Aus Grün wird IR

Physikalische Grundlagen, Information und Fragen zu Lasern.

Moderator: ekkard

Antworten
Death
Beiträge: 592
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: CO² Laser
YAG Laser
Dioden Laser
Wohnort: Duisburg

Aus Grün wird IR

Beitrag von Death » Fr 30 Okt, 2020 9:25 pm

Hallo zusammen :D

habe gerade ein interessantes Video gefunden, wo bei Minustemperaturen aus 532nm gefährliche 800nm werden. Also vorsichtig bei harten Wintern und dem Laserprojektor im Garten und gefrorenen Pointern.... kann ins Auge gehen...


green laser

Gruß
Michael

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2847
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von VDX » Fr 30 Okt, 2020 11:51 pm

... die 808nm waren vorher auch schon da -- sollten aber normalerweise im KTP-Kristall absorbiert und am Ausgang herausgefiltert werden, was bei den Billig-DPSS-Pointern häufiger mal nicht gemacht wird :roll:

Die Teile haben eine 808nm-Laserdiode mit typisch 500mW bis 1W, deren Energie im davorsitzenden KTP-Kristall zuerst in 1064nm konvertiert und dann auf 532nm "halbiert" wird --- das grüne 532nm-Licht ist das, was gewünscht wird ... das IR-Licht sollte nicht rausleuchten.

Wenn der KTP-Kristall zu kalt wird, klappt die Konversion+Halbierung nicht mehr und der Kristall wird für die 808nm "durchsichtig", so daß noch mehr von dem IR-Licht vorne rausleuchtet :freak:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Death
Beiträge: 592
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: CO² Laser
YAG Laser
Dioden Laser
Wohnort: Duisburg

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von Death » Sa 31 Okt, 2020 8:25 am

Stimmt.. die waren auch vorher da :D

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1902
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von jojo » Mo 02 Nov, 2020 8:41 am

Death hat geschrieben:
Fr 30 Okt, 2020 9:25 pm
wo bei Minustemperaturen aus 532nm gefährliche 800nm werden
Ja, aber heutzutage benutzt eh so gut wie keiner mehr grüne DPSS-Laser.
Im Pointer vielleicht.
Aber die 808nm Strahlung von der Diode ist selbst wenn die 1Watt hat derart divergent, dass sie schon nach 2-3 Zentimetern ungefährlich ist.
Müsstest Dir das Ding direkt ins Auge halten, damit was passiert.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2847
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von VDX » Mo 02 Nov, 2020 9:25 am

Hi Joachim,

... ich kann mich noch irgendwie an einen älteren Test eines grünen DPSS-Pointers mit einer 500mW-IR-Laserdiode mit "schlechtem IR-Filter" für die Blockade der 808nm nach Außen erinnern ... da stand was von 15-20 cm, wo es noch "augengefährlich" sei, weil die Pupille nicht kleiner wird, wenn z.B. der Grüne Strahl knapp am Kopf vorbeigeht, der IR-"Lichtkegel" aber noch stark genug und breit genug, das/die Auge/n zu treffen :?

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1902
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von jojo » Di 03 Nov, 2020 9:41 am

Die 808nm werden entweder mittels einer Fokuslinse auf den Kristall fokussiert, oder die C-Mount Diode 808nm wird bei den ganz billigen Pointern einfach "butt coupled" an den Kristall gesetzt.
Da die Diode mit 20-50 Grad Vollwinkel abstrahlt und allerhöchsten fokussiert, aber nicht kollimiert wird, kommt die Reststrahlung auch wieder mit dem Winkel raus.
Bei 20 Grad und 3cm Abstand hätte man schon einen Fleck von 10mm. Die Leistungsdichte wäre ca. 6mW /mm2. Das ist zwar schon noch einiges an Holz, aber man müsste in den Pointer hineinstarren.
Eine Gefahr bei 15-20cm Abstand kann nicht sein, denn da wäre der Lichtkegel bereits 5cm groß bei einer Leistungsdichte von 50µW /mm2, was einem 0,15mW Laser mit 2mm Strahldurchmesser entspricht.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2847
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von VDX » Di 03 Nov, 2020 11:21 am

... soviel ich mich noch erinnere, soll es auch Aufbauten gegebn haben, wo der "Öffnungskegel" der IR-Laserdiode viel enger war oder durch den Kristall quasi "teilkollimiert" wurde, so daß sich der Kegel erst nach etwa 15cm ausreichen aufgeweitet hatte, um unter die Gefahrenschwelle zu kommen ... bei den Chinesen weiß man ja auch nie, wer was wie warum von wem abkupfert und sich dabei evtl. noch ein paar eigene Gedanken macht :freak:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3477
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von Hatschi » Di 03 Nov, 2020 11:39 am

808nm + 1064nm
DPSS_808nm_und_1064nm.JPG

808nm + 1064nm

DPSS_808nm_und_1064nm.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1902
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von jojo » Di 03 Nov, 2020 1:06 pm

Kannst Du die Bilder mal kommentieren?
Ist das innerhalb eines Resonators oder wie soll man das auffassen?
Sieht links wie ein Auskoppelspiegel aus.


Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3477
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von Hatschi » Di 03 Nov, 2020 3:42 pm

OC -> output coupler

Ist übrigens der Grüne den ich bei dir gakauft habe, lebt immer noch... :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1902
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von jojo » Mi 04 Nov, 2020 12:50 pm

Hatschi hat geschrieben:
Di 03 Nov, 2020 3:42 pm
lebt immer noch... :wink:
Oh, toll! Waren auch teuer genug, die Dinger damals. :roll:
Hattest Du nicht auch mal einen blauen?

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3477
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Aus Grün wird IR

Beitrag von Hatschi » Mi 04 Nov, 2020 5:28 pm

Nur einen 30mW CNI

Antworten

Zurück zu „Laserphysik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast