Steuerung über NET

Forum für Einsteiger- und Anfängerfragen. Bevor Ihr hier Fragen stellt, lest bitte erst unsere FAQ, oder benutzt die Suchfunktion des Forums. Solltet Ihr dann immer noch keine Antwort gefunden haben, dann helfen wir Euch gerne.

Moderatoren: lightwave, Gooseman

Antworten
NicoB
Beiträge: 2
Registriert: Mo 08 Jul, 2019 7:19 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Laserworld CS-2000 RGB NET

Steuerung über NET

Beitrag von NicoB » Mo 08 Jul, 2019 7:43 pm

Hallo,

ich habe mir einen Laserworld CS-2000 RGB NET von 2013 gekauft und würde jenes Gerät gerne über meinen Windows Rechner ansteuern.
Da es die NET Variante ist, ist in dem Gerät schon ein Lan-Interface eingebaut.
Leider fehlt mir ein Netzwerk Dongle.
Könnt ihr mir dabei helfen eine möglichst kostengünstige Kombination zu finden?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7806
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 7 Projektoren, Tarm Two und DS 2000
zwei alte Eigenbaukisten liegen noch im Keller rum.
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Steuerung über NET

Beitrag von tschosef » Di 09 Jul, 2019 8:32 am

Halli hallo,

hmmm..... ich bin mir da gerade nicht sicher, ob es 2013 wirklich schon einen Laserworld CS Projektor mit "NET" Steuerung gab.

könnte es vielleicht sein, dass Du die Interlock-Buchse mit einer NET Buchse verwechselst? Es gibt nämlich Projektoren die quasi einen LAN Stecker für den Interlock verwenden.

Hast Du evtl mal ein Bild von der Rückseite?

falls da tatsächlich ein LAN Interface drinn ist, währe es gut zu wissen, welches Interface das ist...

ansonsten vermute ich mal, der Projektor dürfte einen standard ILDA Eingang haben (25 Poliger Sub D Stecker)
dazu braucht man noch ein INTERFACE.... die gibt es mit USB oder LAN... verschiedene Hersteller.
ODER meinst Du evtl ein externes LAN Interface von Laserworld? hmmm....

mach mal Foto
viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von Showeditor und HE-Laserscan
www.HE-Laserscan.de

Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7806
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 7 Projektoren, Tarm Two und DS 2000
zwei alte Eigenbaukisten liegen noch im Keller rum.
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Steuerung über NET

Beitrag von tschosef » Di 09 Jul, 2019 8:36 am

meinst Du so was hier?
https://www.djkit.com/laserworld/laserw ... -set-.html
(wusste ich garnicht, dass es das mal gab)

wenn dem so ist, dann ist das ein Phönix LAN Interface....
dann ist auch noch nicht klar, was das genau für eine karte ist,
erst dachte ich es währ vielleicht ne Netlase LC, aber ich glaube (steht ja auch im Text zu dem Produkt), es ist tatsächlich quasi eine LumaxNET V1 (im Gerät verbaut), die einzeln auch als MicroNET Slim verkauft wurde (MicroNet Slim, steht auch in der Beschreibung) ... das könnte von der Anordnung der Bauteile schon hin gehen...

wennn dem so ist, dann gibt es evtl durchaus ne Möglichkeit

viele Grüße
erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von Showeditor und HE-Laserscan
www.HE-Laserscan.de

Lasersoftware + Laserhardware

NicoB
Beiträge: 2
Registriert: Mo 08 Jul, 2019 7:19 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Laserworld CS-2000 RGB NET

Re: Steuerung über NET

Beitrag von NicoB » Di 09 Jul, 2019 8:10 pm

Hallo Erich :)

vielen Dank für die Mühe. Ja genau der ist das.
Der Vorbesitzer hat den Laser mit Phoenix 4 live und einem Netzwerk Dongle betrieben.
Leider steht auf der Rückseite nicht welche Karte verbaut ist. Wenn es dir helfen würde könnte ich ihn aufschrauben und nachschauen.
Das Foto von der Website ist definitiv detailierter als ich eins machen könnte.

Viele dankbare Grüße

Nico

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7806
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 7 Projektoren, Tarm Two und DS 2000
zwei alte Eigenbaukisten liegen noch im Keller rum.
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Steuerung über NET

Beitrag von tschosef » Mi 10 Jul, 2019 1:42 pm

Hai hai...

zur Info für alle, falls das mal von Interesse währe:
es ist tatsächlich eine MicroNetSlim (LumaxNet V1) im Projektor verbaut mit Phönix Software ID
wusste ich garnicht, dass das mal verkauft wurde :-)

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von Showeditor und HE-Laserscan
www.HE-Laserscan.de

Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6109
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Steuerung über NET

Beitrag von guido » Mi 10 Jul, 2019 5:58 pm

LW anschreiben, Karten updaten lassen und Showcontroller verwenden :-)

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste