20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Lasertreffs, Seminare, Kongresse, Messen, etc.

Moderator: nohoe

Antworten
Benutzeravatar
netdiver
Beiträge: 1783
Registriert: Do 08 Jun, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Laser
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von netdiver » Sa 09 Nov, 2019 6:15 pm

Einladung (deutsch)
Invitation (english)
Invitation (francais)
Uitnodiging (Nederlands)

Liebe LaserFreaks,

das LaserFreak Forum wird am 16.5.2020 zwanzig Jahre alt und das gehört natürlich episch gefeiert.

Und genau aus diesem Grund veranstalten wir an genau diesem Tag (übrigens ein Samstag) ein großes FreakTreffen an der Universität in Bonn. Passenderweise ist das auch genau der 60.Geburtstag des Lasers selbst.
Also noch ein Grund mehr genau an diesem Tag zu nutzen und unserem Las(t)er zu frönen, etwas Nebel Fluid zu schnuppern und sich von bombastischer Musik mitreißen zu lassen.

An der Uni steht uns der gesamte Wolfgang Paul-Hörsaal mit über 500 Sitzplätzen zur Verfügung.
Zusätzlich haben wir einen sehr großen und für unsere Zwecke sehr gut geeignetes Voyer zur Verfügung, wo wir ausreichend Platz für Ausstellungsstücke, Installationen und Projektoren haben. (Tischreservierungen bitte rechtzeitig an uns senden. Strom gibts wie immer von uns bis an den Tisch. Was Ihr damit macht überlassen wir euch .. hoffentlich ist es safe, interessant oder lustig und kohärent.)
Der Hörsaal selbst bietet auch in der Höhe sehr viel Raum für eure imposanten Lasershows. (Strom und Wasser ist bei Bedarf ebenfalls ausreichend vorhanden.)

Im Hörsaal werden wir ein Laser Setup bereit stellen, sodass diejenigen mit weitem Anfahrtsweg trotzdem die Möglichkeit haben auf dicken Lasern Shows zu fahren.
Wer eigene Hardware, Projektoren oder ganze Systeme mitbringen und aufstellen möchte kann dies natürlich sehr gern tun. Platz haben wir wirklich genug. Gebt uns nur kurz Bescheid, damit wir den Platz optimal vorbereiten und den Auf- und Abbau etwas koordinieren können.

Für Vorträge oder Präsentationen steht uns zusätzlich wieder ein separater Vortragsraum (mit Tischen, Tafel, Beamer und TV) zur Verfügung. Der "Call for Papers" ist also hiermit eröffnet.

Für Essen und Trinken wird natürlich wieder gesorgt werden.

Am Abend des 16.5. werden wir dieses mal eine Gala Show präsentieren, in der wir die besten Lasershows und Projekte aus 20 Jahren LaserFreak zeigen möchten.
Ideen, Vorschläge, Shows und andere Beiträge von euch sind wie immer herzlich willkommen.
(Einreichungen bitte zeitnah einsenden. Die Zeit vergeht schnell und um so mehr wir

Die genaue Preise für das Treffen stehen noch nicht fest. Wir haben natürlich mit den öffentlichen Räumlichkeiten der Uni wieder diverse Auflagen zu erfüllen und grundsätzliche Nebenkosten, aber wir planen die Kosten (inkl. Essen) möglichst nicht über 50,- EUR steigen zu lassen.

Wer uns gern finanziell unterstützen möchte kann dies sehr gern tun. Sämtliche Gelder fließen in das Treffen.
Schickt uns bitte eine E-Mail an info@laserfreak.net oder ruft mich an für weitere Details.
Für Sponsoren bieten wir auch Werbemöglichkeiten im Rahmen des Treffens an.

Also, am besten gleich den Termin vormerken und frühzeitig anmelden.

Ach ja. Und damit ihr schon mal einen kleinen Vorgeschmack bekommt hier auch gleich noch unser offizieller Trailer für das Treffen.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen, eure Showvorschläge und hoffen Ihr könnt zahlreich nach Bonn kommen.

Ganz liebe Grüße von unserem gesamten LF20 Organisationsteam:
Jacky, Matthias, Fabian, Robin, Max, (der andere) Max, Thommy & vielen mehr ...

Marco
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3435
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von Hatschi » Sa 09 Nov, 2019 7:01 pm

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----

Mr. Beam
Beiträge: 29
Registriert: Mo 24 Sep, 2012 1:06 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 5 x RTI Femto 3.5 CT 6210 + Grating, PM 1300, 2x Kvant Atom 3000B, PM1800, Kvant Spektrum 3000 CT 6215 + XT, Safety-Scan Linsen, Disco-Scan-Linse, HE-Laserscan, Dynamics (5 x Easylase / 5 x Netlase LC), Mamba, Beyond Advanced (5 x FB3 / 8 x FB4), hazebase low pro, JEM AF-1 Lüfter, Lasergaze, LivePRO, Moncha.net, 19" Touch-Steuerung, APC 40, Launchpad S, Tour Hazer ll, Data ll, Realizzer Ultimate und einige nette Payshows, wie z.B.: Limitless
Wohnort: zw. Minden u. Hannover
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von Mr. Beam » Sa 09 Nov, 2019 7:16 pm

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten

Benutzeravatar
netdiver
Beiträge: 1783
Registriert: Do 08 Jun, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Laser
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von netdiver » Sa 09 Nov, 2019 7:33 pm

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten
03 / NetDiver (Marco) / Sa / So Zeugs ..
04 / Jacky / Sa / .. den Rest den Marco dann vergessen hat.
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-

Benutzeravatar
Tommybeam
Beiträge: 82
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 7:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin BEYOND ultimate ( 9 FB3´s )
Dynamics, 9x Easylase II USB
Mamba MIII, Hyperport
LSX Pro, Riya
HE-6
9 x 6W KoreHD 45k (live laser systems)
Dekotraverse, Nebler, (Hazebase Classic und 2xHighpower) 3xUnique 2.1 Hazer, Musikanlagen
2,5x3m Motorgazeleinwand
Wohnort: Kriftel
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von Tommybeam » Sa 09 Nov, 2019 9:04 pm

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten
03 / NetDiver (Marco) / Sa / So Zeugs ..
04 / Jacky / Sa / .. den Rest den Marco dann vergessen hat.
05 / Tommybeam (Tommy) / Sa / So / Laser(shows) und was gebraucht wird
Beyond ult, Dynamics, Mamba/MIII, HE-6, LSX mit Riya, 9 DAC´s pro software, 9 x 6W RGB KoreHD 45k, 3xUnique 2.1 Hazer, Nebel ( Classic & 2xHighpower), Motorgaze 2,5 x 3m, WLAN-Kabel
http://www.feiernmitlaser.de

mikesupi
Beiträge: 1093
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied. Old School Beamtables from ACR, Datronik, Freitag, Lasermedia, Omicron, LPS, Tarm. RGB Systems from Arctos, Kvant, Martin, MediaLas, RTI, Sollinger, SwissLas, Tarm. Gaslasers from ALC, Coherent, JDS-Uniphase, Omnichrome, Lexel, Melles-Griot, Spectra Physics. Soft: Phoenix, Dynamics, LDS, LPS, HE, Sollinger DSP, Pango.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von mikesupi » So 10 Nov, 2019 12:56 am

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten
03 / NetDiver (Marco) / Sa / So Zeugs ..
04 / Jacky / Sa / .. den Rest den Marco dann vergessen hat.
05 / Tommybeam (Tommy) / Sa / So / Laser(shows) und was gebraucht wird
06 / mikesupi (Mike) / Sa / So / Spielzeug :-)

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4753
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von tracky » So 10 Nov, 2019 12:26 pm

Wir haben natürlich mit den öffentlichen Räumlichkeiten der Uni wieder diverse Auflagen zu erfüllen und grundsätzliche Nebenkosten, aber wir planen die Kosten (inkl. Essen) möglichst nicht über 50,- EUR steigen zu lassen
Also ehrlich gesagt bin ich schon etwas geschockt über diese Aussage. Nicht jedem Freak sitzt hier der Geldbeutel so locker, als das man hier großen Spielraum definieren könnte. An/Rückfahrt + Hotel und dem o.g. LF Obolus sind für mich schon eine harte Ansage. Zumal hier der zeitliche Stress auch nicht ohne ist. Gute 1400km sind nicht Ohne.
Ich weis nicht Marco, was das alles soll! Zumal ja hier auch sicherlich wieder auch alle Getränke noch was zusätzlich kosten. Andere Treffen beweisen immer wieder aufs Neue, dass es auch anders geht. Hier wäre vielleicht mal eine Erklärung gut, wie sich diese imensen Kosten denn zusammen setzen. Und mal so am Rande, bitte nimm dir nicht wieder zuviel vor! Siehe Berlin......
Ich weis das ich mir jetzt sicherlich keine Freunde gemacht habe, aber unter diesen Umständen würde ich persönlich von einem Treffen nächstes Jahr in Bonn absehen und dann lieber in Königsberg und Co das reine Freaktreffen genießen. Bitte nicht persönlich nehmen, aber man kann halt nur das planen, wofür auch die Kohle langt.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 962
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von JETS » So 10 Nov, 2019 1:31 pm

Ich sehe das ähnlich wie Sven,
Bisher haben es immer alle Ausrichter von Treffen geschafft mit 20 Euro auszukommen und selbst da ist ab und zu noch was hängen geblieben.
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

darkmanuzi
Beiträge: 1
Registriert: Do 22 Aug, 2013 8:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Showtec Shogun 3D RGB
Laserworld EL-250 RGB
Laserworld EL-200
iShow 2.3

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von darkmanuzi » So 10 Nov, 2019 2:15 pm

Bin dabei in Bonn......könnte evtl. mit einer befreundeten Hotel Inhaberin DIREKT neben der Uni Sonderpreise für Zimmer ausmachen, die hat 16 Zimmer und 3 Appartements, könnte da mal nachfragen, evtl. geht da was! Bei Bedarf könnt ihr mir ja Bescheid geben! Dann könnte man das gesamte Hotel in Beschlag nehmen!

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von nohoe » So 10 Nov, 2019 2:17 pm

Hallo

Auch ich sehe es wie die Vorredner. Treffen ja aber nicht um jeden Preis.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7810
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 7 Projektoren, Tarm Two und DS 2000
zwei alte Eigenbaukisten liegen noch im Keller rum.
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von tschosef » Mo 11 Nov, 2019 7:56 am

moing moing....


nun .... es wird ja keiner gezwungen hin zu kommen.... nur zur GEZ wird man gezwungen ;-)
Außerdem... man muss ja auch die 20 Jahres Inflation mit rechnen! 50 € heute war ja damals auch schon "nix" . . .

gerade aktuell bin ich am T-Shirts bestellen, und überlege, ob ich mir auch dieses hier bei Amazon mit bestelle:
(kostet nur 11 euro!! geil... alle anderen Spruch-Shirts kosten eher 20)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von Showeditor und HE-Laserscan
www.HE-Laserscan.de

Lasersoftware + Laserhardware

jb0815
Beiträge: 36
Registriert: Mo 12 Dez, 2011 10:25 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 1 x Kvant Elite2 special edition gepimpt (600mW R, 900mW G(520), 1400mW B)
2 x CM 3000
2 x LW PM1400 (300mw R, 500mW G, 700mW B)
2 x Kvant Atom 800 (170mW R 120mW G 650mw B) Qualität 1A, könnte mehr Licht sein :-)
1 x LW PL compact 1700 (280mW R 481 mW G 560 mW B) Module ok, Scanner na ja..
1 x EvMA 1700 (300 mW R 670 mW G 670 mW B) Scanner ok, Rot Müll
1 x HQ-1800 (400 mW R 500 mW G 580 mW B)
3 x Lumax, 2xLumaxNET, 4x FB3 , 5x FB4
HE-5, QS,Beyond
Wohnort: Frankfurt

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von jb0815 » Mo 11 Nov, 2019 8:31 am

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten
03 / NetDiver (Marco) / Sa / So Zeugs ..
04 / Jacky / Sa / .. den Rest den Marco dann vergessen hat.
05 / Tommybeam (Tommy) / Sa / So / Laser(shows) und was gebraucht wird
06 / mikesupi (Mike) / Sa / So / Spielzeug
07 / jb0815 (Peter) / Sa / So? / was gebraucht wird falls ich es habe

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4753
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von tracky » Mo 11 Nov, 2019 8:51 am

Sehr sinnvolles Statement.....
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
vakuum
Beiträge: 1439
Registriert: Mi 09 Nov, 2005 10:55 am
Do you already have Laser-Equipment?: Vieles zwischen 1 und 50 Watt
Wohnort: Near Zürich Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von vakuum » Mo 11 Nov, 2019 9:02 am

Die Freaks die sich den Eintritt nicht leisten können sollen sich bei mir (info@SwissLas.ch) melden, wir Sponsoren den Eintritt dann für diejenigen!

(Zur Sicherheit, Angebot ist begrenzt (first come first serve), nicht dass sich dann noch das ganze Forum meldet... :lol: )

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 418
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von stingray » Mo 11 Nov, 2019 9:46 am

Oh Mann, jedes Mal die gleiche (übertriebene) Jammerei... :?
Und wie jedes Mal mein Gegen-Argument: was kosten Eure Projektoren / Anlagen? Was kostet die Anreise / Unterkunft? Was kostet ein Abend Essen gehen mit der Family (hier sind es zwei Tage)? Was hat Euer letzter Urlaub gekostet (rechnet das mal auf zwei Tage runter)? :shock:
Ich seh das als schönes Urlaubs-Wochenende mit Laser-"Bespaßung", und ist der Preis im Vergleich zu nem Wellness-, Städte-, oder Karibik-Trip sicherlich ein Schnäppchen... :lol:

Also ICH bin dabei und freue ich dass sich Jemand die Arbeit macht auch das 20-jährige wieder gebührend zu feiern. :wink:

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten
03 / NetDiver (Marco) / Sa / So Zeugs ..
04 / Jacky / Sa / .. den Rest den Marco dann vergessen hat.
05 / Tommybeam (Tommy) / Sa / So / Laser(shows) und was gebraucht wird
06 / mikesupi (Mike) / Sa / So / Spielzeug
07 / jb0815 (Peter) / Sa / So? / was gebraucht wird falls ich es habe
08 / Stingray (Reinhardt) / Sa / So / Interesse und Gute Laune (da wohl Anreise mit Flieger)

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7810
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 7 Projektoren, Tarm Two und DS 2000
zwei alte Eigenbaukisten liegen noch im Keller rum.
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von tschosef » Mo 11 Nov, 2019 10:21 am

Ach ja... ich komm übrigens vermutlich auch . . .

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten
03 / NetDiver (Marco) / Sa / So Zeugs ..
04 / Jacky / Sa / .. den Rest den Marco dann vergessen hat.
05 / Tommybeam (Tommy) / Sa / So / Laser(shows) und was gebraucht wird
06 / mikesupi (Mike) / Sa / So / Spielzeug
07 / jb0815 (Peter) / Sa / So? / was gebraucht wird falls ich es habe
08 / Stingray (Reinhardt) / Sa / So / Interesse und Gute Laune (da wohl Anreise mit Flieger)
09 / Tschosef (Erich) / Sa / So / evtl. Geburtstagstorte .... weis nicht ob man von mir sonst noch etwas gebrauchen kann . . .
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von Showeditor und HE-Laserscan
www.HE-Laserscan.de

Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4753
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von tracky » Mo 11 Nov, 2019 10:23 am

@stingray, wo sind es hier 2 Veranstaltungstage? Ich sehe hier nur den 16.5.2020! Sorry, wollte hier nix lostreten, aber wenn einem schon die persönliche Meinung angekreiset wird, werde ich jetzt mal wieder auf MUTE schalten!
Und genau aus diesem Grund veranstalten wir an genau diesem Tag (übrigens ein Samstag) ein großes FreakTreffen an der Universität in Bonn. Passenderweise ist das auch genau der 60.Geburtstag des Lasers selbst.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1854
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von jojo » Mo 11 Nov, 2019 10:26 am

stingray hat geschrieben:
Mo 11 Nov, 2019 9:46 am
Was kostet die Anreise / Unterkunft? Was kostet ein Abend Essen gehen mit der Family (hier sind es zwei Tage)?
Sorry, Reinhard, aber habe ich da was überlesen? Wo sind 2 Tage?
Aus der Einladung gehe ich davon aus, dass es am Samstag ist. Also ein Tag.
Ich sehe nicht, dass mir da fürs Geld am Sonntag noch ein Essen bezahlt wird.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 418
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von stingray » Mo 11 Nov, 2019 11:57 am

Woll ma Erbsen zählen oder nur Euro??? :P

Zwei Drittel der bis jetzt angemeldeten Besucher sind auch noch am Sonntag da - und da geh ich davon aus dass man da noch ein Weilchen gemütlich zusammen sitzt (auch das ist ein Argument zur Teilnahme) (und für mich ergeben sich daraus zwei schöne Tage). :wink:
Und bevor´s hier wieder Missverständnisse gibt: der Rückflug geht wohl irgendwann am frühen Sonntag Abend, dann is der Sonntag nur ein dreiviertelter Tag - dafür reise ich aber schon am Freitag an - zählt das dann zusammen als ein insgesamt zweiter Tag??? :lol:

Aber macht nen Vorschlag, dann formulier ich´s gerne korrekt um...

Benutzeravatar
ChrissOnline
Beiträge: 3831
Registriert: Do 27 Feb, 2003 5:38 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Software: HE-Laserscan 5
Projektor: 3x RGB
Wohnort: Regensburg

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von ChrissOnline » Mo 11 Nov, 2019 12:31 pm

Bestell mir so ein T-Shirt mit, Erich... :lol:
Mein aktueller Projektor: CLB-8 V10 Showlaser-System

Benutzeravatar
puenktchen
Beiträge: 235
Registriert: Fr 21 Feb, 2003 11:34 am
Do you already have Laser-Equipment?: 1x RGB 1200mw
1x RGBBray 220mw
2x RGY 600mw
2x Easylase
LDS-Dynamics
Mamba-Black 2
Wohnort: Bernau bei Berlin

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von puenktchen » Mo 11 Nov, 2019 12:41 pm

Sind auf jeden Fall mit Dabei

Nr / Nickname (Name) / Tage / mitgebrachtes Equipment
-----------------------------------------------------------------

01 / Hatschi (Harald) / Sa / -----
02 / Mr. Beam (Sebastian) / Sa / ggf. ein paar Showraritäten
03 / NetDiver (Marco) / Sa / So Zeugs ..
04 / Jacky / Sa / .. den Rest den Marco dann vergessen hat.
05 / Tommybeam (Tommy) / Sa / So / Laser(shows) und was gebraucht wird
06 / mikesupi (Mike) / Sa / So / Spielzeug
07 / jb0815 (Peter) / Sa / So? / was gebraucht wird falls ich es habe
08 / Stingray (Reinhardt) / Sa / So / Interesse und Gute Laune (da wohl Anreise mit Flieger)
09 / Tschosef (Erich) / Sa / So / evtl. Geburtstagstorte .... weis nicht ob man von mir sonst noch etwas gebrauchen kann . . .
10-11 / Puenktchen & Sandy / Sa / So / meine 5CH EL2 Box, meinen kleinen (Laser) und vier Helfende Hände
1x RGB-1200mW Raytrack35+
2x RGB-900mW G120D
1x MiniRGB-500mW PT40K
2x Swisslas PM 1200
7x Easylase2, M3, Dynamics

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3435
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von Hatschi » Mo 11 Nov, 2019 5:40 pm

stingray hat geschrieben:
Mo 11 Nov, 2019 11:57 am
...der Rückflug geht wohl irgendwann am frühen Sonntag Abend,...
Der geht um 6:20 in der Früh weil mein Patenkind am Vormittag Erstkommunion hat... :wink:

50€ sind nicht ohne im Hinblick auf die meißten anderen Treffen, aber hätte es da nicht eine kurze Frage wie etwa " ...ist zu anderen Treffen ganz schön teuer, WARUM? " es eher getan als gleich noch mit ein paar anderen Sätzen auf den (marco´s) Kopf drauf zu hauen?

Ja, auch mein 1. Gedanke war "ist viel im Gegesatz zu anderen Treffen die ich kenne", der 2. dann "warum wohl?" und der 3. "ev. die einzig ihnen passende Location die sie bekommen haben, wiel weswegen sonst bei einem Treffen sollte Preis so hoch ausfallen".

Ich glaube aber nicht das er sich nach so einer Schimpftriade erklähre möchte, also zumindest ich währe da als erstes einmal "etwas angefressen", würde aber natürlich auch gerne das warum wissen, schätze das ich ihn das wenn aber erst vor Ort gefragt hätte. :)

Hatschi

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1854
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von jojo » Mo 11 Nov, 2019 6:11 pm

Schimpftriade? Hallo, gehts noch?
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
R3N3
Beiträge: 239
Registriert: So 10 Aug, 2014 10:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 400mW Selbstbau-Chaoskiste (450/520/650) mit 20k Billigscannern und Gratings via HE Laserscan mit Easylase II DMX. Es tut und leuchtet schön bunt. :-)
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von R3N3 » Mo 11 Nov, 2019 7:25 pm

Hmmm.

"möglichst nicht über 50,- Euro" bedeutet ja nicht automatisch gleich "mindestens 50,- Euro", sondern heißt doch eigentlich nur, dass aufgrund organisatorischer und infrastruktureller Kosten vor Ort mit hoher Wahrscheinlichkeit die üblichen 20,- Euro nicht gehalten werden können. Da nun ja aber die Verbrauchskosten für Pizza und Getränke überall fast die Gleichen sind, bleibt also nur die mögliche Preissteigerung durch höhere Fixkosten. Und die sinken ja doch gleich wieder zu Gunsten aller, je mehr Leute sich im Vorfeld anmelden und eine effektive Planung und effiziente Kostenrechnung ermöglichen. Da kann man doch einfach mal abwarten, was das Planungsteam nachher für uns alle errechnet, hm?

:D :P :lol: :freak:

Liebe Grüße, Rainer

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4753
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von tracky » Mo 11 Nov, 2019 7:36 pm

@Harald, ich habe die Frage in meinem ersten Post in den Raum gestellt, wie sich die Kosten zusammen setzen! ;)
Habe ich hier nur dargestellt, dass andere Treffen auch entsprechende Unkosten haben, wie z.B. Miete, Strom ect. und dennoch "nur" 20-25,-€ bisher gekostet haben. Auch hier wurde immer lecker Essen und freie alkoholfreie Getränke aufgetischt. Zauberwort Kommisionsverkauf der Getränke! Ich kann an meinem Post nix stänkerndes feststellen! Es ist nun mal so, dass es besser gestellte Leute gibt und auch weniger gut gestellte mit den selben Interessen! Gleich kommt aus der fränkischen Opposition das Mi Mi Mi Shirt und der nette Spruch, keiner ist gezwungen dran Teil zu nehmen! Warum bitteschön wird hier glech wieder was losgetreten, was eigentlich so nicht gewollt war!! Und Fakt ist auch, der Termin bezieht sicht ausschließlich auf den 16.52020! Fakt! Ob da was am Freitag läuft entzieht sich meiner Kenntnis und ist mir auch egal, da ich eh noch am Freitag arbeiten muss! Und der Sonntag geht bei mir für die Rückfahrt drauf, also auch hier keine Möglichkeit am Treffen teilzunehmen!

Also stelle ich es hier nochmal ganz nett und hoffentlich voll verständlich in den Raum, warum der Eintritt zu diesem Treffen auf 50,-€ für einen Tag angesetzt wird? Das interessiert sicherlich nicht nur mich!! Und bitte keine blöden Sprüche mehr von den Regensburger(n)!
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
Tommybeam
Beiträge: 82
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 7:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin BEYOND ultimate ( 9 FB3´s )
Dynamics, 9x Easylase II USB
Mamba MIII, Hyperport
LSX Pro, Riya
HE-6
9 x 6W KoreHD 45k (live laser systems)
Dekotraverse, Nebler, (Hazebase Classic und 2xHighpower) 3xUnique 2.1 Hazer, Musikanlagen
2,5x3m Motorgazeleinwand
Wohnort: Kriftel
Kontaktdaten:

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von Tommybeam » Mo 11 Nov, 2019 9:41 pm

Na endlich ist wieder Leben in der Bude und so lege ich gerade mal meine Tüte Popkorn beiseite....

Wer wirklich wegen z.B. 20€ Mehrkosten nicht am Treffen teilnehmen kann schreibt einem aus der Orga seines Vertrauens und wir finden eine Lösung - meine Meinung - Danke Beat für deine Initiative.

Laßt uns nicht im klein-klein verharren! Ich freue mich Euch zu so nem passenden Anlaß wiederzusehen und mit Euch zu feiern und das in so ner tollen location. Vielen Dank an Matthias und Florian für Euren Einsatz. Ich freue mich auf neue Interessenten an unserem Hobby aus dem Dunstkreis der Uni und darüber hinaus! Ich freue mich auf die, die jetzt schon fürs Bühnenprogramm zugesagt haben und auf den Gala Show Abend.

Danke an Riezu und Tobbe für Euer Angebot uns mit equipment zu unterstützen. Es läuft schon so viel Konstruktives.

gemeinsam rocken wir die Hütte!
Beyond ult, Dynamics, Mamba/MIII, HE-6, LSX mit Riya, 9 DAC´s pro software, 9 x 6W RGB KoreHD 45k, 3xUnique 2.1 Hazer, Nebel ( Classic & 2xHighpower), Motorgaze 2,5 x 3m, WLAN-Kabel
http://www.feiernmitlaser.de

Benutzeravatar
lightwave
Beiträge: 1857
Registriert: Sa 13 Jul, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: diverse Gas-, DPSS-, Diodenlaser, vers. Scanningsysteme, 3 Selbstbauprojektoren, USB+Netzwerk-DACs, HE-Laserscan
normale Beiträge sind schwarz/weiß
Moderation ist bunt
Wohnort: Bruckmühl // (D-Bayern)

Re: 20 Jahre LaserFreak - Das FreakTreffen in Bonn am 16.5.2020

Beitrag von lightwave » Mo 11 Nov, 2019 11:03 pm

Hallo,
danke an diejenigen die sich für das Treffen reinhängen. Meine Eintragung kommt, wenn ich die Personenzahl geklärt habe.

@darkmanuzi: Gerne anfragen, ich denke das Hotel wird sich füllen... Gibts auch 3-Bett-Zimmer?

Zu der anderen Diskussion sage ich mal nix, da ich selber schon lange kein Treffen mehr organisiert habe.
Grüße, Georg~lightwave


Alles für Einsteiger: Link 1, Link 2, Link 3
Bild

Antworten

Zurück zu „Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: technikmax und 0 Gäste