Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Wie erstelle ich...
Antworten
RuMa
Beiträge: 63
Registriert: Mi 14 Mär, 2012 10:24 am
Do you already have Laser-Equipment?: LPS-StarLite 18W RGB Double Scanning, opt.Bank
LPS-BaX 20W RGB
LPS-CompaX 3,2W RGB Pure Diode
LPS Impression Laser 3W RGB Pure Diode, 60k & ILDA-Ansteuerung
X-Beam+ Pure Diode 3,4W - 8,4W RGB
LPS-Spike 2k/4k/6k RGB Pure Diode

Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von RuMa » Sa 18 Jul, 2015 10:58 am

Servus Zusammen,

mal in eigener Sache unterwegs gewesen und eine spannende Lasershow mit 5 Projektoren und einem kleinen Wasserschild aus verschiedenen Blickwinkeln mit aufgezeichnet ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=eDR5sHqp48M

Mal für knapp 4 Minuten zurück lehnen, Surround Sound aufdrehen und hoffentlich auch n bissl genießen :-)

Schönes Wochenende und Grüssle
Rudi

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von tracky » Sa 18 Jul, 2015 12:17 pm

Schon bei FB gesehen Euer Drohnen Video. Schön geworden.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
Michimix
Beiträge: 19
Registriert: Sa 31 Aug, 2013 11:15 am
Do you already have Laser-Equipment?: Power7 RGB, Pangolin Quickshow und 2x3m Lasergaze auf Selbstbauleinwand mit Rohrmotorantrieb
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von Michimix » Sa 18 Jul, 2015 4:27 pm

Sehr gut... gefällt mir. Ich finde die Luftaufnahmen super. Weiter so :-)
... denn niemand weiß, was die Zukunft bringt!

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3362
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von Hatschi » So 19 Jul, 2015 6:17 am

Halli Hallo

Sehr schön, aber wie habt ihr den Flug in der Nacht genehmigt bekommen, und dann noch über einer Menschenansammlung?

Hatschi

pardini
Beiträge: 376
Registriert: Di 20 Mai, 2008 9:06 am
Do you already have Laser-Equipment?: nie genug!
Wohnort: Leipzig

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von pardini » So 19 Jul, 2015 7:08 am

in DE ist es zum Glück "noch" so, daß bis 5kg eine allgemeine Aufstiegserlaubnis gültig ist. Die Nacht ist auch kein Problem, die Dinger leuchten wie ein Christbaum. Ich komme auch nachts sehr gut damit zurecht. "Menschenansammlung" naja, im Video sieht es eher danach aus, als ob hinter der "Versammlung" ein freier Platz ist von dem aus gestartet wurde und auch nicht über die Menschen gefogen wurde.
Muß zugeben, ich hätte das auch so geflogen.

Pardini

Benutzeravatar
random
Beiträge: 2068
Registriert: Fr 03 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: LD2000 Dynamics, Mamba, EL, EL2, NL, NLLC Firmware dev :-)
Wohnort: München - 85540 Haar
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von random » Mo 20 Jul, 2015 10:34 am

Wow, geil gemacht! :mrgreen:
Grün ist blauer als Rot...
LD2000, Dynamics, Mamba, EL, EL2, NL, NetLase-LC Firmware dev.
http://www.lasertechnix.de |https://www.facebook.com/thorstendb
http://eu.battle.net/wow/de/character/d ... eeh/simple

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3798
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von adminoli » Mo 20 Jul, 2015 11:24 am

Hi Rudi,


das Video ist richtig gut! Cooles Video zur Kundengewinnung! :)


Gruß
Oliver

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von tracky » Mo 20 Jul, 2015 12:45 pm

Soll doch bestimmt nicht hier auf LF als Werbung dienen.....Aber einer Drohne habe sich schon viele Leutz bedient. Hab da nen Link, wo die Drohne durch ein Feuerwerk fliegt. https://www.youtube.com/watch?v=NPZNwjPSgis
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3362
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von Hatschi » Di 21 Jul, 2015 6:15 am

... und der Pilot eine ordentliche Strafe aufgebrummt bekommen hat ...

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7648
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von tschosef » Di 21 Jul, 2015 7:09 am

Howdy......

insgesammt ganz schön.... 1-2-3 Dinge gingen mir durch den Kopf, die man aber nun hier nicht zwingend diskutieren muss, trotzdem:
in DE ist es zum Glück "noch" so, daß bis 5kg eine allgemeine Aufstiegserlaubnis gültig ist.
sorry... aber da möche/muss ich einhaken ;-)

könntest Du das genauer erläutern? evtl mit einer Quellenangabe?

Fakt ist: es ist ja wohl ein Werbevideo, und somit eine"gewerbliche Nutzung" der Drohne um Videomaterial zu "produzieren" ... und dann brauchts ne Aufstiegsgenehmigung... zumindest nach meinem Kentnisstand. Ich lasse mich aber (da selber Multicopter-Nutzer) gerne von anderen Tatsachen überzeugen :-)


viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

RuMa
Beiträge: 63
Registriert: Mi 14 Mär, 2012 10:24 am
Do you already have Laser-Equipment?: LPS-StarLite 18W RGB Double Scanning, opt.Bank
LPS-BaX 20W RGB
LPS-CompaX 3,2W RGB Pure Diode
LPS Impression Laser 3W RGB Pure Diode, 60k & ILDA-Ansteuerung
X-Beam+ Pure Diode 3,4W - 8,4W RGB
LPS-Spike 2k/4k/6k RGB Pure Diode

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von RuMa » Di 21 Jul, 2015 7:30 am

Servus Zusammen,

vielen Dank für die vielen positiven Reaktionen und netter Worte. In erster Linie war ich erstmal selber davon begeistert, wie die Luftaufnahmen oberhalb einer Lasershow heraus kamen. Oftmals hatte ich schon Stimmen gehört "....da siehsch doch nix, das kannsch vergessen, hab i au scho probiert, da siehsch rein gar nix", so das ich mich doch mal selber überzeugen wollte. Und von diesem Ergebnis war ich dann ganz angetan.

Darüber hinaus hatten wir mit diesem Job - 5 Projektoren, Wasserschild, 8 Wind-/Nebelkombinationen und deren Installation unterm prallen Planeten der mit 35° Dir das Hirn aufweichte, genügend zu kämpfen, so das für das Video Profis engagiert wurden, die das regelmäßig für die komplette Bandbreite der Industrie auch machen. So wie es mein Job ist, mich über die Lasersicherheits-Bestimmungen und Vorschriften auszukennen, so gehe ich rotzfrech mal davon aus, dass die Video-Jungs sich wiederum über Ihren Bereich auskennen.

Also lasst uns jetzt hier bitte nicht gleich wieder ne Diskussion "über Drohnen" draus machen, ob die unter oder über 5kg, die mit 4 Propeller aufwärts oder doch nur die mit Düsentechnologie, eventuell auch nur die die mit einem Rettungs-Fallschirmchen ausgestattet sind, ohne Anruf und Genehmigung von der NASA aufsteigen dürfen :-)

Ich freu mich über einen mal etwas anderen Job-Rückblick und einer gelungenen Lasershow-Aufzeichnung von verschiedenen Punkten aus, die eben nicht nur immer "die berühmte Frontale..." mit beinhalten. Und sind wir am Ende mal ehrlich - Das Leben ist immer lebensgefährlich :roll:

Sonnige Hitzegrüße
Rudi

Benutzeravatar
Sheep
Beiträge: 815
Registriert: Do 21 Okt, 2010 7:43 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2xLitrack-Eigenbau mit 600mW/642nm, 500mW/532nm, 600mW/445nm
3xRT35+ Eigenbau/ Netlas /340mW/642nm, 300mW/532nm, 350mW/445nm
2xK12n-Eigenbau mit 150mW/532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas / 8Port-LAN-Switch / 9-Fach-Notausverteilung
2xLumax OEM
HE-Laserscan (Nutzer seit V2) & Dynamics
Wohnort: Schweiz ZO

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von Sheep » Di 21 Jul, 2015 8:51 am

Hallo

Sehr schönes Video :D Da merkt man das professionelle Filmproduzenten mit gutem Equipment am Werk waren!
Ob das legal oder illegal war ist doch sekundär... soweit ich das sehen kann wurde da niemand gefährdet und das ist doch die Hauptsache!

Auch das Drohnenvideo mit dem Flug durch das Feuerwerk finde ich absolut spitze :D
So etwas bekommt man bestimmt nie bewilligt auch wenn das einzige das gefährdet wird die Drohne ist... also bleibt nur Risiko abwägen und machen :freak:

Gruss Sheep
2xLitrack-Eigenbau/600mW642nm, 500mW532nm, 600mW445nm
3xRT35+ Eigenbau/Netlas/340mW642nm, 300mW532nm, 350mW445nm
2xK12n-Eigenbau/150mW532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas/8Port-LAN-Switch/9-Fach-Notausverteilung
HE-Laserscan und Dynamics

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7648
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von tschosef » Di 21 Jul, 2015 9:44 am

Halli hallo...

wie gesagt... das Video ist schön.... grattulation dazu...

Also lasst uns jetzt hier bitte nicht gleich wieder ne Diskussion "über Drohnen" draus machen, ob die unter oder über 5kg, die mit 4 Propeller aufwärts oder doch nur die mit Düsentechnologie, eventuell auch nur die die mit einem Rettungs-Fallschirmchen ausgestattet sind, ohne Anruf und Genehmigung von der NASA aufsteigen dürfen :-)
müsste man evtl in den Offtopic Bereich verlegen... denn generell ist diese Fragestellund und Diskussion halt doch für den einen oder anderen hier interessant.
so das für das Video Profis engagiert wurden, die das regelmäßig für die komplette Bandbreite der Industrie auch machen. So wie es mein Job ist, mich über die Lasersicherheits-Bestimmungen und Vorschriften auszukennen, so gehe ich rotzfrech mal davon aus, dass die Video-Jungs sich wiederum über Ihren Bereich auskennen.
sehe ich auch so . . .

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
Hatschi
Beiträge: 3362
Registriert: Mi 13 Mär, 2002 12:00 pm
Wohnort: Kaernten/Austria
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von Hatschi » Mi 22 Jul, 2015 6:45 am

Stimme da auch dem tschosef zu. :wink:

@sheep: Burnig Laserpointer sind auch ne coole Sache, also einfach machen, genauso wie das überfliegen eines Flughafens mit einem Copter!

Benutzeravatar
Sheep
Beiträge: 815
Registriert: Do 21 Okt, 2010 7:43 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2xLitrack-Eigenbau mit 600mW/642nm, 500mW/532nm, 600mW/445nm
3xRT35+ Eigenbau/ Netlas /340mW/642nm, 300mW/532nm, 350mW/445nm
2xK12n-Eigenbau mit 150mW/532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas / 8Port-LAN-Switch / 9-Fach-Notausverteilung
2xLumax OEM
HE-Laserscan (Nutzer seit V2) & Dynamics
Wohnort: Schweiz ZO

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von Sheep » Mi 22 Jul, 2015 8:15 am

Hatschi hat geschrieben:@sheep: Burnig Laserpointer sind auch ne coole Sache, also einfach machen, genauso wie das überfliegen eines Flughafens mit einem Copter!
Bitte lesen und verstehen anstatt aus dem Zusammenhang reissen :?
Ich habe nie geschrieben das alles ok ist was saugefährlich ist!
Ich habe geschrieben wenn etwas nach Risikoabwägung absolut ungefährlich ist und man aber trotzdem nie einen Bewilligung bekommen würde bleibt nur "machen".
Und jetzt erzähl mir bitte nicht, dass du nie etwas illegales gemacht hast weil du es als ungefährlich eingestuft hast (z.Bsp. falsch parken, 2km/h zu schnell fahren, hinter einen Baum urinieren, usw.).

Gruss Sheep
2xLitrack-Eigenbau/600mW642nm, 500mW532nm, 600mW445nm
3xRT35+ Eigenbau/Netlas/340mW642nm, 300mW532nm, 350mW445nm
2xK12n-Eigenbau/150mW532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas/8Port-LAN-Switch/9-Fach-Notausverteilung
HE-Laserscan und Dynamics

RuMa
Beiträge: 63
Registriert: Mi 14 Mär, 2012 10:24 am
Do you already have Laser-Equipment?: LPS-StarLite 18W RGB Double Scanning, opt.Bank
LPS-BaX 20W RGB
LPS-CompaX 3,2W RGB Pure Diode
LPS Impression Laser 3W RGB Pure Diode, 60k & ILDA-Ansteuerung
X-Beam+ Pure Diode 3,4W - 8,4W RGB
LPS-Spike 2k/4k/6k RGB Pure Diode

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von RuMa » Mi 22 Jul, 2015 10:17 am

Jungs,

bleibt bitte cool - trotz diesem anhaltenden heißen D-Wetter, und versaut mir diesen Topic nicht mit unnötigen Streitereien, so das er wieder gelöscht werden muss :-)

Es ging doch lediglich nur um "das teilen" von einer meiner Meinung nach schönen und gelungenen Impressionen einer kleinen schnuggeligen Lasershow-Veranstaltung, die ausnahmsweise mal aus verschiedenen Blickwinkeln mit aufgezeichnet und zusammen geschnitten wurde. Es mag Leute geben, die das vielleicht auf jeder Ihrer VA machen, aber für mich war es neu und ich fands schön und dachte - Teil Dein Glück einfach mal ;-)

Selbstverständlich ist es wichtig über verschiedene Regeln und Sicherheits-Bestimmungen beim "Drohnen-Einsatz" zu reden und zu handeln! Ebenso wie beim Einsatz von Laser und anderen Dingen ebenso! Aber das sollte doch jetzt nicht in diesem Topic & Thema "der Haupt-Hintergrund" werden. Also bitte kameradschaftlich und brav bleiben. Gerne eröffnet jemand einen Topic "Drohnen-Einsatz, Pflichten, Rechte, Nützliches" und alles ist gut!

Ablenkend nun mal eine Einladung von mir an Interessierte Laserfreaks hier - Für unsere nächste große Outdoor-Show hätte ich 5 Freikarten und somit Einladungen zu vergeben. Wer neugierig, interessiert, motiviert und eventuell vom Anfahrtsweg in Baden-Württemberg beheimatet ist, darf sich gerne bei mir melden. Würde mich freuen, den einen und anderen persönlich begrüßen zu dürfen. Das Bierchen geht auch auf mich ;-)

Sonnige Grüße ausm heißen LPS-Office

Rudi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
stingray
Beiträge: 416
Registriert: Mi 02 Mai, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Pangolin Beyond 3x FB03
LD2000 Professional 1x QM2000.NET
HE-Laserscan 1x Lumax
1x HB-Laser LightCube 840 1,5W
2x Laserworld DS-1800 1,8W
2x Eigenbau DPSS grün 500mW
Wohnort: Regensburg

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von stingray » Mi 22 Jul, 2015 11:51 am

Ich find das Video geil, der Rest is mir wurscht. :wink: :lol:

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: Lasershow aus verschiedenen Blickwinkeln...

Beitrag von tracky » Mi 22 Jul, 2015 12:30 pm

Mich hat jetzt das Drohnen Fieber gepackt. Hab mir das ein Einsteigermodell mit HD Cam und Live Monitor 5,5GHz Übertragung ausgesucht. Klar, nicht mit der Drohne im Video zu vergleichen aber ein Anfang und Einstieg. Micro Scanner drauf und 350mW RGB Unit. Spaß muß sein..... :freak:
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Antworten

Zurück zu „Lasershow Fotografie, Video Aufzeichnungen & Light Painting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast