Phoenix RGB mit Riya 3in1 Probleme

Fragen und Antworten zur Installation

Moderatoren: m.phoenix, c.phoenix

Antworten
Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Phoenix RGB mit Riya 3in1 Probleme

Beitrag von tracky » Fr 21 Mär, 2008 2:05 pm

Hallo Jungs,

eigentlich probiere ich immer wieder aus die Probs selbst zu lösen, nur jetzt ist mein Punkt erreicht, wo es nicht weiter geht. Leider!

Problem:

Nach der ersten Installation des 02/08 CD Kits fiel mir schon die eine und andere optische Neuerung aus. Okay, Soft startet ohne Hardware ohne Probleme, Shows werden mit Musik im OpenGL Window dargestellt. Alles soweit gut.
Jetzt also Phoenix aus, in den Settings meine Riya 3in1 USB ausgesucht (Riya USB) Soft gestartet, Show geladen, Start Show - PENG - nix rührt sich mehr, der Laptop hat sich aufgehangen. Kein "Affengriff" lässt noch irgendeinen Zugriff auf den Rechner zu.
Hmmm, okay, Neustart und wieder das gleiche Problem!

Okay, habe mich dann zu einer Neuinstallation hinreissen lassen, da ich ja auch Registryeinträge von den "älteren" Versionen habe.

Neuinstallation von WinXP SP2, Omegadriver für meine ATI Radeon und so weiter!

Phoenixh Release lt. Webseite 11.3.08 runter geladen, installiert, Start von Phoenix mit Riya 3in1 Treiber (Riya USB), Starte Show - Peng - DAS GLEICHE PROBLEM, um schon mal vorn weg mein System anzuzweifeln.

Da liegt wohl ein spezielles Problem mit dem Treiber vor!? Nehme ich mal an. Andere Hardware kann ich der Zeit nicht testen.
Ein Downgrade auf die ältere Version ist zwar möglich, aber das System macht keine Ausgabe mehr wegen Registry Müll der neuen Software Version!!!

Bitte um Hilfe!!!!
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
m.phoenix
Beiträge: 311
Registriert: Do 21 Jun, 2007 10:17 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von m.phoenix » Fr 21 Mär, 2008 8:55 pm

Hi Tracky,
stimmt! Es hat sich einiges geaendert! So auch bei RIYA! Da ich die Karte selber noch letzte Woche auf der Messe spontan vorgefuehrt habe, kann der Fehler nicht so schwerwiegend sein...

Wie du evtl. schon gesehen hast, gibt es einen neuen Ordner im PHOENIX Verzeichnis "Interface" / hier findest du unter RIYA aud die 3in1 und USB. Aus diesem Folder bitte die Karte neu installieren. Wenn du den Treiber aus dem anderen USB/Folder nimmst - dann kanns Probleme geben, da das noch der Treiber fuer die alte, reine USB-Karte ist.
Ich bin selber wieder am Dienstag im Buero und kann das dann noch einmal testen. Evtl. ist ja doch noch ein kleiner Kommunikationsfehler bei letzten Update rein gekommen... Es sind ja jetzt doch ein paar mehr Interfaces geworden...
Ende naechster Woche wirds eh ein neues Update geben - da werden dann auch noch ein paar andere Kleinigkeiten behoben sein.

So denn - Frohe Ostern.

Gruesse
Boris

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Beitrag von tracky » Fr 21 Mär, 2008 11:23 pm

Hi Dank für die Antwort! Werde es jetzt mal testen. Next week bin ich dienstlich in Hamburg. Werde vielleicht mal spontan Euch einen Besuch abstatten.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Beitrag von tracky » Fr 21 Mär, 2008 11:51 pm

Sooo, habe nochmal System neu aufgesetzt und expizit den Treiber aus dem Interface Driver Folder genommen - Riya 3in1 USB.

Bild

Ein Verify des Treibers zum "alten" Treiber lies keinen unterschied feststellen. . . .
Setting Auswahl Riya USB/PCI, da die 3in1 nicht direkt auswählbar ist. Riyatesttool funktioniert wie bei den alten Installationen.
Soft gestartet, Show ausgewählt, Start - PENG - Rechner abgestürzt wie bei den vorherigen Installationen. Stell ich mich zu blöd an?
Das ganze noch mit der Network Variante, ohne Erfolg. . . .

So, nun bin ich wieder da, wo ich schon mal war, am unwissenden Anfang.

Leider ist auch hier ein Downgrade nicht möglich. es hat sich zu viel in der Registry eingenistet, was ich nicht weg bekomme. Also Neuinstallation und die letzte funktionstüchtige Version installieren. Schade, daher bin ich nicht in der Lage das neue System auszuprobieren! Völlig ratloser Tracky, der jetzt schlafen geht!

Schöne Feiertage!
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
m.phoenix
Beiträge: 311
Registriert: Do 21 Jun, 2007 10:17 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von m.phoenix » Sa 22 Mär, 2008 11:55 am

Hi Tracky,
lass den Kopf nicht haengen... wir bekommen das schon wieder hin. Spaetens Dienstag oder Mittwoch wird das wieder laufen. Die Interface-Kommunikation ist teilweise schon ein sensibles Thema. Musst dich also leider gedulden. Wenn du in HH bist - komm gerne auf einen Kaffee vorbei. Bin selber allerdings nur noch bis Mittwoch im Office. Dann bin ich auch wieder unterwegs.
So denn - noch ein paar schoene Tage
Gruesse
Boris

Benutzeravatar
gento
Beiträge: 3956
Registriert: Fr 17 Nov, 2000 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Apollo 4a + 4b , Turbotrack 2 , Minisax +++ G120DT +++ G138DT +++
Raytrack 40 ,CT 6210 , CT 6800 , K12
Pangolin , LDS Dynamics ,Phoenix Premium , LDS 2010 ,LDS 2008 , HE
Gas RGB 2W , 800 mW , ALC60
RGB >1W +++
Wohnort: D / NRW / Hamm

Beitrag von gento » Di 01 Apr, 2008 11:39 pm

Ich betrachte fast Täglich den Phoenix Download , interessehalber wegen dem verbessertem Krypt.
Es scheint der Ansage zum Update zu klemmen.....
Tun sich die Softer so schwer ? :roll:

lg
Gento
Bild

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4656
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Beitrag von tracky » Mi 02 Apr, 2008 10:24 am

Nun war ich letzte Woche bei Boris und siehe da, ihre 3in1 funktioniert am System.
Nochmals Dank an Boris für die Unterstützung! Leider besteht der Fehler nach wie vor bei mir, auch mit anderer Box.

Wichtige Frage:

Kann es sein, dass Ihr nur noch USB Standard 2.0 unterstützt? Mein Gericom Lappi macht nur 1.1 Standard. Könnte das vielleicht ne weitere Ursache für mein Problem sein.

Habe verschiedenste Konfigurationen getestet. XP mit und ohne SPII, Installation auf C und D, wobei D Probleme mit dem Systemzugriff auf die geobas.ini macht!?!?!

Ich warte sehnsüchtig auf eine Lösung!!
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
m.phoenix
Beiträge: 311
Registriert: Do 21 Jun, 2007 10:17 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von m.phoenix » Do 03 Apr, 2008 9:44 pm

@ Gento
sorry ;-) Haben vorerst noch andere Prioritäten gesetzt... Die neuen Recorder-Funktionen und Interface-Integrationen lagen mir mehr am Herzen... - Aber keine Sorge - dass was ich dir versprochen habe wird kommen! :-) Das von dir ersehnte Update werde ich die Tage hochladen. Ich will das noch ein bissel testen. Aber die neuen Recorderfunktionen werden auch Dir gefallen... Darfst gespannt bleiben.

@ Tracky
wie gesagt - ich kann das auch noch nicht nachvollziehen. Was an unseren PC´s einwandfrei funktioniert kann natürlich schlecht auf Bugs hin untersucht werden. Am besten das Ding einpacken und mir zuschicken... mal schaun. - Hast du das eigentlich mal mit einem anderen PC versucht???

Grüße
Boris

Antworten

Zurück zu „Installation von PHOENIX“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast