12:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbtbau RGB mit Raytrack 35+ mit 500mW Grün 532nm + 500mW Blau 445nm + 680mW rot 637nm. 2 x Kvant Atom 800 RGB, SpookyBlue V2 mit 10mW
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Erics » So 03 Feb, 2013 3:00 pm

Also Urheberecht etc. ist schon eine schwierige Geschichte. Ich hatte neulich gerade einen netten Vortrag von der Polizei. Darin ging es auch mal um das Recht vom eigenen Bild. Wenn du z.B. einfach ein Foto von jemande machst und das z.B. bei Facebook reinstellst ohne seine ausdrückliche zustimmung kann das richtig teuer werden. So ca. 2000 Euro sind da wohl gang und gebe bei der aktuellen Rechtsprechung.
Von daher sollte man in der hinsicht auch die Arbeit der Leute zu schätzen wissen die sich hinsetzen und nette Bilder und Animationen erstellen. Ich bin auch gerade dabei mich ein wenig einzuarbeiten. Und da braucht man für ein einfaches Logo schon mal nen ganzen Tag... Wenn ich das als Hobby sehe und meine Showbilder dann kostenlos für andere zur Verfügung stelle ist das eine Sache, wenn ich aber Grafiker bin und davon Leben muss das andere für meine Arbeit bezahlen kann man das nicht so locker sehen.
Das gleiche gilt auch für Bilder aus dem Internet. Einfach ein Produktfoto aus einem Shop auf die eigene Hompage kopieren weil das Produkt gekauft hat und jetzt z.B. im Verleih anbietet... Nicht erlaubt. Ein guter Bekannter der im Marketing bei einer größeren Firma arbeitet wär für sowas schon mal fast rausgeflogen. Wenn man erstmal nen Brief vom Anwalt bekommt über Nutzungseltgelte für die Nutzung des Bildes über den Zeitraum X... Da sind dann die nächten 10000 Euro ganz schnell wech.
Was lernt man daraus... Wenn man was veröffentlicht sollte man genau wissen das man die Rechte daranerworben hat oder man muss es selbt gemacht haben. Sonst steht man schon wieder mit einem Bein im Knast.

LetzFetz
Beiträge: 164
Registriert: Mo 06 Feb, 2012 4:15 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 632mW @ 532nm, ca. 600mW @ 637nm, ca. 700mW @ 445nm, Raytracks, Easylase, HE-Laserscan
=> macht zusammen ca 1,5W Weiss und jede Menge Spaß
Wohnort: Dülmen

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von LetzFetz » So 03 Feb, 2013 3:23 pm

mir hat mal wer gesagt, wenn ich musik legal erwerbe darf ich sie als dj einem andern dj zu verfügung stellen. ( Ich mach es nicht, weil mir der Sinn darin nicht zusagt und ich ja nicht für andere meine musik kaufe :roll: )
Eine Kopie darfst du an einen Freund oder Familie weitergeben. An irgendeinen DJ würd ich sie allerdings nicht abgegeben (stimme deiner zweiten Aussage da vollkommen zu) :wink:

Wenn du eine Kopie von einem Frame haben möchtest, dann sollte diese auch vom Ersteller an dich weitergereicht worden sein (so zu sagen als Weitergabe an Freunde) und nicht von irgendwem irgendwo rauskopiert.

Grüße
Dominik

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » So 03 Feb, 2013 3:29 pm

ich werd mal ne nette email an die leute von phoenix schreiben, ich denke zwar die werden nix rausrücken aber warum nicht fragen :)

also mit den bildern das wusste ich, ab einer bestimmten zahl allerdings ist es wiederum erlaubt. Sonst kann ich nur sagen : Hey - This is Germany. Wir lassen unsere Kinder vergewaltigen und wenns die Kirche macht ( die Pastoren ) dann lassen wir sie weiter damit rumlaufen und schieben denen noch wegen Rufmordes Geld zu....

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3884
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von nohoe » So 03 Feb, 2013 3:51 pm

Hallo

Phoenix kann und wird dir das Nutzungsrecht an den Frames nicht für die Verwendung in einer Fremdsoftware einräumen.
Die haben selber nur das Nutzungsrecht an den Frames für die eigene Software. Nur der Frameautor kann das.

Zumal du mit der Demoversion der Software arbeitest. Da gibt es keine Ausgabe und erst Recht keinen Export.
Kauf die Software und du kannst die Figuren verwenden. Phoenix, Dynamics und co sind keine Freeware.

Ach ja, Hobby DJ für Veranstaltungen klingt nicht nach Hobby sondern gewerblich und da hätte ich gegen eine Nutzung
meiner Frames in einer Show massiv etwas dagegen.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » So 03 Feb, 2013 4:46 pm

nohoe hat geschrieben: Hobby DJ für Veranstaltungen klingt nicht nach Hobby sondern gewerblich und da hätte ich gegen eine Nutzung
meiner Frames in einer Show massiv etwas dagegen.
Gut dann werd ich Schows die von dir Stammen nicht zeigen, sollte es sich jemand auf seinem Geburtstag wünschen eine Lasershow zu sehen.

Wie komm ich denn an den Autor der Figuren? Die werden das ja wohl selbst nicht sagen, zumindest werden die was besseres zu tun haben als meine Fragen zu beantworten

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3884
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von nohoe » So 03 Feb, 2013 6:05 pm

Hallo

Das kannst du auch nicht mit HE denn meine Shows wurden fuer LDS , Phoenix oder Dynamics erstellt.
Ausserdem bezog sich meine Aussage auf meine Frames in gewerblichen HE Shows. Wenn ich gefragt
werde ob man meine Frames verwenden darf, habe ich noch nie nein gesagt.
Genau wie tschosef keine HE Shows in Dynamics sehen moechte, wuensche ich meine Shows nicht
in HE zu sehen. Ich habe selbst HE und mag auch die Shows und ich habe auch nichts dagegen wenn
du meine Shows mit Dynamics spieltst.Dafuer wirst du aber um die 1400 Euro ausgeben muessen,
denn die letzten Shows brauchen alle 3 Dac's und wurden fuer 5 Projektoren erstellt.

Gruesse vom Rastplatz
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » So 03 Feb, 2013 6:40 pm

Gut dann habe ich dich falsch verstanden. Jedenfalls kann das Topic dann auch geschlossen werden
wenn keiner mehr was zur eigentlichen frage sagen mag

Benutzeravatar
StarryEyed
Beiträge: 560
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 1:28 am
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau-RGB
-2x HL63133DG via Polwürfel
-400mW CNI 532nm
-Beamydiode 445nm inkl. Strahlkorrektur
-DT30-Scanner
Wohnort: Duisburg

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von StarryEyed » So 03 Feb, 2013 8:37 pm

nohoe hat geschrieben:Dafuer wirst du aber um die 1400 Euro ausgeben muessen,
denn die letzten Shows brauchen alle 3 Dac's und wurden fuer 5 Projektoren erstellt.
Dass Laserprojektoren billiger geworden sind wissen wir ja alle aber gehen wir von der günstigsten variante aus :
3 mal easylase=knappe 900€ blieben noch 500€ für 4 Projektoren :?: :?
denn ein Reke 01 green ist ja schon vorhanden :!: :mrgreen:

:wink:
Gruß
StarryEyed

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » So 03 Feb, 2013 8:57 pm

ich danke euch für die angeboten, diese werde ich nicht annehmen!
Ich bitte nun das 3mal darum diesen thread zu löschen!!!
Ich war nciht darauf aus, hier meinungen zu hören angebote zu bekommen oder sonstiges, es war eine einfache frage, die nach 3post beantwortet war und die ich von dem netten phoenix support auch nochmals schriftlich hab, wenn wer diese lesen mag,
also somit bleibt für mich nur noch zu sagen: ich schaue hier nicht mehr rein, schlagt euch drum wer billiger ist und wer besser
zumindest für mich:

GESCHLOSSEN!!!

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3884
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von nohoe » Mo 04 Feb, 2013 1:05 am

Hallo

Nein 500 Euro für die Software.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4668
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von tracky » Mo 04 Feb, 2013 8:40 am

also somit bleibt für mich nur noch zu sagen: ich schaue hier nicht mehr rein, schlagt euch drum wer billiger ist und wer besser
zumindest für mich:
ohhhhhhhhh CRY :(
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3884
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von nohoe » Mo 04 Feb, 2013 10:15 am

Hallo

Selbst habe ich keine Kinder aber ich habe mal gehört, dass es bei Kindern so eine Trotzphase gibt,
also es gibt Geschrei wenn sie ihren Willen nicht durchgesetzt bekommen.

@Sover
Genau so klingt es in deinem letzten Beitrag. Dieses Topic ganz löschen halte ich auch für falsch,
da dieses Thema nicht unwichtig ist. Es ist nicht selbstverständlich das geistige Eigentum anderer
zu benutzen ausserdem unterliegt dieser Bereich der Moderation von Phoenix.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7664
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von tschosef » Mo 04 Feb, 2013 1:01 pm

Halli hallo,


ruhig ruhig... keinen Stress aufkommen lassen :-)
@ Sover,

die Fragestellung die von Dir kam, ist nicht neu, und taucht ab und zu mal hier auf. Die Antworten sind in der Regel immer so. Ärgere dich nicht...... is doch eh halb so wild....
Das meiste sollte in HE bis auf wenige Ausnahmen nachzuzeichnen
sein. Auch das Zeihnen von Frames gehört zum Showproggen dazu.
da stimme ich zu.....mit etwas übung dürfte alles halbwegs nachprogrammierbar sein.
Genau wie tschosef keine HE Shows in Dynamics sehen moechte, wuensche ich meine Shows nicht
in HE zu sehen.
Stimmt nicht ganz :) ..... ein freundlicher 1 zu 1 tausch, nach dem Motto "eine Hand wäscht die andere" . . . ist immer schön, und würde auch mich freuen. Der ist aber eher nicht möglich, desshalb gibts auch keinen Ilda Export mehr in he-ls.... Darüber haben wir ja im forum schon ausdiskutiert... gell :-) passt schon.

Daher gilt für die Free HE-LS Shows das motto:
"Von HE-LS user für HE-LS User...."
genauso handhaben es auch andere programm-user-comunitys, und das is gut so.


also.. nicht ärgern, und draus lernen, das bringt am meisten.

viele grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
Dr.Wurstmann
Beiträge: 829
Registriert: So 05 Jun, 2011 10:32 am
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Bei Hamburg

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Dr.Wurstmann » Mo 04 Feb, 2013 1:53 pm

Und da ich kein Plan hab wie ich solche Figuren erstelle ohne das ich Sinnlose Blanks kreire wollte ich halt nen Frame als Ansatz haben.
Hat denn jemand ne Figur die sich Sover mal ansehen kann?
- denn darum geht es ja und vielleicht hat man dann in wenigen Monaten das "Sover-Laser-Grafik-Deluxe-Pack" (für alle Plattformen und for free :-))

Winken
dynamics-lasershow.de | 1.5Watt RGB | 2x PM 1800 | Dynamics | APC40 | LaserCamPro | Cinema4D | Competition Pro

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » Mo 04 Feb, 2013 5:26 pm

Dr.Wurstmann hat geschrieben: - denn darum geht es ja und vielleicht hat man dann in wenigen Monaten das "Sover-Laser-Grafik-Deluxe-Pack" (für alle Plattformen und for free :-))
Hi,
ich bin sicher nicht so ein "egoist" ,da ich wie ich schon öfters erwähnt habe das als hobby betreibe, und werde sicherlich wenn ich es hinbekomme für alle wenn möglich zugänglich machen.
ich wäre natürlich immer noch dankbar wenn wer mit zumindest 1 frame exportieren würde, den ich als ansatz nehmen könnte

zum thema, kind und trotzphase
ich bin sicher nicht schnell trotzig
auch wenn ich erst 18 jahre alt bin, bin ich um einiges reifer als meine andern mitmenschen in meiner stufe
aber wenn mir leute blöd werden dann hab auch ich eine grenze die dann auch schnell mal von mir runtergesetzt wird
weil irgendwo ist es schon sehr armseelig wenn man in einem thread der für antworten gedacht ist, die man hätte auch leicht beantworten können, angebote macht, über shows die der jenige, der die frage gestellt hat, sich kaufen soll damit er sie sich anschauen kann.....
für einige antworten danke ich dennoch

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3799
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von adminoli » Mo 04 Feb, 2013 6:07 pm

Sover hat geschrieben:...auch wenn ich erst 18 jahre alt bin, bin ich um einiges reifer als meine andern mitmenschen in meiner stufe
Hi,

in der Rechtschreibung jedenfalls nicht! Cool, selten so gelacht! :lol: :lol: :lol:
Wenn ich dein Alter anhand deiner Posts hätte bestimmen müssen, wäre ich über 14 nicht hinaus gekommen. :mrgreen:

Und wenn ich hier an Niklas denke, der ist mit 14 weiter als du! :freak:

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 169
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von Sover » Mo 04 Feb, 2013 6:26 pm

also ich bestimme das alter nicht an rechtschreibung, ich denke das selbst DU bei so manchen wörtern deine fehler machst oder wenn de was bei Kaufverträgen ließt oder beim Anwalt.... und was spielt die rechtschreibung für eine rolle bei der beantwortung der frage!?
Richtig Keine !!!
Ob er auch reif genug ist ein laser mit 14 zu benutzen, darüber möchte ich mich auch nicht äußern. wenn du schon sagst das ich mit 18 jahren nicht reif bin dann er mit 4 jahren weniger sicher noch mehr :roll:

Und nun nochmals die Bitte diesen Thread endgültig zu schließen

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3884
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Figuren aus Phoenix

Beitrag von nohoe » Mo 04 Feb, 2013 6:58 pm

Hallo

Rechtschreibung ist wichtig und ich hatte den gleichen Grundgedanken mit deinem Alter wie adminoli.
Da die Post von dir in genau in der Weise ausarten, was ich dir vorgeworfen habe, habe ich das Post erstmal gesperrt.
Mach doch einfach das, was du angekündigt hast. dieses Post ignorieren. Aber nein, du musst wieder Öl ins Feuer gießen.
Die meisten Aussagen hast du hier vermutlich nicht verstanden. Ich hatte dir meine Nummer per Mail geschickt, um ein
paar Sachen zu klären. Ja ich wohne in deiner Nachbarschaft und hätte dir vermutlich helfen können, aber nun habe ich
daran kein Interesse mehr.

Du kannst gerne mal Leute hier aus der Region fragen was Hilfe von mir bedeutet, wenn du Kontakt mit ihnen bekommst.
Bei deinem Gebahren hier dürfte dies aber schwer für dich sein.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Gesperrt

Zurück zu „PHOENIX Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast