Suche Graufilter ND4

Diskutiert hier aktuelle Angebote und Gesuche auf eBay & Co. (Bis der Marketplace funktioniert, dürfen auch private Angebote und Gesuche eingestellt werden.)

Moderator: Gooseman

Antworten
Blow34
Beiträge: 9
Registriert: Mi 18 Jan, 2017 1:50 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Nein

Suche Graufilter ND4

Beitrag von Blow34 » Sa 15 Apr, 2017 10:45 am

Suche o.g. Graufilter für Laser um die optische Stärke zu reduzieren. Größe wäre am besten 55mm, da ich es gerne direkt vor das laseraustrittfenster machen möchte.

Benutzeravatar
R3N3
Beiträge: 127
Registriert: So 10 Aug, 2014 10:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 400mW Selbstbau-Chaoskiste (450/520/650) mit 20k Billigscannern und Gratings via HE Laserscan mit Easylase II DMX. Naaaja. Es tut und leuchtet bunt. :-)
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Suche Graufilter ND4

Beitrag von R3N3 » Sa 15 Apr, 2017 11:21 am

Gehen da nicht die ganz normalen Fotofilter?

https://www.amazon.de/Hama-Graufilter-8 ... 00005YVC3/

Die gibts schon so günstig teilweise.

Liebe Grüße, Rainer

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1769
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Suche Graufilter ND4

Beitrag von jojo » Sa 15 Apr, 2017 11:29 am

Die Angabe"ND4" kann für Verwirrung sorgen, weil sie nicht eindeutig ist.
Die gleichen (nervigen) Angaben werden u.a. in der Fotografie gemacht.

Man kann z.B. angeben:
- ND4X, was auf eine 4fache Belichtungszeit in der Fotografie bzw. 1/4 Lichtdurchlässigkeit hinweist
- ND 25%, was ebenfalls auf 1/4 Durchlässigkeit hinweist
- ND 0,6 Angabe in LogD, ebenfalls 25%

Die Angabe "ND4" oder gleichbedeutend "OD4" bedeutet 1/10000 Durchlässigkeit,
also 1 Watt rein -> 100 Mikrowatt raus.

Im Zweifel am besten immer die Angabe in Prozent machen.

Die Angabe auf dem verlinkten Hama-Filter ist korrekt, die Angabe in der Angebotsüberschrift aber wie immer falsch!
Es ist KEIN ND4-Filter, sondern ND0,6

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
R3N3
Beiträge: 127
Registriert: So 10 Aug, 2014 10:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 400mW Selbstbau-Chaoskiste (450/520/650) mit 20k Billigscannern und Gratings via HE Laserscan mit Easylase II DMX. Naaaja. Es tut und leuchtet bunt. :-)
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Suche Graufilter ND4

Beitrag von R3N3 » Sa 15 Apr, 2017 5:41 pm

:shock: Danke für die Info Jojo :P

Blow34
Beiträge: 9
Registriert: Mi 18 Jan, 2017 1:50 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Nein

Re: Suche Graufilter ND4

Beitrag von Blow34 » Fr 21 Apr, 2017 9:53 am

Hallo nochmal, vielen Dank für Eure Hilfe :D Eine Frage hätte ich noch: womit klebt man am besten den Graufilter?

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 802
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Suche Graufilter ND4

Beitrag von JETS » Fr 21 Apr, 2017 10:50 am

...mit UV Kleber oder UV lack - gibt es mittlerweile günstig als Set mit einer kleinen UV-LED Lampe sogar in fast jedem Baumarkt.
Vorteil der Lichthärtung mit UV Licht ist dass Du keine Lösungsmittel hast die ausgasen, schrumpfen, oder wie z.B. Sekundenkleber auskristallisieren.
Einfach auftragen, ausrichten und wenn die gewünschte Position passt einige Sekunden belichten - fertig ;)
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
neodym
Beiträge: 308
Registriert: Do 18 Okt, 2007 1:33 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2 RGB Projektoren 800mW Weiss
2 Single Color Projektoren 160mW Grün
2 Single Color Projektoren 50-700mW Blau
Tour Hazer II, Antari 1500 Nebelmaschine mit DMX

diverse Entwicklungen Lasermodule, Diodenhalter, Spiegelhalter usw.
Wohnort: Berlin Spandau

Re: Suche Graufilter ND4

Beitrag von neodym » Fr 21 Apr, 2017 12:00 pm

Hallo

Das stimmt, der UV Kleber aus den Baumärkten ist schon echt praktisch zum Fixieren von Bauteilen.

Meine Erfahrung ist jedoch, dass diese aus dem Baumarkt (bei uns gab es das bondic zeug) nicht so stark haften. Vorallem nicht auf Eloxat. Daher klebe ich mit dem Uv Kleber vor und dann mit UHU 5min 2k Kleber nach.
Grüße Heiko
Berliner Laserfreaktreffen am 30.Sep+1.Okt :mrgreen: :mrgreen:
Mehr dazu hier:
http://laserfreak.net/forum/viewtopic.php?f=10&t=57556

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 802
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Suche Graufilter ND4

Beitrag von JETS » So 23 Apr, 2017 1:54 pm

... auf frischem oder fettfreien Eloxal hält das gut genug, man darf es nur nicht zu übertrieben lange aushärten.
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Antworten

Zurück zu „Marktplätze (eBay & Co.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast