Midi Video Player

Alles was nicht unter Licht oder Ton fällt.

Moderator: scharwe

Antworten
RSE
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24 Apr, 2013 9:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Nope

Midi Video Player

Beitrag von RSE » So 23 Jun, 2013 12:45 am

Hallo Zusammen,

Ich habe mal wieder etwas ganz spezielles und bin mit big G nicht weiter gekommen .
Was ich suche, ist eine Software (möglichst Freeware) die bei einem bestimmten MIDI Signal ein dazugehöriges Video abspielt (fast wie bei RAAB).
Als Signalquelle soll das KORG Nano Pad 2 dienen.

Ist denke ich eine Erfahrungssache, wer dennoch mit G Erfolg hatte soll mir bitte auch sagen, nach was gesucht wurde.

Danke für eure Antworten.

MfG
Rene

xrayz
Beiträge: 622
Registriert: Fr 25 Jul, 2008 11:57 am
Do you already have Laser-Equipment?: 2x 2.5W pure Diode + Compact506 Selbstbau (noch nicht fertig)
700mW RGB (650/473/532nm) + 2x 50mW 532nm Sats

Software: RayComposer, HE-LS, Dynamics Nano, Mamba
Wohnort: Berlin

Re: Midi Video Player

Beitrag von xrayz » So 23 Jun, 2013 1:21 am

Hi.

Das ist kein Hexenwerk und wird von vielen Softwares unterstützt. Wundert mich, dass du da nichts gefunden hast.

Großes G gefüttert mit: "video player midi control":
http://www.renewedvision.com/pvp.php
http://www.winamp.com/plugin/midi-contr ... ver/143330


Ich selbst kenne div. VJ-Software die Midi-Commands unterstützt:

http://www.neuromixer.com (Lite Version verfügbar für FREE, kann aber kein MIDI)
http://resolume.com/
http://vj-dj.arkaos.net/grandvj/about

Ich hoffe das ist das, was du gemeint hast. :)

Alternative wäre evtl. auch eine Midi-Mapper-Software,
die dir die MIDI-Commands in Tastatur-Shortcuts umsetzt. Da hab ich jetzt nicht nach gesucht...

Gruß Max
Sincere regards, Max :)

In the Beginning God said: "Let the four-dimensional divergence of an anti-symmetric second rank tensor equal zero" And there was light! - Michio Kaku

RSE
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24 Apr, 2013 9:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Nope

Re: Midi Video Player

Beitrag von RSE » So 23 Jun, 2013 11:27 pm

Oh ich bin geschockt, ich hab einfach nur nicht den richtigen Suchbegriff verwendet. Danke!

Es dankt
Rene

Antworten

Zurück zu „Veranstaltungstechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste