40W co2 Laser aus China Gewerblich

Betrieb, Bau und Modifikation von Festkörper- und Diodenlasern (keine Pointer)
Antworten
Apperium
Beiträge: 2
Registriert: Fr 19 Aug, 2016 1:13 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja einen 40w co2 laser

40W co2 Laser aus China Gewerblich

Beitrag von Apperium » Fr 19 Aug, 2016 1:16 pm

Hallo,

ich habe einen 40W Co2 Laser aus China gekauft.

WIr wollen diesen für gewerbliche Zwecke nutzen.

Nun stellt sich einige Fragen:

1. Es steht keine Laserklasse drauf?
2. Ab welcher Größe eines Lasers muss man es dem Gewerbeamt mitteilen.
3. Was sind sonst noch für Vorschriften enthalten um dies gewerblich nutzen zu können?

Ich bedanke mich schon einmal bei euch.

john
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 13 Jun, 2001 12:00 pm
Wohnort: Berlin

Re: 40W co2 Laser aus China Gewerblich

Beitrag von john » Fr 19 Aug, 2016 1:28 pm

Hier gehts eher im Showlaser. Schau mal hier vorbei: http://www.lasergravierer-forum.de
Anbieterkennzeichnung - http://www.cyberstoff.de/Impressum

Apperium
Beiträge: 2
Registriert: Fr 19 Aug, 2016 1:13 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja einen 40w co2 laser

Re: 40W co2 Laser aus China Gewerblich

Beitrag von Apperium » Fr 19 Aug, 2016 1:29 pm

hallo,

nein es handelt sich schon um ein co2 laser cutter 40W

Benutzeravatar
Dr. Burne
Beiträge: 2385
Registriert: Di 07 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Pro und Intro inkl. Beyond
Jede Menge alte Lasertechnik die groß und schwer ist
Baue grad pure Diode Main Projektor aus und 2 LW DS900
Molectron Powermeter mit PM1 und 10 Sonde
Wohnort: Halle(Saale)
Kontaktdaten:

Re: 40W co2 Laser aus China Gewerblich

Beitrag von Dr. Burne » Sa 20 Aug, 2016 10:09 pm

Na dann viel Spaß das teil nach DIN und BG abnehmen zu lassen, sicherlich wird irgendwas an Sicherheitskreisen usw. nicht konform sein
und somit ein Umbau nötig sein oder ab in die Tonne
Bild So sind Chinakisten halt!

Wellenlängensammlung 405 445 457,9 465,8 472,7 476,5 488 496,5 501,7 514,5 520 528,7 532 543,4 632,8 640 658 780

peter1980
Beiträge: 16
Registriert: So 07 Mai, 2017 5:11 pm
Do you already have Laser-Equipment?: NEJE DK-8-KZ 1W

Re: 40W co2 Laser aus China Gewerblich

Beitrag von peter1980 » So 14 Mai, 2017 6:47 pm

Kannst du vergessen. Dir fehlen da diverse Dinge wie
  • ordentliche Abluft
  • teilweise der Notaus
  • auf jeden Fall der Unterbrecher bei öffnen der Klappe
  • Dokumentation & sonst. Papierkram könnte auch nicht passend sein
  • usw.
Um damit ordentlich arbeiten zu können musst schon ein wenig rumbasteln und da spreche ich von privatem Einsatz. Gewerblich hast du nicht nur was funktionierendes zu haben sondern auch noch den diversen Sicherheitsvorschriften zu entsprechen. Da wird die Liste der Umbauten recht lange. Am Ende bist auch da was ein günstiges, EU-konformes Gebrauchtgerät kostet.

Antworten

Zurück zu „Dioden- & Festkörperlaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste