Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Fragen und Antworten zur Installation

Moderatoren: m.phoenix, c.phoenix

Antworten
Benutzeravatar
buzz
Beiträge: 119
Registriert: So 07 Apr, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2 x Sat 250 mW grün + Raytrack 30,
1 x Main 850 mW (R=330,G=300,B=250,CT6800 Arctos),
ALC909 6W. + A&A PCAOM + Widemove + Gento Safety,
LDS 2006, LDS Dyn., Phoenix 3 Premium,
Riya USB, 2 x Phoenix Live, AKAI APC 40, MK-249C,
Le Maitre Hazer, Tour Hazer, Antari Z1200,
2 Windmaschinen und 3 Gaze (grösste 8m x 6m nicht gestückelt)
Wohnort: Bayern

Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Beitrag von buzz » Sa 12 Mär, 2011 1:51 am

Hallo zusammen,

hab heute den SP1 von Windows 7 (64bit) installiert und zufällig entdeckt,
das die Grafikausgabe (Phoenix 3) im OpenGL Modus nicht mehr geht.

Hab auch schon nach dem SP1 die neuesten Catalyst-Treiber mit OpenGL nachinstalliert, keine Grafik-Ausgabe.

Aero vom W7 läuft noch.

Ich kanns noch nicht definitiv sagen obs am SP1 liegt, da ich auch Oracle Virtual Box heute installiert hab und dieses
OpenGL unterstützt, also eventuell den Grafiktreiber umbiegt.

Habt ihr die selben Erfahrungen gemacht mit dem SP1, bevor ich groß ins deinstallieren einsteige ?

(hab die Powercolor Radeon 5870)

Merci
buzz

xrayz
Beiträge: 622
Registriert: Fr 25 Jul, 2008 11:57 am
Do you already have Laser-Equipment?: 2x 2.5W pure Diode + Compact506 Selbstbau (noch nicht fertig)
700mW RGB (650/473/532nm) + 2x 50mW 532nm Sats

Software: RayComposer, HE-LS, Dynamics Nano, Mamba
Wohnort: Berlin

Re: Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Beitrag von xrayz » Sa 12 Mär, 2011 12:20 pm

Aero nutzt DirectX, daher funktioniert das bei dir noch.

Meine erste Erfahrung mitm SP1 für Win7 ist jedenfalls: Jetzt geht nix mehr!
Rechner bootet nicht mehr ins Windows und gibt lustige kryptische Fehlermeldungen. Problem ist M$ zwar bekannt, die wissen aber noch nicht woher es kommt bzw. was man dagegen tun sollte.

Würde mich nicht wundern, wenn die auch bei OGL was komplett verbogen haben.
Sincere regards, Max :)

In the Beginning God said: "Let the four-dimensional divergence of an anti-symmetric second rank tensor equal zero" And there was light! - Michio Kaku

Benutzeravatar
decix
Beiträge: 1504
Registriert: So 30 Jul, 2006 11:56 am
Do you already have Laser-Equipment?:  

Re: Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Beitrag von decix » Sa 12 Mär, 2011 3:51 pm

Ich hab XP und das läuft sowas von super!
Wollt ich nur mal sagen :mrgreen: :lol: :freak:

dstar
Beiträge: 1437
Registriert: So 25 Sep, 2005 8:49 am
Do you already have Laser-Equipment?: genug
Wohnort: Rostock

Re: Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Beitrag von dstar » Sa 12 Mär, 2011 4:03 pm

Wie war das noch gleich...
"Never touch a running system!"
Christian
Laser, Software, Rechner, Hazer - Tank full

Wie man Fragen richtig stellt

Benutzeravatar
Eu1eOne
Beiträge: 559
Registriert: So 27 Sep, 2009 10:32 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Jenlas D2.3 532nm 3W
Coherent Innova Star C ArKr an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Coherent Innova Star mit 6 Linien HIgh Power Optiken
Cohernet I90 488nm Single Line Optiken
Coherent Enterprise 2 ArKr mit Laserpure 5
Spectra Physics Chroma 5 LA-LD
Spectra Physics SP168 Colorshot
Laserphysics Reliant 300WC + 8 Kanal AA PCAOM
Omnichrome 643 ArKr mit Weißlichtoptik
ALC 60X und diverse luftgekühlte argons
Laseranimation Sollinger Accurate
CT6210H mit Medialas Microamp 2,2x CT6210H mit CT678xxx
Lightline Laserbank mit 2 x G120D + 2 x Fiberunit mit G120D
Easylase, Easylase 2, Netlase, Riya 3in1, LDS 2010, Dynamics
Lasermedia ZAP, Lasermedia Level 2
Lasergraph DSP Compact
Ophir 20C-A-1-Y
3W RGB 1,2W 637/640/658er 1,6W 532nm, 1W 445nm (mit 2 x 500mW Orginal Nichia) mit CT6210
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Beitrag von Eu1eOne » Sa 12 Mär, 2011 4:09 pm

kleiner tipp geh mal auf die exe des Programnmes rechte maustaste --> eigenschaften --> Kompaliblität --> visuelle designs deaktivien und desktopgestaltung deaktivieren
Coherent Innova Star C LD-R ArKr @ 3,8W an Lightforce DLP 4500 + 8 Kanal AA PCAOM
Spectra Physics Chroma 5 ArKr, Reliant 300WC , Omnichrome 643 ArKr (RGB Highpower Optiken)
637nmm + 658nm @ 1,3W 532nm 1,6W 445nm @ 1W ( 2x 500er Orginal Nichia) CT6210

Benutzeravatar
buzz
Beiträge: 119
Registriert: So 07 Apr, 2002 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2 x Sat 250 mW grün + Raytrack 30,
1 x Main 850 mW (R=330,G=300,B=250,CT6800 Arctos),
ALC909 6W. + A&A PCAOM + Widemove + Gento Safety,
LDS 2006, LDS Dyn., Phoenix 3 Premium,
Riya USB, 2 x Phoenix Live, AKAI APC 40, MK-249C,
Le Maitre Hazer, Tour Hazer, Antari Z1200,
2 Windmaschinen und 3 Gaze (grösste 8m x 6m nicht gestückelt)
Wohnort: Bayern

Re: Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Beitrag von buzz » Sa 12 Mär, 2011 6:55 pm

never touch.. stimmt zu 100% !

Nur: Ich hatte mal ein Problem mit dem APC40 Controller und da sagte man mir, jaaa XP ist out, unter W7 läuft alles.

Aber nun zurück zum Problem,
- hab SP1 wieder deinstalliert,
- Virtual Box deinstalliert,
- alle neuen Patche der letzten Tage deinstalliert,
- neue Catalyst Grafiktreiber draufgelassen,
- Test: OpenGL ok,

dann:
- W7 Sp1 wieder drauf,
- Test: ok
- Virtual Box drauf,
- Test: OpenGL ok,

Alles im Butter ?
Phoenix: ja !
Patche: nein

Ich bekomm nun den Silverlight Patch nicht mehr drauf: Unbekannter Fehler bei Windows Update !

Komisch, denn gestern hatte ich keine Problem bei den Patchinstallationen.
(da war aber auch zuvor kein aktueller Catalyst Treiber drauf)

Aber das ist mir nun sch... egal, alles läuft zu meiner Zufriedenheit!

----------------------
PS: Ich hatte am 2 Jahre alten Dell Laptop vor 2 Wochen mit einer Windows 7 Neuinstallation und Phoenix Live die allergrößten Performance Probleme !
Die Slider gingen im Schneckentempo.

Ich mußte 1Std. vor dem Event nach Hause fahren und den Laptop durch meinen Home-PC austauschen. Problem war am nächsten Tag ganz einfach zu beheben: Windows 7 Grafiktreiber durch Dell-Treiber ersetzen.

Hier sieht man mal, was ein Grafiktreiber alles anrichten kann :D

Gruß
buzz

Benutzeravatar
decix
Beiträge: 1504
Registriert: So 30 Jul, 2006 11:56 am
Do you already have Laser-Equipment?:  

Re: Windows 7 SP1 danach kein OpenGL

Beitrag von decix » Sa 12 Mär, 2011 7:27 pm

Gibt es denn überhaupt einen Bedarf für Silverlight :?:

Antworten

Zurück zu „Installation von PHOENIX“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast