Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Lasertreffs, Seminare, Kongresse, Messen, etc.

Moderator: nohoe

martini
Beiträge: 291
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 9:05 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Beginner
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von martini » Di 25 Okt, 2016 10:56 pm

Tommybeam hat geschrieben: -- heute ist Post von Dirk Baur ( medialas ) gekommen mit 3x M-III Paketen mit HyperPorts Pro DMX sowie 5x Mamba Elements V3. Diese Pakete darf ich auf unserem Treffen möglichst sinnvoll weitergeben. Wer also noch kein MIII / Mamba Elements hat und die software nutzen möchte setze sich bitte mit mir in Verbindung.
würde ich an die wirklich interessierten (vorzugsweise Beginner) vor Ort verteilen oder verlosen und nicht wer zuerst kommt..... sonst sind die Sachen noch vor dem Treffen schon in der Bucht zu finden....
Testsignatur

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3880
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von nohoe » Mi 26 Okt, 2016 10:29 am

Hallo

Sehe ich wie martini. Die Software sollte an jemand gehen, wo man sich nicht sofort sicher ist dass sie sofort verkauft wird. Oder wo die SOFT
in der Schublade landet weil schon 7 Softwareprodukte vorhanden sind Medialas versucht so natürlich auch mal wieder neue Showschreiber
zu finden und setzt den Focus hier nicht so sehr auf Einsteiger sondern auf etablierte Showschreiber. Soll sich doch jeder auf dem Treffen in eine Interessenliste eintragen. Auf dem Treffen werden doch sicher alle Softwareplattformen vertreten sein, sodass sich auch Einsteiger ein Bild machen können. Auch wenn ich nie eine Show damit erstellt habe, gehörte auch bei mir Mamba mit zu meinem LASER-Show Einstieg. Sind ja ein paar Versionen vorhanden. Einsteiger bekommen den Vorrang, dann Softwareumsteiger und ganz hinten Schnäppchenjäger.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2126
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von fesix » Mi 26 Okt, 2016 6:56 pm

Mich würde Mamba genauso reizen wie Quickshow oder Beyond oder LD2000 oder RayComposer oder Lasergraph...
Ich schaff es ja nicht mal mich um HE und Dynamics gleichermaßen zu kümmern, mal abgesehen vom Preis einiger Software/Hardware wüsste ich genau dass es bei mir nur rumliegen würde weil ich nicht dazu komme leider :roll:

Benutzeravatar
Örni
Beiträge: 19
Registriert: Di 25 Okt, 2016 11:11 am
Do you already have Laser-Equipment?: Vor 20 Jahren hatte ich mal was, da kam ein roter Strahl raus :-)
Habe damit ne kleine optische Bank gebaut. Nichts wildes.
Wohnort: NRW / Siegen

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Örni » Mi 26 Okt, 2016 10:48 pm

Hallo Leute.
Ich hoffe, das auch Neulinge willkommen sind.
Lese zwar schon seit ein paar Jahren mit, habe mich aber gestern erst angemeldet.
stehe im Moment vor der Entscheidung ob ich fertig kaufe, oder selber baue.
Wo ich das grad mit der Software gelesen habe. Medialas oder Kvant haben nicht zufällig nen Projektor gestiftet?? :roll: :lol:

Ich kann leider noch keine feste Zusage machen. Versucha das irgendwie zu schaffen.
Wird aber gewiss Nachmittag bis ich da bin.
MfG Örni

Bild

Benutzeravatar
Tommybeam
Beiträge: 70
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 7:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin BEYOND advanced ( 7 FB3´s )
Dynamics, 7x Easylase II USB
Mamba MIII, Hyperport
LSX Pro, Riya
HE-6
1 x 4W RGB CT 6210 HP ( Tarm Laserray Compact)
7 x 6W KoreHD 45k (live laser systems)
Dekotraverse, Nebler,(Hazebase Basic und Highpower) Unique 2.1 Hazer, Musikanlagen
2,5x3m Motorgazeleinwand
Wohnort: Kriftel
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Tommybeam » Do 27 Okt, 2016 12:00 am

heyho Örni,

Jeder hat mal angefangen und klar sind alle interessierte freaks willkommen, frischer Wind tut immer gut ^^

Zum Thema Projektor kannst auf dem Treffen sowohl mit freaks sprechen, die viel Erfahrung im selbst bauen haben als auch die heutige Generation verschiedener Hersteller von Projektoren der Kategorie ´gut und günstig´sehen. Ich hab nicht billig gesagt ....Einige Händler sind auch da. Also quatsch Dich durch und du kommst sicher für dich zum richtigen Ergebnis.
Das Verhältnis von gestifteten Projektoren zu Interssenten steht derzeit noch bei 0:43, so good luck...
ne handvoll Leute weiß es wirklich erst sehr kurzfristig , ob sie kommen können, was in dieser Größenordnung auch ok ist. Bitte tragt Euch dennoch hier ein, wenn Ihr es wisst. Mittag,-und Abendessen versuche ich so spät wie möglich zu bestellen.
Am Sonntag geht die Rundmail raus wegen des Unkostenbeitrags.
enjoy
Beyond adv., Dynamics, Mamba/MIII, HE-6, LSX mit Riya, 9 DAC´s pro software, 1x4W Tarm RGB, CT6210HP, 7 x 6W RGB KoreHD 45k, Unique 2.1 Hazer, Nebel ( Classic & Highpower), Motorgaze 2,5 x 3m, WLAN-Kabel
http://www.feiernmitlaser.de

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3880
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von nohoe » Fr 28 Okt, 2016 10:08 am

Hallo

Offizieller Begin des Treffen ist ja Samstag. Wie sieht aber der Ablauf am Freitag für die Frühanreisenden aus.

Gibt es eine Liste für die PreParty im Club von Mike? Interesse hätte ich.
Trifft man sich wann wo vorher zum Essen ?
Wir können das hier klären oder intern per PM.

Um nicht in den beruflichen Reiseverkehr zu geraten bin ich sicher schon am frühen Nachmittag in Frankfurt

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
Svenbow
Beiträge: 22
Registriert: Mi 02 Dez, 2009 9:47 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Nope :)
Wohnort: Sittennsen / nähe Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Svenbow » Fr 28 Okt, 2016 3:51 pm

Hallo Zusammen,
nach kurzer Absprache mit Tommybeam habe ich mal eine Anmeldeliste für das Vorarbendevent mit mikesupi erstellt.


Bitte Tragt euch dort ein wenn ihr teilnehmt und wählt aus ob ihr an einem gemeinsamen Abendessen interessiert seit, die Leute die zusammen Abendessen stimmen dann bitte untereinander ab wann und wo.

Mod.: Tabelle wurde entfernt, bitte PN an mikesupi schicken

@mikesupi: Schreib uns doch nochmal in welchen Club es genau geht und wann und wo sich getroffen wird :)

PS: ich werde leider nicht Teilnehmen können :cry:


MfG
Svenbow

Benutzeravatar
Tommybeam
Beiträge: 70
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 7:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin BEYOND advanced ( 7 FB3´s )
Dynamics, 7x Easylase II USB
Mamba MIII, Hyperport
LSX Pro, Riya
HE-6
1 x 4W RGB CT 6210 HP ( Tarm Laserray Compact)
7 x 6W KoreHD 45k (live laser systems)
Dekotraverse, Nebler,(Hazebase Basic und Highpower) Unique 2.1 Hazer, Musikanlagen
2,5x3m Motorgazeleinwand
Wohnort: Kriftel
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Tommybeam » Fr 28 Okt, 2016 10:47 pm

habe gerade mit ihm telefoniert und soll ihn anmelden:
so kann er seine shows selbst einrichten und steht auch für den software-Frage-Antwort Teil zur Verfügung
44 / - / Moritz / MIII
Beyond adv., Dynamics, Mamba/MIII, HE-6, LSX mit Riya, 9 DAC´s pro software, 1x4W Tarm RGB, CT6210HP, 7 x 6W RGB KoreHD 45k, Unique 2.1 Hazer, Nebel ( Classic & Highpower), Motorgaze 2,5 x 3m, WLAN-Kabel
http://www.feiernmitlaser.de

mikesupi
Beiträge: 965
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von mikesupi » Sa 29 Okt, 2016 11:21 am

Hi @ll,

der Club liegt hier: https://www.google.de/maps/place/MTW+Cl ... d8.7388647

Von der Halle in Walldorf bis dort sind es 22KM.

Wir können ab 22.30 Uhr in den Club, also eine halbe Stunde vor offiziellem Beginn der Veranstaltung.

Hierfür muss niemand fest zusagen, ich brauche allerdings ein paar Namen für die Gästeliste.
Sendet mir einfach ein PM, wenn Ihr kommen wollt.

LG
Mike


...

Benutzeravatar
Eu1eOne
Beiträge: 560
Registriert: So 27 Sep, 2009 10:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Jenlas D2.3 532nm 3W
Coherent Innova Star C ArKr an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Coherent Innova Star mit 6 Linien HIgh Power Optiken
Cohernet I90 488nm Single Line Optiken
Coherent Enterprise 2 ArKr mit Laserpure 5
Spectra Physics Chroma 5 LA-LD
Spectra Physics SP168 Colorshot
Laserphysics Reliant 300WC + 8 Kanal AA PCAOM
Omnichrome 643 ArKr mit Weißlichtoptik
ALC 60X und diverse luftgekühlte argons
Laseranimation Sollinger Accurate
CT6210H mit Medialas Microamp 2,2x CT6210H mit CT678xxx
Lightline Laserbank mit 2 x G120D + 2 x Fiberunit mit G120D
Easylase, Easylase 2, Netlase, Riya 3in1, LDS 2010, Dynamics
Lasermedia ZAP, Lasermedia Level 2
Lasergraph DSP Compact
Ophir 20C-A-1-Y
3W RGB 1,2W 637/640/658er 1,6W 532nm, 1W 445nm (mit 2 x 500mW Orginal Nichia) mit CT6210
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Eu1eOne » Sa 29 Okt, 2016 11:18 pm

Nr. / Nickname / Name / team(s) / mitgebrachtes Equipment
---------------------------------------------------------------------------------------
45 / Eu1eOne / Lukas //
46 / Alexander470815 / Alexander //
47 / MadEngineer / Jan //
Coherent Innova Star C LD-R ArKr @ 3,8W an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Spectra Physics Chroma 5 ArKr, Reliant 300WC , Omnichrome 643 ArKr (RGB Highpower Optiken)
637nmm + 658nm @ 1,3W 532nm 1,6W 445nm @ 1W ( 2x 500er Orginal Nichia) CT6210

norsta
Beiträge: 74
Registriert: Fr 11 Okt, 2013 8:23 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Alle Arten von aktuellen Showlasersystemen. Präferierte Systeme für Shows sind RTI PIKO RGB 14, und wenn es mal etwas stärker sein soll auch gerne Systeme der RTI NANO Serie.
Im Live-Bereich steuere ich Laser am Liebsten mit Phoenix (und als Interface die MicroNet Slim) mit einem APC-40-Controller. Showprogrammierung sehr selten, wenn dann aber mit Pangolin BEYOND.
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von norsta » So 30 Okt, 2016 12:06 pm

Ich würde gerne noch jemanden mitbringen

48 / Peter / ?

Benutzeravatar
yagfreak
Beiträge: 118
Registriert: Do 15 Aug, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2x1,5W RGB, Dynamics, Easylase etc.
Wohnort: Ruesselsheim

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von yagfreak » Mo 31 Okt, 2016 6:55 pm

Voll verpeilt aber Termin noch gerettet.
Ich bin natuerlich dabei.

49 / yagfreak / Steffen / Ihr habt eh mehr Zeug als ich

Benutzeravatar
R3N3
Beiträge: 166
Registriert: So 10 Aug, 2014 10:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 400mW Selbstbau-Chaoskiste (450/520/650) mit 20k Billigscannern und Gratings via HE Laserscan mit Easylase II DMX. Es tut und leuchtet schön bunt. :-)
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von R3N3 » Mo 31 Okt, 2016 8:36 pm

Ich mag auch gerne in den Club und Mikes Show angucken. :D Ich blick nur die gut gemeinte Excel-Online-Tabelle nicht bzw. bin zu doof da reinzuschreiben. :lol:

LG; Rainer

Benutzeravatar
Örni
Beiträge: 19
Registriert: Di 25 Okt, 2016 11:11 am
Do you already have Laser-Equipment?: Vor 20 Jahren hatte ich mal was, da kam ein roter Strahl raus :-)
Habe damit ne kleine optische Bank gebaut. Nichts wildes.
Wohnort: NRW / Siegen

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Örni » Mi 02 Nov, 2016 1:50 pm

Nr. / Nickname / Name / team(s) / mitgebrachtes Equipment

50 / Örni / Björn // bringe viele Fragen mit
51 / Örni / Daniel // Kumpel der mich davon abhält an jedem Projektor zu lecken

Wir werden leider erst Nachmittags kommen.
Schaffe das zeitlich nicht anders.
MfG Örni

Bild

mikesupi
Beiträge: 965
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von mikesupi » Mi 02 Nov, 2016 2:16 pm

Hi @ll,

habe den Link zur Excel Tabelle entfernt, weil keiner so richtig damit klargekommen ist.

Wer am Freitag in den Club kommen möchte, schickt einfach eine PM an mich

Was: http://laserfreak.net/forum/viewtopic.p ... 35#p289947

Wo: https://www.google.de/maps/place/MTW+Cl ... d8.7388647


LG
Mike


...

Benutzeravatar
Örni
Beiträge: 19
Registriert: Di 25 Okt, 2016 11:11 am
Do you already have Laser-Equipment?: Vor 20 Jahren hatte ich mal was, da kam ein roter Strahl raus :-)
Habe damit ne kleine optische Bank gebaut. Nichts wildes.
Wohnort: NRW / Siegen

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Örni » Fr 04 Nov, 2016 10:33 am

Moin Freaks,

morgen ist es endlich soweit. kann es kaum erwarten.
Mein erstes Freak-Treffen.
Habe eben meinen Terminplan noch etwas überarbeitet. Ich hoffe, das ich so um 13:30 hier weg komme.
Navi gibt mir ohne Verkehr eine Fahrzeit zwischen 1:35 und 1:50 an. Dann will ich mal hoffen, das die Straßen morgen einigermaßen frei sind.
Und wenn alles gut läuft, fahre ich dann morgen Abend mit einem schönen Projektor wieder Heim.

Wünsche allen Freaks die sich heute Abend in dem Club treffen einen geilen Abend.
Euch sollte man morgen dann ja an den zerknitterten Gesichtern erkennen.

Freue mich auf Euch.
MfG Örni

Bild

mikesupi
Beiträge: 965
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von mikesupi » Fr 04 Nov, 2016 3:43 pm

Kurzer Zwischenstand:

Wir sind schon 8 Mann heute Abend im Club, wer also doch noch kurzfristig kommen möchte, kann mir gerne bis 22 Uhr hier eine PN schreiben, es geht offiziell um 23 Uhr dort los.

Es sind übrigens auch Freaks eingeladen, die morgen nicht zum Treffen von Tommy kommen können.

LG
Mike


...

die-zunge
Beiträge: 754
Registriert: So 17 Sep, 2006 11:17 pm
Wohnort: Durmersheim (Baden-W)

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von die-zunge » Fr 04 Nov, 2016 6:51 pm

Hi @all

Hab diese Woche schon mal etwas Vorgeglüht :

DSC_0312.JPG
DSC_0313.JPG
DSC_0315.JPG
DSC_0316.JPG
DSC_0317.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2126
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von fesix » Sa 05 Nov, 2016 12:07 am

Sieht nach mssiver Penetration der Netzhaut aus :)

Hab mit xryaz und neodym gerade noch einen Spaziergang durch den Ort nch dem Essen gemacht und schon mal die Stadthalle angesehen, jetzt wissen wir zumindest schon mal wo wir hin müssen :mrgreen:

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von adminoli » Sa 05 Nov, 2016 8:33 am

Hi,

so, bin aus dem Wellnessbereich zurück und fahre jetzt langsam los... :wink:

Gruß
Oliver

mikesupi
Beiträge: 965
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von mikesupi » Sa 05 Nov, 2016 12:30 pm

Bis gleich :mrgreen:
mikesupi halloween-fright-night-2016.jpg

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
netdiver
Beiträge: 1698
Registriert: Do 08 Jun, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Laser
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von netdiver » Sa 05 Nov, 2016 12:31 pm

Die ersten Projektoren werden aufgebaut ... die ersten Photonen fliegen. Es wird ....
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-

Benutzeravatar
Örni
Beiträge: 19
Registriert: Di 25 Okt, 2016 11:11 am
Do you already have Laser-Equipment?: Vor 20 Jahren hatte ich mal was, da kam ein roter Strahl raus :-)
Habe damit ne kleine optische Bank gebaut. Nichts wildes.
Wohnort: NRW / Siegen

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Örni » Sa 05 Nov, 2016 2:41 pm

Ich beeile mich.
Bin leider erst eben los gekommen.
Navigation sagt 16:15
MfG Örni

Bild

lasersucht
Beiträge: 12
Registriert: So 07 Okt, 2012 12:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2 Pure Micro 1800 MW und ein tarm 4000Mw
Wohnort: Kriftel/Hofheim

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von lasersucht » Sa 05 Nov, 2016 7:26 pm

so, wieder zurück vom Treffen..
ich bin früher gegangen leider ohne eine einzige Show gesehen zu haben :-(

aber 1 ich wahr schom Müde da zuwenig schlaf..
und 2 weil ich das gefühl habe nicht richtig dazuzugehören,
Da Mann nicht nötig hat mich zu Respecktieren. (von einem Einzelnem dessen Nahme ich nicht nenne) Da ich weiss was sich gehört und was Respeckt und anstand bedeutet..
denn wenn ohne mich zufragen An der anlage rumzufummelnt wird, und auf nachfrage mann dan Nur Ne patzige antwort Bekommt" ey der sound ist [zensiert]" Ohne Konkrete Wünsche oder anregungen zu äusern, und einfach dann noch im sound herum fummelt. Ist mir gegenüber der den sound macht nur respeckt los..
Mit Mir kann mann Reden Und auch was erklähren.. und zeigen.. ich habe die anlege nur sehr selten mal am laufen.. Ich Bin kein veranstalungs Techniker der das beruflich macht.
Das wahr auch das Letzte mal das Ich meine Anlage dabei hatte.. es sei denn ich werde respektiert.. Und mir wirt auch beim einstellen geholfen..

aber awas die teilnahme angeht bin ich echt überrascht Was da an leuten da wahr..
und auch tolle Geräte gabs zusehen.. Danke Thommy Das Du es hinbekommen hast..

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von adminoli » So 06 Nov, 2016 10:32 am

Hi,

Bin seit 3:45 Uhr auch wieder Zuhause. Fahrt war sehr gut, da fast niemand unterwegs war.

Vielen Dank an Thomas und seine Helfer! Treffen war super! Location sehr Groß, so das auch mit ordentlich Leistung gefahren werden konnte. Viele schöne und neue Shows!

Viele nette Gepräche mit bekannten und neuen Freaks!

Gruß
Oliver

Benutzeravatar
rayman
Beiträge: 1358
Registriert: Mo 26 Aug, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2x RTI 2,5W RGB
Pangolin Beyond Ultimate
Pangolin LD2000 Pro
Pangolin Live Pro
Wohnort: Hückeswagen

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von rayman » So 06 Nov, 2016 2:57 pm

Bin auch seit kurz vor eins heute Morgen wieder zu Hause.
War mal wieder ein sehr schönes Treffen.

Für mich stand da nicht das Shows gucken im Vordergrund (dafür gibts ja den Realizzer :mrgreen: :wink: ) sondern viele Leute, die man sonst nur selten sieht alle an einem Ort zu treffen.
Viele sehr interessante Fachgespräche geführt und auch noch was über die Temperaturabhängigkeit von Scannerfeedback gelernt. Danke @Guido

War für mich ja schon das zweite Treffen in der Location und ich muss sagen: Immer wieder gerne!
Danke an die Organisatoren und alle die geholfen haben, das alles auf die Beine zu stellen.

Die Workshops sind leider etwas zu kurz gekommen. Als wir bei den wirklich interessanten Themen angekommen waren, kam das Abendessen dazwischen.

Bei den Shows sind mir einige Dinge aufgefallen:
Einige Leute programmieren die Shows scheinbar noch genauso, wie vor zehn Jahren, als die Leistungen je Projektor idR deutlich unter 1 Watt lag. Einige haben da wohl schon Hornhaut auf der Netzhaut.
Bei einer Show habe ich gesagt "Das was ich gesehen habe bevor ich blind wurde sah gut aus."
Ich werde schon nervös, wenn einige schwache Beams in meinen Audience Frames sind. Andere scheinen da auch bei 30 oder mehr Punktwiederholungen und 4+Watt noch tiefenentspannt zu sein. :freak:
Für mich waren viele Shows überladen. Wenn man zehn oder mehr unanbhängige Ausgabekanäle zur Verfügung hat, dann muss das nicht immer Dauerfeuer aus allen Rohren bedeuten und auch nicht, dass auf allen Kanälen etwas anderes ausgegeben wird.
Eine gewisse mir bekannte Person meinte dazu sehr treffend: Auch wenn die Laser 16 Millionen Farben darstellen können, muss man nicht immer alle gleichzeitig benutzen.

Ist nur meine persönliche Meinung und letztendlich auch Geschmackssache.

Also denn.. verstrahlte Grüße
Dennis

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4652
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von tracky » So 06 Nov, 2016 4:18 pm

Hi Leute, auch ich bin nach gefühlten 48h Schlaflosigkeit wieder im heimischen Gefilde gelandet und nutze die Möglichkeit an dieser Stelle mein Statement, über das ich lange im Auto nachgedacht habe, hier in hoffentlich verständlicher Form rüber zu bringen. Fange ich erstmal mit dem Positiven an:

1. Sehr tolle Location, die uns die Möglichkeit bot, hier auch mal mit größeren Winkeln und (in meinen Augen) doch etwas zu großer Leistung die Shows zu zeigen!
2. Essen, Getränke, Tech Talk und die Freakz waren mal wieder Spitze!
3. Schon bei der Begrüßung fühlte man sich vom Gastgeber sehr Willkommen
4. Team mäßiger Auf/Abbau .......DAUMEN HOCH...das habe ich auch schon anders erlebt!
5. sehr interessante Einblicke in diverse Hardware Platformen in Punkto Laser, Dank an Norbert von LW für die Tarm 7 Einblicke.....ich denke da wird es sicherlich bald ein Update geben, oder!?
6. Realizzer Meeting hat mir viel gebracht, gleich mal testen, ob ich meine Probleme fixen kann
7. Sehr viele tolle und für mich neue Shows am Start
8. nach anfänglichen Schwierigkeiten, war doch der Sound am Ende genau das, was das Show gucken ausmacht.....es muss krachen.
9. der allgemeine Teamgeist, der die mit Abstand leistungsstärkste Laseranlage mit durch die Bank weg qualitativ hochwertigen RGB Projektoren aufgebaut hat

So, jetzt versuche ich mal etwas konstruktive Kritik an den Mann zu bringen, die NICHT persönlich genommen werden sollte, sondern als Anreiz, es beim nächsten Mal besser oder anders umzusetzen:

1. was mir böse ins Auge "stach" war der Einsatz von Laser Handhelds (großer Leistung) innerhalb der besuchten Halle von einem LÄNGJÄHRIGEN MITGLIED.......Das geht garnicht! Dann noch dumme Sprüche dazu bringen zeigt mir, dass hier der Umgang mit solchen Lasern schon zu einer unüberlegten Einfältigkeit geführt hat. Bitte diese Dinge beim nächsten Mal unterbinden und bei Nichtbefolgung Ausschluss vom Treffen als Schlussfolgerung. Wir hatten auch neue Neugierige am Start, für die das sicherlich nicht von großer Beispielhaftigkeit sein sollte!

2. Das von mir an dieser Stelle hoch zu lobende Pango Team für ihre wahnsinnig aufwendige Installation auf der Bühne und im Player Bereich. Hier muss ich jetzt mal ein paar Dinge anbringen:
Es kann nicht sein, dass die Jungs hier solchen Aufwand betreiben und am Ende mit 4! eigenen Shows zur Vorführung belohnt werden. Die waren mit einer Anlage da, die in einem Transporter kam! Hier hätte der Veranstalter in Person für klare Regeln und Ansagen sorgen müssen, um solche Dinge klar zu regeln, was mich gleich zum nächsten bringt, bzgl Pangolin Equipment:
Es kann auch nicht sein, das hier vom Ray Composer Team die Pangolin Anlage Dauer belegt wird und dann auch noch zu den mit Abstand viel zu hellsten Shows gehörte. Dafür gibt es Zeit fürs Setup, wo man Höhe und Leistungsabgleich durchführen muss /kann. Das haben die anderen Teams im Vorfeld auch getan. Nur mal eben Laptop anschließen und loslegen GEHT GARNICHT! Hier hätte ich mir von Thomas mehr Einfluss gewüscht und ich hätte dies nicht 3-4 Mal an diesem Abend ansprechen müssen. Leider sind Frank und Thoralf deswegen nicht mehr für Mischtreffen verfügbar. Schade, aber Schuld eigene sag ich da nur .....

In dieser Stelle noch eine Info von mir für die Community. In Aalen hatte ich da mit Netdiver auch schon drüber gesprochen:
Ich werde jetzt für solche Dinge einen zentralen ILDA Switch bauen, wo ich auch auf finanzielle Unterstützung hoffe, da ja Berlin 2017 Award ansteht und dieses Hin und Her Gestecke garnicht geht. Eine Laser Anlage mit maximal 10 RGB Projektoren kann dann von zwei unabhängigen System versorgt werden, das Ganze vielleicht noch kaskadiert um bis zu 4 Soft/Hardware Plattformen die Möglichkeit der Ausgabe zu geben. Guido und ich haben da schon ein paar Ideen, die es umzusetzen gilt. Im Prinzip wären es dann wahrscheinlich zwei 4HE Racks mit vielen SUB D 25 Steckern und die Möglichkeit per Remote oder Shutterauswertung, die Umschaltung zu realisieren.

So ich bin fertig UND ich will hier mit meinem Statement auch keine Lavine auslösen. Nur zum Nachdenken und besser machen animieren!
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 953
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics
Pangolin FB3 - Quick Show

1 x 3,4 W RGB real White pure Diode
2 x 3 W RGB pure Diode
2 x Netlase (extern)
2 x Netlase LC
Tour Hazer II
Wohnort: nähe Bingen

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von scharwe » So 06 Nov, 2016 5:46 pm

Soo,,

Ich melde mich dann auch mal zurück.

Danke an Thomas der den Aufwand hatte und das Treffen auf die Beine gestellt hat.
Wie immer nette Leute, und teilweise echt schöne für mich neue Pango Shows..

Unter anderem In diesem Punkt schließe ich mich Tracky absolut an,
tracky hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass die Jungs hier solchen Aufwand betreiben und am Ende mit 4! eigenen Shows zur Vorführung belohnt werden. Die waren mit einer Anlage da, die in einem Transporter kam!
Was Frank und Toralf da angefahren haben, Absolut TOP. Danke, Hoffe wir sehen uns weiterhin auf Treffen.


PS. Danke an Sven das ich deine Blinder "vergewaltigen" durfte :D :D

PPS: Supi waren wie immer die leckeren Waffeln von Maddin, als Miternachts Snack absolut nötig gewesen. Danke :wink:

Gruß
Mirko

Benutzeravatar
Dr. Burne
Beiträge: 2385
Registriert: Di 07 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Pro und Intro inkl. Beyond
Jede Menge alte Lasertechnik die groß und schwer ist
Baue grad pure Diode Main Projektor aus und 2 LW DS900
Molectron Powermeter mit PM1 und 10 Sonde
Wohnort: Halle(Saale)
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Dr. Burne » So 06 Nov, 2016 5:48 pm

ein paar meiner Bilder

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Edit Mod adminoli: Bilder entfernt Aufgrund Recht am eigenen Bild!
Bild So sind Chinakisten halt!

Wellenlängensammlung 405 445 457,9 465,8 472,7 476,5 488 496,5 501,7 514,5 520 528,7 532 543,4 632,8 640 658 780

Benutzeravatar
nohoe
Beiträge: 3880
Registriert: Mo 20 Feb, 2006 1:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 9x RGB LASER
7 x Netlase(5 x LC) + 3x EL LC
Software: Dynamics + + Beyond
HE und sonstige
Wohnort: 44795 Bochum
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von nohoe » So 06 Nov, 2016 6:44 pm

Hallo

Bin auch wieder trotz der unfähigen DB wieder zuhause.

Danke an Tommy und seine helfenden Hände. Ich schließe mich da tracky's Beitrag an, im Positiven aber auch im negativen.
Alle haben sich viel Mühe gegeben die Projektoren auszurichten und auch die Leistung zu dimensionieren. Nur ein Softwareprodukt
wurde einfach angesöpselt und Vollgas gefahren. So Ght es nicht. ich wundere mich gerade über mich selbst dass ich so was hier
schreibe.

Ich habe mich gefreut mal ohne Aufgaben nur zum Qatschen uf ein Treffen gefahren zu sein und das habe ich ausgibig gemacht.
Shows werde ich in Zukunft mal wieder eigene erstellen. Show kucken ist derzeit nicht der Hauptgrund warum ich Treffen besuche.

Gruß
Norbert
http://www.nohoe.de/gallerie
RGB 6 Watt DPSS + Diode CT6800 + 2 x RGB 3 Watt Pure Diode PT40K
+ 2x RGB 1 Watt Pure Diode Litracks+ 4 x RGB 1.8 Watt Pure Diode PT40K
Software Dynamics und Beyond

Benutzeravatar
Eu1eOne
Beiträge: 560
Registriert: So 27 Sep, 2009 10:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Jenlas D2.3 532nm 3W
Coherent Innova Star C ArKr an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Coherent Innova Star mit 6 Linien HIgh Power Optiken
Cohernet I90 488nm Single Line Optiken
Coherent Enterprise 2 ArKr mit Laserpure 5
Spectra Physics Chroma 5 LA-LD
Spectra Physics SP168 Colorshot
Laserphysics Reliant 300WC + 8 Kanal AA PCAOM
Omnichrome 643 ArKr mit Weißlichtoptik
ALC 60X und diverse luftgekühlte argons
Laseranimation Sollinger Accurate
CT6210H mit Medialas Microamp 2,2x CT6210H mit CT678xxx
Lightline Laserbank mit 2 x G120D + 2 x Fiberunit mit G120D
Easylase, Easylase 2, Netlase, Riya 3in1, LDS 2010, Dynamics
Lasermedia ZAP, Lasermedia Level 2
Lasergraph DSP Compact
Ophir 20C-A-1-Y
3W RGB 1,2W 637/640/658er 1,6W 532nm, 1W 445nm (mit 2 x 500mW Orginal Nichia) mit CT6210
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Eu1eOne » So 06 Nov, 2016 7:59 pm

Gestern lief eine kurze Show zu dem Track "Jam and Spoon - Hands on yellow", von wem war die Show und ist diese auf Dynamics verfügbar ?
Coherent Innova Star C LD-R ArKr @ 3,8W an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Spectra Physics Chroma 5 ArKr, Reliant 300WC , Omnichrome 643 ArKr (RGB Highpower Optiken)
637nmm + 658nm @ 1,3W 532nm 1,6W 445nm @ 1W ( 2x 500er Orginal Nichia) CT6210

Benutzeravatar
netdiver
Beiträge: 1698
Registriert: Do 08 Jun, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Laser
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von netdiver » So 06 Nov, 2016 11:50 pm

So, drei von den Berlinern sind auch wieder gut angekommen. Lange Fahrt, aber es hat sich gelohnt. Vielen Dank noch mal an Thomas und das gesamte Team.

Es gibt immer etwas was dem einen gefällt und dem anderen nicht und umgekehrt und wie man sich dreht und wendet ... Am Ende freut man sich über neue Gesichter, neue Informationen und neue Ideen. So geht es mir zumindest.
Schade, dass es am Ende ein paar Verstimmungen gab und ein Stecker gezogen wurde. War doch recht abrupt und hätte vielleicht etwas diplomatischer gelöst werden können. Ich hoffe der Groll legt sich wieder etwas nach einiger Zeit.

Tolle Shows gab es zu sehen (eines meiner persönlichen Highlights war die AC/DC - For those about to rock - War die von Pango? - Infos bitte gern hier oder per PM) und satte Farben mit gut Leistung = "halt für Freaks!" .... Do I have to say more :D ?
Jede Software hat gezeigt was sie kann und es waren diverse Autoren bereit ihre Shows zu zeigen. Bei ein paar sind die Details etwas unter den Tisch gefallen wo man gern noch mehr erfahren hätte wer die Show geschrieben hat und mit welchem System. Sonst wäre vielleicht auch ein wenig mehr aufgefallen, dass die eine 11 Projektor Show schnuffig fluffig mal eben mit der neuen Netzwerkvariante von Raycomposer gelaufen ist. Auch die ILDA Awarded Shows waren sehr gut und die Tracky Dynamic Award Show ist immer wieder lecker anzusehen und fetzt mit der netten PA richtig!

Rund um gelungen.
(Mehr zu unserer Einladung folgt in den kommenden Tagen.)

Marco
-=| Life is a lesson, you learn it when you're through |=-

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4652
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von tracky » Mo 07 Nov, 2016 7:50 am

AC/DC - For those about to rock - War die von Pango?
Ja, war von Toralf für einen Geburtstag programmiert worden und mit Pyro (skyoptix) aufgeführt worden.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
Örni
Beiträge: 19
Registriert: Di 25 Okt, 2016 11:11 am
Do you already have Laser-Equipment?: Vor 20 Jahren hatte ich mal was, da kam ein roter Strahl raus :-)
Habe damit ne kleine optische Bank gebaut. Nichts wildes.
Wohnort: NRW / Siegen

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von Örni » Mo 07 Nov, 2016 10:58 am

Hallo Freaks,

ich war um halb drei wieder im Siegerland und saß dann noch drei Stunden am Rechner.
Da es mein erstes Treffen war, habe ich natürlich keinen Vergleich. Aber ich war und bin sehr begeistert.
Habe leider so gut wie gar nicht gefilmt. Und deswegen auch meine Frage als Neuling: Kann man sich die Videos des Abends irgendwo ansehen?
MfG Örni

Bild

Benutzeravatar
R3N3
Beiträge: 166
Registriert: So 10 Aug, 2014 10:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 400mW Selbstbau-Chaoskiste (450/520/650) mit 20k Billigscannern und Gratings via HE Laserscan mit Easylase II DMX. Es tut und leuchtet schön bunt. :-)
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

Beitrag von R3N3 » Mo 07 Nov, 2016 12:15 pm

Huhu.

Auch von meiner Seite aus VIELEN VIELEN DANK an Tommy uns das gesamte Team, das uns dieses Treffen ermöglicht hat. Es hat mir sehr gefallen. :D

Vielen Dank auch an alle, die mir mit guten und informativen Gesprächen und ausführlichen Erklärungen den Nachmittag und Abend versüßt, einen Berg Anfängerfragen beantwortet und mir neue Ideen und Spinnereien in den Kopf gesetzt haben. :freak:

Danke auch an Lilly und Udo fürs Pizza holen. Ich habe auf meinem Foto nachgeschaut. Es hat exakt 32 Minuten gedauert, bis sie weg war. :P

Danke auch an Mike für seine Einladung und die Show im MTW Club am Vorabend. Es war genial. Und ich sehe jetzt noch den Technofreak mit dem verständnislosen und ratlosen Blick, der Falk und Carsten beobachtet haben, wie sich die beiden mit Mikes Laserbrille wie die Kinder darüber gefreut haben, dass sie eben gerade mal gar nix sehen. :lol:

Liebe Grüße, Rainer

Antworten

Zurück zu „Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste