Der Witze-Thread

Für alle Themen, die nichts mit Laser zu tun haben.

Moderator: Gooseman

Ionisator
Beiträge: 104
Registriert: Sa 04 Apr, 2009 6:55 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Niederbayern

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von Ionisator » Mo 27 Aug, 2012 10:44 pm

Mal wieder ein kleines Video:

http://www.youtube.com/watch?v=Mv-V5wY5GoI :mrgreen:

Benutzeravatar
Dr.Wurstmann
Beiträge: 832
Registriert: So 05 Jun, 2011 10:32 am
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Bei Hamburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von Dr.Wurstmann » Mi 29 Aug, 2012 1:07 pm

ui da fällt mir auch noch einer ein:
http://www.youtube.com/watch?v=BF7KK4rq2r0
dynamics-lasershow.de | 1.5Watt RGB | 2x PM 1800 | Dynamics | APC40 | LaserCamPro | Cinema4D | Competition Pro

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7668
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von tschosef » Mo 08 Okt, 2012 8:02 am

der is sooooo gut :-)

Heute morgen war ich beim Bäcker. Ich war 5 Minuten im Laden drin, und als ich wieder raus kam, war da eine Politesse und schrieb gerade einen Strafzettel.

Also ging ich zu ihr hin und sagte: "Hören Sie mal, ich war nur gerade beim Bäcker."
Sie ignorierte mich und schrieb das Ticket weiter aus. Das machte mich etwas wütend und ich wurde etwas unbeherrschter: "Hallo? Sind Sie taub, ich war nur gerade beim Bäcker!"
Sie sah mich an und sagte: "Dafür kann ich nichts. Sie dürfen hier nicht parken und ausserdem sollten Sie sich etwas zurückhalten!"
So langsam ging mir das auf den Zeiger... Also nannte ich sie eine blöde [zensiert] und sagte ihr noch, wo sie sich ihr
beschissenes Knöllchen hinstecken konnte. Da wurde die auf einmal richtig stinkig und faselte etwas von Anzeige und Nachspiel fur mich. Ich habe ihr dann noch gesagt, sie sei die Prostituierte des Ordnungsamtes und könne, wenn sie woanders anschaffen ginge, wesentlich mehrverdienen.
Sie zog dann unter dem Hinweis auf die nun folgende Anzeige wegen Beleidigung von dannen.
Mir war das egal.

Ich war ja zu Fuß da.
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
matratzki
Beiträge: 377
Registriert: So 28 Nov, 2010 2:35 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2x KORE 3.6
1x KORE HD 6 mit eyemagic
3x FB4 mit Beyond Esasential
1x FB3 mit Beyond Ultimate
1x RGB 2,8W Selbstbau
https://www.facebook.com/RAY.Mountain.Laser
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von matratzki » Do 25 Okt, 2012 1:55 pm

Ein E-Techniker-Märchen

Author unbekannt

Es war einmal, zur Zeit t=t0, ein armer rechtschaffener Vierpol namens Eddy Wirbelstrom. Er bewohnte einen bescheiden möbilierten Hohlraum im Dielektrikum mit fließend kalten und warmen Sättigungsstrom. Leider mußte er während der kalten Jahreszeit für die Erwärmung der Sperrschicht noch extra bezahlen. Seinen Lebensunterhalt bestritt er mit einer Verstärkerzucht auf Transistorbasis.

Eddy Wirbelstrom liebte mit der ganzen Kraft seiner Übertragungsfunktion - Ionchen!

Die induktivste Spule mit dem kleinsten Verlustwinkel im ganzen Kreise und Tochter der einflußreichen EMKs. Ihr remanenter Ferritkörper, ihre symmetrischen Netzintegrale, ihre überaus harmonischen Oberwellen - besonders der Sinus - beeindruckten selbst die Suszeptibilität ausgedienter Leidener Flaschen, was viel heißen will. Die jungfräulichen Kurven Ionchens waren auch wirklich sehr steil.

Ionchens Vater, Cosinus Phi, ein bekannter industrieller Leistungsfaktor, hatte allerdings bereits konkrete Schaltpläne für die Zukunft t& gt;> t0 seiner Tochter. Sie sollte nur einer anerkannten Kapazität mit ausgeprägtem Nennwert angeschlossen werden, aber wie so oft während der Lebensdauer L hatte auch diese Masche einen Knoten, denn der Zufallstrieb wollte es anders.

Als Ionchen eines Tages, zur Zeit t=t1, auf ihrem Picofarad vom Frisiersalon nach Hause fuhr (sie hatte sich eine neue Stehwelle legen lassen), da geriet ihr ein Sägezahn in die Siebkette. Aber Eddy Wirbelstrom, der die Gegend periodisch frequentierte, eilte mit minimaler Laufzeit hinzu, und es gelang ihm, Ionchens Kippschwingung noch vor dem Maximum der Amplitude abzufangen, gleichzurichten und so die Resonanzkatastrophe zu verhindern.

Es ist sicherlich nicht dem Zufall z1 zuzuschreiben, daß sie sich schon zur Zeit t = t1 + dt wiedersahen. Eddy lud Ionchen zum Abendessen ins "Ringintegral" ein. Aber das Ringintegral war bekanntlich geschlossen. "Macht nichts", sagte Ionchen, "ich habe zu Mittag gut gegessen und die Sättigungsinduktion hat bis jetzt angehalten. Außerdem muß ich auf meine Feldlinie achten." Unter irgendeinem Vorwand lud Eddy sie dann zu einer Rundfahrt im Rotor ein. Aber Ionchen lehnte ab: "Mir wird bei der zweiten Ableitung immer so leicht übel." So unternahmen sie, ganz entgegen den Schaltplänen von Vater Cosinus Phi, einen kleinen Frequenzgang entlang dem nahegelegenen Streufluß.

Der Abend senkte sich über die komplexe Ebene und im imaginären Raum erglänzten die Sternschaltungen. Eddy und Ionchen genossen die Isolierung vom lauten Getriebe der Welt und ließen ihre Blicke gegen 0 laufen. Ein einsamer Modulationsbrummer flog vorbei, sanft plätscherten die elektromagnetischen Wellen und leise sang eine Entstördrossel.

Als sie an der Wheatston-Brücke angelangt waren, dort, wo der Blindstrom in den Streufluß mündet, lehnten sie sich ans Gitter. Da nahm Eddy Wirbelstrom seinen ganzen Durchgriff zusammen und emittierte: "Bei Gauß!", worauf Ionchen hauchte: "Deine lose Rückkopplung hat es mir angetan." Ihr Kilohertz schlug heftig.

Der Informationsgehalt dieser Nachricht durchflutete Eddy. Die Summe über alle Theta, von Theta = 0 bis zu diesem Ereignis war zu konvergent und beide entglitten der Kontrolle ihrer Zeitkonstanten. Im Überschwange des jungen Glücks erreichten sie vollausgesteuert die Endstufen. Und wenn sie nicht gedämpft wurden, so schwingen sie heute noch.
2x KORE 3.6
1x KORE HD 6 mit eyemagic
3x FB4 mit Beyond Esasential
1x FB3 mit Beyond Ultimate
1x RGB 2,8W Selbstbau
https://www.facebook.com/RAY.Mountain.Laser

Benutzeravatar
StarryEyed
Beiträge: 560
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 1:28 am
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau-RGB
-2x HL63133DG via Polwürfel
-400mW CNI 532nm
-Beamydiode 445nm inkl. Strahlkorrektur
-DT30-Scanner
Wohnort: Duisburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von StarryEyed » Fr 26 Okt, 2012 12:55 pm

:lol: :lol: :lol: :lol:
GEIL!

MfG
StarryEyed

Benutzeravatar
matratzki
Beiträge: 377
Registriert: So 28 Nov, 2010 2:35 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2x KORE 3.6
1x KORE HD 6 mit eyemagic
3x FB4 mit Beyond Esasential
1x FB3 mit Beyond Ultimate
1x RGB 2,8W Selbstbau
https://www.facebook.com/RAY.Mountain.Laser
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von matratzki » Di 06 Nov, 2012 3:31 pm

Hab ich grad auf ebay gefunden.. auch mal ne sehr eigene Art eine "Burning Laser Diode" zu betreiben... Man weiß nicht was da genau raucht, des Plastik oder die Diode... :lol: :lol: :lol: :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
2x KORE 3.6
1x KORE HD 6 mit eyemagic
3x FB4 mit Beyond Esasential
1x FB3 mit Beyond Ultimate
1x RGB 2,8W Selbstbau
https://www.facebook.com/RAY.Mountain.Laser

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5970
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von guido » Di 20 Nov, 2012 8:48 am

Auto fahren macht Spaß. Am meisten Spaß macht Essen im Auto.
Deswegen besitze ich diese erhöhte Affinität zu Drive-In-
Schaltern, speziell in meinem Lieblings-Fast-Food-Restaurant. Das
Vergnügen an dieser Self-Service-Version des Essens auf Rädern
wird allerdings erheblich durch die Qualität der Gegensprechanlage
gemindert. Gegensprechanlage? Meine Überzeugung nach hat sie
diesen Namen deshalb bekommen, weil sie völlig gegen das Sprechen
ausgelegt ist.

"Hiere Bechelun hippe!" knarzt es mir aus dem Lautsprecher
entgegen Sounds like Schellackplatte. Aus Erfahrung allerdings
weiss ich, dass die Stimme (männlich? weiblich? ... wohl eher
männlich?) am anderen Ende dieses Dosentelefons sich soeben nach
meiner Bestellung erkundigt hat.

Jetzt einfach zu bestellen, wäre mir zu langweilig. Demzufolge
stelle ich zuerst eine Frage:

"Haben sie etwas vom Huhn?"

Aus dem Lautsprecher ertönt ein schwer verständliches Wort, das
aber eindeutig mit "...icken" endet. Ich antworte: "Später
vielleicht, zunächst möchte ich etwas essen."

Etwas lauter tönt es zurück: "CHICKEN!"

Ich kann es mir nicht verkneifen: "Nein, ich würde es gleich
selbst abholen."

Eine kurze Pause entsteht, ich stelle mir belusticht die genervte
Visage des McKnecht vor. Als die Sprechpause zu lang werden droht,
sage ich: "Ach so, Sie meinen Chicken! Nö, lieber doch nicht.
Haben sie vielleicht Presskuh mit Tomatentunke in Röstbrötchen?"

"Hamburger?" fragt mein unsichtbares Gegenüber zurück. Der
Wahrheit entsprechend erwidere ich: "Nein, ich bin von hier. Aber
hat das denn Einfluss auf meine Bestellung?"

"Wol-len Sie ei-nen H-a-m-b-u-r-g-e-r?"

"Jetzt beruhigen Sie sich mal! Ja, ich nehme einen."

"Schieß?"

"Stimmt, hatte ich nach der letzten Mahlzeit hier. Mittlerweile
ist meine Darmflora allerdings wieder wohlauf, ich denke, ich kann
es erneut riskieren."

Der Stimminhaber beginnt mir ein wenig leid zu tun. Er kann ja
nichts für den Job. Aber ich ja auch nicht ......

"Ob Sie KÄÄÄSE auf dem Hamburger möchten!?"

"Ah ja, gern. Ich nehme einen mittelalten Pyrenäen-Bergkäse, nicht
zu dick geschnitten, von einer Seite leicht angeschmolzen."

Ob die nächste Ansage aus dem Lautsprecher "Sicher doch"
oder "*********" lautet, kann ich nicht exakt heraushören.

Deutlicher jedoch erklingt nun: "Was dazu?"

"Doch, ja. Ich hätte gerne diese gesalzenen frittierten
Kartoffelstäbchen."

"Also Pommes?"

"Von mir aus auch die"

"Groß, mittel, klein?"

"Gemischt. Und zwar jeweils genau zu einem Drittel große, mittlere
und kleine."

"WOLLEN SIE MICH EIGENTLICH VERARSCHEN?"

Diese, wiederum sehr laut formulierte Frage, verstehe ich klar und
deutlich. Sie verlangt eine ehrliche Antwort: "Falls das die
Bedingung ist, hier etwas zum Essen zu bekommen: Ja, also: Machen
wir weiter?"

Die Stimme schnauft kurz und fragt: "Gut, gut. Etwas zu den
Pommes?"

"Ein schönes Entrecôte, blutig und ein Glas 1996er Spätburgunder,
bitte"

"ICH KOMM DIR GLEICH RAUS UND GEB DIR BLUTIG!!!"

"Machen Sie das, aber verschütten Sie dabei bitte nicht den Wein."

"Schluss jetzt, Schalter zwei, vier Euro fünfzehn!"

Schon vorbei. Gerade, als es anfängt, lustich zu werden. Aber ich
habe noch ein As im Ärmel. Ich zahle mit einem 200-
Euroschein. "Tut mir leid, aber ich hab's nicht grösser."

PIEP!... Freundlich werde ich ausgekontert: "Kein Problem."

Mit kaltem Blick lässt ein bemützter Herr mein Wechselgeld auf den
Stahltresen klappern.

Nicht mit mir, Freundchen! Ich will den Triumph! Zeit also fürs
Finale: "Kann ich eine Quittung bekommen?" fragte ich
überfreundlich. "Ist ein Geschäftsessen." ...

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3804
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von adminoli » Di 20 Nov, 2012 9:26 am

Guido, du wohl zu viel Zeit.... :mrgreen:

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5970
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von guido » Di 20 Nov, 2012 10:07 am

Ich wohl Langeweile :-)
Copy und Paste ist ne feine Sache.
Klar..alt aber immer wieder schön .

Benutzeravatar
linus
Beiträge: 597
Registriert: Mi 04 Jul, 2007 1:18 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB
Wohnort: Würzburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von linus » Di 05 Feb, 2013 6:14 pm

Geschlechterkampf
Wahrscheinlich bekannt, aber immer wieder schön...

Ehefrau 1.0

Upgrade auf Ehefrau 1.0

Letztes Jahr hat ein Freund von mir den Upgrade von Freundin 1.0 nach Ehefrau 1.0 vollzogen und dabei die Erfahrung gemacht, dass letztere Applikation extrem viel Memory verbraucht und nur sehr wenige System Ressourcen übrig lässt.
Nun fand er überdies noch heraus, dass diese Applikation zusätzliche "Child"-Prozesse aufruft was natürlich noch mehr der schon raren System-Ressourcen beanspruchen wird.
Keines dieser Phänomene wurde in der Produktbeschreibung oder der Anwenderdokumentation erwähnt, wenn er auch bereits von anderen Anwendern darauf hingewiesen wurde,
dass dies aufgrund der Natur dieser Applikation zu erwarten wäre.
Nicht nur, dass sich Ehefrau 1.0 schon beim booten einklinkt wo es sämtliche Systemaktivitäten überwachen kann, musste er weiterhin feststellen, dass einige Applikationen wie Skatnacht 10.3, Besäufnis 2.5, und Kneipennacht 7.0 überhaupt nicht mehr laufen. Das System stürzt einfach ab, wenn er diese Anwendungen starten will (obschon sie früher
problemlos liefen).
Bei der Installation bietet Ehefrau 1.0 keinerlei Optionen, unerwünschte Plug-Ins wie Schwiegermutter 55.8 oder Schwager Beta Release auszuschalten.

Darüber hinaus scheint die Systemperformance jeden Tag mehr und mehr zu schwinden. Die Features, die er in der kommenden Version Ehefrau 2.0 gerne sehen würde wären:
A) ein "Erinnere mich nie wieder" Button,
B) Minimize Button
C) Ein Uninstall Programm, das es ihm ermöglicht, Ehefrau 2.0 jederzeit ohne Verlust von Cache oder anderer System-Ressourcen zu deinstallieren sowie
D) eine Option, den Netzwerk-Treiber im Multitasking Modus zu starten um somit mehr aus der Hardware herauszuholen.
E) ein Uninstall Programm falls man mit Ehefrau 2.0 auch nicht zufrieden ist
F) einen Start zum Beenden Button falls die eigenen Systemrecourcen erschöpft sind

Ich persönlich habe beschlossen, alle Kopfschmerzen mit Ehefrau 1.0 zu vermeiden und blieb deshalb bei Freundin 2.0. Doch auch hier fand ich manche Probleme:
Zunächst mal kann man Freundin 2.0 nicht einfach über Freundin 1.0 drüber installieren. Zuerst muss nämlich Freundin 1.0 sauber deinstalliert werden.
Andere Anwender behaupten, dies sei ein bekannter Bug, dessen ich mir bewusst sein sollte. Offenbar verursachen beide Versionen von Freundin Konflikte beim gemeinsamen Verwenden der I/O Ports. Man müsste eigentlich meinen ein so dummer Fehler sollte mittlerweile behoben sein.
Doch es kommt noch schlimmer: Der Uninstall von Freundin 1.0 läuft nicht sonderlich zuverlässig. Er lässt immer wieder unerwünschte Rückstände der Applikation im System.
Ein anderes ernstes Problem: Alle Versionen von Freundin lassen in unregelmäßigen Abständen ein Hinweis-Fenster erscheinen, das mit einer lästigen Meldung auf die Vorteile des Upgrades auf Ehefrau 1.0 hinweist.

FEHLER WARNUNG!

Ehefrau 1.0 hat einen undokumentierten Bug: Wenn Sie versuchen, Geliebte 1.1 zu installieren bevor Ehefrau 1.0 deinstalliert ist, wird Ehefrau 1.0 alle MSMoney Dateien löschen, bevor sie sich selbst deinstalliert.
Danach wird sich aber Geliebte 1.1 nicht mehr installieren lassen wegen fehlender System-Ressourcen.

WORK-AROUND

Um den oben erwähnten Bug zu umgehen, installieren Sie Geliebte 1.1 auf einem anderen System und stellen sicher, niemals einen Datentransfer - wie zum Beispiel LapLink 6.0 - laufen zu lassen. Seien Sie sich auch bewusst, dass gewisse Shareware Applikationen einen Virus enthalten könnten, der Ehefrau 1.0 infiziert.
Eine andere Möglichkeit wäre, Geliebte 1.0 über das UseNet unter anonymem Namen laufen zu lassen. Hüten Sie sich aber auch hier von Viren, die Sie versehentlich über das UseNet herunterladen könnten.
wer sagt zwischen den zeilen zu schreiben, muss damit rechnen das dort auch gelesen wird.

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3804
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von adminoli » Di 05 Feb, 2013 8:27 pm

Uhhhh Klaus, der ist ja sooooo alt...... der Witz dürfte 20 Jahre auf dem Buckel haben.

Benutzeravatar
linus
Beiträge: 597
Registriert: Mi 04 Jul, 2007 1:18 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB
Wohnort: Würzburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von linus » Mo 11 Feb, 2013 9:27 am

und nun kannste nimmer lachen?...nur meckern? so verstehe ich deine antwort, da keine :) da sind
wer sagt zwischen den zeilen zu schreiben, muss damit rechnen das dort auch gelesen wird.

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3804
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von adminoli » Mo 11 Feb, 2013 11:55 am

Ne Klaus,

da kann ich nicht mehr lachen. Ich habe es nicht mal mehr gelesen!

Fürs Meckern bist du zuständig, ich nur fürs sticheln. :mrgreen:

Gruß
Oliver

Benutzeravatar
linus
Beiträge: 597
Registriert: Mi 04 Jul, 2007 1:18 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB
Wohnort: Würzburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von linus » Mo 11 Feb, 2013 12:31 pm

na dann ist das ja endlich mal geklärt :wink:
wer sagt zwischen den zeilen zu schreiben, muss damit rechnen das dort auch gelesen wird.

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7668
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von tschosef » Mo 11 Feb, 2013 1:17 pm

hai hai...
ich nur fürs sticheln. :mrgreen:
Selbsterkenntniss ? ? ? ?
.... das währe ja der erste Schritt zur Besserung!
Darf man schon grattulieren?


liebe Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
miokka
Beiträge: 112
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 4:50 pm
Wohnort: Vilters (CH)
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von miokka » Mo 11 Feb, 2013 10:15 pm

Ein Mann geht zum Arzt und beschwert sich, dass seine Frau keinen Spaß im Bett hat und keinen Orgasmus bekommt. Der Arzt meint: "Na, dann versuchen sie eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, stellen sie Kerzen auf, streuen Rosenblüten, seien sie ganz zärtlich. Sollte das nicht funktionieren, so kommen sie morgen wieder zu mir." Der Mann kommt am darauf folgenden Tag und teilt dem Arzt mit, dass das nicht geklappt hat.

Der Arzt meint nun: "Such Dir einen Schwarzen, der soll sich nackt vor deine Frau stellen und mit seinem besten Stück wedeln ... und du nimmst sie von hinten!" Der Mann geht nach Hause, der Schwarze wedelt mit seinem Penis, der Mann packt seine Frau von hinten, doch seine Frau bekommt trotzdem keinen Orgasmus.

Der Mann meint zum Schwarzen: "Los komm, nimm Du sie von hinten und ich werde wedeln..." Der Mann stellt sich vor seine Frau und wedelt mit seinem Penis, der Schwarze nimmt die Frau von hinten. Die Frau fängt an zu stöhnen und bekommt einen Orgasmus nach dem anderen ...

Der Mann zum Schwarzen: "Hast Du gesehen? So musst Du wedeln!"

Benutzeravatar
miokka
Beiträge: 112
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 4:50 pm
Wohnort: Vilters (CH)
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von miokka » Mo 11 Feb, 2013 10:26 pm

Wer erfand das Deo?

Jesus, er brach das Brot und verteilte es unter den Armen.

Benutzeravatar
miokka
Beiträge: 112
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 4:50 pm
Wohnort: Vilters (CH)
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von miokka » Mo 11 Feb, 2013 10:28 pm

Ein Mann kommt in ein Reisebüro und sagt: "Ich möchte auswandern wegen Homosexualität" Der Inhaber antwortet: "Dass sie schwul sind ist doch noch lange kein Grund zum auswandern." "Ich selber bin niocht Homosexuell," sagte der Mann, "Aber vor 200 Jahren wurden Homosexuelle erschossen. Vor 100 Jahren kam man ins Gefängnis und vor 50 Jahren wurde man noch bedroht. Heute steht man Homosexuellen zum Glück sehr positiv gegenüber aber ich möchte dennoch auswandern bevor es obligatorisch wird"

Benutzeravatar
miokka
Beiträge: 112
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 4:50 pm
Wohnort: Vilters (CH)
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von miokka » Mo 11 Feb, 2013 10:33 pm

Er: "Ich bestell Pizza. Willst du auch was?"
Sie: "Nein."
Er: "Okay."
Sie: "...oder doch?!"
Er: "Was denn nun?"
Sie: "Ich weiß nicht."
Er: "Du weißt nicht, ob du was willst?"
Sie: "Nein."
Er: "Hast du Hunger?"
Sie: "Keine Ahnung, irgendwie schon."
Er: "Was heißt 'irgendwie'...?"
Sie: "Das heißt, dass ich mir nicht sicher bin."
Er: "Wenn ich Hunger hab, dann merk ich das."
Sie: "Vielleicht hab ich ja nachher Hunger."
Er: "Also bestell ich dir was."
Sie: "Und wenn ich später doch nichts mehr will..?"
Er: "Dann isst du es halt nicht."
Sie: "Das ist doch Verschwendung."
Er: "Dann heb's dir eben für morgen auf."
Sie: "Und wenn ich morgen gar keinen Appetit auf Pizza habe?
Er: "Pizza kann man immer essen."
Sie: "Ich nicht."
Er: "Dann such dir was anderes aus."
Sie: "Ich will aber gar nichts anderes."
Er: "Also doch Pizza."
Sie: "Nein."
Er: "Also gar nichts."
Sie: "Doch."
Er: "Du machst mich verrückt."
Sie: "Warum bestellst du dir nicht schon mal was...?"
Er: "Wie du meinst..."
Sie: "Aber nimm die Pizza mit Schinken."
Er: "Ich mag aber gar keinen Schinken."
Sie: "Ich schon."
Er: "Ich dachte ich sollte MIR was bestellen...?!"
Sie: "Sollst du ja auch."
Er: "Und warum dann Schinken...?"
Sie: "Falls ich Hunger kriege, wenn dein Essen da ist."
Er: "Und?"
Sie: "Glaubst du, ich will was essen, was mir nicht schmeckt?"
Er: "Wieso du?"
Sie: "Wieso nicht?"
Er: "Moment... ich soll also MIR was bestellen, das DU dann essen kannst, falls du eventuell doch Hunger bekommen solltest...?!"
Sie: "Genau."
Er: "Und was bitte soll ICH dann essen?"
Sie: "Na, vielleicht hab ich ja nachher gar keinen Hunger..."

Anmerkung:
Das Landgericht Frankfurt sprach IHN vom Vorwurf des Todschlages im Affekt frei und erkannte auf Notwehr.

Benutzeravatar
StarryEyed
Beiträge: 560
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 1:28 am
Do you already have Laser-Equipment?: Eigenbau-RGB
-2x HL63133DG via Polwürfel
-400mW CNI 532nm
-Beamydiode 445nm inkl. Strahlkorrektur
-DT30-Scanner
Wohnort: Duisburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von StarryEyed » Di 12 Feb, 2013 9:05 am

Hey.

Sag mal hast du meine Wohnung verwanzt?
Sowas ist bei uns zuhause ein ganz normaler Dialog. :lol:

MfG
StarryEyed

Benutzeravatar
miokka
Beiträge: 112
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 4:50 pm
Wohnort: Vilters (CH)
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von miokka » Di 26 Feb, 2013 10:15 pm

:D

Benutzeravatar
André
Beiträge: 137
Registriert: Di 18 Okt, 2011 5:53 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Mamba Black, Laserworld RS eigenbau 2,7W+ 2x1,7w sat's
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von André » Fr 01 Mär, 2013 8:46 am

Meine Frau sagt sie verlässt mich wegen meiner Pokersucht......


Ich glaub die blufft nur...
Wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7668
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von tschosef » Fr 01 Mär, 2013 9:38 am

:mrgreen:
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

goamarty
Beiträge: 1488
Registriert: Fr 05 Sep, 2008 10:15 am
Do you already have Laser-Equipment?: 190mW RGY + einige Module
Wohnort: Wien

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von goamarty » Mi 27 Mär, 2013 1:12 am

Ein Mann steht vor dem Richter, weil er seine Frau erschossen hat. Der Richter:"Haben Sie denn gar nichts zu Ihrer Verteidigung vorzubringen?" Der Mann zieht ein Foto seiner Frau aus der Tasche. Als der Richter es sieht sofort: "Freispruch!"

Benutzeravatar
coffeediver
Beiträge: 57
Registriert: Do 01 Feb, 2007 2:22 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ArKr Durchlauferhitzer, diverse HeNe, Diodenlaser von 405 - 680nm, DPSS von 457 - 671nm, Fibercoupled von 635 - 1610nm
Wohnort: Wien / Österreich

Der Witze-Thread

Beitrag von coffeediver » Mi 27 Mär, 2013 1:17 pm

Wenn Du tot bist, merkst DU es nicht...es ist nur schlimm für die Anderen!
GENAUSO ist es, wenn Du BLÖD bist......... :twisted:

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5970
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von guido » Fr 26 Apr, 2013 10:37 am

Ohne Worte....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dr.Wurstmann
Beiträge: 832
Registriert: So 05 Jun, 2011 10:32 am
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Bei Hamburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von Dr.Wurstmann » Fr 26 Apr, 2013 10:40 am

dynamics-lasershow.de | 1.5Watt RGB | 2x PM 1800 | Dynamics | APC40 | LaserCamPro | Cinema4D | Competition Pro

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7668
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von tschosef » Fr 17 Mai, 2013 8:19 am

im gesichtsbuch gefunden.....


witzig für Physiker, Gläubige und mehr . . . .
****************************************************************************************************************************************************************************

Im Folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der Universität Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland). Die Antwort eines Studenten war so tiefschürfend, dass der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen.

Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)?

Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck steigt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb Folgendes:

Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern, und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen ist der Rückschluss zulässig: keine Seele verlässt die Hölle.

Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihrer Religion nicht angehört. Da es mehr als nur eines dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird. Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle.

Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten:
1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht.
2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert.

Welche der Möglichkeiten ist nun die Lösung?
Wenn wir die Prophezeiung meiner Kommilitonin Sandra aus dem ersten Studienjahr mit einbeziehen, nämlich, dass eher die Hölle zufriere, bevor sie mit mir schlafe, sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei in Frage.

Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss. Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können, weil sie erloschen ist.
Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist und was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit “Oh mein Gott!” geschrien hat.
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2238
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von VDX » Fr 17 Mai, 2013 9:00 am

... komplizierter wird's wenn man die Multiversum-Theorie mit einbezieht, was dahin geht, daß es nicht nur eine Hölle gibt, sondern jede Glaubensrichtung ihre eigene Hölle hat, die von den anderen abgetrennt ist ... dann ist die Wahrscheinlichkeit, daß bzw. ob die jeweilige Hölle schon eingefroren ist (oder sich noch im Expandiermodus befindet) abhängig vom Alter der Glaubensrichtung und der Anzahl der 'Verdammten' :freak:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3804
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von adminoli » Di 02 Jul, 2013 10:24 am

Merkel telefoniert mit Obama:"Ich habe mit Hollande gesprochen."

Obama:"Ich weiß!"

Benutzeravatar
André
Beiträge: 137
Registriert: Di 18 Okt, 2011 5:53 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Mamba Black, Laserworld RS eigenbau 2,7W+ 2x1,7w sat's
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von André » Di 02 Jul, 2013 11:24 am

:lol: :lol: :lol: :lol:
Traurig aber wahr :lol:
Wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3804
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von adminoli » Mi 03 Jul, 2013 1:36 pm

Witzige Antworten mittels Copy & Paste zur Füllung des Sommerlochs :mrgreen: ...:

Frage: Was ist für dich das Schönste, was die Chemie der Menschheit geschenkt hat?
Antwort: Blondinen.

Frage: Was ist mit Aktivierungsenergie gemeint?
Antwort: Das, was man braucht, um morgens aus dem Bett zu kommen.

Frage: Was geschieht mit Gold, wenn man es im Freien liegenlässt?
Antwort: Es wird gestohlen.

Frage: Was ist ein Plasmid?
Antwort: Ein hochauflösender Fernseher.

Frage: Wie nennt man die Wissenschaft, die Lebewesen klassifiziert?
Antwort: Rassismus.

Frage: Wie definiert sich das Ampere?
Antwort: Ein Mädchen, das ins Ausland geht und dort die Kinder von anderen Leuten hütet.

Frage: Nenne sechs typisch arktische Tierarten.
Antwort: Zwei Eisbären, vier Robben.

Frage: Was war die Schwerpunktindustrie in Persien?
Antwort: Katzen.

Frage: Das Volk der Malaien stammt aus welchem Land?
Antwort: Malaria.

Frage: Nenne ein berühmtes Wahrzeichen Griechenlands.
Antwort: Das berühmteste Wahrzeichen Griechenlands ist die Apokalypse.

Frage: Warum gibt der steigende Meerwasserspiegel Anlass zur Sorge?
Antwort: Wegen der Nichtschwimmer.

Frage: Was versteht man unter unproduktiver Kapitalanlage?
Antwort: Wenn ich z.B. meine Schwester ins Kino einlade.

Frage: Wo wurde die amerikanische Unabhängigkeitserklärung unterschrieben?
Antwort: Am unteren Ende des Blattes.

Frage: Was haben Mahatmi Gandhi und Dschingis Khan gemeinsam?
Antwort: Ungewöhnliche Namen.

Frage: Wie heißt der Nationalfeiertag der Bundesrepublik Deutschland?
Antwort: Oktoberfest.

Frage: Was bedeutet hexadezimal?
Antwort: Wenn man Mathe mit einem Fluch belegt.

Frage: Christen haben nur einen Ehepartner. Wie ist die Bezeichnung dafür?
Antwort: Monotonie.

Frage: Was ist das Fegefeuer?
Antwort: Das ist die letzte Reinigungsstufe, bevor man in den Himmel kommt.

Frage: Wer war der Nachfolger des ersten römischen Kaisers?
Antwort: Der zweite römische Kaiser.

Frage: Nenne eine der größten Errungenschaften der alten Römer.
Antwort: Lateinisch sprechen lernen.

Frage: Was kann man mit einem Klavier nicht spielen?
Antwort: Harfe.

Frage: Wie lautet die Abkürzung für die Staatspolizei in der USA?
Antwort: CSI.

Frage: Was zeichnet einen guten Schiedsrichter aus?
Antwort: Eine laute Pfeife.

Benutzeravatar
Dr.Wurstmann
Beiträge: 832
Registriert: So 05 Jun, 2011 10:32 am
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Bei Hamburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von Dr.Wurstmann » Mi 03 Jul, 2013 2:20 pm

:-D höhö

Kindertauglicher-Witz:

Steht nen Marienkäfer im Supermarkt an der Kasse, fragt die Verkäuferin:
"Sammeln sie Punkte"
:-/
dynamics-lasershow.de | 1.5Watt RGB | 2x PM 1800 | Dynamics | APC40 | LaserCamPro | Cinema4D | Competition Pro

Benutzeravatar
Dr.Wurstmann
Beiträge: 832
Registriert: So 05 Jun, 2011 10:32 am
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Bei Hamburg

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von Dr.Wurstmann » Mo 02 Sep, 2013 10:00 am

dynamics-lasershow.de | 1.5Watt RGB | 2x PM 1800 | Dynamics | APC40 | LaserCamPro | Cinema4D | Competition Pro

Lasercharles
Beiträge: 27
Registriert: So 25 Aug, 2013 7:35 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase LC, K25n Scanner, 150mW Grün DPSS
Wohnort: Fürth

Re: Der Witze-Thread

Beitrag von Lasercharles » Mi 20 Nov, 2013 8:52 pm

Zwei Freundinnen beschließen, mal wieder so richtig auszugehen und einen "Frauen-Saufabend" zu machen.
Auf dem Heimweg am frühen Morgen, sturzbetrunken, haben sie das übliche dringende Bedürfnis. Aber weit und breit ist keine Toilette und kein Gebüsch - nur ein Friedhof.
Da es wirklich dringend ist, erledigen sie ihre Geschäfte auf dem Friedhof.
Beide haben nichts mehr zum Abwischen.
Keine Taschentücher - nichts.
Die eine beschließt, den Slip zu opfern und wirft ihn dann weg.
Die andere zögert.
Ihr Slip ist ein neues, teures Designer-Modell, das sie erst kürzlich von ihrem Mann zum Geburstag bekommen hat.
Da sieht sie auf dem Grab nebenan einen Kranz mit einer Schleife.
"Zum Teufel mit der Schleife", denkt sie, "das ist ein Notfall."
Sie reißt die Schleife ab und reinigt sich damit.
Am anderen Tag treffen sich die zwei Männer der Freundinnen.
"So gehts nicht weiter!" sagt der eine.
"Wir müssen was Unternehmen! Gestern kam meine Frau stockbesoffen nach Hause und hatte nicht einmal mehr das Höschen an!"
"Das ist ja noch gar nichts", meint der andere, "meine hatte zwar das Höschen noch an, aber zwischen den Pobacken war noch ein rotes Band mit der aufschrift: "Wir werden dich nie vergessen! - Kegelclub Duisburg!"

Gruss Charles :lol:

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast