PA - Komplettanlage zwischen 1500€ - 2000€ gesucht

Alles rund um Audio Technik, Beschallungs- & Surround Anlagen, Mischpulte, Tontechnik Artikel & Equipment.

Moderator: mirko2

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3837
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: PA - Komplettanlage zwischen 1500€ - 2000€ gesucht

Beitrag von adminoli » Fr 06 Dez, 2013 12:28 pm

tschosef hat geschrieben:
Weniger Power bei besserem Klang
manchmal(meiner Meinung nach) is es so, dass man, sofern man genügend Leistungsreserven in den gewünschten Frequenzbereichen hat, den besseren klang mit ner kräftigeren Anlage, die man reduziert betreibt, einfacher erreichen kann....
Das deckt sich zu 100% mit meiner Meinung!
Und ist physikalisch u.A. vom Volumen der Lautsprecher abhängig und daher wird man bei einem so dünnen Mid/Hi-Chassi auch eher dünne Stimmen produzieren. Für Sprachbeschallung und Hintergrundberieselung reicht das natürlich aus.

Nicht ganz ernstgemeinter Vergleich: Eine Melissa Etheridge klingt dann eher nach Tanita Tikaram. :mrgreen:

Gruß
Oliver

LichtFan87
Beiträge: 11
Registriert: Di 20 Mai, 2014 11:52 am
Do you already have Laser-Equipment?: Nein, ich möchte mich erst etwas informieren und ggf. Meinungen von anderen Nutzern zu gewissen Anbietern bekommen oder meine eigenen teilen.

Re: PA - Komplettanlage zwischen 1500€ - 2000€ gesucht

Beitrag von LichtFan87 » Di 29 Jul, 2014 8:22 pm

Schau mal bei Showtechnics.de rein. Da klappt der Versand immer recht schnell und die Auswahl an preiswerten Beschallungsanlagen passt auch.

Gruß :wink:

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 416
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: PA - Komplettanlage zwischen 1500€ - 2000€ gesucht

Beitrag von stingray » Mi 30 Jul, 2014 9:25 am

Kann hier mal Jemand diese "Dauerwerbesensdung" abschalten??? :?
LichtFan87 hat geschrieben:Da klappt der Versand immer recht schnell und die Auswahl an preiswerten Beschallungsanlagen passt auch.
Das ist auch beim großen "T", beim großen "MP" und beim großen "MS" so, also kein Alleinstellungsmerkmal von "Deinem" (???) Laden.

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 6079
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: PA - Komplettanlage zwischen 1500€ - 2000€ gesucht

Beitrag von guido » Mi 30 Jul, 2014 12:01 pm

Möge Mirko managen...sperren wäre der richtige Weg denke ich...

Antworten

Zurück zu „Ton-Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast