PHOENIX Live + Lumidmx Dongel

Alles rund um PHOENIX Live

Moderatoren: m.phoenix, c.phoenix

Antworten
Johannes G.
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15 Jun, 2012 8:13 pm
Do you already have Laser-Equipment?: MediaLas AttaXX Pro 1.0 RGB &Phoenix Live 4
Wohnort: FFM

PHOENIX Live + Lumidmx Dongel

Beitrag von Johannes G. » Mo 06 Mai, 2013 6:45 pm

Hallo,

hat jemand vielleicht Erfahrung ob Phoenix Live und Lumidmx mit ihren jeweiligen Dongels gleichzeitig an einem PC funktionieren? Möchte mir eigentlich keinen der Dongels Schrotten beim Ausprobieren.

Viele Grüße

Johannes

Benutzeravatar
s.phoenix
Beiträge: 55
Registriert: Do 21 Apr, 2011 9:08 am
Do you already have Laser-Equipment?: Phoenix4 Live
Phoenix4 Pro/ProPlus
Wohnort: Stelle / Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX Live + Lumidmx Dongel

Beitrag von s.phoenix » Do 30 Mai, 2013 11:35 am

Hallo Johannes,

Mit einem Phoenix Dongle in Kombination mit einem Lumidmx Dongle haben keine Erfahrung/Berichte (was ja auch wiederrum positiv ist).
Möchte mir eigentlich keinen der Dongels Schrotten beim Ausprobieren.
Einen Schaden davon tragen, sollte keiner der beiden Dongle. Im schlechtesten Fall (extrem selten) springt ein Schutzmechanismus des Dongles an, der dann aber in der Regel einfach wieder vom Software Hersteller beseitigt werden kann. :)

Viele Grüße

Daniel

Johannes G.
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15 Jun, 2012 8:13 pm
Do you already have Laser-Equipment?: MediaLas AttaXX Pro 1.0 RGB &Phoenix Live 4
Wohnort: FFM

Re: PHOENIX Live + Lumidmx Dongel

Beitrag von Johannes G. » Di 22 Okt, 2013 6:10 pm

Wenn es noch jemanden Interessiert. Es funktioniert wenn man zuerst Phoenix startet und dann LumiDMX oder wenn LumiDMX läuft kurz den Dongel von LumiDMX zieht und dann Phonix startet. Hab es inzwischen schon sehr oft Ausprobiert und keine Probleme gehabt.

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7636
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: PHOENIX Live + Lumidmx Dongel

Beitrag von tschosef » Mi 23 Okt, 2013 9:59 am

howdy...

trotzdem is es "nicht besonders gut" programmiert, denn eigentlich sollte ein (jedes) Programm SEINEN EIGENENEN Dongle erkennen, und ALLE ANDEREN ignorieren... dann gehts auch mit x verschiedenen angestöpselten Dongles vom selben Dongle Hersteller.

irgendwie verwundert mich das, denn im Manual des Dongle Herstellerst steht ja ganz klar drinn, wie es geht.

viele Grüße
ERich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Antworten

Zurück zu „PHOENIX Live“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste