Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Für alle Themen, die nichts mit Laser zu tun haben.

Moderator: Gooseman

Antworten
Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2849
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von VDX » Fr 15 Feb, 2019 7:35 pm

... hab' mir aus Neugier einen "808nm-Laser-Haarentferner" für 20€ über ebay-kleinanzeigen gekauft und an einer schwarzen Filzstift-Kappe ausprobiert.

Das Teil ist neuwertig, praktisch nie verwendet worden, alles noch original eingeschweißt und eingewickelt:
808nm-Laser-Haarentferner.jpg

Der Kopf hat zwei Elektroden, zwei LED's (eine gelbe für "bereit", eine weiße für "SCHARF") und vermutlich eine 300mW-808nm-Laserdiode mit Vorsatzlinse - der Fokus ist in der Mitte der 4-eckigen durchichtigen Kunststoffhülse:
808nm-Laser-Haarentferner-Kopf.jpg

Zum Aktivieren gibt es einen Schlüsselschalter, den man umlegt, dann eine 4-Tasten-Code mit "rechts,ON,Links,ON" - ab dann ist das Teil bereit, aber noch nicht aktiv. Mit Druck auch die "ON"-Taste geht es in den "Aktiv"-Mode und die gelbe LED leuchtet auf. Wenn die beiden Elektroden über die Haut (oder auch einfach nur mit einem Draht!) kurzgeschlossen werden, leuchtet die weiße LED auf und das Teil ist "SCHARF" -- beim Druck auf den Taster am Handteil geht die weiße LED aus und die Laserdiode leuchtet/pulst 5x auf (ist schwach rot zu sehen, je nach Leistungsstufe sind die Puls-Zeiten dann etwas länger), dann geht die weiße LED (oder gelbe, wenn kein Kontakt zwischen en Elektroden ist) wieder an ...

Hab' das dann gleich mal auf der schwarzen Kappe eines Fineliners ausprobiert - von links nach rechts mit steigender Leistungsstufe - 1,2,3,4, 5,5:
808nm-Laser-Haarentferner-Wirkung.jpg
Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 996
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von JETS » Fr 15 Feb, 2019 8:41 pm

Scheint doch ganz gut zu funktionieren,
Ich sehe zumindest kein einziges Härchen.
Wer will denn schon seinen Filzstift als Zahnbürste benutzen?
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2849
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von VDX » Fr 15 Feb, 2019 8:52 pm

... hier aus 100mm Entfernung auf weißes Papier:
808nm-Laser-Haarentferner-Strahl-100mm.jpg

Und jetzt überleg mal, was ein "Pointer-Kiddie" mit einer Drahtklammer über die Elektroden und einer Linse auf dem Ausgang so anstellen könnte :?

Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

rainbow
Beiträge: 21
Registriert: Do 20 Sep, 2007 4:54 pm
Wohnort: 35619 Braunfels/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von rainbow » So 17 Feb, 2019 7:51 am

... und demnächst bei einer Kosmetikerin deiner Wahl :twisted:

20 Hühner, unglaublich was China so unter safety versteht
Gaslaternen sind groß und schwer,
aber die Farben ...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2849
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von VDX » So 17 Feb, 2019 10:37 am

... die 808nm machen zwar nicht so schnell Hautkrebs, wie die UV-Strahler zu Nagellack-Aushärtung, dafür sieht die Haut nach einer Laserbehandlung einige Tage lang ziemlich "durchgekocht" aus :freak:
Hautroetung.jpg
Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3868
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von adminoli » So 17 Feb, 2019 3:32 pm

Hi Viktor,

danke für den Lacher mit dem Text im Bild und darunter deinen Namen.... :lol: :lol: :lol:


Gruß
Oli

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2849
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von VDX » So 17 Feb, 2019 5:03 pm

... nunja ... mit bald 58 und fast schon vollweißem Vollbart wäre ich da aber auch nicht viel hübscher :freak:

Und bei weißen Haarwurzeln würde das ja sowieso nicht funktionieren :?

Aber hast recht - das war ja schon beinahe eine "Steilvorlage" :lol:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2849
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von VDX » So 17 Feb, 2019 9:20 pm

... das geht noch viel besser!! :freak:

"Erkältung Laser Therapie Set Tief Schmerzlinderung Rot & Infrarot 650 & 808nm."

https://www.ebay.de/itm/Erkaltung-Laser ... SwVA5Z79dr


Vor Allem "Kalte Laser" und "für professionelle Ärzte und Kliniker aller Couleur" !!
Kaufen Dies Neu LNH-Cure Max Dual Wellenlänge Kalten Laser Für beste Ergebnisse

"BEGRENZTE ANGEBOT"

die LNH-Cure Max Dual Wellenlänge kalten Laser gehört zu den besten Wert, die kalten Laser verfügbar heute kauft.

Es funktioniert auf allen Geweben selbständig, tief oder flach; Gewebe aus Haut, Knochen durch faserige Bänder oder Muskeln. es ändert Signale in den Nerven zu reparieren das körperliche System und Schmerzen zu lindern. jedes Element ausgerichtet auf Heilung Modus Lymphknoten Giftstoffe beseitigen und verbessern die Durchblutung, betroffene Körperteile zu helfen.

die LNH-Cure Max Dual Wellenlänge Es eignet sich perfekt für professionelle Ärzte und Kliniker aller Couleur. Drahtlose und aufladbare macht dieses medizinische Werkzeug einfach und vielseitig zu bedienen. medizinischen Codes sind auf Anfrage erhältlich.
...
Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
random
Beiträge: 2124
Registriert: Fr 03 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics, Easy-/NetLase, NetLaseLC
Some devices that produce light.
Wohnort: München - 85540 Haar
Kontaktdaten:

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von random » Mo 18 Feb, 2019 8:58 am

Kaufen Dies Neu...
"BEGRENZTE ANGEBOT"
Spätestens da sollte man hellhörig werden :-)
Grün ist blauer als Rot...
NetLase-LC Firmware.

Benutzeravatar
lightwave
Beiträge: 1880
Registriert: Sa 13 Jul, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Gas-, DPSS-, Diodenlaser, vers. Scanningsysteme, 3 Selbstbauprojektoren, USB+Netzwerk-DACs, HE-Laserscan
normale Beiträge sind schwarz/weiß
Moderation ist bunt
Wohnort: Bad Aibling // (D-Bayern)

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von lightwave » Mo 18 Feb, 2019 9:05 pm

CN --> EN --> DE :oops: :lol:
Grüße, Georg~lightwave


Alles für Einsteiger: Link 1, Link 2, Link 3
Bild

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2849
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von VDX » Mo 18 Feb, 2019 10:11 pm

... ich nehme an, wenn Chinesen, die des Deutschen nicht mächtig sind, zum Klonen des know-hows aus deutschen Foren über Englisch nach Mandarin transscribieren, dann dürfte das auch einige witzige Stilblüten zum Blühen bringen :lol: :lol:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Erics
Beiträge: 227
Registriert: Mo 24 Sep, 2012 12:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbtbau RGB mit Raytrack 35+ mit 500mW Grün 532nm + 500mW Blau 445nm + 680mW rot 637nm. 2 x Kvant Atom 800 RGB, SpookyBlue V2 mit 10mW
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von Erics » Di 19 Feb, 2019 7:10 pm

Also als ich mein Laserschutz-Seminar beim TÜV Nord gemacht habe, hatten wir auch eine Dame im Kurs, der eine Firma ein Haarentfernungsgerät verkauft hatte. Die Firma hatte der Dame zumindest gesagt, das man dafür wohl ein solches Seminar besuchen sollte...
Nach dem dann erstmal die ganzen Risiken von Lasern besprochen wurden, war es da Dame dann nicht mehr wiklich geheuer und sie wollte das Teil wieder zurück geben. Ob sie das dann wirklich gemacht hat, keine Ahnung. Aber zumindest wurde hier erstmal sensibilisert. Wenn ich so ein Teil einfach so kaufe und ausprobiere... Will ich gar nicht wissen was da alles schief gehen kann. Gerade weil es bei so etwas sicherlich nicht einfach funktioniert mit einschalten... und das Gerät sorgt für eine ungefähliche Bestrahlung. Alles was Haare tötet kann auch ganz andere Dinge zerstören.
Auf jeden Fall wirklich intressant zu sehen was dein Teil schon so anrichten kann.

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2849
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von VDX » Di 19 Feb, 2019 8:31 pm

... ja, hab' schon ein paar derartige "Geräte" einkassiert - einige wurden mir richtig aufgedrängt, damit ich sie ordnungsgemäß entsorge :freak:

Das Problem ist erstmal, daß die Leute sich von den Werbe-Aussagen dazu verleiten lassen, sich sowas anzuschaffen ... dann, mit etwas Einarbeitung ins Thema, kommt's kalte Grausen :shock:

Und ich komme so zu einem kleinen Teil meines "Bastel-Krams" :wink:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

OstfriesenProjekt
Beiträge: 5
Registriert: Fr 24 Jan, 2020 9:13 pm
Do you already have Laser-Equipment?: yes.

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von OstfriesenProjekt » Mo 13 Apr, 2020 3:48 am

Hallo, das ich nachfragen, ob dieser billig Laser vergleich bar mit dem 200€ laser von Philips ist?
https://www.philips.de/c-m-pe/haarentfernung/lumea-ipl

Amazon hat lauter positive Bewertungen.

Death
Beiträge: 592
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: CO² Laser
YAG Laser
Dioden Laser
Wohnort: Duisburg

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von Death » Mo 13 Apr, 2020 8:51 am

VDX hat geschrieben:
Mo 18 Feb, 2019 10:11 pm
... ich nehme an, wenn Chinesen, die des Deutschen nicht mächtig sind, zum Klonen des know-hows aus deutschen Foren über Englisch nach Mandarin transscribieren, dann dürfte das auch einige witzige Stilblüten zum Blühen bringen :lol: :lol:

Viktor
Ich hab ja gerade eine Chinesische Anleitung für einen Q-Switch RF-Driver Teilübersetzt per Google translate.

Das Netzteil da drinn ist schon mal aus "Holzkohle" und "Bienen" schwirren da auch im Gerät rum 8) :lol:


@Ostfriesenprojekt

Ich hab dir ja meine Meinung in dem anderen Thread schon geschrieben. Wenn du unbedingt einen Glatzekopf haben möchtest, dann geh zu einem Hautarzt/einer Hautärztin.

Dank der Onlineshops entwickeln wir uns wieder zurück in Richtung " Glaube dem Shamanen " und " Schwarze Magie "

Willst du wirklich mit Gewalt Hautkrebs kriegen und dann noch direkt auf der Denkmurmel ?

Denk mal drüber nach


Gruß
Michael

OstfriesenProjekt
Beiträge: 5
Registriert: Fr 24 Jan, 2020 9:13 pm
Do you already have Laser-Equipment?: yes.

Re: Was zu den Billigen Laser-Haarentfernungs-Geräten

Beitrag von OstfriesenProjekt » Di 14 Apr, 2020 4:49 pm

Danke für deine Antwort. Dann werde ich das Anliegen in Verbindung mit Laser wesentlich kritisches betrachten.
Mal schauen was es noch für Möglichkeiten gibt. =)
Danke.

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste