StepDown Regler - worauf achten?

Gehäuse, Projektionsflächen, Messgeräte, Kühlsysteme, Nebelmaschinen, Hazer, Wasserleinwände etc.

Moderatoren: lightwave, Gooseman

Antworten
FrankTheTank
Beiträge: 127
Registriert: Do 16 Feb, 2012 10:45 pm
Do you already have Laser-Equipment?: haupts. div. Lasever & CNI Zeugs

StepDown Regler - worauf achten?

Beitrag von FrankTheTank » Fr 05 Dez, 2014 7:02 pm

Hallo,
ich brauche einige DC DC Step Down Regler, in der Bucht gibt es ja viele verschiedene. Worauf solle man achten?
Danke und Gruß

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2120
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: StepDown Regler - worauf achten?

Beitrag von fesix » Fr 05 Dez, 2014 7:08 pm

Welche Eingangsspannung, welche Ausgangsspannung, welcher Strom...?

FrankTheTank
Beiträge: 127
Registriert: Do 16 Feb, 2012 10:45 pm
Do you already have Laser-Equipment?: haupts. div. Lasever & CNI Zeugs

Re: StepDown Regler - worauf achten?

Beitrag von FrankTheTank » Fr 05 Dez, 2014 7:12 pm

In 24V - Out 5-12V 1-3A

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2120
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: StepDown Regler - worauf achten?

Beitrag von fesix » Fr 05 Dez, 2014 7:15 pm

Ich nutze die Module die es bei Ebay zu hauf mit dem LM2596 gibt, bin damit recht zufrieden, die liefern eine recht saubere Ausgangsspannung und sind mit 1-2€ recht billig.

Antworten

Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast