Discoscan 2.0 Bohrvorlage...?

Selbstbau-Projekte aller Art.

Moderatoren: nohoe, lightwave, adminoli

Antworten
bsti144
Beiträge: 10
Registriert: Sa 11 Mär, 2017 8:43 am
Do you already have Laser-Equipment?: Laser:
2 x KAM Laserscan 1000 RGB 3 D
2 x LW CS 1000 RGB M K2
1 x LW CS 500 RGBV
1 x ES 800 RGB
1 x ES 600 B
1 x Wookie 150 G , 200 R , 200 Y

Steuerung:
LW SE 2015 mit Masterlizens & Shownet/LAN
Botex 2448 DMX Pult
Stairville DMX Master II

Zubehör:
2 x Pangolin DiscoScan 2.0
RGB Spots & Bars , Dia-Projektoren
6 x Videobeamer HD bis FullHD
2 x Rückproleinwand & Rahmen
( Stumpfl 3,25m x 2,35m )
Wohnort: Rostock

Discoscan 2.0 Bohrvorlage...?

Beitrag von bsti144 » Sa 27 Jan, 2018 7:36 pm

Hallo Laserfreaks...,
ich hatte mir vor einiger zeit die Discoscan 2.0 von Pangolin gekauft.....,
habe auf der LW-seite auch Bohrvorlagen gefunden aber leider keine für
den CS 1000 rgb mk2.......gibts diese Bohrvorlage überhaupt...?
Wer kann mir helfen.....
lg basti

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 868
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Discoscan 2.0 Bohrvorlage...?

Beitrag von JETS » So 28 Jan, 2018 7:44 pm

In dem Fall gilt selbst ist der Mann ;)
relativ einfach - die Ausgabemitte (höhe des einen und seitlicher Versatz des anderen Galvos - also wo sich die beiden Gehäuseachsen schneiden) ist auch der Mittelpunkt der Linse. Wenn Du Die Mitte erstmal ermittelt hast, sollte es kein Problem mehr sein die Positionen der Bohrungen auszumessen. Zur Feineinstellung einfach einen maximal großen Kreis scannen und die Linse so schieben dass das Abbild dessen in der Linse ringsum den gleichen Abstand hat. Durch rein oder rausdrehen optimierst du dann den Scannwinkel nach der Linse auf bis zu 180°
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Selbstbau-Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste