LDS 2010 + Riya USB Lite

Alles rund um LDS LaserDesignStudio.

Moderator: decix

Antworten
piLo1337
Beiträge: 10
Registriert: Do 09 Dez, 2010 8:00 am
Do you already have Laser-Equipment?: Bisher nur Gehäuse + 150mW Rot + 50mW Grün

LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von piLo1337 » Fr 12 Aug, 2011 9:41 am

Hi Zusammen,

Meine Riya USB will mit LDS2010 keinen einzigen kleinen Strahl ausgeben!
Ich hab die Ini schon abgeändert, auch weitere Tipps die hier im Forum stehen helfen nicht!

Meine Ini sieht so aus:

Code: Alles auswählen

[Network] 
IP-Address = 192.168.137.11
bEnable = 0

[1]
nScanner=1
MasterName = CS
SlaveName = CS27K
bRouting = 1
bEnableRi = 1
bEnableLD = 0
bEnableEL = 0
lana_num = 0
LoadPalette = C:\LDS\Pal\RGB_DPSS.pal
Als ILDA Controller benutze ich die Riya Multibus Lite.
Auf der beiligenden CD war diese Version von LDS drauf.

Ich kann auch, während LDS angeblich Laserausgabe produziert, mit dem Riya testtool auf den Adapter zugreifen, was mit HE nicht funktioniert.

Hat Irgendjemand den entscheidenen tipp für mich?

Lg piLo

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3922
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von nohoe » Fr 12 Aug, 2011 10:21 am

Hallo

Kann es sein das diese LDS Version als Demo auf der CD war?

Wenn ja dann gibt diese LDS Version die Shows nur im Preview Fenster aus
und die nervt mit einem Popup Fenster das auf den Demostatus hinweist.
Ohne Dongle keine Laserausgabe, egal welcher DAC.

Gruß
Norbert :)
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
StarryEyed
Beiträge: 560
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 1:28 am
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau-RGB
-2x HL63133DG via Polwürfel
-400mW CNI 532nm
-Beamydiode 445nm inkl. Strahlkorrektur
-DT30-Scanner
Wohnort: Duisburg

Re: LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von StarryEyed » Fr 12 Aug, 2011 3:40 pm

Hey,
Wozu packt denn dann der Herr Wietzke beides in ein Paket?Um zu zeigen was der Dac könnte wenn man LDS-Vollversion oder HE-LS besitzt?
Wäre ja in etwa wie ein minnicooper mit gratis 3000ccm Motor...kann man nix mit machen/passt nicht rein es sei denn man kaufe sich einen Richtigen BMW oder ein Ganz anderes Auto.

:lol: :lol:
StarryEyed

piLo1337
Beiträge: 10
Registriert: Do 09 Dez, 2010 8:00 am
Do you already have Laser-Equipment?: Bisher nur Gehäuse + 150mW Rot + 50mW Grün

Re: LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von piLo1337 » Fr 12 Aug, 2011 4:50 pm

ja, is die demo :oops:

aber mit HE demo kann ich auch lasern.. ohne gemecker von wegen demoversion :)

Ich finds kacke wenn man demos so weit "kastriert", das die eigentliche Programmfunktion nicht mehr funktioniert..
Dann lieber 30 Tage testversion :)

Aber danke für die schnelle Hilfe jungs ;)
Gibbet LDS2010 eig noch zu kaufen? wenn ja wieviel?

Lg piLo

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3922
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von nohoe » Fr 12 Aug, 2011 5:17 pm

Hallo

Meist bei Ebay für einen sehr günstigen Kurs. Aber es gibt kaum neue Shows dafür weil die Programierer
alle auf die Folgeversionen anderer Hersteller umgestiegen sind.Das in meinen Augen Beste Produkt (Dynamics)
bei den Nachfolgern unterstützt allerdings deine Hardware nicht mehr und wird sie auch nicht unterstützen.
Das klassische LDS ist hier eigentlich tot. Leider wurde nie etwas gegenverschiedene Bugs unternommen.

Bei HE bedeutet der Demostatus das nur Shows mit einer Spur gespielt werden.

Gruß
Norbert :)
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
andythemechanic
Beiträge: 605
Registriert: So 31 Aug, 2008 8:48 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja einen Laserdrucker und ein CD-ROM Laufwerk.
Wohnort: Mainz

Re: LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von andythemechanic » Fr 12 Aug, 2011 8:47 pm

In Photonlexicon gibts noch ne neue LDS Variante names LSX, welche weiterhin alle DACs unterstützt. Ob da viele neue Shows nachkommen hängt davon ab, wie gut sich LSX in Amiland etabliert. Ist auch relativ neu.
link: http://www.photonlexicon.com/forums/sho ... -Much-More

Grüße
Andreas

Benutzeravatar
Tux1975
Beiträge: 223
Registriert: Mi 29 Dez, 2010 5:40 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbstbau RGB 1W mit K25n
Wohnort: Ruhland is noch Brandenburg;-)
Kontaktdaten:

Re: LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von Tux1975 » So 14 Aug, 2011 1:33 pm

piLo1337 hat geschrieben:ja, is die demo :oops:

aber mit HE demo kann ich auch lasern.. ohne gemecker von wegen demoversion :)

Ich finds kacke wenn man demos so weit "kastriert", das die eigentliche Programmfunktion nicht mehr funktioniert..
Dann lieber 30 Tage testversion :)

Aber danke für die schnelle Hilfe jungs ;)
Gibbet LDS2010 eig noch zu kaufen? wenn ja wieviel?

Lg piLo
Hallo

wenn noch Interesse besteht ich hab einen 2010er Dongle für eine "Pro" Version wegen Umstieg auf Dynamics über ...

MFG Jens

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1880
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: LDS 2010 + Riya USB Lite

Beitrag von jojo » So 14 Aug, 2011 2:34 pm

piLo1337 hat geschrieben: Ich finds kacke wenn man demos so weit "kastriert", das die eigentliche Programmfunktion nicht mehr funktioniert..
Dann lieber 30 Tage testversion :)
..die sich dann ohne großen Aufwand hacken lässt!

Sorry Leute, aber das Problem wegen Demos und Dongles ist nicht, dass wir die Leute ärgern wollen, sondern weil es so viele böse Buben auf der Welt gibt.
Tux1975 hat geschrieben: .. wegen Umstieg auf Dynamics über ...
Guter Mann... :D

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Antworten

Zurück zu „LaserDesignStudio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast