[SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Allgemeine Fragen zu Lasershow Software und Show-Programmierung.
Antworten
mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

[SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Mo 30 Jan, 2017 9:21 pm

Hey @ll,

ich brauche für einen JMLaser MP12LX Showplayer (=NetLase SD-Card Standard) ein paar spezielle ILDA Frames.

Wer kann mir die passenden ".ild" Files dazu erstellen:

1. 1 Beam oben Links, Farbe weiß
2. 1 Beam oben Mitte, Farbe weiß
3. 1 Beam oben Rechts, Farbe weiß
4. 2 Beams oben Links + Mitte, Farbe weiß
5. 2 Beams oben Links + Rechts, Farbe weiß
6. 2 Beams oben Mitte + Rechts, Farbe weiß
7. 3 Beams oben Links + LinksMitte + Mitte, Farbe weiß
8. 3 Beams oben Links + Mitte + Rechts, Farbe weiß
9. 3 Beams oben Mitte + RechtsMitte + Rechts, Farbe weiß
10. 4 Beams oben Links bis Mitte, Farbe weiß
11. 4 Beams oben Mitte bis Rechts, Farbe weiß
12. 6 Beams oben, Random, Farbe weiß
13. 7 Beams oben, Random, Farbe Rot, Grün, Blau, Gelb, Magenta, Cyan, Weiß
14. 8 Beams oben, Random, Farbe weiß
15. Fächer Mitte, 8 Beams, Farbe weiß
16. Fächer Mitte, 12 Beams, Farbe weiß
17. Fächer Mitte, 12 Beams, Farbe Regenbogen -> Violett, Blau, Cyan, Grün, Gelb, Rot mit Zwischentönen
18. Fächer Mitte, 13 Beams, Farbe "C M Y B G R W R G B Y M C", drehend, Richtung egal - ähnlich Line Grating, Mitte weiß, rechts/links Farbe jeweils gespiegelt
19. Fächer Mitte, 13 Beams, Farbe "B G R B G R W R G B R G B", drehend, Richtung egal - ähnlich Line Grating, Mitte weiß, rechts/links Farbe jeweils gespiegelt

Natürlich kann man das selber machen, aber ein Programmierprofi ist dabei einfach schneller und fitter.

Vielleicht kann ich Dir dafür auch mal einen Stein in den Garten werfen, oder konkret helfen :freak:

LG
Mike


...

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Di 31 Jan, 2017 1:55 pm

Hey,

kann das echt keiner ???

Kommt Leute :freak: :freak: :freak:



...

Benutzeravatar
adminoli
Beiträge: 3772
Registriert: Mi 04 Okt, 2006 11:37 am
Do you already have Laser-Equipment?: Dynamics und diverse Projektoren
Wohnort: nähe Schweinfurt/Würzburg, Bayern, Franken

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von adminoli » Di 31 Jan, 2017 6:00 pm

Doch, aber keine Lust, sorry! :freak:

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Di 31 Jan, 2017 6:23 pm

adminoli hat geschrieben:Doch, aber keine Lust, sorry! :freak:
Echt, glaub ich nich :freak: :mrgreen:

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5859
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von guido » Di 31 Jan, 2017 8:37 pm

Du doch auch nicht :-)
Ist doch echt nur Fleissarbeit ...

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 824
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von JETS » Mi 01 Feb, 2017 8:06 am

...ist nur eine Frage des Preises ;)

schreib Doch mal Dein Budget dazu welches Du dafür ausgeben willst, evtl findet sich dann ganz schnell jemand, oder auch nie.
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7551
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von tschosef » Mi 01 Feb, 2017 10:05 am

...ist nur eine Frage des Preises ;)
das is der springende Punkt...

Falsches Forum!!! gehört in JOBANGEBOTE rein! :-)

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Mi 01 Feb, 2017 11:15 pm

Erst mal Danke fürs zurückschieben, aber ich weiß schon genau, wo ich etwas poste.

Wenn mich jemand fragt, ob ich ihm mal schnell einen Schaltplan für die Anwendung XX zeichnen soll, dann nehme ich dafür auch kein Geld, oder wenn jemand ein paar komplexe SQL Terme braucht, oder irgendwelches Fachwissen über Laserhardware benötigt, oder seine alte Tarm Bank mit ILDA betreiben will, etc. etc.

Also ist das hier eine rein private Anfrage und kein Job, von Geld war auch keine Rede, sondern bestenfalls von: Manus manum lavat.

Bei den Funkamateuern gab es mal sowas wie Ham-Spirit, ich dachte, hier gäbe es ein Equivalent...

Also bitte einfach ignorieren, oder helfen. Danke !


...

PAFODU
Beiträge: 158
Registriert: Sa 24 Mai, 2014 8:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -Pangolin Beyond 2.1
-LLS Ghost 3.0 LD RGB
-Tourhazer 2
-Vieles weiteres an Lichttechnik
Wohnort: Duisburg

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von PAFODU » Do 02 Feb, 2017 12:21 pm

Moin,

Ich muss mal sehen ob ich mit Phönix dir ild Datein erstellen kann, dann könnte ich dir welche machen, habe selbst einige bereits fertig.
Allerdings finde ich erst Anfang der Woche Zeit dafür.
Kannst dich ja mal bei mir melden, wenn du bis dahin noch nichts hast.

Gruß aus Duisburg

Benutzeravatar
tracky
Beiträge: 4596
Registriert: Di 11 Mär, 2003 1:51 pm
Do you already have Laser-Equipment?: RGB Projektor mit 2W 445nm, 1W 520nm, 1W 658nm Swisslas, Raytrack 30, Gento Safety für Grafik Shows
2x Venus 1800 RGB
2x Venus 3 RGB
2x Eigenbau a 2W
DAC Server mit Netlas Karten, Notaus, DMX uvm.....
Akai APC40, Midi Keyboard for Live
Beam Table 2000 - Grating Box und Scanner Einheit, Audio gesteuert
Wohnort: Germany, Seefeld bei Werneuchen
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von tracky » Fr 03 Feb, 2017 7:14 am

Leider habe ich derzeit 0 Zeit fürs Hobby, da ich mich im Umzugsstress befinde und keinen Tag vor 23:30Uhr in meiner alten Bude bin. Wenn es noch Zeit bis Mitte März hat, würde ich mich der Sache annehmen.
Gruß Sven

Laser? Was ist das? Licht aus super erschwinglichen Restbeständen

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5859
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von guido » Fr 03 Feb, 2017 11:11 am

Von mir hat er vorgestern Musterframes bekommen, aber noch kein Feedback bis heute.
Scheint also nicht so wichtig zu sein...

Die aktuelle PicEdit "Baustelle" kann ILDA Export. Allerdings nur Format 5 und ich weiss nicht ob der
alte Player das frisst...

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Fr 03 Feb, 2017 11:29 am

Hi Guido,

danke für die Frames !!!

Ich hatte Dir doch sofort per PM geantwortet, mein MP12LX ist aber leider noch nicht fertig verkabelt, mache ich aber heute noch.

LG
Mike


...

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1787
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von jojo » Fr 03 Feb, 2017 11:41 am

Ja frisst er. :wink:
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Fr 03 Feb, 2017 11:48 am

Feedback: Guidos Frames frisst er leider nicht, es gibt überhaupt keinen Output

Habe mal ein original ILDA Frame von der Karte angehängt.


...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5859
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von guido » Fr 03 Feb, 2017 12:57 pm

Hab leider keinen Mp12C zum testen da.
Anbei ein grüner Text als ILDA Format 5.

Andere fressen meinen Export:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Fr 03 Feb, 2017 2:01 pm

Sorry, auch damit kein Output, die Scanner regen sich auch nicht, also ist es auch kein Blanking Problem.
Ich würde ja eine NetLase nehmen, die hat aber leider keine TTL-Eingänge zur Auswahl des ILDA Frames mehr. Alledings habe ich es auch mit der NL noch nicht getestet.

Ich muß leider gerade weg, werde aber Sonntag Abend nochmal schauen, woran es liegen könnte, bzw., ob die NetLase das Format schluckt.


...

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7551
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von tschosef » Fr 03 Feb, 2017 10:50 pm

halli hallo..

hm.....
der Player ist grob Baujahr 2008, oder liege ich falsch?
http://www.jmlaser.com/downloads_alt/Us ... _MP12C.pdf

da war aber noch kein Ilda Format 5, oder doch schon? ...
ich vermute eher das ältere Format währ nötig, 2D oder 3D verm. mit Pango FarbtabellenFarben (ohne Farbtabelle) .... oder sowas...

hmm.. ne, das pdf is nicht die LX version... hm hm hm.... könnt schwierig werden das richtige Format zu finden.

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7551
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von tschosef » Fr 03 Feb, 2017 10:53 pm

da is LX version.....

www.jmlaser.com/downloads_alt/Handbuch_MP12LX.pdf
das Handbuch zumindest is von 2006 :-)

erst recht kein Ilda 5

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Fr 03 Feb, 2017 10:53 pm

Hi Erich,

der ist das: http://www.jmlaser.com/downloads_alt/Us ... MP12LX.pdf

Aber Joachim hat ja geschrieben, dass das passen müsste.

LG
Mike


...

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7551
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von tschosef » So 05 Feb, 2017 10:09 pm

howdy...

Aber Joachim hat ja geschrieben, dass das passen müsste.
ah.. sorry, hab ich übersehen (überlesen) ...

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1787
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von jojo » Mo 06 Feb, 2017 10:28 am

Also bei mir wird Guidos Datei wie erwartet ausgegeben.

Wenn der Player nicht spielt, empfehle ich mal die Datei "Config.dat" auf der SD-Karte anzuschauen.
Moderne Betriebssysteme haben ein Problem, die vom Player erwarteten Dateinamen im alten 8.3-Format zu erzeugen.

Ich hatte da teilweise damals schon Probleme mit Windows XP.

Das Handbuch schreibt deshalb dazu ausdrücklich:
Hinweis bei der Verwendung von Windows** 2000 oder Windows** XP mit NTFSformatierten
Festplatten:
Hierbei kann es zu Problemen bei der Generierung von kurzen Dateiamen kommen. Es wird in
diesem Fall empfohlen, alle Dateien direkt von der Speicherkarte auszuwählen.


Der Player verlangt eine genaue Formatierung der Dateinamen. 8 Zeichen Namen, einen Punkt an 9. Stelle und die 3 Nachpunktstellen.
Diese MÜSSEN an 10. bis 12. Position in der Tabelle stehen.
Neuere Systeme kopieren da aber gerne anstelle "Text____.ild" -> "Text.ild____.___" hinein.
Das kann der Player nicht lesen und deshalb gibts auch keine Ausgabe.

Die Stellen 13-16 in der Tabelle sind die Showspezifischen Einstellungen für den Player.

Am besten man hat das Hilfprogramm "EditConfig.exe" DIREKT auf der SD-Karte liegen und startet es direkt von dieser.
Anscheinend kapiert dann Windows, dass es die kurzen Dateinamen erzeugen soll.
Damit hatte ich noch nie Probleme.
Und wenn halt alles nicht geht, die Datei Config.dat in einem Hexeditor von Hand korrigieren.
Sorry aber so ist das halt mit alter Technik. :wink:

Gruß

Joachim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

NO private messages please !

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Mo 06 Feb, 2017 11:01 am

Danke für die Mühe Joachim, aber bei mir läuft es trotzdem nicht.
Ich hatte die Dateien unter XP mit EditConfig.exe nochmals neu in die Config eingetragen, auch im Shell zeigen sie die richtigen Endungen und nicht die NTFS Namen an.

Ich kann mir nur noch vorstellen, dass die Firmware nicht aktuell beim Lasercity IPL 1600 ist, dort steckt nämlich der MP12LX drin. Ich muß mal meine Platinenversion heraussuchen, vielleicht spielt der es ab.



...

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Mo 06 Feb, 2017 6:16 pm

Dank Joachims Hilfe und Versorgung mit einer ILDA V5 fähigen Firmware für den MPX12LX funktioniert die Ausgabe jetzt.

@Guido: Beim Text "ILDA Export" klappt das Blanking, aber bei Deinen Frames mit mehreren Beams leider nicht, da gibt es eine blaue Zwischenlinie zwischen den einzelnen Punkten.



Auf jeden Fall bewahrheitet es sich mal wieder, dass Guido und Joachim selbst nach vielen Jahren bei ausgelaufenen Produkten nach wenigen Stunden kompetenten Support leisten. Das kann man nicht oft genug erwähnen :freak:


...

Benutzeravatar
guido
Beiträge: 5859
Registriert: Do 20 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Easylase, Netlase, Laser von 1..15W.
Entwickler von Dynamics + Mamba X4 .
Lasershow Hard / Software .
Wohnort: 32469 Petershagen
Kontaktdaten:

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von guido » Di 07 Feb, 2017 5:02 am

Durchgehende Linien ?

Hab das ILDA gerad noch mal Punkt für Punkt durchgesteppt. Die Zwischenpunkte haben alle R=G=B=0
Was ich nicht im Export hab ist ein Blankshift. Das ist Sache der Ausgabehardware.

Ruhestrom / Offset bei dir ?

mikesupi
Beiträge: 920
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: [SUCHE] Programmierer f. ILDA Frames

Beitrag von mikesupi » Di 07 Feb, 2017 11:58 am

guido hat geschrieben:Das ist Sache der Ausgabehardware.

Ruhestrom / Offset bei dir ?
Am Lasercity Player hängt ein SwissLas PM-3200, RGB ist zum testen ziemlich runtergedreht.

Im Player steckt eine Differentialplatine mit 2 ILDA Ausgängen, da müsste also ein vernünftiges Signal herauskommen.
Ich check das Teil mal mit dem Oszi, vielleicht stimmen die Offsets nicht.



...

Antworten

Zurück zu „Software & Programmierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste