Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Betrieb, Bau und Modifikation von Festkörper- und Diodenlasern (keine Pointer)
Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Sa 03 Jun, 2017 6:46 am

VDX hat geschrieben:... was meinst du - den hohen Strom?
Yap, das diese hohen Ströme über die kleine Platine flitzen :D
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Sa 03 Jun, 2017 9:01 am

... gepulst geht das so, wenn ich in Richtung CW gehe, löte ich ggf. noch einen Kupferdraht überd die dicken Leiterbahnen - am oberen Modul kannst du das bei der dick verzinnten (das war für "nur" 5A) Leiterbahn sehen ... und wenn das viel höhere Ströme werden sollen, dann muß ich die als "Multilayer" mit eigenen Ebenen für den "Starkstrom" redesignen.

Für einen meiner ersten "Hochstrom-Treiber" habe ich zwei Platinen mit dickerer Kupferschicht (0.07mm statt 0.035mm) als "Sandwich" aufeinandergesetzt und bin damit bis über 200A gegangen - da mußte ich aber auch viele Pins zusammenlegen, damit das überhaupt durchs Kabel und die Stecker+Buchsen kommt, ohne abzubrennen :freak:

Viktor
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Di 13 Jun, 2017 12:36 pm

... für die Messe FabCon nächste Woche in Erfurt baut mein Chef noch ein paar Teile für den Stand auf - für den Steh-Tisch wollte er für Vorne noch ein paar weiße Texte mit den Namen unserer dafür passenden Produkte/Entwicklungen haben ... wenn sie draufgeklebt sind, oder auf der Messe, mache ich noch ein Bild vom "Ergebnis" ;)

Das Lasergravieren/Schneiden von Aufklebern aus grauer, blauer oder schwarzer Folie hatte ich vorher schon ein paar mal gezeigt:

https://vimeo.com/182361375

https://vimeo.com/181462719


... jetzt habe ich ein paar mehr aus weißer Deko-Folie geschnitten:
Vorlagen-Weiss.jpg
Das war mit einer blauen 3.5W-Diode (die gleiche wie in den Videos) mit einer "Leistungssteuerung" über die Pulsdauer -- und hierbei für den weißen Kunststoff mit etwas über "15%", was ungefähr einer Pulsdauer von 30-40 Mikrosekunden entsprechen sollte ... für die blauen Folien geht das auch mit weniger als "5%" bzw. etwa 10 Mikrosekunden langen Pulsen ...

Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » So 20 Aug, 2017 6:11 pm

... und nochmal mit dem Faserlaser 8)

Weil der "Aztek-Codex" doch etwas filigran ist (das Original in Stein hat um die 3 Meter Durchmesser!), habe ich nur das Mittelteil extrahiert und auf Fliesen graviert.

So sieht der komplette Kodex auf Edelstahlblech aus:
Azteken-Kodex_Edelstahlfolie.jpg

... hier auf eine vorher schwarz lackierte Fliese graviert (nebendran eine unbeschichtete graue Steinfliese als Vortest):
Aztek-Center - Schwarz-Weiss.jpg

... und hier nachdem ich die Farbe mit Aceton weggewischt (und etwas davon in die Gravierspur eingerieben) habe:
Aztek-Center - Weiss-Grau.jpg

... dazu noch das Video vom Gravieren - https://vimeo.com/230326301

Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 4:06 pm

... hab's auch mal mit einer SMD-Platine probiert:

- am Gravieren:
DicePCB-Lasergravieren1.jpg

- erster Durchgang:
DicePCB-Lasergravieren2.jpg

- nach 3 Durchgängen gerade so durchs Kupfer durch:
DicePCB-Lasergravieren3.jpg

- nach 5 Durchgängen alles bis zum Basismaterial entfernt:
DicePCB-Lasergravieren4.jpg

... und hier das Video dazu - https://vimeo.com/230447348
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

schobi
Beiträge: 272
Registriert: Mo 26 Sep, 2005 9:28 am
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von schobi » Mo 21 Aug, 2017 5:07 pm

Sehr sehr schön. Jetzt fehlen nur noch Durchkontaktierungen für zweilagige Platinen :wink:
Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2108
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von fesix » Mo 21 Aug, 2017 5:15 pm

Wie lange hat das ganze etwa gebraucht damit du brauchbare Ergebnisse hast?
Könnte mir denken da bin ich mit meiner CNC fast genauso schnell und Bohren sowie Konturen fräsen kann ich auch gleichzeitig noch :wink:

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 6:37 pm

... das war bisher alles noch mit dem "kleinen" gepulsten 20Watt-Laser - damit dauert ein Schraffier-Durchgang bei der verwendeten Einstellung etwa 5 Minuten -- allerdings hatte ich hier viele "rub-out" Flächen zu schraffieren :?

Nur mit Isolationsbahnen mit 3x Paralel-Linien wegen der Linienbreite dauert ein Durchgang nur 20 Sekunden - 5x für gleiche Tiefe also weniger als 2 Minuten :freak:

Hier der Vergleich - links nur Iso-Bahnen (3x mit 50µm Abstand) ... rechts mit "rub-out"
DicePCB-Vergleich.jpg

Nächste oder übernächste Woche bekomme ich einen 60Watt-Laser zum Testen, der dürfte das dann um Faktor 4x bis 6x schneller hinbekommen ... damit ließe sich dann auch gleich "Bohren",wie bei meinem Cent-Beispiel -- probier ich dann auch mal aus ...

Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2108
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von fesix » Mo 21 Aug, 2017 8:08 pm

Das ist doch deutlich schneller als ich dachte, aber ehrlich gesagt wenn ich mir die Bilder ansehe sehen die Kanten der Leiterbahnen echt unschön aus :(

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 10:07 pm

... sorry, so kommt das direkt aus dem Gerät raus - da hatte ich noch nicht drübergewischt :oops:

Hier habe ich den Schmauch etwas weggewischt (der Photolack soll noch draufbleiben, sonst wär's mit Aceton perfekt sauberzumachen):
DicePCB-Vergleich2_kl.jpg

-- und etwas mehr im Detail:
DicePCB-Vergleich2_kl_detail.jpg

Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Mo 21 Aug, 2017 10:18 pm

HA....

links die Platine... Eagle mit Outline ULP

Ganz deutlich zu sehen :freak:

Hat mich mit der CNC fast verzweifeln lassen :evil:
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 10:26 pm

Death hat geschrieben:
Mo 21 Aug, 2017 10:18 pm
links die Platine... Eagle mit Outline ULP
... nicht ganz ==> Target mit Ausgabe der Isolationsbahnen als HPGL :D

Dann für die 3-fachen konturparallelen Linien (für Schnitt-Breite) in CorelX6 importiert und Kontur verdreifacht ... dann als SVG nach Inkscape exportiert (weil der Corel-HPGL-Exporter für BeamConstruct die Lnienzüge nicht abschließt :? ) ... von Inkscape als DXF exportiert ... und dann endlich nach BeamConstruct importiert und gelasert :shock:

Viktor
Zuletzt geändert von VDX am Mo 21 Aug, 2017 10:30 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Mo 21 Aug, 2017 10:28 pm

Na gut, 1:0 für dich, trotzdem sitzt da der selbe Fehler drinn :mrgreen:
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 10:31 pm

... welchen Fehler meinst du :?:
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2108
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von fesix » Mo 21 Aug, 2017 10:37 pm

Irgendwie scheint das kaum mal einfach zu sein von Programm zu Leiterplatte zu kommen.
Ich designe in Eagle, exportiere als Gerber und Excellon, öffne und speichere mit Gerberviewer (Anpassen der Version), importiere in CamBam und erzeuge da GCode und dann in bCNC fräsen :freak:

Viktor, wie tief sind bei dir die Isolationen? Ich fräse meistens 60um tief, also nicht ganz doppelt so wie die Dicke der Leiterbahnen.
Zuletzt geändert von fesix am Mo 21 Aug, 2017 10:40 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Mo 21 Aug, 2017 10:39 pm

VDX hat geschrieben:
Mo 21 Aug, 2017 10:31 pm
... welchen Fehler meinst du :?:
Die da.


Ich hab den Fehler in meiner CNC gesucht, bis ich rausgefunden habe, das es an der Software lag....


Danach habe ich übrigens aufgehört mit Platinen fräsen, das hat mich sehr schwer geärgert.

Ich hatte Platinen hier, das war richtig pervers.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Mo 21 Aug, 2017 10:41 pm

fesix hat geschrieben:
Mo 21 Aug, 2017 10:37 pm
Irgendwie scheint das kaum mal einfach zu sein von Programm zu Leiterplatte zu kommen.
Ich designe in Eagle, exportiere als Gerber und Excellon, öffne und speichere mit Gerberviewer (Anpassen der Version), importiere in CamBam und erzeuge da GCode und dann in bCNC fräsen :freak:
Gugg dir mal Sprint-Layout an.

Hab das Online geordert und bin für meine Bedürfnisse begeistert :D

http://www.abacom-online.de/html/sprint-layout.html
Zuletzt geändert von Death am Mo 21 Aug, 2017 10:42 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2108
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von fesix » Mo 21 Aug, 2017 10:42 pm

Und was soll sich dann ändern?
Gcode erzeuge ich immer noch in CamBam, aus Sprint Layout exportieren wir auf Arbeit auch Gerber und dann geht es wie gehabt weiter.

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Mo 21 Aug, 2017 10:48 pm

Hast du da mal nach geschaut ?


sorry... link vergessen

http://www.b-pahl.de/bastel/isofr/sl2m3.html
Zuletzt geändert von Death am Mo 21 Aug, 2017 10:48 pm, insgesamt 1-mal geändert.
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 10:48 pm

... fürs Fräsen kann ich direkt von Target aus NCP-Code mit allen Fräser-Wechseln, Sicherheitshöhen und Geschwindigkeiten exportieren - dann habe ich nur meine CNC-Steuerung im Hintergrund, die das File direkt fräst.

Für den Laser habe ich aber die Parameter noch nicht angepaßt -- kann ich aber auch entsprechend anpassen z.B: Fräsbahn-Breite 0.05mm, Aura 0.3mm (also 6 linien parallel für eine Iso-Bahn), ...

Wenn ich sowas mal häufiger machen muß, arbeite ich mich da auch mal durch und kann's dann auch mit ein paar Klicks aus Target heraus direkt zum Lasermarkierer schicken ... hab's aber erstmal nur so auf die Schnelle gemacht, so daß ich mit den 3x-Linienbreiten und Corel-HPGL-Unstimmigkeiten zwei Umwege gemacht habe :freak:


Viktor, wie tief sind bei dir die Isolationen? Ich fräse meistens 60um tief, also nicht ganz doppelt so wie die Dicke der Leiterbahnen.
... ich habe einfach "draufgehalten", bis das komplett durch das Kupfer, den Kleber und die einge 10µ dicke Keramikschicht durch war - die helle Schicht ist die Aluminium-Basisplatte ...


Viktor
Zuletzt geändert von VDX am Mo 21 Aug, 2017 10:51 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2108
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von fesix » Mo 21 Aug, 2017 10:51 pm

Wenn du die Ausgabe in HPGL meinst, die nützt mir nichts, da ich direkt GCode brauche, meine Steuerung verteht kein HPGL.

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 10:56 pm

Death hat geschrieben:
Mo 21 Aug, 2017 10:39 pm
VDX hat geschrieben:
Mo 21 Aug, 2017 10:31 pm
... welchen Fehler meinst du :?:
Die da.


Ich hab den Fehler in meiner CNC gesucht, bis ich rausgefunden habe, das es an der Software lag....


Danach habe ich übrigens aufgehört mit Platinen fräsen, das hat mich sehr schwer geärgert.

Ich hatte Platinen hier, das war richtig pervers.

... das sieht in Corel so aus:
Corel-Konturen.jpg
Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 11:03 pm

fesix hat geschrieben:
Mo 21 Aug, 2017 10:51 pm
Wenn du die Ausgabe in HPGL meinst, die nützt mir nichts, da ich direkt GCode brauche, meine Steuerung verteht kein HPGL.
... das Galvoscanner Laser-Programm BeamConstruct kann kein G-Code -- hier importiere ich entweder DXF (ACAD14 oder 2000) oder HPGL ... mit den anderen Vektorformaten gibt es immer wieder mal Inkompatibilitäten :?

Fürs Lasergravieren oder Fräsen auf meinen CNC-Anlagen verwende ich meist entweder NCP (Isel-Code) oder HPGL oder G-Code.

Für meine eigenen Controller, die ich neben dem Pastedispensen immer mehr auch fürs Lasergraviere verwende, verwende ich "nativen 3D-Druck-G-Code", oder selber geschriebene Importer für HPGL, NCP oder ein paar Kunden-Vektor-Formate.

Als "General-Übersetzer" verwende ich meist Corel, für den etwas speziellen Export nach BeamCcnstruct dann auch mal Inkscape ...

Viktor
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Mo 21 Aug, 2017 11:07 pm

Ich verstehe nicht, warum die den Fehler nicht ausbügeln.

:|
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Mo 21 Aug, 2017 11:19 pm

Death hat geschrieben:
Mo 21 Aug, 2017 11:07 pm
Ich verstehe nicht, warum die den Fehler nicht ausbügeln.

:|
... in diesem Fall ist das wohl kein Export-Fehler, sondern eher etwas "schlampiges" Platinen-Design :freak:
Target.jpg
Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Mo 21 Aug, 2017 11:25 pm

:D
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » So 03 Sep, 2017 5:00 pm

... um den 60Watt-Faserlaser auszuprobieren -- hier nochmal ein Video vom Gravieren des "Aztec Kodex"-Mittelteils auf eine weiße 100x100mm-Fliese ohne Vorbeschichtung:

https://vimeo.com/232228864


Beim Gravieren (durch Laserschutzfenster aufgenommen):
engraving.jpg

... und fertig (noch mit dem Staub drauf):
ready.jpg

Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Do 26 Okt, 2017 10:44 am

... während in den XY-Galvoscannern für die Faserlaser normalerweise dielektrische Spiegel drin sind, habe ich mir noch einen Kopf mit versilberten Siegeln bestellen lassen, wie sie normalerweise für CO2-Laser genommen werden - mit denen kann ich dann auch die 975nm-IR-Laserdioden oder auch die blauen 445nm-Dioden verwenden:
GT-Scanner-1.jpg
Aktuell ist das vor Allem für Tests zum Laserlöten gedacht, deswegen erstmal ohne f-theta-Objektiv (ist aber auch noch eins bestellt) -- aber schaun wir doch mal, was damit noch so Alles geht :wink:

Vktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1769
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von jojo » Do 26 Okt, 2017 6:47 pm

VDX hat geschrieben:
Do 26 Okt, 2017 10:44 am
mit versilberten Siegeln bestellen lassen, wie sie normalerweise für CO2-Laser genommen werden
Okay. Dass Silberspiegel auch für CO2 gehen wusste ich bislang nicht.
Ich dachte da nimmt man immer Gold- oder Kupferspiegel.
Aber gut zu wissen.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Do 26 Okt, 2017 7:47 pm

... kommt auf die Leistung an - für Multi-kW-Laser gibt's auch Spiegel aus massivem Kupfer oder Legierungen mit Kühlkanälen für ein Kühlmedium drin ... hab' noch irgendwo ein Teil für "Extremfälle", bei dem sie auf die Kühlseite dünne 4-eckige Kupferröhrchen mit Hartlot aufgelötet haben, wo sie mit flüssigem Stickstoff die Wärme abgeführt haben :wink:

Viktor
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Fr 27 Okt, 2017 6:38 am

VDX hat geschrieben:
Do 26 Okt, 2017 7:47 pm
bei dem sie auf die Kühlseite dünne 4-eckige Kupferröhrchen mit Hartlot aufgelötet haben, wo sie mit flüssigem Stickstoff die Wärme abgeführt haben
Also genau richtig für die Hobbywerkstatt eines Laserfreaks :mrgreen:
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Fr 27 Okt, 2017 8:26 am

Death hat geschrieben:
Fr 27 Okt, 2017 6:38 am
VDX hat geschrieben:
Do 26 Okt, 2017 7:47 pm
bei dem sie auf die Kühlseite dünne 4-eckige Kupferröhrchen mit Hartlot aufgelötet haben, wo sie mit flüssigem Stickstoff die Wärme abgeführt haben
Also genau richtig für die Hobbywerkstatt eines Laserfreaks :mrgreen:
... frag lieber nicht, was in meiner "Hobbywerkstatt" so Alles rumsteht oder rumliegt :wink:

Viktor
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Death
Beiträge: 144
Registriert: So 01 Dez, 2013 10:16 pm
Do you already have Laser-Equipment?: TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad
Wohnort: Duisburg

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von Death » Fr 27 Okt, 2017 9:49 am

Nee, die Gefahr ist dann sehr groß, dass das FBI und die CIA deine angestrebte Weltherrschaft verhindern werden

:lol: :mrgreen:
TR5030-60W mit Ruida und Sabko Bedienteil in deutsch mit Beamcombiner und ALLPLAST Justiertool / PCB Creator mit TL DF211 mit 405 nm / LASIT CO² Galvoscanner mit 40W RF Röhre sowie LMC-2 Controller und EZCad

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Fr 27 Okt, 2017 10:04 am

... die wissen Bescheid (der FSB/KGB auch) -- Sorge machen mir eher die Nordkoreaner und die Chinesen - die klauen einfach zuviele von meinen Konzepten :?

Viktor
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2054
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: Vergleich verschiedener Laserdioden-Typen und Gehäuse

Beitrag von VDX » Di 07 Nov, 2017 11:06 pm

... ab morgen baue ich ein kleineres Gerät für die Messe nächste Woche in München auf - darin ist ein 20Watt-Faserlaser mit variabler Puszeit bis runter zu 1ns langen (kurzen) Pulsen -- damit gehen auch schon "richtige Farben" 8)

Test#1 - Edelstahl farbig markieren.jpg
Viktor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

Antworten

Zurück zu „Dioden- & Festkörperlaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste