Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Alles rund um das HE Laserscan System.

Moderatoren: ChrissOnline, tschosef

Antworten

Welche Ausgabe benutzt Du zusammen mit HE-Laserscan ?

Lumax USB
22
20%
Lumax Net
5
5%
EasyLase 1
19
17%
EasyLase 2
20
18%
NetLase
15
14%
NetLase LC
13
12%
EasyLase LC
6
5%
Riya Multibus
2
2%
MLD - Medialas Interface (Hyperport)
2
2%
MLD - Pangolin QM2000
1
1%
MLD - Sonstige
3
3%
Audiokarte
2
2%
 
Abstimmungen insgesamt: 110

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Do 18 Dez, 2014 4:16 pm

Halli hallo,

wie es der Titel schon sagt, würde es mich tatsächlich mal interssieren, welche Ausgabekarten Ihr so allgemein mit HE-laserscan benutzt. Daher währe ich für eine rege, und ehrliche Teilnahme recht dankbar.

Viele Grüße
erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Fr 19 Dez, 2014 11:17 am

Servus miteinander.....


ja, wird schon interessant.... bitte weiter so :-)
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
fesix
Beiträge: 2083
Registriert: Do 01 Mai, 2008 7:46 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Zwei Haupt mit
600mW (658, 520, 445) nur Diode
CT6800HP an Raytrack CT Treiber / Litrack

Sats mit
300mW (658, 520, 445)
CT6800HP

EasyLase II

He-Laserscan V Vollversion
Dynamics

ALC60X Argonlaser mit Selbstbau-Netzteil
SP124 HeNe Laser
Wohnort: Berlin

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von fesix » Sa 20 Dez, 2014 3:34 pm

Ich habe meinen Teil bereits getan :mrgreen:

Benutzeravatar
Sover
Beiträge: 151
Registriert: So 30 Dez, 2012 6:31 pm
Do you already have Laser-Equipment?: ja
Wohnort: Dortmund

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von Sover » So 04 Jan, 2015 11:47 am

Benutze Lumax und easylase aber würde gerne auf netlasse umsteigen oder lumaxnet; beides leider zu teuer :/

Benutzeravatar
random
Beiträge: 2051
Registriert: Fr 03 Aug, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: LD2000 Dynamics, Mamba, EL, EL2, NL, NLLC Firmware dev :-)
Wohnort: München - 85540 Haar
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von random » So 04 Jan, 2015 1:57 pm

Sover hat geschrieben:Benutze Lumax und easylase aber würde gerne auf netlasse umsteigen oder lumaxnet; beides leider zu teuer :/
Dann nimm NetLase LC ?
Grün ist blauer als Rot...
LD2000, Dynamics, Mamba, EL, EL2, NL, NetLase-LC Firmware dev.
http://www.lasertechnix.de |https://www.facebook.com/thorstendb
http://eu.battle.net/wow/de/character/d ... eeh/simple

schobi
Beiträge: 269
Registriert: Mo 26 Sep, 2005 9:28 am
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von schobi » So 04 Jan, 2015 6:50 pm

Laut aktuellen Preisen in den Webshops der entsprechenden Anbieter ist LumaxNET OEM 79,- Euro billiger als Netlase LC OEM.
Ich denke Sover sucht was (noch) günstigeres.
Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Do 08 Jan, 2015 7:36 am

Halli hallo....


hmmm, interessant ... mal ne Zusammenfassung vom aktuellen Stand der Abstimmung :

Ich habe ja die gleiche Umfrage ja sowohl im Forum, als auch auf der HE-Laserscan Webseite gemacht. Was mich nun total überrascht, ist das unterschiedliche Ergebniss. Ich vergleiche mal Zahlen:

Laut Forum benutzen 21,28% ne Lumax USB oder Net ... und 70,21 % nutzen ne EasyLase oder NetLase ... usw.
Laut HE Web benutzen 47,14% ne Lumax USB oder Net ... und 31,34 % nutzen ne EasyLase oder NetLase ... usw.

und schließlich:
Laut Forum nutzen nur 8.51% die "Sonstigen Karten" (Riya, MLD, Sound...) wogegen laut HE Webseite 21,43% der Anwender irgend eine sonstige Karte nutzten.

Nun, das find ich irgendwie verwirrend... aber gut, kann ja sein, ich weis ja nicht, wer wo überall gevotet hat, und wer evtl. in beiden Umfragen gevotet hat. Wichtig ist eigentlich für mich die Frage, "wieviele EasyLase LC Nutzer gibt es" , denn HE-LS 6 wird die EasyLase LC enicht ansteuern. Laut HE-Webseite sind das tatsächlich 0 Anwender wogegen es hier 6 Anwender sind. Meine Bitte an diese 6 User währe daher folgende: Wenn Ihr eure EasyLase LC mit zukünftig HE-LS6 nutzen möchtet, dann meldet euch bitte bei mir.

Zum schluss noch n schöne Balkenüberblick aus Exel heraus :-) und mein Fazit:
ich glaube die beiden Abstimmungen sind nicht unbedingt aussagekräftig, weil:
A) erstens ist die Teilame nicht unbedingt repräsentatiev (grob nur 1% Teilname)
B) die Ergebnisse sind zu Unterschiedlich
C) Anwender die 6 gleiche Karten benutzen konnten auch nur 1 Stimme ab geben.
D) evtl die LW USB nutzer garnicht gevotet haben (stand ja auch nicht da)

Trotzdem war es interessant


viele Grüße derweil
Erich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1741
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von jojo » Do 08 Jan, 2015 9:34 am

Der Sinn des Ganzen ist mir jedenfalls verschlossen geblieben. :roll:
tschosef hat geschrieben: Laut Forum benutzen 21,28% ne Lumax USB oder Net ... und 70,21 % nutzen ne EasyLase oder NetLase ... usw.
Es ging also gar nicht um die einzelne Hardware, sondern nur um die Hersteller, sonst würdest Du ja USB und Net nicht in einen Topf werfen.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Do 08 Jan, 2015 10:12 am

Hallo JoJo,

ne ne, es ging nicht um Hersteller-Verteilung sondern primär, wie ich schon sagte:
Wichtig ist eigentlich für mich die Frage, "wieviele EasyLase LC Nutzer gibt es"
Diese Frage musste ich quasi stellen, weil mir ja mitgeteilt wurde, dass es wohl recht viele sein könnten, die dann verärgert sein könnten.
Das Ergebniss ist also: es gibt grob 0% bis 10% ELLC HE-User. so ungefähr....

Natürlich ist es für mich als Programmierer einer Software relevant zu wissen, welche DAC`s überhaupt benutzt werden.
Und natürlich ist es für mich als Händler von Dac`s auch interessant zu wissen, welche DAC`s denn gerne benutzt werden.

Und als Mitglied dieses Forums finde ich es schließlich auch interessant, wie unterschiedlich die Ergebnisse von der HE-Webseite und dem Forum sind :wink:

Wie ich auch schon ausführte, ist das Ergebniss genau genommen, wenn man ein wenig dürber nach denkt, eigentlich garnicht Aussagekräftig. Trotzdem finde ich diese Verteilung "spannend" :-)

oder findest Du, dass dies Ergebniss so zu erwarten war?

liebe Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

karsten
Beiträge: 1423
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 12:36 pm
Wohnort: Fulda

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von karsten » Do 08 Jan, 2015 12:21 pm

Ich finde das Ergebnis nicht überraschend. Die hier im Forum aktiv sind, wechseln häufig zwischen den 2 Welten (HE und Dynamics) und brauchen damit einen DAC, der mit beiden läuft. Daher ist der Anteil der Lumax-Nutzer hier geringer. Auf der HE-Website ist der Lumax-Nutzer-Anteil natürlich höher, da dort einige Nicht-Laserfreaks dabei sind, die das LW- oder Eurolite-Bundle gekauft haben und keine 2. Software nutzen. Die Zahlen sind erklärbar und nicht wirlich überraschend.

Ich hätte allerdings einen leicht höheren NLLC-Anteil erwartet - in etwa gleicher höher wie die Vollversion der Netlase.

Zum Thema ELLC sage ich lieber nichts...

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Do 08 Jan, 2015 1:09 pm

Hallo Karsten,


gut, das stimmt..... kann durch aus so sein wie Du sagst.
wie ich schon sagte... "repräsentatiev" ist die Umfrage sowiso nicht, da hätte es mehr Nutzer gebraucht...

wenn man 100 Leute etwas fragt, und nur einer sagt "ich mache es so"... dann währe das Ergebniss der Umfrage:
100% der Leute machen es so wie der eine.

Wenn einer von 2 Abstimmenden sagt, "ich mach es so", und der andere sagt, "ich mach es anders"..... dann währe das Ergebniss:
50% machen es so, und 50% die andere Methode.....
Genau genommen könnten es aber auch 1% und 1% sein, die es "so" und "anders" machen, und es gäbe immernoch 98% die es wiederum komplett anders erledigen, aber keine Stimme abgegeben haben :-)

da müssten schon wenigstens >10% besser noch 50% der 100 leute mit machen, damit es halbwegs repräsentativ ist. Und allein aus dem Gesichtspunkt heraus is die Umfrage nicht besonders Aussagekräftig.

Wie Karsten ja feststellt, spiegelt sich im Ergebniss der befragte Nutzerkreis wieder (z.B. Laserfreaks und nur HE-Nutzer).... und es gibt auch nen haufen Showeditor Nutzer, für die es natürlich keine Antwortmöglichkeit gab, sonst währe alles für die Katz (die könnten ja nur eins antworten und hätten erst recht das Resulat verzerrt).

Zur ELLC... wenn sie jemand mit HE6 benutzen mag, bitte bei mir melden, dann findet sich schon ne Lösung.

viele Grüße derweil
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Do 08 Jan, 2015 1:10 pm

PS....

vielleicht sollte man mal die Umfrage OHNE Software Bezug machen... würde mich durchaus auch interessieren :-)
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
Sheep
Beiträge: 741
Registriert: Do 21 Okt, 2010 7:43 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 2xLitrack-Eigenbau mit 600mW/642nm, 500mW/532nm, 600mW/445nm
3xRT35+ Eigenbau/ Netlas /340mW/642nm, 300mW/532nm, 350mW/445nm
2xK12n-Eigenbau mit 150mW/532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas / 8Port-LAN-Switch / 9-Fach-Notausverteilung
2xLumax OEM
HE-Laserscan (Nutzer seit V2) & Dynamics
Wohnort: Schweiz ZO

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von Sheep » Do 08 Jan, 2015 1:47 pm

Hallo
Na dann oute ich mich mal als Versäumer der Umfrage auf der HE-Webseite.... habe das jetzt gerade noch kurz nachgeholt :wink:

@Erich
Ich bin nicht all zu oft auf deiner Webseite und habe deshalb die Umfrage gar nicht registriert aber ins LFF schaue ich ziemlich oft rein.
Wenn es ein Software-Update gibt dann erfahre ich das meistens hier im LFF und gehe eigentlich nur dann auf deine Webseite (oder evtl. mal um die ToDo-Liste anzusehen).
Aber von den auf deiner Webseite registrierten User hast du doch die Mail-Adressen. Warum schreibst du diese nicht mal kurz an mit der Bitte sich an der Umfrage zu beteiligen.
Wie du ja selber schreibst wird das Ergebnis mit jeder Stimme repräsentativer.

Und noch was...
Ich besitze Lumax-USB-Karten und Netlas-Karten.
Die Lumax-Karten nutze ich momentan eigentlich nicht... habe die aber trotzdem angegeben in der Umfrage da ich die ja irgendwann evtl. wieder nutzen werde :wink:
Nun stellt sich natürlich auch die Frage ob das andere auch so angegeben haben resp. ob alle Karten angegeben wurden die noch rumliegen aber gar nicht wirklich benutzt werden.

Gruss Sheep
2xLitrack-Eigenbau/600mW642nm, 500mW532nm, 600mW445nm
3xRT35+ Eigenbau/Netlas/340mW642nm, 300mW532nm, 350mW445nm
2xK12n-Eigenbau/150mW532nm
1x Stagebox mit 2xNetlas/8Port-LAN-Switch/9-Fach-Notausverteilung
HE-Laserscan und Dynamics

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Do 08 Jan, 2015 2:50 pm

Hai hai...
ob alle Karten angegeben wurden die noch rumliegen aber gar nicht wirklich benutzt werden.
stimmt natürlich auch...
ich sag ja, "nicht zu ernst nehmen" :-)
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Benutzeravatar
jojo
Beiträge: 1741
Registriert: Fr 21 Dez, 2001 12:00 pm
Do you already have Laser-Equipment?: -
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von jojo » Do 08 Jan, 2015 3:51 pm

tschosef hat geschrieben:oder findest Du, dass dies Ergebniss so zu erwarten war?
Ich habe mir eigentlich kein Ergebnis vorgestellt. Und ehrlichgesagt habe ich gar nicht mehr dran gedacht.
Überraschen tut mich vielleicht der hohe Anteil der Lumax USB.
Berücksichtige ich aber den Verkauf der Laserworld-Versionen und Bundles wie EUROLITE HE V5, dann könnte das einiges erklären.
tschosef hat geschrieben: A) erstens ist die Teilame nicht unbedingt repräsentatiev (grob nur 1% Teilname)
Würde somit knapp 10.000 HE-User bedeuten, wenn Du von "Usern" sprichst. Glückwunsch! :D
Wieviele LEUTE haben denn tatsächlich abgestimmt? Diese 94 sind doch nur die gezählten Interfaces.
Du redest von "soundsoviel Prozent der User nehmen dies und das..". Wenn doch z.B. ALLE jeweils eine Lumax und eine EasyLase eingetragen hätten, dann würden nicht "50% der User eine Lumax und 50% eine EasyLase benutzen", sondern 100% der User würden eine Lumax UND eine EasyLase benutzen.
Das sind doch komplette 2 Paar Stiefel, oder irre ich da? :wink:
karsten hat geschrieben: Ich hätte allerdings einen leicht höheren NLLC-Anteil erwartet - in etwa gleicher höher wie die Vollversion der Netlase.
Das kann auch gar nicht sein, denn die Netlase ist seit über 8 Jahren am Markt und die LC erst seit 1-2.
schobi hat geschrieben:Laut aktuellen Preisen in den Webshops der entsprechenden Anbieter ist LumaxNET OEM 79,- Euro billiger als Netlase LC OEM.
War klar dass das kommen muss.

Gruß

Joachim
Producer of NetLase, EasyLase USB and Raytrack scanners
http://www.jmlaser.com
Gewerbliches Mitglied

karsten
Beiträge: 1423
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 12:36 pm
Wohnort: Fulda

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von karsten » Do 08 Jan, 2015 5:02 pm

jojo hat geschrieben: karsten hat geschrieben:Ich hätte allerdings einen leicht höheren NLLC-Anteil erwartet - in etwa gleicher höher wie die Vollversion der Netlase.

Das kann auch gar nicht sein, denn die Netlase ist seit über 8 Jahren am Markt und die LC erst seit 1-2.
Ui, da hab ich mich verschätzt, was das Alter der Netlase betrifft, ich war davon ausgegangen, das die Netlase nur 3-4 Jahre Vorsprung vor der Netlase LC hat und der zeitliche Vorsprung durch die größere Stückzahlen aufgrund des günstigeren Preises schnell zum Ausgleich führt. Aber wenn da 6 Jahre Vorsprung dazwischen liegen, kann das natürlich nicht in 2 Jahren aufegeholt werden.

Benutzeravatar
tschosef
Beiträge: 7519
Registriert: Mi 19 Nov, 2003 10:27 am
Do you already have Laser-Equipment?: 5 Projektoren, teils eigenbau, teils gekauft... und "zubehör"
Wohnort: Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ich benutze HE-Lasersan mit folgenden DAC`s

Beitrag von tschosef » Do 08 Jan, 2015 6:40 pm

dann würden nicht "50% der User eine Lumax und 50% eine EasyLase benutzen", sondern 100% der User würden eine Lumax UND eine EasyLase benutzen.
Das sind doch komplette 2 Paar Stiefel, oder irre ich da? :wink:
da hast Du natürlich recht.... :freak:
ich sag doch... eigentlich quatsch die umfrage...

und ja, 1% is auch falsch, weil; es sind 10% nicht 1.... grob...
und das stimmt nicht, weil, wie Du ja richtig sagst:
Diese 94 sind doch nur die gezählten Interfaces
nicht User....

Und... wenn einer 5 EasyLase hat, und 1 Lumax, drückt er auch nur jeweils einmal die entsprechende Option....
usw usw usw....

ja, man (ich) hätte sich evtl vorher genauer durch den Kopf gehen lassen müssen, wie man die Umfrage macht ;-)

viele Grüße
Erich
Schreibe nie etwas, was Du deinem Gegenüber nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest

Bin der Programmierer von HE-Laserscan
http://www.HE-Laserscan.de
Lasersoftware + Laserhardware

Antworten

Zurück zu „HE Laserscan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste