Netzteile für kleine He-Ne-Laser (für 12 V und 230 V)

Betrieb, Bau und Modifikation von Netzteilen.
Antworten
murmeljoe
Beiträge: 546
Registriert: Mi 11 Feb, 2009 4:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: Germany

Netzteile für kleine He-Ne-Laser (für 12 V und 230 V)

Beitrag von murmeljoe » Do 19 Feb, 2009 6:12 pm

Hallo Zusammen,

als Forumsneuling habe ich mich die letzten Tage mit viel Freude kreuz und quer durchs Forum gelesen. Wie schon im "Sticky" beschrieben, stolperte auch ich dabei ab und zu über Themen, die immer wieder auftauchen und die zum Teil nicht abschließend zusammengefasst sind.

Eines dieser Themen ist die Frage nach Netzteilen für kleine He-Ne-Rohre wie die LGR7641 von Zeiss / Siemens oder die 2mW-Mutter-aller-Bastlerröhren von ELV. Ich habe deshalb meine Originalunterlagen von 1986 und 1990 ausgegraben und eingescannt.
Die Genehmigung der ELV Elektronik AG, die Unterlagen zu veröffentlichen, bezieht sich explizit und ausschließlich auf laserfreak.net! Ein Kopieren (auch in Auszügen) in andere Foren o.ä., wird hiermit ausdrücklich untersagt.


Wenn der Threat hier her passt, würde ich gerne Eure Erweiterungen, Korrekturen und Anregungen einarbeiten.
Sollte er eher fehl am Platz sein -> @ Mod: einfach löschen!

Viel Spaß beim Lesen der Dokumente aus den Anfängen der Hobbylaserei :D
Joe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Lacey
Beiträge: 63
Registriert: Do 22 Mär, 2012 10:47 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pointer, 1mW grün
Wohnort: Bei Frankfurt a.M.

Re: Netzteile für kleine He-Ne-Laser (für 12 V und 230 V)

Beitrag von Lacey » So 25 Mär, 2012 9:40 pm

Hey murmeljoe,

wie geil ist das denn !! Da findet sich ja mein guter alter He Ne-Laser ! Nur hab ich ein schönes Alu-Case drumrum und hinten kommt der 220Volt-Stecker raus. Einstöpseln in die Steckdose und freuen über den roten Strahl - so war das 8)

Ein fettes DANKESCHÖN an dich für diese perfekte Hilfe !! :D

Grüße - Lacey

goamarty
Beiträge: 1488
Registriert: Fr 05 Sep, 2008 10:15 am
Do you already have Laser-Equipment?: 190mW RGY + einige Module
Wohnort: Wien

Re: Netzteile für kleine He-Ne-Laser (für 12 V und 230 V)

Beitrag von goamarty » So 25 Mär, 2012 11:15 pm

Vor einer weile war hier auch ein Schaltplan zu finden, der mit einer Kaskade gearbeitet hat. Die ersten Kondensatoren waren dabei größer, um den Betriebsstrom zu liefern, die anderen waren recht klein, um die hochohmige Zündspannung zu liefern. Der Strom ist dann (fast?) ohne ohmschen Ballastwiderstand durch die Impedanz der Kaskade begrenzt worden. Ich fand diese Schaltung in ihrer Einfachheit sehr elegant. Ich finde sie aber leider auf die Schnelle nicht.

murmeljoe
Beiträge: 546
Registriert: Mi 11 Feb, 2009 4:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: Germany

Re: Netzteile für kleine He-Ne-Laser (für 12 V und 230 V)

Beitrag von murmeljoe » Mo 26 Mär, 2012 8:50 am

goamarty hat geschrieben:Ich finde sie aber leider auf die Schnelle nicht.
@geomarty: Ähhm - Du meinst aber nicht die letzte Seite des pdfs im ersten Post dieses Threats? Da ist das so ähnlich - zumindest auch minimalistisch - gelöst.
22.07.14: $ chmod -f -R 0744 laserfreak.net

goamarty
Beiträge: 1488
Registriert: Fr 05 Sep, 2008 10:15 am
Do you already have Laser-Equipment?: 190mW RGY + einige Module
Wohnort: Wien

Re: Netzteile für kleine He-Ne-Laser (für 12 V und 230 V)

Beitrag von goamarty » Mo 26 Mär, 2012 1:22 pm

Hallo!
Nein, ich meinte diesen Thread/Post: http://www.laserfreak.net/forum/viewtop ... 16#p204465
In dem PDF ist auch der Schaltplan, die Kondensatoren sind kleiner (höhere Impedanz), dafür ist der Ballastwiderstand auch kleiner (33k/2W vs. 5* 15K/1W) und erzeugt daher weniger Verluste. Ich hatte jetzt schon einen Schreck bekommen, weil ich festgestellt hatte, daß ich das PDF nicht bis zum Ende gelesen hatte und diese Schaltung komplett übersehen hatte. :oops:

Aber es ist nicht dieselbe.

murmeljoe
Beiträge: 546
Registriert: Mi 11 Feb, 2009 4:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: Germany

Re: Netzteile für kleine He-Ne-Laser (für 12 V und 230 V)

Beitrag von murmeljoe » Sa 14 Apr, 2012 10:08 pm

Hallo Zusammen,

aus aktuellem Anlass: Die Genehmigung der ELV Elektronik AG, die Unterlagen zu veröffentlichen, bezieht sich explizit und ausschließlich auf laserfreak.net! Ein Kopieren (auch in Auszügen) in andere Foren o.ä., wird hiermit ausdrücklich untersagt.

Gruß Joe

@mod: Vielleicht könnte das jemand als "edit" unter die Datei im ersten Post verschieben. Bitte - Danke!
22.07.14: $ chmod -f -R 0744 laserfreak.net

Antworten

Zurück zu „Netzteile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast