Die Suche ergab 2212 Treffer

von Dr. Burne
Fr 02 Jun, 2017 11:15 am
Forum: Netzteile
Thema: Wie viel Ampere werden benötigt?
Antworten: 6
Zugriffe: 2533

Re: Wie viel Ampere werden benötigt?

In den Kopf gehen einige Leitungen, also wird wohl ein TEC bei der Diode drin sein inkl. Temperaturfühler. 100mW DPSS sollte schon eine 500mW Diode haben, welche typisch mit ca. 1,8V und 0,65A laufen, also daher schonmal ca. 1,2W Lüfter wohl ca. 0,5W TEC wird wohl ca. 0,5A bei 12W maximal ziehen Prn...
von Dr. Burne
Fr 14 Apr, 2017 12:06 am
Forum: Marktplätze (eBay & Co.)
Thema: [suche] Teleskop 1:10 Optik
Antworten: 11
Zugriffe: 1900

Re: [suche] Teleskop 1:10 Optik

hat die angegebene wellenlänge denn nichts mit der vergütung der optiken in dem teleskop zu tun ? also in diesem fall für 488nm ? die Farbe der Vergütung ist Dungelbraun, das heißt Breitbandentspiegelung und zwar eine sehr gute Da nur eine Wellenlänge angegeben ist keine Achromaten, Fokus für 488nm...
von Dr. Burne
Mi 12 Apr, 2017 9:50 pm
Forum: Marktplätze (eBay & Co.)
Thema: [suche] Teleskop 1:10 Optik
Antworten: 11
Zugriffe: 1900

Re: [suche] Teleskop 1:10 Optik

Hi, ich habe hier noch einen Beamexpander 1:8 von Rodenstock sehr hochwertige Breitbandentspiegelung dunkelbraun steht zwar 488nm drauf, aber für 532nm einfach leicht verstellen http://www.metronixlaser.de/bilder/IMG_2927.jpg http://www.metronixlaser.de/bilder/IMG_2928.jpg http://www.metronixlaser.d...
von Dr. Burne
So 05 Mär, 2017 3:27 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Bosch stellt Modul für interaktive Laserprojektionen vor
Antworten: 11
Zugriffe: 2598

Re: Bosch stellt Modul für interaktive Laserprojektionen vor

Es gibt ja von Sony für Playstation und andere Hersteller auch solche Laserbeamer

durch zu hohe MZB wirds sowas nicht in Deutschland nicht legal verkauft
von Dr. Burne
Di 31 Jan, 2017 11:34 am
Forum: Dioden- & Festkörperlaser
Thema: DS-900 RGB dimmen?!
Antworten: 10
Zugriffe: 4369

Re: DS-900 RGB dimmen?!

Aufschrauben und Potis reinbauen.
von Dr. Burne
Do 19 Jan, 2017 8:43 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Minimalste Divergenz
Antworten: 25
Zugriffe: 10823

Re: Minimalste Divergenz

Also die Toleranzen bei der Fertigung eines 1,2m Spiegelteleskopes sollte schon nahe an den theoretischen Wert rankommen
von Dr. Burne
Mo 16 Jan, 2017 4:15 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Minimalste Divergenz
Antworten: 25
Zugriffe: 10823

Re: Minimalste Divergenz

Jojo, der Durchmesser wird auf dem Mond wieder auf ca. 30cm reduziert, damit gilt dise als Anfangsgröße für den Strahl, also kommt man auf 3,8km bei exakt 0,01mrad Oben habe ich noch einen Rechenfehler beim Empfänger drin, da ich mit dem Durchmesser statt Fläche gerechnet hatte Also statt 1uW ist es...
von Dr. Burne
Fr 13 Jan, 2017 2:55 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Minimalste Divergenz
Antworten: 25
Zugriffe: 10823

Re: Minimalste Divergenz

Wie machen das die Amis, die angeblich mit einem grünen Laser einen Spiegel auf dem Mond ansteuern, wo die Refelktion sichtbar sein soll? Die machen das genau so wie ich oben beschrieben habe, der Laser wird in das Teleskop eingekoppelt und damit sehr stark aufgeweitet währens das Teleskop genau de...
von Dr. Burne
Do 12 Jan, 2017 9:53 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Minimalste Divergenz
Antworten: 25
Zugriffe: 10823

Re: Minimalste Divergenz

Also rechnen wir mal mit 2mm und 0,5mrad

Wenn du nun das weltgrößte Spiegelteleskop nimmst und dort deinen Strahl an beinahe perfekten Spiegeln auf 10m aufweitest

Dann kommst du auf 0,000025mrad

Nun sind leider Spiegel nie absolut perfekt also etwas schlechter
von Dr. Burne
So 18 Dez, 2016 1:43 am
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Tracky kann's nicht lassen....
Antworten: 18
Zugriffe: 6300

Re: Tracky kann's nicht lassen....

Netter Aufbau, aber alle Gehäusebleche 10mm stark?

Das Teil muss doch ziemlich schwer sein.
von Dr. Burne
Mo 12 Dez, 2016 2:06 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Suche Ansteuerung für grüne Laser
Antworten: 5
Zugriffe: 4309

Re: Suche Ansteuerung für grüne Laser

Die grüne Osram kostet schon halb so viel wie die Chinaschrottgeräte
von Dr. Burne
Di 22 Nov, 2016 6:06 am
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

Da keine große Linse plus reflektor sondern 2 Reflektorteile verwendet werden ist die Lampe deutlich kompakter.
Und es ist die erste die so eine Konstruktion hat, die natürlich patentiert wurde.
von Dr. Burne
Di 22 Nov, 2016 2:27 am
Forum: Lasersicherheit
Thema: Justierbrile
Antworten: 2
Zugriffe: 2759

Re: Justierbrile

wenn du mehr tageslichttransmission willst kannst du auch eine <488nm oder <514nm nehmen, wenn du nicht vorhast im IR experimente zu machen
von Dr. Burne
So 20 Nov, 2016 11:59 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

Fenix hat eine neuartige kompakte Zoomlampe auf den Markt gebracht, welche keinen Leuchtkraftverlust hat

http://www.candlepowerforums.com/vb/sho ... 900-Lumens
von Dr. Burne
Sa 19 Nov, 2016 7:31 pm
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Laser Beam Bar Selbstbau
Antworten: 17
Zugriffe: 6147

Re: Laser Beam Bar Selbstbau

Wenn du den Diodentubus drehst kannst du schon eine Achse einstellen.

Die 2. Achse kann ein einfaches Umlenkprisma sein, was um eine Schraube mit Federscheibe drehbar ist.
von Dr. Burne
Mo 14 Nov, 2016 1:03 am
Forum: Laserphysik
Thema: Laserdioden bei Minusgraden - Problem?
Antworten: 13
Zugriffe: 6853

Re: Laserdioden bei Minusgraden - Problem?

Die meisten Geräte werden für Indooreimsatz gebaut. Es gibt durchaus Wetterfeste Systeme die auch nichts gegen Kälte haben, aber dann bewegt man sich in einem ganz anderes Preissegment. Z.B. OPSL Systemen ist die Außentemperatur egal, wenn die Lüfter des Kühlkörpers temperaturgeregelt sind, da die M...
von Dr. Burne
Fr 11 Nov, 2016 7:31 am
Forum: Off-Topic
Thema: Aus aktuellem Anlass...
Antworten: 23
Zugriffe: 6806

Re: Aus aktuellem Anlass...

Der Präsident ist eh nur zum Posieren da

Was die Politik beschließt wird in den Lobbies vorher entschieden
von Dr. Burne
So 06 Nov, 2016 6:55 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Vergleich DS-1800 / FD-2030
Antworten: 32
Zugriffe: 8988

Re: Vergleich DS-1800 / FD-2030

DS 1800 ist zu langsam und schwammig auch ist das rot Multimode und Blau multimode unkorrigiert

Für Grafik sollten die Dioden snglemode oder gut korrigiert sein und mind 30 besser 40kpps Scanner
von Dr. Burne
So 06 Nov, 2016 5:48 pm
Forum: Termine
Thema: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016
Antworten: 114
Zugriffe: 59140

Re: Treffen bei Frankfurt/M 05.November 2016

ein paar meiner Bilder http://www.metronixlaser.de/bilder/LFT%2005.11.2016//klein/IMG_8526.jpg http://www.metronixlaser.de/bilder/LFT%2005.11.2016//klein/IMG_8534.jpg http://www.metronixlaser.de/bilder/LFT%2005.11.2016//klein/IMG_8538.jpg http://www.metronixlaser.de/bilder/LFT%2005.11.2016//klein/IM...
von Dr. Burne
Fr 04 Nov, 2016 7:42 pm
Forum: Lasersicherheit
Thema: Reflexion von Linienlaserstrahlung
Antworten: 5
Zugriffe: 3912

Re: Reflexion von Linienlaserstrahlung

Selbst diffuse Streustrahlung von mehreren Watt ist nach 1-2m schon ungefährlich.

Außerdem ist eine gefährliche Streustrahlung schon sehr grell, dass man da nicht freiwillig längere Zeit reinsehen möchte.
von Dr. Burne
Fr 04 Nov, 2016 4:36 pm
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Laser für privaten Partygebrauch Zuhause
Antworten: 12
Zugriffe: 5343

Re: Laser für privaten Partygebrauch Zuhause

Für 500€ bekommt man schon full Diode Projektor mit 20kpps und ca. 400mW balaced weiß und ca. 1W Gesamtleistung

Z.B. D1000 von Magnum Lightning
Wenn man fragt wird auch ne Safety Platine mit eingebaut
von Dr. Burne
Do 27 Okt, 2016 2:37 am
Forum: Einsteiger Forum
Thema: Ich bin der Neue
Antworten: 30
Zugriffe: 9881

Re: Ich bin der Neue

Als Selbstbau kann ich nur von Multimode abraten, es ist aufwändiger mit Strahlformung ect. Single Mode Dioden haben genug Leistung für einige 100m² wenn nicht überall noch andere Eventbeleuchtung rumflackert. Bei Single Mode und kurzen Brennweiten kannst du einen sehr schönen schmnalen Strahl im Na...
von Dr. Burne
Do 27 Okt, 2016 12:22 am
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Moving Head LED tausch, Weiß durch Blau ersetzen
Antworten: 36
Zugriffe: 15657

Re: Moving Head LED tausch, Weiß durch Blau ersetzen

Das wundert mich nicht.

Jedoch dürfte die Lebensdauer von weinigen Stunden auf 50.000 Stunden gestiegen sein.

Du hast ja vorher 3W LEDs mit 10W befeuert.

Hast du meine PN gelesen?
Soll ich die Maschine an den Namen oder an die Adresse vom Aufkleber schicken?
von Dr. Burne
So 23 Okt, 2016 6:43 am
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

Die goßen Dampfer laufen ja auch mit 26650 Zellen. 26650 Zellen mit 90A gibt es laut Datenblättern der Zellenherstellern gar nicht 30/60A da hört es offiziell auf. Bei Dampfern gilt nur das gesetzt High Drain, die Kapazität die auf dem Akku steht ist nur 60% von dem was eine high capacity Zelle kann...
von Dr. Burne
So 23 Okt, 2016 12:37 am
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

Also ich habe nochmal wegen 18650 Akkus recherchiert Hier eine der besten High drain und 4,35V Zellen ungeschützt verglichen IMG_0510.PNG Die 4,35V Akkus bringen nur Vorteile bei Strömen unter 1A verglichen mit 4,2V high drain Zellen und wenn sie fast leer sind, mit PCB machen sie fast keinen Sinn 4...
von Dr. Burne
Fr 21 Okt, 2016 7:56 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

Gibts bei BG leider nicht Das Glas ist AR beschichtet daher wirkt sie auch hochwertiger Sie hat 3 Leuchtstufen die gut abgestuft sind Keine nerviges SOS oder defender strobe Der gräßere Bruder ist die X6 http://www.gearbest.com/led-flashlights/pp_252532.html?wid=21 4 Stufen wie die Nitevore P12 und ...
von Dr. Burne
Fr 21 Okt, 2016 6:32 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

So eine hatte ich auch mal, war aber enttäuscht, zu dunkel halt ein gewähnlicher Zoom nur mit einer Linse. Wenn man sich das Ladegerät sparen will ist diese Lampe sehr interessant. Sie ist nicht auf maximale Leuchtkraft getrimmt, jedoch wie die Convoy S2+ 7135*4 in der Lage auf maximaler Stufe nicht...
von Dr. Burne
Mi 19 Okt, 2016 2:27 am
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

Auch für Zoom gibt es eine Lösung, welche kein Leuchtkraftverlust haben sollte dank speziellem Design aus Linse und Reflektor aber nicht ganz billig. http://des.gearbest.com/uploads/2015/201510/heditor/201510231554476166.jpg http://www.gearbest.com/led-flashlights/pp_257537.html?gclid=CjwKEAjwkJfABR...
von Dr. Burne
Mi 19 Okt, 2016 1:50 am
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

So es hat sich was getan im Bereich zwischen der XPL und XHP70 wird jetzt auch mehrfach die XHP35 in Lampen mit einer 18650 oder 26650 Zelle verbaut. Die XHP35 Hi ist ganz gut. Lumen gibt das ca. 2000. Vergleich von XPL-HI und XHP Hi, beide haben die gleiche LED Größe mit 3,45mm nur die emittierene ...
von Dr. Burne
Fr 14 Okt, 2016 6:30 pm
Forum: Job Angebote
Thema: Platine instand setzen
Antworten: 5
Zugriffe: 5735

Re: Platine instand setzen

Kann durchaus sein, dass ein Wackler ist oder dass das Relais teils hängt. Hatte schon bei meiner Maschine den Trafo tauschen müssen. Wenn es ab und zu geht kann ja nicht so viel in Frage kommen, würde mal sagen evtl. Kriechstrom der den IC verwirrt, kalte Lötstelle oder Relais was hängt, also eher ...
von Dr. Burne
Fr 14 Okt, 2016 12:30 pm
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Anfänger Projektor für's Wohnzimmer
Antworten: 12
Zugriffe: 7933

Re: Anfänger Projektor für's Wohnzimmer

12V Netzteil oder einen Step up+down Regler

Z.B. http://www.banggood.com/3pcs-DC-DC-Boos ... rmmds=cart

Mind. 2V 12V sind kein Thema für den Treiber
von Dr. Burne
Do 13 Okt, 2016 9:23 pm
Forum: Off-Topic
Thema: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat
Antworten: 76
Zugriffe: 43951

Re: Richtig fettes unkohärentes Licht im Taschenformat

So heute ist die Jetbeam gekommen, kann ich erstmal nur mit NiMh Ankus versorgen. Lässt sich auch auf jedes Fotostativ schrauben. Habe ich auf Gearbest am 02.10 bestellt, bekommt man im Moment mit MKDEAL Coupon für 9,88€. Mit 14500 Lithium soll sie 480 Lumen machen mit AA 150 Lumen und dank Step Up ...
von Dr. Burne
Do 13 Okt, 2016 1:49 pm
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Remote-Controll PCAOM A&A
Antworten: 38
Zugriffe: 11407

Re: Remote-Controll PCAOM A&A

Ich könnte ja helfen, aber der letzte Freak dem ich die AA Fernbedienung geliehen hatte hat sich kurz darauf nie wieder eingeloggt.
Und die Adresse hatte ich auch nicht mehr.
von Dr. Burne
Do 13 Okt, 2016 12:36 pm
Forum: Allgemeine Selbstbau-Projekte
Thema: Anfänger Projektor für's Wohnzimmer
Antworten: 12
Zugriffe: 7933

Re: Anfänger Projektor für's Wohnzimmer

Single Mode Dioden
150mW 637nm Mitsubishi ML520G51

80mW(100mW) Nichia NDG4216 520nm

80(120)mW Osram PL450B
oder 100(120)mW Nichia NDB4116

Die Dioden über Dichros nicht Schnitt zusammenführen
von Dr. Burne
Do 13 Okt, 2016 12:08 am
Forum: Job Angebote
Thema: Platine instand setzen
Antworten: 5
Zugriffe: 5735

Re: Platine instand setzen

Die Platine ohne Maschine schon zu testen ohne Schaltplan oder Fehlerbeschreibung ist fast unmöglich.

Im Prinzip könnte ich sie säubern und alle Stellen nachlöten, nur ob das den Fehler beseitigt kann ich schlichtweg nicht testen ohne die Maschine.

Zur erweiterten Suche