Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Themen die mit Laser zu tun haben

Moderatoren: mikesupi, ChrissOnline

Antworten
mikesupi
Beiträge: 952
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von mikesupi » Fr 01 Jan, 2016 4:42 am

Hi Folks,

anbei ein paar Impressionen von eben auf meiner Terrasse im 10. Stock :mrgreen:

Equipment:
LPS Smart Line Pro (Only left Scanner) + Tarm Old School Beamtable 3.0 (Scanner switched Off)
1x DS-2400, 1x DS-1800, 2x DS-900 mit Dynamics/2xNetLase + 1x Kvant ClubMax 800 mit Pangolin LD2000Net
LPS Controller DMX Umbau von mir für die Beamtables
ILDA + DMX Multiplexer
1x Hazer, 1x Nebelmaschine, jede Menge Naturnebel

Happy New Year to all :freak:

Videos:
https://youtu.be/BufFuhfeQUc

https://youtu.be/TQ4HaxV0DAY

Bilder:
IMG_8391.jpg
IMG_8437.jpg
IMG_8457.jpg
IMG_8467.jpg
IMG_8473.jpg
IMG_8477.jpg
IMG_8501.jpg
IMG_8511.jpg
IMG_8517.jpg
IMG_8556.jpg
IMG_8562.jpg
IMG_8565.jpg
IMG_8566.jpg
P1100553.JPG

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mikesupi
Beiträge: 952
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von mikesupi » Fr 01 Jan, 2016 5:13 am

P1100587.JPG
P1100589.JPG

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 840
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von JETS » Sa 02 Jan, 2016 12:37 am

_DSC0338.JPG
welcome 2016 countdown
im relativ dichten Nebel
Projektionsdistanz 192m
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

pardini
Beiträge: 376
Registriert: Di 20 Mai, 2008 9:06 am
Do you already have Laser-Equipment?: nie genug!
Wohnort: Leipzig

Re: Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von pardini » Sa 02 Jan, 2016 7:44 am

Sauber!!

Bei 192m (sicher, daß es nicht 191m waren? ;) ) ist der Winkel ja schon sehr klein. Welche Scanner hast Du verwendet?
Oder erzähl doch einfach mal mehr über das verwendete Gerät und Vorgehensweise. Ne China Kiste war's ja wohl nicht.

Pardini

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 840
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von JETS » Sa 02 Jan, 2016 3:37 pm

War eigentlich sogar eher mehr, wurde rechtwinklig zur Wand die Straße entlang mit einem Sport Maßband am Boden gemessen, die Höhe einfach vernachlässigt, geschätzt 25m. Eigentlich wollte ich garnicht wirklich was machen, doch als dann allerdings am Abend so geiler Naturhaze aufzog und wir vom Standort aus sowiso nicht mehr bis zu den erwarteten großen Feuerwerken gesehen hätten, haben wir kurzentschlossen entschieden wenigstens den kleinen Projektor in Betrieb zu nehmen und bissle show zu guggn. Blöderweise wurde die einzige sichere Fläche die uns draußen zum schauen zur Verfügung stand vom Partyfolk meines Nachbarn zugeparkt :-( und auf kurze Distanz war uns nur Naturhaze dann doch etwas zu unsicher. Der Turm ragte als einziges aus dem Meer aus Dächern und Nebel heraus und hat sich irgendwie geradezu aufgedrängt. Also schnell noch bissle dynamics gequält und mit Testbild in schwachem rot die Leinwand angepasst. Trotz ganz zugedrehten size Poti musste die screen Ausgabe noch ziemlich begrenzt werden. Die gute netlase lc hat mit dem kurzen ilda kabel und einer zusätzlichen masseleitung von der Ringschraube zur Karosserie das wobbeln der linien fast komplett reduziert. Wir haben da einfach rumprobiert bis es gut ausgesehen hat. Der Projektor R400,G200,B700 mit pt30 wurde, wie es sich für einen echten Freakaufbau gehört, auf dem Rücksitz des Autos professionell mit Jacken unterkeilt und vom spannungswandler aus der Autobatterie gespeist. Die Hauptschwierigkeit bestand darin die Scheibe bei dem Nebel vor beschlagen zu schützen. Helmvisier antibeschlag war nach einer Rolle Papiertücher die letzte Rettung. Ab 21 Uhr wurde die Flutlichtbeleuchtung des Turmes abgeschalten und die Turmuhr durch die gelaserte analoge dynamics clock ergänzt. Die letzte Minute wurde, durch eine manuell startsynchronisierte show aus spontan nachgezeichneten picedit Ziffern, als Countdown heruntergezählt. Gefolgt vom laufschriftzug "Happy New year" und der stehenden "2016" zum Glück hatten Besucher im nebenhaus eine VW Bus Ladung, vermutlich bei uns illegales, Feuerwerk aus Polen importiert und gestalteten ein Großfeuerwerk direkt vor unserer Nase. Ob es geplant war dass eine ganze Tüte gleichzeitig zündet keine Ahnung, aber der Effekt und die Druckwellen waren geradezu umwerfend. Eine Scheibe eines Wohnhauses musste dran glauben und ein paar Autos haben jetzt dellen und schwarze leuchtkugelspuren am Lack, aber das hatt im Suff irgendwie keinen gestört. Frohes Neues Jahr...
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

mikesupi
Beiträge: 952
Registriert: Do 15 Mär, 2007 3:58 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ar-Ion, Ar/Kr-Ion, DPSS, Diode. All what Tarm has ever supplied.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von mikesupi » Sa 02 Jan, 2016 5:28 pm

@JETS: Coole Sache :-)

Bei YouTube hat wohl der Copyright Mechanismus mal wieder zugeschlagen, habe jetzt der Webeeinblendung zugestimmt, und schon klappt es wieder...


https://www.youtube.com/watch?v=TQ4HaxV ... e=youtu.be


Ich mache übermorgen noch ein neues Video mit der Tarm Bank, da war nämlich der DMX Controller falsch programmiert :?


...

Benutzeravatar
JETS
Beiträge: 840
Registriert: So 05 Jan, 2014 9:42 pm
Do you already have Laser-Equipment?: Ja
Wohnort: JN48 Stuttgart

Re: Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von JETS » So 03 Jan, 2016 8:36 am

Echt supi, werde wohl doch irgendwann auch mal nen beamtable freakeln müssen. Für 2016 habe ich mir aber erstmal vorgenommen endlich Lichtquellen in meinen Leuchtturm, Stehlampe, Tower of power, Laserröhre, Overheadprojektor, oder wie auch immer man diese eigenwillige Konstruktion auch immer nennen mag zu bringen. Falls jemand noch gratings, oder Stücke davon rumliegen hat die er nimmer braucht gerne anbieten, egal ob Spiegel oder durchlicht.
Do not stare into the laser beam with your remaining eye!

Bunt ist nur eine Frage des Spektrums.

...wäre unsere Phantasie realistisch, dann wäre unsere Realität phantastisch.

Benutzeravatar
R3N3
Beiträge: 162
Registriert: So 10 Aug, 2014 10:44 pm
Do you already have Laser-Equipment?: 400mW Selbstbau-Chaoskiste (450/520/650) mit 20k Billigscannern und Gratings via HE Laserscan mit Easylase II DMX. Es tut und leuchtet schön bunt. :-)
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Silvesterlasern 2015->2016 - Happy New Year !

Beitrag von R3N3 » Mo 04 Jan, 2016 1:15 pm

Mike:
auf meiner Terrasse im 10. Stock
Gibts ein Foto von "außerhalb der Terrasse"? :P Das sah sicher cool aus. :D



Udo:
meinen Leuchtturm, Stehlampe, Tower of power, Laserröhre, Overheadprojektor, oder wie auch immer man diese eigenwillige Konstruktion auch immer nennen mag
Na jetzt bin ich aber gespannt. Was in aller Welt planst Du? :shock: Ein beleuchtetes Burj Khalifa in Stuttgart? :lol: :D

LG, Rainer

Antworten

Zurück zu „Laserboard [de]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast