11W China Fackel

Themen die mit Laser zu tun haben

Moderatoren: mikesupi, ChrissOnline

Antworten
bikeraper
Beiträge: 360
Registriert: Do 09 Aug, 2012 9:47 am
Do you already have Laser-Equipment?: Laserworld CS 2000 RGB SE
Lasertec Polaris RGB 2,5W
Kvant ClubMax 3000
Kvant ClubMax 1800
China Fackel 6W RGB
Phoenix 4 Live
Quickshow
Beyond
APC 40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

11W China Fackel

Beitrag von bikeraper » Mo 18 Jan, 2016 9:57 am

Mich hat heute folgendes Angebot erreicht:
11W RGB(R:3W/637nm, G:4W/520nm, B:4W/445nm)
We used more EMS8000 60kpps scanner
Beam diameter:4.5mm, beam divergence<1mrad
USD7200 with ESM8000 scanner, flight case

Ich brauche zur Zeit zwar keinen weiteren Laser, aber endlich gibt es mal einen Laser mit rel. gleichen Leistungen und nicht 1W Rot 1W Grün und 100 W Blau :mrgreen:
Man scheint dort also auch zu lernen.
Laserworld CS 2000 RGB SE
Lasertec Polaris RGB 2,5W
Kvant Club Max 3000
Kvant Club Max 1800
China Fackel 6W RGB
Phoenix 4 Live
Quickshow
Beyond
APC 40

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3804
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: 11W China Fackel

Beitrag von adminoli » Mo 18 Jan, 2016 10:44 am

Hi,

da gibt es aber schlechtere Beispiele als in diesem Angebot. Am einfachsten ist, man nimmt die schwächste Einzelfarbe und multipliziert diese mit 3, dann hat man einen Anhaltspunkt.

RGBLASERBV
Beiträge: 49
Registriert: Fr 15 Jan, 2016 1:12 am
Do you already have Laser-Equipment?: ...

Re: 11W China Fackel

Beitrag von RGBLASERBV » Mo 18 Jan, 2016 11:08 am

Hi


3:4:4 Verhältnis, kommt mir vor das es dan Zuviel cyan hat statt rot und das du kein weiss bekommst wann alles voll drauf ist.
EMS scanner sind okay und den preis ist nich schlecht obwohl mann immer die Versand und zoll u.s.w anbei rechnen muss.

Ich habe ein vermuten das es ein laser marke ist mit auf Arctos basiertes Rot da drin. ;)
...das war einmal und nie wieder...

-= PBR =-

Benutzeravatar
Sheep
Beiträge: 828
Registriert: Do 21 Okt, 2010 7:43 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2xLitrack-Eigenbau mit 600mW/642nm, 500mW/532nm, 600mW/445nm
3xRT35+ Eigenbau/ Netlas /340mW/642nm, 300mW/532nm, 350mW/445nm
2xK12n-Eigenbau mit 150mW/532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas / 8Port-LAN-Switch / 9-Fach-Notausverteilung
2xLumax OEM
HE-Laserscan (Nutzer seit V2) & Dynamics
Wohnort: Schweiz ZO

Re: 11W China Fackel

Beitrag von Sheep » Mo 18 Jan, 2016 3:20 pm

bikeraper hat geschrieben:ESM8000
Ist das nur ein Tippfehler... oder hat sich der Chinese wieder mal was einfallen lassen damit alle meinen es gehe um Eyemagic-Scanner?
2xLitrack-Eigenbau/600mW642nm, 500mW532nm, 600mW445nm
3xRT35+ Eigenbau/Netlas/340mW642nm, 300mW532nm, 350mW445nm
2xK12n-Eigenbau/150mW532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas/8Port-LAN-Switch/9-Fach-Notausverteilung
HE-Laserscan und Dynamics

Antworten

Zurück zu „Laserboard [de]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast