Netlase Netzwerkproblem

Microcontroller, Steuerungen, Protokolle und und und.

Moderatoren: random, thomasf

Antworten
Benutzeravatar
strika77
Beiträge: 470
Registriert: Sa 29 Sep, 2007 3:18 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin BEYOND FB3, LASERLIVE, 2x 1,5W RGB, 2x 1,5W Grün, 1x 6W RGB, Smoke Factory TourHazer II, Look Solutions Viper 2.6
Wohnort: Kürten

Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von strika77 » Sa 28 Feb, 2015 9:19 pm

Moin Zusammen,

habe ein Problem mit meiner Netlase. Bisher lief sie ohne Probleme. Hatte die IP Adresse 192.168.178.105.
Angeschlossen und zack war da.
Leider musste ich mein kompletten PC neu installieren. Seit dem bekomme ich keine Verbindung mehr, egal was ich einstelle.

1. Variante:
Am PC habe ich die IP Adresse auf automatisch beziehen stehen.
Netlase alle Dip Schalter nach oben.
-> 192.168.178.105 eingegeben und keine Verbindung.

2. Variante:
PC feste IP mit 192.168.178.25
Netlase alle Dip Schalter nach oben
-> keine Verbindung

3. Variante:
PC feste IP mit 192.168.0.25
Netlase per Dip Schalter auf 192.168.0.100 (liege ich richtig, dass hier nur Dip 9 auf On stehen muss?)
-> keine Verbindung
-> Was auffällt: Unter Adaptereinstellungen wechselt er immer zwischen Kabel entfernt und Adresse beziehen hin und her. Kabel habe ich bereits gewechselt und mit anderen Geräten getestet.

Leider hab ich keine Idee was ich noch ausprobieren könnte. Jemand noch eine Idee?

Lg Sebastian
//Main 3,2W RGB // 2x Sateliten 1,5W RGB // 2x Sateliten 100mW Grün //
//Dynamics // Pangolin BEYOND // LaserLive // Remote per MA GrandMA full-size //
//Netlase // FB3 // 2x Look Solutions Viper 2.6 // Smoke Factory TourHazer II //

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von adminoli » Sa 28 Feb, 2015 9:33 pm

Hi,

wenn der NW-Status wechselt, gibt es evtl. ein Kabel-/Stecker-Problem oder beide NW-Karten können sich nicht einigen (Autonegotiation/Autosensing fehlerhaft). Evtl, da es ja mit dem PC schon mal ging, ein Treiberproblem...

Evtl. mal als Test nen Switch dazwischen.

PS: Sind übrigens gerade auch im Teamspeak erreichbar.

Gruß
Oliver

Benutzeravatar
strika77
Beiträge: 470
Registriert: Sa 29 Sep, 2007 3:18 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin BEYOND FB3, LASERLIVE, 2x 1,5W RGB, 2x 1,5W Grün, 1x 6W RGB, Smoke Factory TourHazer II, Look Solutions Viper 2.6
Wohnort: Kürten

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von strika77 » Sa 28 Feb, 2015 9:45 pm

Habe grade mal versucht mit dem Laptop drauf zu zugreifen, aber da habe ich das selbe Problem.
Switch hatte ich grade auch einmal dazwichen.
LED 1/Port1: PC / Laptop-> dauerhaft am blinken
LED 2/Port2: Netlase -> Blinkt, geht nach 1sec aus, blinkt, geht nach 1sec aus usw

Teamspeak klingt auf jedenfall interessant, habe nur leider kein Headset. Oder gibt es dort eine Chat funktion? Wie ist denn der Server davon?

Lg Sebastian
//Main 3,2W RGB // 2x Sateliten 1,5W RGB // 2x Sateliten 100mW Grün //
//Dynamics // Pangolin BEYOND // LaserLive // Remote per MA GrandMA full-size //
//Netlase // FB3 // 2x Look Solutions Viper 2.6 // Smoke Factory TourHazer II //

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 955
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics
Pangolin FB3 - Quick Show

1 x 3,4 W RGB real White pure Diode
2 x 3 W RGB pure Diode
2 x Netlase (extern)
2 x Netlase LC
Tour Hazer II
Wohnort: nähe Bingen

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von scharwe » Sa 28 Feb, 2015 9:50 pm

Teamspeak klingt auf jedenfall interessant, habe nur leider kein Headset. Oder gibt es dort eine Chat funktion? Wie ist denn der Server davon?
guck mal hier..


Headset wäre sinnvoll.. Chat geht natürlich auch..

http://laserfreak.net/forum/viewtopic.php?f=10&t=55897

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von adminoli » Sa 28 Feb, 2015 9:50 pm

Hi,

dann evtl. mal das Netzteil für die NL tauschen.

Gruß
Oliver

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von adminoli » Sa 28 Feb, 2015 11:22 pm

Hi,

so, Problem wurde über Teamspeak gelöst. :)

Gruß
Oliver

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3362
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von Hatschi » So 01 Mär, 2015 7:18 am

Halli Hallo

Schön das es gelöst wurde. Und was hat die Community jetzt davon?
Her mit der Antwort! :o

Wenn bei mir WLan eingeschalten ist kommt es schon vor das LDS nicht am LAN sucht.

Hatschi

Benutzeravatar
scharwe
Beiträge: 955
Registriert: Do 08 Jan, 2004 5:09 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics
Pangolin FB3 - Quick Show

1 x 3,4 W RGB real White pure Diode
2 x 3 W RGB pure Diode
2 x Netlase (extern)
2 x Netlase LC
Tour Hazer II
Wohnort: nähe Bingen

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von scharwe » So 01 Mär, 2015 8:50 am

Morgen,

mhh genau kann mann es nicht sagen,
war aber wohl ein Fehler mit der SD Karte (Rote Error Lampe leuchtete)
nachdem die SD Karte entfernt wurde konnte eine Verbindung hergestellt werden..

Gruß
Mirko
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von adminoli » So 01 Mär, 2015 9:03 am

Hatschi hat geschrieben:Wenn bei mir WLan eingeschalten ist kommt es schon vor das LDS nicht am LAN sucht.
Hi,

ja, ist ein bekanntes Problem. Es dauert ein wenig bis die Route bekannt ist. Ein kleiner Trick hilft: Beim "suchen" der Karten kurz WLan ausschalten bis Karten da, anschließend WLan wieder starten. Wenn man in der DLL den Adapter oder die IP-Range auswählen könnte, dann wär das Problem erledigt.

Gruß
Oliver

Benutzeravatar
Weasel
Beiträge: 140
Registriert: Mi 03 Sep, 2014 8:03 pm
Do you already have Laser-Equipment?: - Easylase
- ILDA-Adapter
- Dynamics Nano
- Litracks mit Safety
- 700mW RGB-Modul
Wohnort: Wörth am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von Weasel » Mi 04 Mär, 2015 5:56 pm

adminoli hat geschrieben:
Hatschi hat geschrieben:Wenn bei mir WLan eingeschalten ist kommt es schon vor das LDS nicht am LAN sucht.
Hi,

ja, ist ein bekanntes Problem. Es dauert ein wenig bis die Route bekannt ist. Ein kleiner Trick hilft: Beim "suchen" der Karten kurz WLan ausschalten bis Karten da, anschließend WLan wieder starten. Wenn man in der DLL den Adapter oder die IP-Range auswählen könnte, dann wär das Problem erledigt.

Gruß
Oliver
Eine weitere Möglichkeit wäre, das LAN-Kabel zu ziehen oder die LAN-Verbindung komplett deaktivieren, do das die WLAN-Karte die einige aktive Verbindung hat...

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3362
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von Hatschi » Do 05 Mär, 2015 6:59 am

Halli Hallo

WLan aus, Projektor vernetzen und WLan wieder ein.
Danach kann man das Lan ein und ausstöpslen wie man will und die NetLase wird immer gefunden.

Hatschi

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von adminoli » Do 05 Mär, 2015 7:16 am

Hatschi hat geschrieben:Halli Hallo

WLan aus, Projektor vernetzen und WLan wieder ein.
Danach kann man das Lan ein und ausstöpslen wie man will und die NetLase wird immer gefunden.

Hatschi

Richtig! Dann sind die Routen im Arp-Cache und dort bleiben sie erst mal...

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1810
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Netlase Netzwerkproblem

Beitrag von jojo » Do 05 Mär, 2015 8:56 am

Was genau war jetzt das SD-Kartenproblem?
Es ist doch nach dem Updaten eines PCs passiert. Das muss ein Zufall sein, dass gerade dann die SD-Karte kaputtgeht.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Antworten

Zurück zu „Microcontroller & Steuerungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste