Tarm Colorbox

Effekte ohne Scanning, Farbmischung, Fasersysteme und andere optische Komponenten.
Antworten
madmax1973
Beiträge: 103
Registriert: Di 25 Dez, 2012 9:12 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Argon Ionen Laser

Tarm Colorbox

Beitrag von madmax1973 » Di 23 Mai, 2017 12:16 am

Hallo habe mal wieder ne frage :-)
....ich bin noch dabei den Gm20 Treiber auf DMX umzurüsten. Der Teil mit den strahlschalter ist erledigt. Jetzt bin ich bei der Colorbox angekommen. Und genau dieses Teil verwirrt mich etwas!! Ich gehe doch davon aus das in der box die dichros gelb Zyan und magenta verbaut sind. Auf dem Controller Board was in der Bank sitzt ist die Colorbox an RGB angeschlossen und nicht an YMC warum? Auf dem GM20 Treiber werden auch nur die Kanäle Rot Grün und Blau angesprochen. So kann das mit den Farben doch nicht passen oder? Sieht aber nicht so aus als hätte jemand was umgebaut!!
Die Eingänge YMC vom GM20 kommen auch nicht beim eingansstecker der zum T1 geht an. Ist das so gewollt oder habe ich hier gerade einen Denkfehler ? ....oder gab es diese Colorbox auch mit anderen dichros ?

mikesupi
Beiträge: 990
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Tarm Colorbox

Beitrag von mikesupi » Di 23 Mai, 2017 12:56 am

Das ist alles richtig so, und auch gewollt. Es gab bei Luxus Banken eine Colorbox mit 6x GM20 (RGBYMC), dafür war zur Decodierung ein TTL Chip auf dem Treiber gesteckt.

Ansonsten ist das immer Gelb, Magenta und Cyan. Man muß also immer 2 Dichros anwählen um eine der RGB Farben zu mischen.



...

madmax1973
Beiträge: 103
Registriert: Di 25 Dez, 2012 9:12 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Argon Ionen Laser

Re: Tarm Colorbox

Beitrag von madmax1973 » Di 23 Mai, 2017 7:46 am

Ach so ok ich habe die box geöffnet und es sind drei verbaut YMC der Chip auf dem Treiber ist nicht verbaut man kann aber sehen wo er eigentlich sitzen würde. Bzw sind der zwei Plätze frei wo ic's ihren Platz finden würden. Mich wundert es nur das bei manchen Farben wenn ich sie über den T1 anwähle ein Gm20 voll einschwenkt und ein anderer nur etwas wenn ich dann mal die Spannungen Messe die der T1 ausgibt erhalte ich bei einem Kanal voll 5V bei dem anderen ca 1.23V das verwundert mich etwas

madmax1973
Beiträge: 103
Registriert: Di 25 Dez, 2012 9:12 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Argon Ionen Laser

Re: Tarm Colorbox

Beitrag von madmax1973 » Di 23 Mai, 2017 9:46 am

Ich habe hier mal ein paar Bilder gemacht vom GM20 Treiber. Wo man auch gut die Jumper (lötbrücken) sehen kann und oben eine Auflistung was welche Brücke für eine Funktion haben soll.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mikesupi
Beiträge: 990
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Tarm Colorbox

Beitrag von mikesupi » Di 23 Mai, 2017 10:39 am

madmax1973 hat geschrieben:Mich wundert es nur das bei manchen Farben wenn ich sie über den T1 anwähle ein Gm20 voll einschwenkt und ein anderer nur etwas wenn ich dann mal die Spannungen Messe die der T1 ausgibt erhalte ich bei einem Kanal voll 5V bei dem anderen ca 1.23V das verwundert mich etwas
Warum da nur 1.23V ausgegeben werden, kann ich nicht sagen, vielleicht ein Hardwaredefekt.

Hier ist die normale Beschaltung:

R Pin 20 -> Cyan Dichro
G Pin 21 -> Magenta Dichro
B Pin 22 -> Gelb Dichro

Und hier die Farbtabelle für RGB:

Wunschfarbe -> Dichro
--------------------------
Rot -> Magenta+Gelb
Grün -> Cyan+Gelb
Blau -> Cyan+Magenta
Cyan -> Cyan
Magenta -> Magenta
Gelb -> Gelb
Weiß -> -/-/-



...

madmax1973
Beiträge: 103
Registriert: Di 25 Dez, 2012 9:12 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Argon Ionen Laser

Re: Tarm Colorbox

Beitrag von madmax1973 » Di 23 Mai, 2017 10:51 am

mikesupi hat geschrieben:
madmax1973 hat geschrieben:Mich wundert es nur das bei manchen Farben wenn ich sie über den T1 anwähle ein Gm20 voll einschwenkt und ein anderer nur etwas wenn ich dann mal die Spannungen Messe die der T1 ausgibt erhalte ich bei einem Kanal voll 5V bei dem anderen ca 1.23V das verwundert mich etwas
Warum da nur 1.23V ausgegeben werden, kann ich nicht sagen, vielleicht ein Hardwaredefekt.

Hier ist die normale Beschaltung:

R Pin 20 -> Cyan Dichro
G Pin 21 -> Magenta Dichro
B Pin 22 -> Gelb Dichro

Und hier die Farbtabelle für RGB:

Wunschfarbe -> Dichro
--------------------------
Rot -> Magenta+Gelb
Grün -> Cyan+Gelb
Blau -> Cyan+Magenta
Cyan -> Cyan
Magenta -> Magenta
Gelb -> Gelb
Weiß -> -/-/-
...

....danke das hilft mir schon mal ein großes Stück weiter. Das könnte sein das am T1 was faul ist. Hat für mich auch wenig Sinn ergeben das ein gm20 nur minimal einschwenkt (halb im Strahl hängt)
Ich habe hier im Forum aber auch gelesen von genau dieser Anlage die ich habe aus dem Tarp das es dort ein Problem mit der Colorbox gab.
Der Beitrag war nürlich schon älter aber die Farben sollen wohl eine Katastrophe gewesen sein. Kann ich mir auch gut vorstellen wenn ein dichro halb im Strahl hängt.

madmax1973
Beiträge: 103
Registriert: Di 25 Dez, 2012 9:12 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Argon Ionen Laser

Re: Tarm Colorbox

Beitrag von madmax1973 » Mi 24 Mai, 2017 11:58 pm

So Fehler lokalisiert und behoben. Verbindungskabel zwischen T1 und GM20 Treiber Pin 20 und 21 vertauscht!! Jetzt klappt es auch mit den richtigen Farben. Dank an mikesupi :-)

Antworten

Zurück zu „Effekte, Optiken & Farbmischung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast