Verlängerung FB3 Interface

Alles rund um Lasershow Designer 2000 und Tools.

Moderatoren: decix, thomas

Antworten
RMLuepu
Beiträge: 122
Registriert: Do 12 Dez, 2013 7:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: KVANT CM1800
GT-TECH HQ1000S-DT40 RGB
2x LW DS900RGB
Laser mit Pangolin Beyond adv, Quickshow, LivePro
Licht mit Sunlite Suite 2
Wohnort: Lenzburg, CH

Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von RMLuepu » So 31 Jan, 2016 8:27 pm

Liebe Laserfreaks
Hat jemand schon Erfahrung mit folgenden 2 Möglichkeiten den USB Anschluss für das FB3 Interface zu verlängern? Die Idee ist, dass ich nach der Verlängerung 2Stk. FB3 Interfaces anschliessen möchte und so auf 2 lange ILDA Kabel verzichten könnte.
- Lindy USB 2.0 Aktiv-Verlängerungskabel
- USB 2.0 Extender (Verlängerung) über Netzwerkkabel RJ45
Würde eine dieser Möglichkeiten funktionieren?
Grüsse aus der Schweiz
René
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dr. Burne
Beiträge: 2385
Registriert: Di 07 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Pro und Intro inkl. Beyond
Jede Menge alte Lasertechnik die groß und schwer ist
Baue grad pure Diode Main Projektor aus und 2 LW DS900
Molectron Powermeter mit PM1 und 10 Sonde
Wohnort: Halle(Saale)
Kontaktdaten:

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von Dr. Burne » Di 02 Feb, 2016 11:55 pm

Bei den LAN Extendern gehen an den guten handelsüblichen Varianten 3 FB3 ohne Zicken, besser ist es aber hier nicht die günstigste Variante zu kaufen.

Bei den Aktiv Verlängerungen musst du schaun, ob diese nicht eine zu geringe Stromstärke am Ende laut Spezifikation haben könnten.
Bild So sind Chinakisten halt!

Wellenlängensammlung 405 445 457,9 465,8 472,7 476,5 488 496,5 501,7 514,5 520 528,7 532 543,4 632,8 640 658 780

Benutzeravatar
rayman
Beiträge: 1358
Registriert: Mo 26 Aug, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2x RTI 2,5W RGB
Pangolin Beyond Ultimate
Pangolin LD2000 Pro
Pangolin Live Pro
Wohnort: Hückeswagen

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von rayman » Fr 05 Feb, 2016 11:48 am

Die Frage ist, was Du damit machen willst.
Ist das nur Hobby, dann versuch es damit.
Kann gehen, muss aber nicht.

Wenn Du was professionelles suchst, was sich vielfach bewährt hat, dann nimm den Startech USB 2.0 über Cat5 Extender.
Kostet ein paar Euro mehr, funktioniert dafür aber auch.

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 416
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von stingray » Fr 05 Feb, 2016 3:49 pm

Servus,

Startech habe ich selbst mit drei FB03 im Einsatz, funktioniert einwandfrei (auch mit UTP-Kabel direkt parallel neben 32A-Drehstrom-Lichtversorgungskabel oder entlang 60m Seitenbeleuchtung mit Neonröhren in einer Turnhalle).
Maximale Entfernung angegeben mit 100m, bei mir funktionieren ca. 85..90m, dann kommen die ersten Aussetzer.

Andere Varianten wurden auch schon hier http://laserfreak.net/forum/viewtopic.php?f=4&t=56436 diskutiert.

davidb
Beiträge: 21
Registriert: Sa 14 Dez, 2013 1:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Kvant Spectrum 8000 | Pangolin Beyond mit TC2000
Wohnort: Lausitz

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von davidb » So 17 Apr, 2016 12:49 pm

Hallo.

Interessantes Thema... Gibt es bei der Startech Variante Zeitversätze ?

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 416
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von stingray » So 17 Apr, 2016 2:34 pm

Servus,

sind mir bis jetzt bei Nutzung von 3 Stück FB03 noch nicht aufgefallen.

Gruß,
Reinhardt

RMLuepu
Beiträge: 122
Registriert: Do 12 Dez, 2013 7:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: KVANT CM1800
GT-TECH HQ1000S-DT40 RGB
2x LW DS900RGB
Laser mit Pangolin Beyond adv, Quickshow, LivePro
Licht mit Sunlite Suite 2
Wohnort: Lenzburg, CH

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von RMLuepu » Mo 18 Apr, 2016 7:29 am

Hallo
Ich probiere mal diesen USB-Extender. Hier wäre der USB Hub für mehrerer FB3's schon integriert.
Gruss René
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 416
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von stingray » Mo 18 Apr, 2016 9:34 am

4-fach-Hub ist bei Startech auch integriert... :wink:
Aber bei Startech sind es vollwertige USB 2.0-Ausgänge, kein USB 1.1... :roll:

RMLuepu
Beiträge: 122
Registriert: Do 12 Dez, 2013 7:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: KVANT CM1800
GT-TECH HQ1000S-DT40 RGB
2x LW DS900RGB
Laser mit Pangolin Beyond adv, Quickshow, LivePro
Licht mit Sunlite Suite 2
Wohnort: Lenzburg, CH

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von RMLuepu » Mo 18 Apr, 2016 12:55 pm

Hallo
Ja richtig, habe mir nun dieses Modell auch mit 4x USB2.0 Port's bestellt für 99 sFr.
Ich berichte dann, ob es einwandfrei funktioniert.
Gruss René
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

RMLuepu
Beiträge: 122
Registriert: Do 12 Dez, 2013 7:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: KVANT CM1800
GT-TECH HQ1000S-DT40 RGB
2x LW DS900RGB
Laser mit Pangolin Beyond adv, Quickshow, LivePro
Licht mit Sunlite Suite 2
Wohnort: Lenzburg, CH

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von RMLuepu » Di 19 Apr, 2016 10:48 pm

Hallo
Das obere Exsys Gerät funktioniert nicht. Schicke es wieder zurück.
Die Pangolin Software hat sich andauernd aufgehängt.
Gruss René

RMLuepu
Beiträge: 122
Registriert: Do 12 Dez, 2013 7:07 pm
Do you already have Laser-Equipment?: KVANT CM1800
GT-TECH HQ1000S-DT40 RGB
2x LW DS900RGB
Laser mit Pangolin Beyond adv, Quickshow, LivePro
Licht mit Sunlite Suite 2
Wohnort: Lenzburg, CH

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von RMLuepu » Do 05 Mai, 2016 12:39 am

Hallo Laserfreaks
Habe mir nun das Silex SX-DS-4000U2 zugelegt. Diese funktioniert einwandfrei mit meinen beiden FB3.
Zwar geht das Verbinden nach dem einstecken der FB3 einen Moment länger bis die Interfaces in Beyond erkannt werden.
Gruss René

Link zum Hersteller: http://www.silexeurope.com/de/home/prod ... 000u2.html

davidb
Beiträge: 21
Registriert: Sa 14 Dez, 2013 1:37 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Kvant Spectrum 8000 | Pangolin Beyond mit TC2000
Wohnort: Lausitz

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von davidb » So 05 Jun, 2016 2:56 pm

@ stingray

Nutzt du den Ton dann aus deinem Laptop/PC oder hast du auch an dem Ende der "Startech Leitung" eine USB Soundkarte ?
Um festzustellen ob es Zeitversätze/Verzögerung aufgrund der Cat-Wandelstrecke gibt.

Danke

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 416
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: Verlängerung FB3 Interface

Beitrag von stingray » Mo 06 Jun, 2016 9:34 am

Servus,

Ton geht direkt entweder vom Laptop oder von einem direkt am Laptop angesteckten USB-Mischpult zur Tonanlage.
Über die "Startech-Strecke" werden 3 FB03 angesteuert.

Bisher keinerlei erkennbarer Zeitversatz.

Gruß,
Reinhardt

P.S.: Interessanter Vorschlag für kleinere Veranstaltungen ohne eigenes FOH... Wenn ich mal Zeit finde probiere ich, das USB-Mischpult ebenfalls Bühnenseitig über die "Startech-Strecke" anzuschließen...

Antworten

Zurück zu „Pangolin Lasershow Designer & Tools“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste