Laser als Vogelscheuche

Für alle Themen, die nichts mit Laser zu tun haben.

Moderator: Gooseman

Antworten
Erics
Beiträge: 207
Registriert: Mo 24 Sep, 2012 12:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Selbtbau RGB mit Raytrack 35+ mit 500mW Grün 532nm + 500mW Blau 445nm + 680mW rot 637nm. 2 x Kvant Atom 800 RGB, SpookyBlue V2 mit 10mW
Wohnort: Bad Salzuflen

Laser als Vogelscheuche

Beitrag von Erics » Di 14 Nov, 2017 9:27 pm

Jetzt werden grüne Laser schon öffentlich als Vogelscheuche eingesetzt:
https://www.elektormagazine.de/news/agr ... rscheuchen

Ich würde das nicht empfehlen. Das Teil Lasert einfach wild auf einem Areal herum.

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3887
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Laser als Vogelscheuche

Beitrag von nohoe » Mi 15 Nov, 2017 10:42 am

Hallo

Komisch, immer wenn ich raus gehe sind keine Vögel zu sehen.
Sollte mir das zu denken geben :lol: :lol:

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
R3N3
Beiträge: 174
Registriert: So 10 Aug, 2014 10:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 400mW Selbstbau-Chaoskiste (450/520/650) mit 20k Billigscannern und Gratings via HE Laserscan mit Easylase II DMX. Es tut und leuchtet schön bunt. :-)
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Laser als Vogelscheuche

Beitrag von R3N3 » Do 16 Nov, 2017 11:14 am

Lach. Den in der Einkaufsstrasse find ich besser. :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=5X8Zd7v2fgU

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 880
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Laser als Vogelscheuche

Beitrag von JETS » Do 16 Nov, 2017 12:11 pm

Läuft das jetzt schon unter Tierversuche? oder ist das schon Tierquälerei?

Wenn das erlaubt ist dürfte es ja bald mit Leistungsstarken Pointern keine Diskussion mehr geben.

"Entschuldigung herr Wachtmeister, ich habe auf den Vogel gezielt, nicht auf das Flugzeug."
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3887
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Laser als Vogelscheuche

Beitrag von nohoe » Fr 17 Nov, 2017 2:34 pm

Hallo

Sind Tauben denn Vögel?
Ich dachte immer das wären Bordsteinratten. Früher in meiner Jugend habe ich die mit dem Auto erlegt(Bäckersohn mit Golf GTI).

'Taube frisst Fritte vor dem Imbiss in unserer Straße. Ich Bremse bis zum Stillstand und fahre wieder an. Was kann ich dafür dass wenn die Hirnzelle für Fressen aktiv ist das Vieh nichts anderes mehr macht. Mit 5 km/h überrollt.

> Platt > im Plastikeimer Würdevoll in unserem Müllcontainer begraben. Tod beim Fressen

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast