Ilda/Lasermedia Converter

Selbstbau-Projekte aller Art.

Moderatoren: nohoe, lightwave, adminoli

Antworten
madmax1973
Beiträge: 103
Registriert: Di 25 Dez, 2012 9:12 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Argon Ionen Laser

Ilda/Lasermedia Converter

Beitrag von madmax1973 » Sa 18 Nov, 2017 1:22 pm

Hallo stelle hier mal mein neues Projekt vor. Mit diesem Converter Wandel ich das Ilda Signal in ein Lasermedia Signal um. Bei Lasermedia sind ja wie bekannt die Farben invertiert.
Sinn dieses converters ist eine alte Tarm Anlage mit einem Ilda Signal zu steuern (Scanner und pcaom). Ich hätte natürlich auch die Anlage umbauen können und direkt mit Ilda steuern.
Sollte aber nicht sein somit bleiben alle Funktionalitäten erhalten wie zB Vidal2 usw...
Nach erfolgreichen Testlauf werde ich berichten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

madmax1973
Beiträge: 103
Registriert: Di 25 Dez, 2012 9:12 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Argon Ionen Laser

Re: Ilda/Lasermedia Converter

Beitrag von madmax1973 » So 19 Nov, 2017 12:00 am

Fast fertig bestückt :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2138
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Ilda/Lasermedia Converter

Beitrag von fesix » Mo 20 Nov, 2017 7:21 pm

Das waren noch Zeiten als ich so übersichtliche Layouts gemacht habe, mittlerweile versuche ich auch im Hobby alles was geht in SMD zu machen, eher damals aus der Not heraus so wenig von Hand bohren zu müssen wie nötig, mittlerweile bohrt die eigens für Leiterplatten gebaute CNC auf Arbeit in Rekordzeit :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Selbstbau-Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste