Chroma (Software)

Effekte ohne Scanning, Farbmischung, Fasersysteme und andere optische Komponenten.
Antworten
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 438
Registriert: Mo 01 Feb, 2010 7:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 1 RGB 2 Watt, 2 Sat's RGB 1,5 Watt, alles im Eigenbau
Esaylas 2, HeLaserscan Voll
Antari Foger Nebelmaschine, 680watt Sinus PA Musikanlage
Wohnort: Ulm

Chroma (Software)

Beitrag von Micha » Mi 01 Mär, 2017 11:19 am

Auf Grund das die meisten Links im Forum nicht mehr Funktionieren und ich erst nach langer suche im photonlexicon Forum fündig geworden bin.

Stelle ich hier noch mal die Links für die Software zur Verfügung.

http://www.stimulatingemissions.ca/cChroma_pkg.exe
http://www.stimulatingemissions.ca/Chroma.exe

Beide dateien runterladen > in einen neuen Order kopieren, (z.B. Chroma) > Installer cChroma_pkg.exe ausführen > im Ordner Chroma.exe Starten

test.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
He Laserscan
Facebook http://www.facebook.com/profile.php?id=100000619950140
Seit 2014 - 3D Druck Sevice

xrayz
Beiträge: 622
Registriert: Fr 25 Jul, 2008 11:57 am
Do you already have Laser-Equipment?: 2x 2.5W pure Diode + Compact506 Selbstbau (noch nicht fertig)
700mW RGB (650/473/532nm) + 2x 50mW 532nm Sats

Software: RayComposer, HE-LS, Dynamics Nano, Mamba
Wohnort: Berlin

Re: Chroma (Software)

Beitrag von xrayz » Mi 01 Mär, 2017 2:32 pm

Geiloo, vielen Dank. :D

Hatte die Tage erst genau danach gesucht und bin nur noch auf die Deadlinks im PL-Forum gestoßen.
Sincere regards, Max :)

In the Beginning God said: "Let the four-dimensional divergence of an anti-symmetric second rank tensor equal zero" And there was light! - Michio Kaku

Benutzeravatar
dyak
Beiträge: 422
Registriert: Do 14 Feb, 2008 2:18 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2 x Sats(150mW Grün, 400mW Rot 658nm, 200mw Blau 445nm) + Hauptprojektor(400mW Grün, 350mW Rot 637nm, 500mW Blau 445nm) + Eigenbau DAC + Eigenbau Treiber
Wohnort: Garching b. München

Re: Chroma (Software)

Beitrag von dyak » Di 07 Mär, 2017 2:21 am

Hi

ich kann auch den ColorCalculator von Osram empfehlen. Insgesamt noch wesentlich umfangreicher als Chroma.
Man muss seine Laser Gaussian Spektren einfach selbst erstellen und kann direkt Milliwatt oder Lumen eingeben.

https://www.osram-americas.com/en-us/to ... lator.aspx
Unbenannt.PNG
Grüße
Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 438
Registriert: Mo 01 Feb, 2010 7:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 1 RGB 2 Watt, 2 Sat's RGB 1,5 Watt, alles im Eigenbau
Esaylas 2, HeLaserscan Voll
Antari Foger Nebelmaschine, 680watt Sinus PA Musikanlage
Wohnort: Ulm

Re: Chroma (Software)

Beitrag von Micha » Di 07 Mär, 2017 6:32 am

Danke Dirk!
He Laserscan
Facebook http://www.facebook.com/profile.php?id=100000619950140
Seit 2014 - 3D Druck Sevice

xrayz
Beiträge: 622
Registriert: Fr 25 Jul, 2008 11:57 am
Do you already have Laser-Equipment?: 2x 2.5W pure Diode + Compact506 Selbstbau (noch nicht fertig)
700mW RGB (650/473/532nm) + 2x 50mW 532nm Sats

Software: RayComposer, HE-LS, Dynamics Nano, Mamba
Wohnort: Berlin

Re: Chroma (Software)

Beitrag von xrayz » Di 07 Mär, 2017 2:05 pm

Cool den kannte ich noch nicht....vielen Dank für den Tipp! :D
Sincere regards, Max :)

In the Beginning God said: "Let the four-dimensional divergence of an anti-symmetric second rank tensor equal zero" And there was light! - Michio Kaku

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2138
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Chroma (Software)

Beitrag von fesix » Di 07 Mär, 2017 6:12 pm

Da muss man erst mal durchblicken, aber sieht sehr fein aus, zumal keine riesige Matlab Installation notwendig ist :D

Antworten

Zurück zu „Effekte, Optiken & Farbmischung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast