3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Für alle Themen, die nichts mit Laser zu tun haben.

Moderator: Gooseman

Antworten
Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Mi 07 Jul, 2021 7:47 am

Hallo,

Ich frag einfach mal hier...

Hat hier einer ein 3 D Drucker und kann mir ein Teil ausdrucken ?

es geht um:
https://www.thingiverse.com/thing:4302863

Ich benötige es nur einmal..
wenn möglich in Weiß, ist aber eigentlich egal.

Natürlich würde ich es zahlen, (Material, Zeit, Arbeitszeit, Porto, usw...)

vielleicht findet sich ja jemand.

Dankeschön

Gruß
Mirko

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von jojo » Mi 07 Jul, 2021 9:54 am

Oh Mann, manche Leute, die die Sachen in Thingiverse einstellen sind ja sowas von daneben..

1. Zumindest beim Import in OpenScad ist das Teil falsch skaliert. Ist bei mir nur knapp 10mm groß. Der Würfel daneben zum Vergleich hat 10mm Kantenlänge. Der hat als Maßeinheit vielleicht Zoll oder Fuß oder Ellen angegeben.
Wie es beim Laden in Cura aussieht habe ich jetzt nicht probiert.
Jedenfalls keine gute Vorraussetzung, wenn man nicht die genauen Abmessungen hat.

2. Das Teil liegt auf dem Kopf und muss zum Druck (FDM) erstmal gedreht werden.

3. Die Bilder die der drin hat sind ja so toll, zeigen aber leider überhaupt nicht die wichtigen Details des Gehäuses. Beim Bild hätte dem Typ ja auffallen müssen dass das Teil falsch liegt. Zumal man bei dieser Ansicht rein gar nichts sehen kann.

Also ziemlich blöde.

Ich könnte es drucken, aber habe leider nur einen sehr einfachen und ungenauen Drucker und schwarzes Material. Für Gehäuse jetzt nicht gerade die erste Wahl.

Gruß

Joachim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2968
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von VDX » Mi 07 Jul, 2021 10:03 am

... das typische mm<->Zoll-Mischmasch? -- mit 25.4 multipliziert wäre das Gehäuse 330mm lng , also paßt das auch nicht so ganz.

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von jojo » Mi 07 Jul, 2021 10:04 am

Wenn man es 10x skaliert könnten die Abmessungen hinkommen (?).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Mi 07 Jul, 2021 10:26 am

Hi,

Na super..
also ist die Vorlage so Schlecht das das wohl nix wird.

danke trotzdem erstmal für eure Infos.

hab grade mal unter den Kommentaren geguckt:
This imported at incorrect scale into Simplify3D (X size of 7.8mm), I set the X size to 78.0mm with uniform scaling selected to print it at the correct size.

Thanks for the model!

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von jojo » Mi 07 Jul, 2021 10:50 am

Habe auch schon vermutet dass es 10x sein muss.
Auch im Cura lädt es zu klein.

Aber wenn man nun einfach mal ratet, dass es 10x ist, kann man es drucken.
Da Du ja das Gerät hast, kannst Du ja mal schätzen, wie groß es sein muss.
Bei 10x ist das Gehäuse 78mm breit und 130mm lang und 30mm hoch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Mi 07 Jul, 2021 11:17 am

jojo hat geschrieben:
Mi 07 Jul, 2021 10:50 am
Da Du ja das Gerät hast, kannst Du ja mal schätzen, wie groß es sein muss.
Bei 10x ist das Gehäuse 78mm breit und 130mm lang und 30mm hoch.
Jup das würde genau passen..

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2968
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von VDX » Mi 07 Jul, 2021 11:49 am

... ich habe auch ein CAD, bei dem ich die Basiseinheit von µm bis km vorgeben kann -- da hat der Ersteller wohl cm gewählt :roll:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von jojo » Mi 07 Jul, 2021 12:14 pm

Hab nur einmal ein so großes Modell gedruckt. War ein Festplattenrahmen für einen Dell Computer.
Schön ausgesehen hats nicht aber funktioniert super.
Ich könnts Dir drucken, aber obs Dir nachher gefällt, steht auf einem anderen Blatt.
Der Anet A8 ist eben alles andere als ein Präzisionsdrucker. Für meine Anwendungen reichts, da kommst nicht in erster Linie auf die Optik der Teile an.

Gruß

Joachim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von jojo » Mi 07 Jul, 2021 1:00 pm

Die Preise für so ein Teil liegen zwischen 20 und 100 (!) Euro.
Der günstigste Anbieter den ich gefunden haben (ohne Fernost) ist
https://fdm-druckservice.de/produkt/fdm-designer/
Da kostet es 20 Euro brutto plus 5 Euro Versand, was eigentlich okay ist.

Günstiger wars aus Italien für 14,- Euro aber ohne Hinweis über Versandkosten.
In China nehmen sie meistens Mindestbestellungen.
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Mi 07 Jul, 2021 2:15 pm

Hab jetzt keine hohen Ansprüche an das Gehäuse.

Sieht man nicht direkt, muss nur das Teil sinnvoll an die Wand bekommen

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von jojo » Mi 07 Jul, 2021 3:05 pm

Ich kanns morgen mal auf den Drucker geben. In Schwarz.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Mi 07 Jul, 2021 4:37 pm

Das wäre echt nett, Dankeschön.

Email hast du ?

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3887
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von adminoli » Mi 07 Jul, 2021 7:44 pm

Hi,

habe schön öfter von Thingiverse Teile genutzt, hat eigentlich immer gepasst.
Meistens passe ich es noch nach meinen Bedürfnissen mit Tinkercad und importiere es in Cura.

PS: Zuhause setzte ich bei WLAN auch nur noch auf Ubiquitti.
Habe aktuell 3x Nano HD und 1 x Cloud Key 2
Für den Garten soll evtl. noch ein UAP-AC-M-PRO dazukommen.

Gruß
Oli

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 1007
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von JETS » Mi 07 Jul, 2021 8:16 pm

Meine 3D Teile lasse ich immer ganz gerne bei http://www.lasershop-hauser.de/ drucken.
Im Onlineshop steht zwar nur 2D Laserschneiden, er hat aber auch ein paar hochauflösende Resin-Drucker am laufen.
Einfach in einer Email neben den Anforderungen und angehängtem Modell viele Grüße von Udo schreiben,
dann wird das schon klappen ;) soweit ich weiß auch in weiß.
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Mi 07 Jul, 2021 9:05 pm

adminoli hat geschrieben:
Mi 07 Jul, 2021 7:44 pm
PS: Zuhause setzte ich bei WLAN auch nur noch auf Ubiquitti.
Habe aktuell 3x Nano HD und 1 x Cloud Key 2
Für den Garten soll evtl. noch ein UAP-AC-M-PRO dazukommen.
Pass auf, bei dem Cloud Key Gen 2 blähen sich sehr gerne die Akkus auf...
hab den Controller auf nem Raspberry laufen.

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3887
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von adminoli » Mi 07 Jul, 2021 10:34 pm

Hi Mirko,

Raspberry habe ich aktuell nur zum Basteln.
Das Akku-Problem hat wohl nur der PLUS (der größere Controller).

Gruß
Oli

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3483
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von Hatschi » Do 08 Jul, 2021 5:40 am

Halli Hallo

Das wichtige zum Skalieren sind wohl die Lochabstände, und die haben bei 10x 120mm und 60mm Abstand.

Die Möglichkeiten, auch mit billigen Druckern, ist schon sehr interessant. Man muß halt auch wie bei anderen Fertigungstechniken die Vor- und Nachteile der eingesetzten Maschinen/Materialien berücksichtigen.
(Günstigere) FDM-Drucker stecken da irgendwie noch ein wenig in den Kinderschuhen was die Steuerung angeht die auch maßgeblich die Bauteilqualität beeinflusst.

Wenn es keinen Aktivkohlefilter für dein Auto gibt ... gedruckt in ASA
20210622_145925.jpg
20210622_145956.jpg
20210622_150007.jpg

Hatschi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von jojo » Do 08 Jul, 2021 12:34 pm

scharwe hat geschrieben:
Mi 07 Jul, 2021 4:37 pm
Email hast du ?
So wie es aussieht nicht mehr die aktuelle. Mail kam zurück.


Die "Büchse" ist fertig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Do 08 Jul, 2021 2:56 pm

adminoli hat geschrieben:
Mi 07 Jul, 2021 10:34 pm
Hi Mirko,

Raspberry habe ich aktuell nur zum Basteln.
Das Akku-Problem hat wohl nur der PLUS (der größere Controller).

Gruß
Oli
Ah okay, ja aber schon übel was da mit dem Akku läuft... und nix gemacht wir.
Läuft bei mir TOP auf dem Raspberry, auf dem läuft parallel PI Hole.
Die "Büchse" ist fertig.
Ja mega, das sieht doch top aus :-)
Danke
So wie es aussieht nicht mehr die aktuelle. Mail kam zurück.
Hab dir grade ne Mail geschickt.

Gruß
Mirko

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Sa 10 Jul, 2021 5:09 pm

Hallo,

Vielen Vielen Dank an Joachim.
Echt Hammer.
Passt Perfekt, und Qualität auch absolut Top und völlig ausreichend.

Auch hier Danke nochmal.

Gruß
Mirko
IMG_7427.JPG
IMG_7426.JPG
IMG_7428.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3887
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von adminoli » Fr 16 Jul, 2021 9:02 am

Hi Mirko,

welcher AP ist das?

Gruß
Oli

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 985
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Projektoren
Wohnort: nähe Bingen

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von scharwe » Fr 16 Jul, 2021 9:10 am

Hi Oli,

Ist ein UniFI UAP IW HD
ist ein AP mit 4x Lan an der Unterseite. welcher über POE läuft.

Hängt im Wohnzimmer, Vorteil ist ich kann den TV über Lan Kabel betreiben.

macht sich ganz gut.
ubiquiti_networks_uap_iw_hd_us_unifi_ap_ac_in_1426307.jpg



Hab die 3 mir am Laufen:
Unbenannt.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3887
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: 3D Druck - 1 Teil, kann mir das jemand drucken?

Beitrag von adminoli » Di 20 Jul, 2021 11:09 pm

Hi Mirko,

bei mir siehts jetzt so aus:
UniFi.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste