Der ultimative (Anfänger-)Fragethread

Alles rund um LDS LaserDesignStudio.

Moderator: decix

Antworten
tom-la-lune
Beiträge: 84
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 5:02 pm
Wohnort: Schweiz

Der ultimative (Anfänger-)Fragethread

Beitrag von tom-la-lune » Sa 05 Apr, 2008 1:35 pm

Hoi Zusammen

Ich frage mal die eingefleischten LDS-Nutzer bezüglich einiger
Schwierigkeiten, um euer Wissen auf die Probe zu stellen. (Natürlich gilt
dies nur als Vorwand, um meine Unwissenheit zu vertuschen. :twisted: )

Also wir schreiben eine kleine (grosse) Introshow für unsere
Laser-Releaseparty. Die findet in unserem Raum im geschlossenen
Ramen statt.
Nun haben wir einige Tracks zusammengeschnitten und als Wave ins LDS
geladen. Der Track dauert aufgrund eines langen Mittelteils an die 10
Minuten. Da wir die Introshow quasi auch gleich dazu nutzen, unsere
LDS-Kenntnisse auszubauen und diese auch nicht allzu professionell sein
muss, erachten wir dies als guten Einstieg.

Nun ist es aber so, dass wir nicht genügend heranzoomen können, um die
Events pünktlich zu platzieren. Gibts da einen Trick, bei dem man an der
Zoomrate schrauben kann? Oder ist es möglich, den Track
auseinanderzuschneiden, die Shows zu schreiben und dann zusammen zu
setzen, ohne jeden Event einzeln wieder platzieren zu müssen? Dann
bestünde ja wieder die selbe Problematik. :?

Ich frage eventuell später noch mehr.

Vielen Dank und lieber Gruss
Thomas

Benutzeravatar
wolle
Beiträge: 528
Registriert: So 04 Mär, 2007 8:15 am
Do you already have Laser-Equipment?: 1x RGB mit CS-40K
LDS Dynamics, Phoenix 3.0 Pro +, Phoenix Live
Wohnort: 63538 Großkrotzenburg + 30880 Laatzen

Beitrag von wolle » Sa 05 Apr, 2008 2:07 pm

Du kannst doch mit SHIFT + Doppelklick linke Maustaste in die Properties deiner Events reingehen und die Zeit manuell eingeben bis auf 1ms genau.

tom-la-lune
Beiträge: 84
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 5:02 pm
Wohnort: Schweiz

Beitrag von tom-la-lune » Sa 05 Apr, 2008 2:13 pm

Super Sache danke vielmals, probiere ich huete Abend! Gibts ne Liste mit all
den wichtigen Tastenkürzel? Ich habe nämlich das Gefühl, dass ich einiges
einfacher machen könnte als bisher. :roll:

Lieber Gruss Tom

Benutzeravatar
lasafreak
Beiträge: 452
Registriert: Fr 24 Dez, 2004 12:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Lexel 88A, 100mW 473, 150mW 632, 150mW 532, 100mW 405,
DT40pro, M6008, Easylase USB, Phoenix pro, mamba black.
Diy Powermeter, Diy dac.
Wohnort: Purmerend NL / Aurich DE
Kontaktdaten:

Beitrag von lasafreak » Sa 05 Apr, 2008 11:35 pm

gibts bei lds nicht so wie bei phoenix schöne video tutorials zu allem ??
(und kann man nicht die von phoenix benutzen (lds und phoenix waren ja ungefär gleich ) weis nicht wie sehr die unterschiede sind)

mir haben die video tutorials gut geholfen...


mfg hendrik

Benutzeravatar
skytronic
Beiträge: 64
Registriert: Do 13 Mär, 2008 1:55 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 800mw RGB / 600mW RGB / 2x650 mW RGV,alles mit tom la lune zusammen
Wohnort: Schweiz/ Aarau

Beitrag von skytronic » Mo 07 Apr, 2008 12:21 pm

@ LasaFreak

Ond wo gibts diese Videos?? besitzt du einen Link?

Gruss Dani :)

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3926
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von nohoe » Mo 07 Apr, 2008 1:12 pm

Hallo

LDS und Phoenix driften langsam auseinander.
Es ändern sich jetzt auch Handling und Hotkeys.

Eine gute Unterstützung für LDS ist die Demoshow
in der Lennart viele Funktionalitäten zeigt.

Laserfreak Gebbi hat soweit ich weiß mal ein HowTo zu Phoenix geschrieben
zu einem Zeitpunkt wo das Handling noch sehr ähnlich war.
Neuerungen LDS 2008 betreffend sind dort natürlich nicht berücksichtigt.

Die alte englische Hilfe zu LDS kann ich gerne auf meiner
Webseite als ZIP -Datei zum Download bereitstellen.
(Aber erst heute Abend)
Das reicht als Kurzerklärung was der ein oder andere Event bewirkt.

Selbst habe ich damit auch die ein oder andere LDS Show hinbekommen.

Gibt gerade wieder eine neue.
(Nur Tausch und auf Dongle verschlüsselt, benötigt LDS2008)

Gruß
Norbert :)
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

tom-la-lune
Beiträge: 84
Registriert: Sa 22 Sep, 2007 5:02 pm
Wohnort: Schweiz

Beitrag von tom-la-lune » Mo 07 Apr, 2008 7:21 pm

Passt schon, der Hotkey ist die Lösung. Können dann gerne Tauschen. Ich
denke, dass wir auch bald die ersten Ergebnisse präsentieren können.

Skytronic und ich schreiben ja zusammen. Gibt dann ein paar Bilder von
uns, wenn wir unser Intro fertig haben. Können dann die Freaks auch
gerne haben. Die wird ja in erster Linie noch nicht allzu professionell, wir
probieren einfach so ziemlich alles aus.
Im Moment ist es ja eher so, dass wir nur grob sagen was wir machen.
Und nicht: Wir machen diese Welle, die sich so aufbaut, so die Farbe
wechselt etc. Die kommt nämlich sowieso am Ende anders raus. Aber
passen tut es trotzdem.

Die nächsten Shows tauschen wir sehr gerne. Gibt ja anscheinend extra
ne Funktion, damit mans auf die Donglenummer freigeben kann. Super
Sache ist das. Geht hoffentlich nicht mehr allzu lange.

Gruss Thomas

Benutzeravatar
decix
Beiträge: 1505
Registriert: So 30 Jul, 2006 11:56 am
Do you already have Laser-Equipment?:  

Beitrag von decix » Di 08 Apr, 2008 8:45 am

Ich habe vor kurzem Guido's LDS Crashkurs (pdf) überarbeitet und auf den Stand von LDS 2008 gebracht (inkl. neuer Screenshots etc.).
Für den LDS-Newbie wäre das vielleicht schonmal eine gute Starthilfe.
Vielleicht könnte Guido das neue PDF ja mal hier einstellen. Gemailt habe ich es ihm... Ich werd's nicht posten, da ich erstmal seine Erlaubnis einholen müsste.

Benutzeravatar
skytronic
Beiträge: 64
Registriert: Do 13 Mär, 2008 1:55 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 800mw RGB / 600mW RGB / 2x650 mW RGV,alles mit tom la lune zusammen
Wohnort: Schweiz/ Aarau

Beitrag von skytronic » Di 08 Apr, 2008 9:10 am

Ich danke euch allen für eure Hilfe. :D
Als Neueinsteiger ist es schwierig gewisse Funktionen zu berherrsche, sprich eben das animieren von Wellen. Aber ansonsten finde ich das Programm einfach super, Kompliment an Lennart. :)

Gruss aus der Schweiz
Zuletzt geändert von skytronic am Di 08 Apr, 2008 6:47 pm, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6151
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

echt

Beitrag von guido » Di 08 Apr, 2008 1:57 pm

@decix,

natürlich kannst du das posten, ist doch deine Arbeit.

Ich nehme mir schon seit Wochen vor auch mal dran weiterzuarbeiten.

Vieleicht wirds ja irgendwann mal was :-)

Maile dir auch den aktuellen Stand wenn ich was getan hab.

Benutzeravatar
metty
Beiträge: 231
Registriert: Do 26 Apr, 2007 9:47 am
Do you already have Laser-Equipment?: 200mW 532, 400mW 650, 100mW 473, Widemoves,
Wohnort: Zülpich
Kontaktdaten:

Beitrag von metty » Do 10 Apr, 2008 8:12 am

Information

The selected Attachment does not exist anymore
Strange .... ist doch noch garnicht sooo lange her :-(

Benutzeravatar
decix
Beiträge: 1505
Registriert: So 30 Jul, 2006 11:56 am
Do you already have Laser-Equipment?:  

Beitrag von decix » Do 10 Apr, 2008 9:35 am

Browsercache mal löschen... habs separat als Sticky angelegt Bild

Antworten

Zurück zu „LaserDesignStudio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast