Phoenix Live oder Pro ?

Alles was oben nicht rein passt.

Moderatoren: m.phoenix, c.phoenix

Antworten
MAB
Beiträge: 4
Registriert: So 02 Nov, 2014 5:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja :D
... Wird noch aktuallisiert ;)
Wohnort: Kassel

Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von MAB » So 02 Nov, 2014 6:08 pm

Hallo,

ich habe mal eine Anfängerfrage.
Ich arbeite seit ein paar Tagen mit der Live Version.
Hauptsächlich möchte ich die Software für Partys oder Bandauftritte verwenden.
Jetzt habe ich von einem Bekannten das Angebot bekommen die Pro von Ihm zu kaufen
für einen sehr guten Preis.
Meine Frage: lohnt es sich auf die Pro umzusteigen oder kann man mit der Live im groben gesehen
das gleiche in diesem kleinen Bereich machen was ich mit der Pro auch machen kann ?

Viele Grüße
MAB :)

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3772
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von adminoli » So 02 Nov, 2014 6:23 pm

Live und Pro sind zwei ganz unterschiedliche Ansätze.

mot96
Beiträge: 117
Registriert: Di 18 Jan, 2011 6:35 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 1X RGB 1800 mW Laser

Phoenix Live / pro+

1500W Rauchmaschiene
Wohnort: Sangerhausen

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von mot96 » So 02 Nov, 2014 6:24 pm

Also für deine Einsätze eignet sich die Live Version besser.
Die pro Versions ist dafür da, wenn du das Lied kennst und VORHER dazu bereits eine perfekt abgestimmte Show programmiert hast.

Benutzeravatar
LJ-Timmy
Beiträge: 109
Registriert: Sa 26 Dez, 2009 5:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: At work: Phoenix Live & Pro plus, 6 x Live Lasersystems Slivergene 1,5W RGB, 2 x Laserworld Purelight PL-3200RGB; 6 x Live Lasersystems 1500mW RGB.
At home: Phoenix Live & Pro Plus, 3x 600 mW RGB
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von LJ-Timmy » So 02 Nov, 2014 6:29 pm

Hallo,

mit der Pro und Pro+ kannst du hauptsächlich programmierte Shows abfahren oder auch selber Shows programmieren. Je nach Version kannst du mehrere Ausgabekarten ansteuern. Bedingt kann man auch live damit arbeiten, das ist aber bei weitem nicht so komfortabel wie mit Live.

In deinem Fall ist die Live besser geeignet.
At work: Phoenix Live & Pro plus, 6 x Live Lasersystems Slivergene 1,5W RGB, 2 x Laserworld Purelight PL-3200RGB; 6 x Live Lasersystems 1500mW RGB.
At home: Phoenix Live & Pro Plus, 3x 600 mW RGB

MAB
Beiträge: 4
Registriert: So 02 Nov, 2014 5:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja :D
... Wird noch aktuallisiert ;)
Wohnort: Kassel

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von MAB » So 02 Nov, 2014 6:31 pm

In der Pro so wie ich es mitbekommen habe ist die Live Update drinnen.
Kann ich mit der Pro dann genau das gleiche machen wie mit der Live oder bin
ich dann eingeschränkter ?

Benutzeravatar
LJ-Timmy
Beiträge: 109
Registriert: Sa 26 Dez, 2009 5:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: At work: Phoenix Live & Pro plus, 6 x Live Lasersystems Slivergene 1,5W RGB, 2 x Laserworld Purelight PL-3200RGB; 6 x Live Lasersystems 1500mW RGB.
At home: Phoenix Live & Pro Plus, 3x 600 mW RGB
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von LJ-Timmy » So 02 Nov, 2014 6:34 pm

Mit der Pro bist im Live Betrieb total eingeschränkt. Ein paar fertige Effekte abrufen und das wars. Is schnell langweilig.
Die ganzen Einstellmöglichkeiten von Live fehlen in der Pro.
At work: Phoenix Live & Pro plus, 6 x Live Lasersystems Slivergene 1,5W RGB, 2 x Laserworld Purelight PL-3200RGB; 6 x Live Lasersystems 1500mW RGB.
At home: Phoenix Live & Pro Plus, 3x 600 mW RGB

MAB
Beiträge: 4
Registriert: So 02 Nov, 2014 5:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja :D
... Wird noch aktuallisiert ;)
Wohnort: Kassel

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von MAB » So 02 Nov, 2014 6:39 pm

Ich habe noch mal nachgefragt, es wäre die "Pro plus & Live".
Aber mit der Live sowie ich das verstanden habe kann man nicht wirklich
Shows erstellen die zur Musik passen, oder habe ich da was falsches verstanden ?
Schade das es keine Seite gibt wo die Versionen mit Funktionen verglichen werden.
Also was bei der einen oder anderen geht und was nicht.

Ich habe mir gerade nochmal einige Beschreibungen der Pro/Pro+ durchgeschaut.
Da steht drinnen das man die DMX Steuerung mit in die Timeline einbauen kann.
Angenommen ich möchte ein Intro basteln mit DMX Steuerungen zur Lasershow wie
z.B. Intro Musik mit MovingHeads und PARs, dann der Laser als Show usw...
Geht das mit der Live auch ?. Darüber habe ich nichts genaueres gefunden leider.

Benutzeravatar
LJ-Timmy
Beiträge: 109
Registriert: Sa 26 Dez, 2009 5:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: At work: Phoenix Live & Pro plus, 6 x Live Lasersystems Slivergene 1,5W RGB, 2 x Laserworld Purelight PL-3200RGB; 6 x Live Lasersystems 1500mW RGB.
At home: Phoenix Live & Pro Plus, 3x 600 mW RGB
Wohnort: bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von LJ-Timmy » So 02 Nov, 2014 11:12 pm

So ein komplexes Intro mit DMX, Laser und sogar Video geht eigentlich nur mit der Pro und Pro+.

In Live kannst du auch einfache DMX Steuerbefehle verwenden. Es gibt auch eine eingeschränkte Timeline in der man einfache
Sachen machen kann. Auch ein Musikstück kann man da abspielen lassen. Allerding ist es wirklich bescheuert zu programmieren.
Das Abspielen startet immer komplett von vorne und so wartet man das der TimelineCursor sich erbarmt und in die Position kommt wo man gerade was
reinprgrammiert hat. Mist, Timing stimmt nicht ganz, also verschieben und nochmal von vorne anhören. Das macht man dann ein paar mal und hat dann die Schnauze voll. Auch das alles in so nem kleinen Fenster passiert ist eher hinderlich. Da sollte unbedingt nachgebessert werden.

Lade dir einfach mal die Demoversion von der Pro runter und teste es selber.
At work: Phoenix Live & Pro plus, 6 x Live Lasersystems Slivergene 1,5W RGB, 2 x Laserworld Purelight PL-3200RGB; 6 x Live Lasersystems 1500mW RGB.
At home: Phoenix Live & Pro Plus, 3x 600 mW RGB

MAB
Beiträge: 4
Registriert: So 02 Nov, 2014 5:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja :D
... Wird noch aktuallisiert ;)
Wohnort: Kassel

Re: Phoenix Live oder Pro ?

Beitrag von MAB » Mo 03 Nov, 2014 1:40 pm

Danke erst mal für Deine kleinen Einblicke in die Materie,
ich denke dann bleibe ich auch erst mal bei der Live, das
scheint doch von der "Bedienerfreundlichkeit" erst mal die
bessere Variante dann zu sein.

Viele Grüße
MAB :)

Antworten

Zurück zu „PHOENIX Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast