PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Fragen und Antworten zur Installation

Moderatoren: m.phoenix, c.phoenix

Antworten
nexpro
Beiträge: 155
Registriert: Fr 03 Apr, 2009 9:25 am
Do you already have Laser-Equipment?: Laserworld CS-500 RGB , Laserworld RS-500 RGB , Selbstbau RGB ca.1,2 Watt - Software Phoenix 3 PRO Plus DMX
Wohnort: (zwischen Gießen / Limburg)

PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von nexpro » Mo 13 Jul, 2009 10:38 am

Hallo,

saubere Arbeit.
sehr gut ist das jetzt alle relevanten Dateien einer Show, in einem Ordner sind.

Ein Fehler ist jetzt bei Realtime dort wird nicht immer die Show abgespielt wenn man auf Play klickt, dort stimmt etwas nicht. Erst wenn man nocheinmal auf Stop und dann auf Play klickt geht es mit der Ausgabe zum DAC.

Gruß

Gert
Zuletzt geändert von nexpro am Mo 13 Jul, 2009 11:21 am, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3859
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER 1 x 6 Watt(im Umbau) + 2x 3 Watt + 4 x 1.8 Watt
2 x RGB Projektor Pure Diode a 1 Watt
6 x Netlase davon 3 x LC
Software: Dynamics + + Beyond
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von nohoe » Mo 13 Jul, 2009 11:21 am

Hallo

Meist fehlt dann wohl die Audiodatei und die Show steht auf Wave oder MP3 für das Audioformat
oder der Pfad zur Audiodatei wurde falsch angegeben.

Gruß
Norbert :)
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

nexpro
Beiträge: 155
Registriert: Fr 03 Apr, 2009 9:25 am
Do you already have Laser-Equipment?: Laserworld CS-500 RGB , Laserworld RS-500 RGB , Selbstbau RGB ca.1,2 Watt - Software Phoenix 3 PRO Plus DMX
Wohnort: (zwischen Gießen / Limburg)

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von nexpro » Mo 13 Jul, 2009 11:52 am

Hallo,

nein daran liegt es nicht.
Also ich lade eine Show im Realtime, starte diese zum ersten mal und es geht inkl. Musik.
Dann stoppe ich die Ausgabe und Starte diese erneut wieder und dann wird nichts an das DAC ausgeben, die Timeline selber läuft. Das DAC zeigt nicht mal Datenempfang an(rote LED). Erst nach einen erneuten Stop und Play drücken geht es dann wieder.

Das war vor dem Update nicht :(

Gruß
Gert

die-zunge
Beiträge: 754
Registriert: So 17 Sep, 2006 11:17 pm
Wohnort: Durmersheim (Baden-W)

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von die-zunge » Mo 13 Jul, 2009 3:10 pm

hi
Ihr wisst ja das Boris 2 Wochen im Urlaub ist :D
Grüßle
Uwe

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3859
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER 1 x 6 Watt(im Umbau) + 2x 3 Watt + 4 x 1.8 Watt
2 x RGB Projektor Pure Diode a 1 Watt
6 x Netlase davon 3 x LC
Software: Dynamics + + Beyond
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von nohoe » Mo 13 Jul, 2009 3:10 pm

Hallo

Das nennt sich dann verschlimmbessern.
Hab auch gestern Kampf gehabt und mir die Arbeit von 2 Stunden Showprogrammierung versaut.

Gruß
Norbert :)
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

nexpro
Beiträge: 155
Registriert: Fr 03 Apr, 2009 9:25 am
Do you already have Laser-Equipment?: Laserworld CS-500 RGB , Laserworld RS-500 RGB , Selbstbau RGB ca.1,2 Watt - Software Phoenix 3 PRO Plus DMX
Wohnort: (zwischen Gießen / Limburg)

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von nexpro » Mo 13 Jul, 2009 3:35 pm

Japp habe mir gestern 1 Stunde schenken können.

Weil ich immer noch der Fehler mit dem Animator un dem ersten Frame ist der das nicht abspeichert :( .

Gruß

gert

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3772
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von adminoli » Mo 13 Jul, 2009 5:58 pm

Hi,

neues Release und ab in den Urlaub? :mrgreen:


Gruß
Oliver

Benutzeravatar
m.phoenix
Beiträge: 311
Registriert: Do 21 Jun, 2007 10:17 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von m.phoenix » Mo 13 Jul, 2009 10:40 pm

bin schon wieder da... ihr lasst mir ja keinen Tag frei ;-)
"Lediglich" der LIVE-Progger ist noch diese Woche wech - aber alles andere läuft.

Also - step-by-step:
1) Norbert Save-Problem - ja - wissen wir. Hoffe dass das nun endlich morgen weg ist. Dieses "Feauture" verfolgt uns schon seit Monaten...sorry.

2) Animator - 1 Frame - nicht abspeichert? Waaas? Verstehe kein Wort. Entweder 1. Frame im CAT = Kalkulationsframe - was kein Fehler ist, sondern schon seit 12 Jahren das Kalkulationsframe nun mal ist... ODER das LETZTE Frame, was derzeit im CAT nicht gespeochert wird - was wohl aber eigentlich kein Problem darstellt, wenn man so lange wie es nicht gefixt ist, einfach noch einmal ein Frame mit nem Kreis oder so hinten dran hängt... Sonst noch ein anderer Frame-bug von dem ich nicht weiß ?

3) Start/Stopp und Show läuft nicht mehr... mmmmh. Merkwürdig! Hat das jemand anderes auch schon mal gehabt??? Ich habe das Problem hier noch nicht gehabt! Funktioniert denn die "Ausgabe" auf dem Preview?

Grüße
Boris

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3859
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER 1 x 6 Watt(im Umbau) + 2x 3 Watt + 4 x 1.8 Watt
2 x RGB Projektor Pure Diode a 1 Watt
6 x Netlase davon 3 x LC
Software: Dynamics + + Beyond
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von nohoe » Di 14 Jul, 2009 10:38 am

Hallo

@nexpro

Ist aber bekannt das man Frame 0 also das erste Frame frei lässt.
War schon bei LDS so und ist bei Phoenix nicht anders.
Frame 0 wird von vielen Funktionen genutzt. Ausserdem ist es der CAT ganz egal ob du bei 1 oder bei 1000
mit der Eingabe von Frames beginnst.

Mit manchen Funktionen gibt es natürlich auch witzige Effekte:

Habe im Trickfilm ScanLimit verwendet. Da ich Scanlimit an dieser Stelle ein weiteres
Mal in einem anderen Trickfilm verwendet habe, wollte ich ein neues Tempframe zuweisen.
Vorher hatte ich einige Werte abgeändert an einer Stelle wo keine Tastatureingabe möglich ist
und habe deshalb in Scanlimit auf das Feld mit der Framenummer geklickt und
während der Laufzeit das Mausrad gedreht. Irgendwann muss doch mal ein freies Frame kommen
dachte ich als ich bei Frame 400 war(Waren nur 80 Frame drin in der Catdatei) bis mir auffiel das ich
alle Frames der Catdatei nun mit dem Tempinhalt überschrieben hatte. :lol: :lol: :lol:
Cat Datei neu eingeladen und alles war wieder OK.
(Wenn nicht zu viel Aufwand dann da das Mausrad vielleicht deaktivieren/ignorieren,
und überall wo Tempframe zugewiesen werden, andererseits ist das natürlich ein Deppenfehler)

Gruß
Norbert :)
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

nexpro
Beiträge: 155
Registriert: Fr 03 Apr, 2009 9:25 am
Do you already have Laser-Equipment?: Laserworld CS-500 RGB , Laserworld RS-500 RGB , Selbstbau RGB ca.1,2 Watt - Software Phoenix 3 PRO Plus DMX
Wohnort: (zwischen Gießen / Limburg)

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von nexpro » Di 14 Jul, 2009 11:27 am

m.phoenix hat geschrieben:
2) Animator - 1 Frame - nicht abspeichert? Waaas? Verstehe kein Wort. Entweder 1. Frame im CAT = Kalkulationsframe - was kein Fehler ist, sondern schon seit 12 Jahren das Kalkulationsframe nun mal ist... ODER das LETZTE Frame, was derzeit im CAT nicht gespeochert wird - was wohl aber eigentlich kein Problem darstellt, wenn man so lange wie es nicht gefixt ist, einfach noch einmal ein Frame mit nem Kreis oder so hinten dran hängt... Sonst noch ein anderer Frame-bug von dem ich nicht weiß ?
Hallo ja mein Fehler ich meinte den Bug mit dem letzten Frame ist einfach nervig :?
m.phoenix hat geschrieben: 3) Start/Stopp und Show läuft nicht mehr... mmmmh. Merkwürdig! Hat das jemand anderes auch schon mal gehabt??? Ich habe das Problem hier noch nicht gehabt! Funktioniert denn die "Ausgabe" auf dem Preview?
Ja die Preview läuft nur die rote LED am USB DAC leuchtet dann nicht auf, erst wenn ich auf Stop und wieder Play drücke geht es wieder und die Ausgabe erfolgt auf dem Laser.

Habe vorher die alte Version komplett gelöscht.



Gruß

Gert

Benutzeravatar
dj-noboddy
Beiträge: 1162
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 2:22 pm
Do you already have Laser-Equipment?: [color=#00FF00]2x Satelit @ 532nm 80mW K12n //[/color]1x RGB @ [color=#BF0040]170mW 658nm[/color]/[color=#00FF00]100W 532nm[/color]/[color=#4000BF]150mW 445nm[/color]
Phoenix3/Mamba 2.5/Pango/HeLs Voll/LDS2009
Wohnort: 22179 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von dj-noboddy » Di 14 Jul, 2009 1:08 pm

:roll: Gottseidank habe ich diese Version noch nicht geschafft zu installieren. So würde ich glaube ich nicht arbeiten können.

Ist ein Fix in sicht?

Benutzeravatar
eiergeier
Beiträge: 453
Registriert: Mi 08 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ALLES UND NICHTS
Wohnort: Österreich / Wien / Wien
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von eiergeier » Di 14 Jul, 2009 7:10 pm

Hallo aus Wien!
m.phoenix hat geschrieben: Start/Stopp und Show läuft nicht mehr... mmmmh. Merkwürdig! Hat das jemand anderes auch schon mal gehabt??? Ich habe das Problem hier noch nicht gehabt! Funktioniert denn die "Ausgabe" auf dem Preview?
Habe das Problem ebenfals.

Auch bei LIVE die Meldung der fehlenden .dll

LG
Andi
Gratis Downloads für ALLE -> http://www.derschatz.eu

Benutzeravatar
rayman
Beiträge: 1358
Registriert: Mo 26 Aug, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2x RTI 2,5W RGB
Pangolin Beyond Ultimate
Pangolin LD2000 Pro
Pangolin Live Pro
Wohnort: Hückeswagen

Re: PHOENIX-Update vom 11.Juli 2009

Beitrag von rayman » Di 21 Jul, 2009 11:09 pm

Hallo,

was mir grad noch einfällt:

-die harten Farbübergänge beim RGB Effekt fehlen mir immer noch

-irgend was stimmt mit dem Farbabgleich nicht. Wenn ich den Abgleich mache habe ich keinen weichen Übergang von einer Farbe zur anderen, wenn ich den Regler verschiebe, sondern die Farbe schlägt einfach plötzlich um (ist aber nicht bei allen Farben so - weiß z.B. funktioniert richtig). Danach habe ich dann nur noch TTL Blanking, bis ich Phoenix neu starte. Dann ist das blanking wieder analog, aber nicht gleichmäßig. Wenn ich z.B. langsam einfade habe ich einen deutlichen Helligkeitssprung drin. Sieht echt nicht schön aus. Ist auch nicht erst bei der aktuellen Version so.

-noch etwas, was ich schon seit LDS 2008 kenne. Vielleicht kennt das noch jemand. Bei einigen Shows laufen beim Drücken auf Play erst mal ein paar Sekunden der Show ohne Ton ab. Dann stoppt die Show und startet noch mal von Anfang - diesmal mit Ton. Keine Ahnung woran das liegt und warum das bei einigen Shows auftaucht und bei anderen nicht. Vielleicht liegts an der Audiodatei. Kennt das jemand?

-das Problem, dass der RGB Effekt bei gemorphten Frames (auch mit dem "Live" Effekt) nicht richtig funktioniert: Color depends on x/y/z coordinate funktioniert nicht und color depends on point distance führt zu Farbmatsch

Grüße, Dennis

Antworten

Zurück zu „Installation von PHOENIX“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast