DIY Laser rote Diode defekt. WELCHE benötige ich?

Forum für Laserbastler.
Antworten
deejaycage
Beiträge: 4
Registriert: Fr 14 Okt, 2016 5:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: laserworld selbstbau
ishow 1.3

DIY Laser rote Diode defekt. WELCHE benötige ich?

Beitrag von deejaycage » Do 04 Mai, 2017 7:40 pm

Mahlzeit Gemeinde.

Ich habe einen DIY RGB Laser, bei dem die rote Diode defekt ist.
Ich habe die Spannung an der Platine (Ausgang zur Diode) gemessen. Dort kommen 11,7Volt an.
Nun habe ich nach einer Diode geschaut und finde nur 2,2v, 3v bzw 5v dioden. 5mw-130mw.

z.b. : Technische Daten:
MITSUBISHI ML101U29-25
CW Red Laser Diode Farbe - Emitted Color
rot - red
Durchmesser - Size 5.6 mm
industrial application
Output Power 130mW / Pulse 300mW
Wellenlänge - Wavelength 660nm
Spannung - Forward Voltage < 2.2V
Strom - Forward Current < 200mA max.

Welche Diode benötige ich ?

DANKE!!!!

IMG_0297.JPG
IMG_0301.JPG
IMG_0301.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 849
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: DIY Laser rote Diode defekt. WELCHE benötige ich?

Beitrag von JETS » Do 04 Mai, 2017 8:49 pm

Mir scheint du brauchst zunächst erstmal einen neuen Treiber, denn sonst grillst Du Dir die neue Diode auch gleich wieder.
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
VDX
Beiträge: 2196
Registriert: Mi 17 Mär, 2010 11:16 am
Do you already have Laser-Equipment?: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung

weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Laserbearbeitung, Mikrotechnik ...
Wohnort: Nähe Hanau, Main-Kinzig-Kreis

Re: DIY Laser rote Diode defekt. WELCHE benötige ich?

Beitrag von VDX » Do 04 Mai, 2017 9:17 pm

... häng mal einen Widerstand von 1 Ohm anstelle der Diode dran und miß dann nochmal den Spannungsabfall am Widerstand - bei meinen (high-side) Treibern habe ich ohne Laserdiode ebenfalls 12 Volt am Ausgang, mit Diode oder 0.1-Ohm-Widerstand wird dann auf den vorher eingestellten Strom eingeregelt, so daß erst mit einer passenden "Last" die Betriebswerte gemessen werden können :freak:

Viktor
Laserausstattung: ... diverse Laser für die Materialbearbeitung
weitere Hobbies: - CNC-Fräsen, 3D-Scannen, 3D-Drucken, Mikrotechnik ...

deejaycage
Beiträge: 4
Registriert: Fr 14 Okt, 2016 5:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: laserworld selbstbau
ishow 1.3

Re: DIY Laser rote Diode defekt. WELCHE benötige ich?

Beitrag von deejaycage » Fr 05 Mai, 2017 1:11 am

Besten Dank! Werde es ausprobieren. (-;

Antworten

Zurück zu „Selbstbau: Laser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast